You are not logged in.

#1 2015-12-03 00:19:49

Peda
Member
Registered: 2011-12-29
Posts: 134

Wochenaufgabe Barrierefreiheit – Rollstuhlmapping

Die Wochenaufgabe zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung ist online. Ich hoffe sie gefällt euch.

Merry Mapping!

(p.s. die Wochenaufgabe ist von Thorsten, der Probleme mit dem Posten im Forum hatte. Daher habe ich das für ihn übernommen)

Offline

#2 2015-12-03 19:25:11

Rogehm
Banned
From: Rösrath / Köln
Registered: 2014-05-07
Posts: 2,809

Re: Wochenaufgabe Barrierefreiheit – Rollstuhlmapping

Gibt es eigentlich einen tag für barrierefreie Rampen, deren Gefälle/Steigung nach DIN-Norm max. 6% betragen darf?

Leider haben sich die Bauplaner und die deutsche Bahn in meinem Ort für den barrierefreien Zugang zu den Bahnsteigen dahingehend etwas vertan.

Anh.: Beantworte meine Frage selbst: Natürlich  -   ramp:wheelchair=yes  Siehe: http://overpass-turbo.eu/s/d55
Vielleicht sollte man das hier noch einbauen?

Last edited by Rogehm (2015-12-03 19:52:54)


Gruß   Rolf
“Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es besser werden soll!”  Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)

Offline

#3 2015-12-03 21:33:47

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 4,224
Website

Re: Wochenaufgabe Barrierefreiheit – Rollstuhlmapping

Hallo...

auch bei Heise Online ein Thema...

http://www.heise.de/newsticker/meldung/ … 31531.html

Sven

Offline

#4 2015-12-03 23:50:02

SimonPoole
Member
Registered: 2010-03-14
Posts: 2,003

Re: Wochenaufgabe Barrierefreiheit – Rollstuhlmapping

Ich hab mal die vorgeschlagenen Tags mehr schlecht als recht in ein eigenes Preset verpackt http://simonpoole.github.io/wheelchair-preset/

Offline

#5 2015-12-04 07:17:17

HarryKane
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 66

Re: Wochenaufgabe Barrierefreiheit – Rollstuhlmapping

Rogehm wrote:

Vielleicht sollte man das hier noch einbauen?

Steht da schon, schau mal unter "2. Weitere Werte" :-)

Offline

#6 2015-12-04 07:43:46

hfst
Member
Registered: 2013-08-31
Posts: 709

Re: Wochenaufgabe Barrierefreiheit – Rollstuhlmapping

Rogehm wrote:

Gibt es eigentlich einen tag für barrierefreie Rampen, deren Gefälle/Steigung nach DIN-Norm max. 6% betragen darf?

incline=* bzw. decline=*

Last edited by hfst (2015-12-04 08:33:45)

Offline

#7 2015-12-04 08:29:54

wegavision
Member
Registered: 2011-12-06
Posts: 1,137
Website

Re: Wochenaufgabe Barrierefreiheit – Rollstuhlmapping

Am gestrigen Tag war es dem Mannheimer Morgen sogar eine ganze Seite wert, auf diesen Tag hinzuweisen. Neben einem Interview mit dem bekannten Berlinger Aktivisten und anderen Beispielen, warum so eine Karte wichtig ist, wurde auch ausführlich auf die wheelmap eingegangen. Leider gab es natürlich auch wieder jemand der das Konzept kritisierte, weil es keine automatische Überprüfung der Einträge gäbe. Irgendwie ist das wohl in den Deutschen drin, gut kann nur sein, was auch seine feste Ordnung hat. Aber immerhin, vielleicht werden ein paar Menschen angeregt sich um die Karte zu kümmern.

Offline

#8 2015-12-14 18:41:52

Rogehm
Banned
From: Rösrath / Köln
Registered: 2014-05-07
Posts: 2,809

Re: Wochenaufgabe Barrierefreiheit – Rollstuhlmapping

Was ich hier noch anbringen möchte, ist das "touristische" Engagement verschiedener Organisatoren / Investoren in Bezug auf Barrierefreiheit.
Insbesondere heraustellen möchte ich zwei Projekte im Bereich "Naturerkundung".
Hier in der Eifel.
Und hier im Bergischen Land.
Sicher gibt es noch mehr Beispiele. Wer möchte, kann dies ja hier mal "für seine Gegend" aufzählen.

Vielleicht ist der eine oder andere "Naturerkundungspfad" noch nicht entsprechend getaggt? Ich denke, aber schon weitgehend.

P.S. Was ich an der Wheelmap nicht so gut finde, ist genau dieses obige Beschriebene. Es kann dort nur eine Node angegeben werden. Man muss also diese Wege dort als Touristen Attraktion taggen, was man nicht unbedingt immer möchte.
Trotzdem habe ich dort z.B. den "Wilden Weg" zugefügt.

Last edited by Rogehm (2015-12-14 19:06:24)


Gruß   Rolf
“Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es besser werden soll!”  Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)

Offline

Board footer

Powered by FluxBB