OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2015-10-19 06:37:16

Lübeck
Member
Registered: 2009-02-17
Posts: 2,546

XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Moin !

in den letzten Jahren habe ich immer die XMAS-Karte angeboten und immer wieder die eine odere andere Diskussion damit ausgelöst.

Das soll aber nicht der Grund sein warum ich einen Nachfolger suche, der diese Karte betreut. Die Auswertung lief immer über ein Skript wofür ich den Rechner anmachen musste. Aus verschiedenen Gründen ist dieser Rechner, gilt auch für einen Ersatz, nicht mehr so oft an und deshalb suche ich jemanden der das Thema fortführt.

Gerne auch in einer anderen Art und Weise - vielleicht über die Turbo-Overpass.....

Wäre nur Schaden, wenn die Karte gar nicht mehr angeboten wird.

Gruß Jan


Android 2.2 & 4.1.1 / Webkit 3.1 / PC: Win7 64bit

Offline

#2 2015-10-21 04:17:22

TEL0000
Moderator
From: Berlin
Registered: 2008-06-11
Posts: 968

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Ich hab mal auf die Schnelle einen Test mit der Overpass-Api gemacht.
Allerdings dauern die Abfragen für ganz Deutschland eindeutig zu lange.

http://test.be2art.de/OSM/christmas.php

Offline

#3 2015-10-21 06:45:53

Lübeck
Member
Registered: 2009-02-17
Posts: 2,546

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Moin !

so finde ich die Karte auf den ersten Blick nicht schlecht zumal man sicherlich keine Weihnachtsmärkte bundesweit in der Regel plant.

Was mir negativ aufgefallen ist:
* bei meinem IE wird keine Karte angezeigt
* auf dem Smartphone kann man irgendwie die Checkboxen nicht ausblenden - oder ich habe es nicht gefunden!
* Icons - aber sicherlich auch noch anpassbar.
* Darstellung von Daten nur über "mehr" - aber sicherlich auch noch anpassbar.

Gruß Jan


Android 2.2 & 4.1.1 / Webkit 3.1 / PC: Win7 64bit

Offline

#4 2015-10-21 08:33:21

mmd
Member
Registered: 2010-11-06
Posts: 1,538

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Hallo,

TEL0000 wrote:

Ich hab mal auf die Schnelle einen Test mit der Overpass-Api gemacht.
Allerdings dauern die Abfragen für ganz Deutschland eindeutig zu lange.

Ich würde als erstes empfehlen, die ganzen foreach rauszuwerfen. Die sind nicht notwendig und machen die Query nur unnötig langsam. Auch wäre evtl. out center; für die Ways interessant. Wahrscheinlich müsstest Du dafür aber das Parsen der Ergebnisse anpassen.

Am besten postet Du mal einen overpass turbo Link mit der Query, dann lässt sich das leichter weiter optimieren.

Gruß,
mmd

Offline

#5 2015-10-21 13:47:34

TEL0000
Moderator
From: Berlin
Registered: 2008-06-11
Posts: 968

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Das könnte natürlich das Problem sein. Ist schon länger her, dass ich den Query gebaut habe. Ich weiß gar nicht mehr wofür die foreach gut sind. Wichtig war mir auf jeden Fall, dass ich bei Relationen auch die dazugehörigen Ways und Nodes bekomme.

Hier ein Beispiel: http://overpass-turbo.eu/s/caX

@Lübeck: Ist natürlich noch alles anpassbar. Auf IE und Mobil hab ich die Seite noch nicht optimiert. Icons sind auch kein Problem. Ist zurzeit nur ein Abklatsch meiner privaten Testseite.

Offline

#6 2015-10-21 14:28:36

mmd
Member
Registered: 2010-11-06
Posts: 1,538

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

TEL0000 wrote:

Danke! Schau mal bitte, ob Du folgende Variante auch verarbeiten kannst: http://overpass-turbo.eu/s/cb3

Erstmal: der Effekt durch foreach ist nicht so groß wie gedacht, da die Query nur 3 Ways zurückliefert. Allerdings ist die Hauptinstanz aktuell ziemlich unter Dampf. Testweise könntest Du auf folgenden Endpunkt ausweichen:

http://dev.overpass-api.de/api_mmd/

  Damit läuft deine aktuelle Query auch recht gut, siehe: http://overpass-turbo.eu/s/cb4

Gruß
mmd

Last edited by mmd (2015-10-21 15:03:13)

Offline

#7 2015-10-21 15:43:58

TEL0000
Moderator
From: Berlin
Registered: 2008-06-11
Posts: 968

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Probier mal "xmas:feature"="market" das läuft wesentlich schlechter. Da gibt es auch mindestens eine Relation.

Für die XMAS-Karte bräuchte es ja nichtmal alle nodes von relations und ways. Da würden ja auch einfach Koordinaten reichen, damit ich weiß wo der Marker platziert werden muss. Auch wenn ichs eigentlich ganz nett finde wenn die Wege eingezeichnet werden.

Edit: Hab grad die Center-Option gefunden. Damit scheints schonmal etwas besser zu laufen. Hab die Karte jetzt darauf aktualisiert.

Last edited by TEL0000 (2015-10-21 16:02:06)

Offline

#8 2015-10-21 16:48:45

kreuzschnabel
Member
From: Taunusstein ± 1300 km
Registered: 2015-07-03
Posts: 4,561

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Wasn das fürn Kartenbild? Gefällt mir, gibt’s das auch „so“, ohne Weihnachten?

--ks


Avatar-Bild von Elaine R. Wilson, www.naturespicsonline.com, CC-BY-SA 3.0
Mitmachen? Klar! Mein OSM-Tutorial auf Deutsch

Offline

#9 2015-10-21 16:54:27

TEL0000
Moderator
From: Berlin
Registered: 2008-06-11
Posts: 968

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

kreuzschnabel wrote:

Wasn das fürn Kartenbild? Gefällt mir, gibt’s das auch „so“, ohne Weihnachten?

Das sind die Tiles von www.openmapsurfer.uni-hd.de

Offline

#10 2015-10-21 18:06:04

Rogehm
Member
From: Rösrath / Köln
Registered: 2014-05-07
Posts: 2,248

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Hallo,
ich trage dann mal die Kölner- und rechtsrhein. Umland Weihnachtsmärkte ein.
Kann man solch ein feature  auch noch berücksichtigen?  Vielleicht als xmas:feature=ice_skating ?
Ich erweitere die Beschreibung dann auch entsprechend.


Gruß   Rolf
“Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es besser werden soll!”  Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)

Offline

#11 2015-10-21 18:12:23

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 8,867

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Ja, sinnvoll.


Nichtkommerzieller Mapper aus dem Münsterland.

Online

#12 2015-10-21 20:04:30

Rogehm
Member
From: Rösrath / Köln
Registered: 2014-05-07
Posts: 2,248

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Wie ist es mit den kleinen Weihnachtsmärkten in den Stadtteilen, Vororten, Kleinstädten, die oft nur ein verlängertes Wochenende aufhaben, dafür aber jedes Jahr? Oder mit den alternativen Weihnachtsmärkten - z.B. Köln ist da ja besonders offen gegenüber Andersdenkenden.
Dann noch: Wäre eine kurzfristig angesetzte Wochenaufgabe sinnvoll? Ich hätte nichts dagegen.

Gefällt mir!

Last edited by Rogehm (2015-10-21 21:34:36)


Gruß   Rolf
“Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es besser werden soll!”  Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)

Offline

#13 2015-10-21 20:27:23

TEL0000
Moderator
From: Berlin
Registered: 2008-06-11
Posts: 968

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Warum werden eigentlich der Zeitraum und die Feiertage an denen geschlossen ist über eigene Tags angegeben? Das kann doch auch alles über das Öffungszeiten-Schema gelöst werden. Dann könnte auch korrekt ausgewertet werden ob der Weihnachtsmarkt offen hat.

Offline

#14 2015-10-22 07:38:29

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 3,814
Website

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Noch einmal eingeworfen:

Weihnachtsbaum ist laut Jan ein Weihnachtsbaum auf einem Weihnachtsmarkt oder vor einem Einkaufscenter - http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Tag:xmas

Ich würde es besser finden mit Weihnachtsbaum den Verkauf von Weihnachtsbäumen zu mappen (mache ich bei uns schon immer)

Ich würde aber auch die eigenen Tags (wie im Wiki - xmas) beibehalten, da somit eine Überprüfung und Aktualisierung m.E. einfach möglich ist und die Daten sich ja nur jährlich ändern.

Offline

#15 2015-10-22 19:43:18

Lübeck
Member
Registered: 2009-02-17
Posts: 2,546

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Der Baum sollte weiterhin die große Tanne sein mit Lichterkette oder ähnlichem.

Jan


Android 2.2 & 4.1.1 / Webkit 3.1 / PC: Win7 64bit

Offline

#16 2015-10-23 07:29:32

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 3,814
Website

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Lübeck wrote:

Der Baum sollte weiterhin die große Tanne sein mit Lichterkette oder ähnlichem.

Jan

OK - ist es dann möglich xmas=weihnachtsbaumverkauf (entsprechend) einzubauen?

Offline

#17 2015-10-23 07:33:49

Lübeck
Member
Registered: 2009-02-17
Posts: 2,546

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

jo !


Android 2.2 & 4.1.1 / Webkit 3.1 / PC: Win7 64bit

Offline

#18 2015-10-23 07:52:06

Chrysopras
Member
From: Germany
Registered: 2015-04-01
Posts: 1,224

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Lübeck wrote:

Der Baum sollte weiterhin die große Tanne sein mit Lichterkette oder ähnlichem.

Wie groß muss die Tanne denn sein -- will sagen, soll/darf/kann ... ich auch die mittelgroße Tanne mit Lichterkette vor dem Kleinstadt-Rathaus eintragen?

Offline

#19 2015-10-23 12:06:11

Lübeck
Member
Registered: 2009-02-17
Posts: 2,546

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Nur nicht jeder Tannenbaum im Vorgarten!

Jan


Android 2.2 & 4.1.1 / Webkit 3.1 / PC: Win7 64bit

Offline

#20 2015-10-23 12:46:27

Chrysopras
Member
From: Germany
Registered: 2015-04-01
Posts: 1,224

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Lübeck wrote:

Nur nicht jeder Tannenbaum im Vorgarten!

OK, danke! dann werde ich mal sehen, ob ich noch ein paar (nennenswerte) Bäume beitragen kann ....

Offline

#21 2015-10-23 17:46:32

mmd
Member
Registered: 2010-11-06
Posts: 1,538

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

TEL0000 wrote:

Probier mal "xmas:feature"="market" das läuft wesentlich schlechter. Da gibt es auch mindestens eine Relation.

Das scheint so ein Fall zu sein, wo zusätzliche Einschränkungen eher mehr Zeit benötigen.

Wenn ich auf der Dev-Instanz weltweit alle xmas:feature anfordere, dauert das im besten Fall 3 Sekunden für eine 53KB große Antwort (mehr Daten gibt's gerade nicht):  Link: http://overpass-turbo.eu/s/cdT

Wäre ja nicht so schlecht.

Einen Schönheitsfehler gibt es allerdings: die Daten lagern nicht auf einer schnellen SSD, sondern auf Festplatte. Diese von dort zu laden braucht dann im schlimmsten Fall doch wieder 30 Sekunden. Dafür hat der nächste Benutzer wieder super schnelle Antwortzeiten smile

Auf overpass-api.de läuft dieser Ansatz gerade zwischen 12 und 19 Sekunden - auch nicht gerade ideal....

Irgendwie eine vertrackte Situation. Mal schauen, ob mir noch was anderes einfällt.

Gruß,
mmd

Offline

#22 2015-10-23 23:58:13

TEL0000
Moderator
From: Berlin
Registered: 2008-06-11
Posts: 968

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

mmd wrote:

Auf overpass-api.de läuft dieser Ansatz gerade zwischen 12 und 19 Sekunden - auch nicht gerade ideal....

Wenn man das einmal beim Laden der Seite macht und dafür später beim Bewegen der Karte nicht mehr nachladen muss ist das doch schon fast ok.

Edit: Ich hab schonmal eine zweite Version gemacht, die nach dem Prinzip funktioniert. Ich bin mir noch nicht sicher ob ich das besser finde:
http://test.be2art.de/OSM/christmas2.php

Ich meine, dass ein "out qt center;" noch eine kleine Verbesserung bringt, da bin ich mir aber nicht sicher. Zumindest laut Language Guide soll das schneller sein.

Auf Mobilgeräten sollte die Seite jetzt auch funktionieren. Leider habe ich keinen IE mehr zum Testen. In Edge und Chrome läufts. Eventuell ist Flexbox daran schuld, dass es im IE nicht angezeigt wird.

Falls noch jemand Ideen oder Verbesserungsvorschläge hat: Ich bin für alles offen. Auch was z.B. schönere Icons angeht.

Last edited by TEL0000 (2015-10-24 01:15:59)

Offline

#23 2015-10-24 08:01:59

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 3,814
Website

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Ich finde das jetzige Icon Weihnachtsbaum passt besser zu "Weihnachtsbaumverkauf" (da ich das auch so nutze). Es fehlt nur noch eine passende Bezeichnung für den Verkauf: xmas:event=*

(Würde dann meine trees zu event umbauen.)

Als Icon bei einzelnen Weihnachtsbäumen hatte Jan - finde ich auch passend:
http://wiki.openstreetmap.org/w/images/ … astree.png

Offline

#24 2015-10-29 22:50:06

TEL0000
Moderator
From: Berlin
Registered: 2008-06-11
Posts: 968

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Ich habe jetzt einfach selber neue Icons gebaut. Nur mit dem Icon für Weihnachtsmarkt bin ich noch nicht zufrieden.
Hier die aktuelle Version: http://test.be2art.de/OSM/christmas.php

Ich hab auch Weihnachtsbaumverkäufe mit eingebaut, auch wenn ich xmas:feature=shop + xmas:shop=tree besser fände als xmas:feature=shop + xmas:feature:shop=tree.

Offline

#25 2015-10-30 08:41:07

R0bst3r
Member
Registered: 2015-04-23
Posts: 470

Re: XMAS-Karte - wer macht weiter....?

Den Weihnachtsmarkt hab ich als erstes für nen Laptop gehalten. Bin wohl noch nicht in Weihnachtsstimmung. Sonst top!

Offline

Board footer

Powered by FluxBB