OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#51 2015-12-01 20:22:29

Rogehm
Member
From: Rösrath / Köln
Registered: 2014-05-07
Posts: 2,250

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

!i! wrote:

Wenn wir vielleicht nächstes Jahr eine Verbreitung auch z.B. in OSMand gerne hätten, macht es IMHO vielleicht Sinn das Schema weniger exklusiv zu machen. Also einfach nur einen xmas=* tag und dann auf die gewöhnlichen tags wie name, opening_hours, website, ... zu setzen.

Also, ich wäre dafür. Die Beschreibung sollte dem aktuellen Standard angepasst werden und mindestens 2-Sprachig (gleicher Inhalt) sein.
Daher sollte eine komplette neue Beschreibung erstellt werden. Nicht abwertend gemeint für das grosse Engagement von Jan in der bisherigen Map und Beschreibung. Das hast du was ganz Gutes "ins Leben gerufen".

Wenn die etablierten tags im Node (Bin dafür, auch eine Fläche zu taggen) eben als standard getaggt werden sollen, was passiert mit "day_date" und "location" ?  Der location tag ist hier nicht geeignet. Bestenfalls für indoor.

Außerdem bin ich dann auch gleichzeitig für die Einführung folgender xmas:features.  (Inkl. den bisherigen):

tree ; market ; event ; pyramid ; lights ;  calendar ;  sport ; shopping ; showing

Diverse Untertags könnten dann auch überlegt werden. Für die Weihnachtsbaumverkaufsstände bin ich nicht (s.o.).
Die Winterlichen Events sollten mit integriert werden (obwohl sie oft auch noch im Januar laufen). 
Muss alles nicht überstürzt werden.  Wie wäre es kurz nach Weihnachten erstmal mit einer Umfrage "Wie taggt man"?


Gruß   Rolf
“Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es besser werden soll!”  Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)

Offline

#52 2015-12-02 08:51:20

hfst
Member
Registered: 2013-08-31
Posts: 709

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Vielleicht solltet Ihr mal die Überschrift zu "XMAS-Karte - so geht's weiter" ändern ;-)

Offline

#53 2015-12-03 19:22:13

!i!
Member
Registered: 2009-11-28
Posts: 3,290
Website

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

@hfst eigentlich hast du Recht

Ich habe OSMand mal ein Weihnachtsspecial vorgeschlagen: https://github.com/osmandapp/Osmand/issues/2020


privater Account von KVLA-HRO-Mei

Offline

#54 2015-12-03 20:46:16

Rogehm
Member
From: Rösrath / Köln
Registered: 2014-05-07
Posts: 2,250

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Ich habe mir gerade überlegt, ob man nicht xmas als leisure-tag  einführen könnte,

- um die Freizeitgestaltung der Menschen entgegen zu kommen.
- um der Exklusivität entgegenzuwirken
- die Möglichkeit - Flächiges tagging einzuführen
- den standardisierten tags entgegenzukommen
- die noch schwierigen location und day_date tags direkt mit einzufangen.

Könnte dann ungefähr so aussehen:

leisure=xmas
xmas:feature=market
xmas:location=Marktplatz und Nebenstrassen
xmas:day_date=...
name=...
opening_hours=...
website=...
description=...

Gruß   Rolf
“Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es besser werden soll!”  Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)

Offline

#55 2015-12-03 22:01:59

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 8,867

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Wie lange dauert es nach Eintragung, bis der Markt in der Karte erscheint?


Nichtkommerzieller Mapper aus dem Münsterland.

Offline

#56 2015-12-03 22:14:12

TEL0000
Moderator
From: Berlin
Registered: 2008-06-11
Posts: 968

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

chris66 wrote:

Wie lange dauert es nach Eintragung, bis der Markt in der Karte erscheint?

Das sollte nicht länger als ein paar Minuten dauern, da das direkt von der Overpass-API abgerufen wird.

Offline

#57 2015-12-03 22:14:40

Rogehm
Member
From: Rösrath / Köln
Registered: 2014-05-07
Posts: 2,250

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Wie lange dauert es nach Eintragung, bis der Markt in der Karte erscheint?

Ganz schnell. (1 Min). Natürlich nochmal aufrufen. Günstig ist es, den Auschnitt und den Permalink vorher festzulegen/aufzurufen.

Last edited by Rogehm (2015-12-03 22:16:55)


Gruß   Rolf
“Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es besser werden soll!”  Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)

Offline

#58 2015-12-03 22:26:09

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 8,867

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Jo, meiner is drin. Morgen wird der Feierabend mit Glühwein angestimmt.

Bitte noch den TYPO korrigieren: Öffungszeiten -> Öffnungszeiten.


Nichtkommerzieller Mapper aus dem Münsterland.

Offline

#59 2015-12-03 23:58:19

TEL0000
Moderator
From: Berlin
Registered: 2008-06-11
Posts: 968

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

chris66 wrote:

Bitte noch den TYPO korrigieren: Öffungszeiten -> Öffnungszeiten.

Muss ein später Abend gewesen sein, als ich die Übersetzungen erstellt habe. Hab ich korrigiert. Danke für die Hinweis.

Offline

#60 2015-12-13 19:59:28

Rogehm
Member
From: Rösrath / Köln
Registered: 2014-05-07
Posts: 2,250

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Nochmal mitten drin im Weihnachtsfieber. Können solche Sachen auch rein und wie? Lichter sind, glaube ich, schon mal oben erwähnt.
Aber hier mit eigener Website, daher jedes Jahr nachvollziehbar.

P.S. War gestern auf den WM am Schloss Bensberg. Schön, auf dem Hotelgelände kommt man sonst nicht hin. Ohne diese Map hätte ich es wieder verpasst. Ich finde, die Map kann durchaus hilfreich sein bei der Suche nach den passenden WM und dem Timing, da ja viele WM  nur wenige Tage öffnen.  Ich bin weiter dabei, hier zu unterstützen und "umzubauen".

P.P.S  Ist eigentlich "Glühweingläser mitnehmen" erlaubt (natürlich Pfand bezahlt)?


Gruß   Rolf
“Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es besser werden soll!”  Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)

Offline

#61 2015-12-13 22:03:17

blauloke
Member
Registered: 2009-11-19
Posts: 219

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Rogehm wrote:

P.P.S  Ist eigentlich "Glühweingläser mitnehmen" erlaubt (natürlich Pfand bezahlt)?

Die Gläser müssen zurück gegeben werden.
Gugst du hier

Offline

#62 2015-12-13 22:25:57

Rogehm
Member
From: Rösrath / Köln
Registered: 2014-05-07
Posts: 2,250

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

blauloke wrote:

Die Gläser müssen zurück gegeben werden.
Gugst du hier

Hupps, jetzt hab ich und Sohnemann sich wohl strafbar gemacht? ! yikes

Eigentlich hab ich diesen Artikel vertraut.  hmm    Aber es kam mir auch nicht ganz geheuer vor, das dort in der Schlange stehen für den Trunk immer wieder Dienstschaften vom betreuten Hotel "neue"  Gläser anlieferten. Deshalb, für teures Geld, ab "in die Tasche".... tongue

P.S.  Diesen "Deal" hab ich meinem Sohnemann (16) aber erstmal erklären müssen. Hoffe, ich habe ihn jetzt nicht falsch erzogen? hmm

P.P.S. Sorry, leicht OT. Aber vielleicht erreicht das auch andere "Kollegen", die, genau wie ich, ein "schlechtes Gewissen" empfinden, wenn eine Handlung nicht "typisch deutsch" ist. Schwierig wird es sein, solches "Verhalten" den 1. Millionen Flüchtlingen beizubringen, wenn die tlw. nächstes Jahr unsere Kultur "erforschen". Sorry, bitte keine Diskussion hier deswegen. Momentan ist ja alles ok.

Last edited by Rogehm (2015-12-13 22:55:53)


Gruß   Rolf
“Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es besser werden soll!”  Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)

Offline

#63 2016-01-10 22:33:03

Rogehm
Member
From: Rösrath / Köln
Registered: 2014-05-07
Posts: 2,250

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Wie geht es Hier weiter?  Wir sollten vielleicht das tagging und weiteres noch in diesem Winter klären. Später hat keiner mehr Lust dazu. Ist ganz schön was neu zusammengekommen. Prima, finde ich. Aber bitte zu Ende erörtern.


Gruß   Rolf
“Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es besser werden soll!”  Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)

Offline

#64 2016-11-28 08:22:08

Lübeck
Member
Registered: 2009-02-17
Posts: 2,546

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

hier der richtige Link http://be2art.de/xmasmap/

Gruß Jan


Android 2.2 & 4.1.1 / Webkit 3.1 / PC: Win7 64bit

Offline

#65 2016-11-28 12:48:33

btsens
Member
Registered: 2016-08-30
Posts: 68

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Wie trägt man die Märkte denn richtig ein? Ich sehe einige Lücken, die ich bei Gelegenheit befüllen könnte. (Entschuldigt falls das hier schon behandelt wurde, ich wollte jetzt nicht den ganzen Thread lesen hmm )

Last edited by btsens (2016-11-28 12:48:48)

Offline

#66 2016-11-28 14:14:10

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 8,867

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?


Nichtkommerzieller Mapper aus dem Münsterland.

Offline

#67 2017-10-17 11:46:54

redrace
Member
From: NRW
Registered: 2011-01-08
Posts: 230
Website

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

HUHU
Lebt diese Projekt noch?

Schöne Grüße

Offline

#68 2017-10-17 12:45:59

Mueck
Member
From: siehe OSM-Wiki unter "website"
Registered: 2008-02-20
Posts: 927
Website

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

In KA stammen die letzten Daten aus der Weihnachtszeit 2016, scheint also dort noch zu leben ...

Offline

#69 2017-10-17 12:58:20

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 8,867

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

redrace wrote:

HUHU
Lebt diese Projekt noch?

Ja klar, die WM fangen ja bald an, also fleissig eintragen. tongue


Nichtkommerzieller Mapper aus dem Münsterland.

Offline

#70 2017-10-17 15:31:47

redrace
Member
From: NRW
Registered: 2011-01-08
Posts: 230
Website

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

chris66 wrote:
redrace wrote:

HUHU
Lebt diese Projekt noch?

Ja klar, die WM fangen ja bald an, also fleissig eintragen. tongue


Hab ich schon, hab ich schon! :-)

Offline

#71 2017-10-17 16:24:32

TEL0000
Moderator
From: Berlin
Registered: 2008-06-11
Posts: 968

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Ich nehme auch weiterhin gerne Verbessungsvorschläge für die Karte entgegen.
Wobei ich eigentlich mit der aktuellen Version ganz zufrieden bin.

Offline

#72 2017-10-17 17:56:07

mmd
Member
Registered: 2010-11-06
Posts: 1,538

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

TEL0000 wrote:

Wobei ich eigentlich mit der aktuellen Version ganz zufrieden bin.

Nunja, meine Einschätzung ist eher, dass sich seit dem letzten Mal (siehe Beitrag in #21) nicht so viel wie erhofft getan hat... Schade eigentlich sad

Offline

#73 2017-10-17 18:10:30

TEL0000
Moderator
From: Berlin
Registered: 2008-06-11
Posts: 968

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Die Ladezeit ist immernoch nicht gut, das stimmt. Aber ich wüsste nicht wie ich das noch ändern könnte.
Aber da jetzt nurnoch einmal am Anfang geladen wird halte ich das für verkraftbar.

Offline

#74 2017-10-17 18:48:59

mmd
Member
Registered: 2010-11-06
Posts: 1,538

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

TEL0000 wrote:

Die Ladezeit ist immernoch nicht gut, das stimmt. Aber ich wüsste nicht wie ich das noch ändern könnte.

Das stimmt, es war allerdings in keiner Weise als Kritik an deiner Karte zu verstehen... es gibt da an anderer Stelle noch viel zu tun.

Offline

#75 2017-10-17 20:04:21

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 15,423
Website

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

TEL0000 wrote:

Die Ladezeit ist immernoch nicht gut, das stimmt. Aber ich wüsste nicht wie ich das noch ändern könnte.
Aber da jetzt nurnoch einmal am Anfang geladen wird halte ich das für verkraftbar.

Jo, wenn du halb Europa (per Overpass?) lädst, dauert das halt.

Vorschlag: da gleich der erste Weinachtsmark in "meiner Ecke" von 2014 (xmas:day_date) war, mach doch alle Icons grau (oder grellrot?), die nicht von 2017 sind.

Gruss
walter

Last edited by wambacher (2017-10-17 20:05:36)

Offline

Board footer

Powered by FluxBB