You are not logged in.

#26 2015-06-15 10:12:08

toc-rox
Member
From: Münster
Registered: 2011-07-20
Posts: 2,232
Website

Re: Erzeugung großformatiger OpenStreetMap-Karten (Beta8)

PT-53 wrote:

Dauert das solange oder ist der Test derzeit noch auf einen bestimmten Personenkreis beschränkt ?

Nein, die Benachrichtigungsmail sollte innerhalb weniger Minuten kommen. Bei großen Karten und kleinem Zoomlevel kann es auch mal etwas dauern. Vermutlich liegen die drei Benachrichtigungsmails aber in deinem Spam-Ordner. Das hängt mit dem Typ und stereotypen Inhalt der E-Mails zusammen. Da muß man dem E-Mail-Provider und/oder -Programm erstmal beibringen, dass diese Mails kein Spam sind.

Gruß Klaus

Last edited by toc-rox (2015-06-15 10:26:14)

Offline

#27 2015-06-15 11:21:09

gormo
Member
Registered: 2013-08-01
Posts: 2,115
Website

Re: Erzeugung großformatiger OpenStreetMap-Karten (Beta8)

In der Benachrichtigungsmail könnte noch die Dateigröße stehen.

Habt ihr vor, upstream-Änderungen an openstreetmap-carto zeitnah bei euch einzubauen?

Ich hab hier eine Stelle gefunden ( http://www.openstreetmap.org/?mlat=51.7 … 7/10.84619 ), die ein tourism=information und ein tourism=viewpoint als nodes sehr nah nebeneinander hat, beim Rendern auf 1100x800 sehe ich den Viewpoint, beim Rendern auf 1189x841 (beide Male in z17) sehe ich nur das information. Das liegt ja wohl dran, das die Reihenfolge da undefiniert ist.

Ich würde an der Stelle gerne immer den Viewpoint sehen. Auf der Hauptkarte sehe ich auf 16 den VP und auf 17 das i.

Die Frage ist jetzt: stell ich das als Anforderung an euch, oder muss ich das als Issue gegen openstreetmap-carto setzen?

Last edited by gormo (2015-06-15 11:22:40)


OSM hat nicht das Ziel bis Ende des Monats einen vollständigen Datensatz der Welt zu enthalten.
(nach S.W.) - Aber weil die Welt vielfältig ist, weil sie auch im Detail interessant ist, mag ich genaue Karten (nach C.)

Offline

#28 2015-06-15 11:35:09

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,581
Website

Re: Erzeugung großformatiger OpenStreetMap-Karten (Beta8)

PT-53 wrote:

Hallo,

ich habe am Freitag,  am Samstag und am Sontag jeweils einen Druckauftrag für eine Karte (rund um den Stuiben) erstellt, bisher aber keine Benachrichtigungsmail erhalten.

Dauert das solange oder ist der Test derzeit noch auf einen bestimmten Personenkreis beschränkt ?

Grüße aus Oberschwaben
Peter

Nö, die flutscht. schon mal deinen Spam-Ordner überprüft?

Gruss
walter

Offline

#29 2015-06-15 11:46:17

PT-53
Member
From: Oberschwaben (BW, DE)
Registered: 2013-09-01
Posts: 1,553

Re: Erzeugung großformatiger OpenStreetMap-Karten (Beta8)

wambacher wrote:
PT-53 wrote:

Hallo,

ich habe am Freitag,  am Samstag und am Sontag jeweils einen Druckauftrag für eine Karte (rund um den Stuiben) erstellt, bisher aber keine Benachrichtigungsmail erhalten.

Dauert das solange oder ist der Test derzeit noch auf einen bestimmten Personenkreis beschränkt ?

Grüße aus Oberschwaben
Peter

Nö, die flutscht. schon mal deinen Spam-Ordner überprüft?

Gruss
walter

Ja, mein Spam-Ordner ist leer.

Werde mal bei t-online nachfragen, warum die emails nicht ankommen.


Grüße aus Oberschwaben
Peter

Offline

#30 2015-06-15 11:47:44

vofiwg
Member
Registered: 2008-10-06
Posts: 131

Re: Erzeugung großformatiger OpenStreetMap-Karten (Beta8)

Ich habe auch schon Karten angefordert. Wurde innnerhalb weniger Minuten erledigt.

Spamordner überprüft?

Offline

#31 2015-06-15 11:50:23

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,581
Website

Re: Erzeugung großformatiger OpenStreetMap-Karten (Beta8)

PT-53 wrote:

Grüße aus Oberschwaben
Peter

Uttenweiler?

wenn ja, mehrere jobs gerendert und verschickt. der letzte wohl um 12:06

Last edited by wambacher (2015-06-15 16:02:31)

Offline

#32 2015-06-15 12:04:51

PT-53
Member
From: Oberschwaben (BW, DE)
Registered: 2013-09-01
Posts: 1,553

Re: Erzeugung großformatiger OpenStreetMap-Karten (Beta8)

wambacher wrote:
PT-53 wrote:

Grüße aus Oberschwaben
Peter

Uttenweiler?

wenn ja, mehrer jobs gerendert und verschickt. der letzte wohl um 12:06

Test-Mail ist angekommen.

Die Spam-Einstellung war auf direkt abweisen eingestellt, weshalb die Mails erst gar nicht im Spam-Ordner abgelegt wurden.
Ich mach jetzt einen neuen Test mit der geänderten Spam-Einstellung (in Spam-Ordner ablegen).

Grüße aus Uttenweiler
Peter

Offline

#33 2015-06-15 17:09:06

toc-rox
Member
From: Münster
Registered: 2011-07-20
Posts: 2,232
Website

Re: Erzeugung großformatiger OpenStreetMap-Karten (Beta8)

gormo wrote:

Habt ihr vor, upstream-Änderungen an openstreetmap-carto zeitnah bei euch einzubauen?
...
Die Frage ist jetzt: stell ich das als Anforderung an euch, oder muss ich das als Issue gegen openstreetmap-carto setzen?

Nach derzeitigem Plan soll der Stil "OSM-International" immer dem Stil der OSM-Webseite entsprechen. Änderungen dort sollen unverändert in das jeweils nächste Release des Webservices einfließen. Das heißt Änderungsbedarfe müßtest du gegen osm-carto stellen.

An einem weiteren Stil wird gearbeitet. Wann wir da etwas veröffentlichen werden, kann ich Moment noch nicht sagen. Kann aber noch dauern. Der Stil wird voraussichtlich eine Ableitung des OSM-Stils, mit Verbesserungen und zusätzlichen Kartenelementen, sein. Warten wir das zunächst mal ab.

Gruß Klaus

Offline

#34 2015-06-15 17:09:47

maxbe
Member
Registered: 2010-01-19
Posts: 3,181
Website

Re: Erzeugung großformatiger OpenStreetMap-Karten (Beta8)

gormo wrote:

Geht um die Schrift für einen Steinbruchnamen

Meine Idee gestern Abend, es läge daran, dass auf einem Bild nur der halbe Steinbruuch im Bild ist, war falsch. Mapnik interessiert nicht die gerenderte Fläche, sondern die Fläche des Steinbruchs.

Allerdings wird im Stil ein Wert "way_pixels=way_area/(pixel_width*pixel_height)" berechnet, der dann über die Schriftgrösse entscheidet. Es hängt also von der "Auflösung" des Bildes ab. Keine Ahnung, mit was der Mapnik-Stil bei pngs rechnet. Für die Vektorgrafiken nimmt er sicher irgendetwas anderes her.

Für "normale" Beschriftungen spielt das keine Rolle, die werden passend skaliert. Anweisungen "Schreibe in Grösse 10, wenn die Fläche <12000 Quadratpixel, grössere Flächen beschrifte mit Schriftgrösse 12" führen aber zu unterschiedlichen Ergebnissen bei unterschiedlich grossen Pixeln.

Grüße, Max

Offline

#35 2015-06-15 17:24:30

Eberth
Member
Registered: 2010-03-21
Posts: 207

Re: Erzeugung großformatiger OpenStreetMap-Karten (Beta8)

Bei mir kommt auch keine E-Mail an. Habe im Spam-Ordner nachgesehen – der ist leer.

Thomas

Offline

#36 2015-06-15 17:45:32

toc-rox
Member
From: Münster
Registered: 2011-07-20
Posts: 2,232
Website

Re: Erzeugung großformatiger OpenStreetMap-Karten (Beta8)

Eberth wrote:

Bei mir kommt auch keine E-Mail an. Habe im Spam-Ordner nachgesehen – der ist leer.

Hast du möglicherweise das gleiche Problem wie PT-53 (siehe oben), dass vermeintliche Spam-E-Mails gar nicht erst in den Spam-Ordner gelangen? Der Webservice läuft im Moment auf jeden Fall korrekt.

Gruß Klaus

Offline

#37 2015-06-15 17:47:40

PT-53
Member
From: Oberschwaben (BW, DE)
Registered: 2013-09-01
Posts: 1,553

Re: Erzeugung großformatiger OpenStreetMap-Karten (Beta8)

Ich habe zwischenzeitlich den Spamschutz komplett abgeschaltet, es kommt aber immer noch nichts an.

Grüße
Peter

Offline

#38 2015-06-15 17:51:46

toc-rox
Member
From: Münster
Registered: 2011-07-20
Posts: 2,232
Website

Re: Erzeugung großformatiger OpenStreetMap-Karten (Beta8)

PT-53 wrote:

Ich habe zwischenzeitlich den Spamschutz komplett abgeschaltet, es kommt aber immer noch nichts an.

Merkwürdig, ich halte das aber erstmal für ein Problem in deinem Umfeld. Legt dir doch mal testweise einen (Wegwerf-) Account bei Google oder so an. Wegen Unzustellbarkeit sind bislang auch keine E-Mails zurück gekommen.

Gruß Klaus

Offline

#39 2015-06-15 17:53:39

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 3,036

Re: Erzeugung großformatiger OpenStreetMap-Karten (Beta8)

PT-53 wrote:

Ich habe zwischenzeitlich den Spamschutz komplett abgeschaltet, es kommt aber immer noch nichts an.

Kann es an der Größe der Anhänge liegen?
Etliche Mail-Provider haben da Obergrenzen und verweigern die Annahme.
Dann müsste aber eigentlich wenigstens eine Meldung über Unzustellbarkeit beim Absender ankommen.

Offline

#40 2015-06-15 17:53:51

gormo
Member
Registered: 2013-08-01
Posts: 2,115
Website

Re: Erzeugung großformatiger OpenStreetMap-Karten (Beta8)

toc-rox wrote:
PT-53 wrote:

Ich habe zwischenzeitlich den Spamschutz komplett abgeschaltet, es kommt aber immer noch nichts an.

Merkwürdig, ich halte das aber erstmal für ein Problem in deinem Umfeld. Legt dir doch mal testweise einen (Wegwerf-) Account bei Google oder so an. Wegen Unzustellbarkeit sind bislang auch keine E-Mails zurück gekommen.

Gruß Klaus

Googlemail tut bei mir, ist auch noch nix als Spam klassifiziert worden


OSM hat nicht das Ziel bis Ende des Monats einen vollständigen Datensatz der Welt zu enthalten.
(nach S.W.) - Aber weil die Welt vielfältig ist, weil sie auch im Detail interessant ist, mag ich genaue Karten (nach C.)

Offline

#41 2015-06-15 17:55:44

toc-rox
Member
From: Münster
Registered: 2011-07-20
Posts: 2,232
Website

Re: Erzeugung großformatiger OpenStreetMap-Karten (Beta8)

seichter wrote:

Kann es an der Größe der Anhänge liegen?

Es gibt keinen Anhang. Es wird eine HTML-E-Mail (ohne alternativen Text) verschickt.

Gruß Klaus

Offline

#42 2015-06-15 18:04:45

PT-53
Member
From: Oberschwaben (BW, DE)
Registered: 2013-09-01
Posts: 1,553

Re: Erzeugung großformatiger OpenStreetMap-Karten (Beta8)

Über G-Mail hat es funktioniet, über t-online kommt nichts bei mir an. Blockt t-onliine die Antwort generell ab ?

Grüße
Peter

Offline

#43 2015-06-15 18:25:22

Basstoelpel
Member
Registered: 2008-11-02
Posts: 1,059

Re: Erzeugung großformatiger OpenStreetMap-Karten (Beta8)

Manche Emailsysteme sind so konfiguriert, daß sie Mails, die nur Links aber kaum Text enthalten radikal löschen. Und das möglicherweise noch bevor der Spamfilter die Arbeit beginnt.

Baßtölpel

Offline

#44 2015-06-15 18:47:58

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,581
Website

Re: Erzeugung großformatiger OpenStreetMap-Karten (Beta8)

Basstoelpel wrote:

Manche Emailsysteme sind so konfiguriert, daß sie Mails, die nur Links aber kaum Text enthalten radikal löschen. Und das möglicherweise noch bevor der Spamfilter die Arbeit beginnt.

Die Mail enthält 26 Zeilen Text und 3 Links. Das kann es wohl nicht sein.

Es ist aber eine HTML-Mail.

Gruss
walter

tn_rendermail.png

3. Link unten abgeschnitten.

ach ja, wenn es jemand bemerkt haben sollte: 150x90 cm ist schon beim Drucker.

Last edited by wambacher (2015-06-15 18:58:30)

Offline

#45 2015-06-15 18:54:02

toc-rox
Member
From: Münster
Registered: 2011-07-20
Posts: 2,232
Website

Re: Erzeugung großformatiger OpenStreetMap-Karten (Beta8)

Da zwei Benutzer unabhängig voneinander Probleme mit der E-Mail-Zustellung haben, ist festzuhalten, daß wir hier noch ein Problem haben. Bei PT-53 war es "t-online" als Provider und bei "Eberth"?

Gruß Klaus

Offline

#46 2015-06-15 19:02:16

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,581
Website

Re: Erzeugung großformatiger OpenStreetMap-Karten (Beta8)

toc-rox wrote:

Da zwei Benutzer unabhängig voneinander Probleme mit der E-Mail-Zustellung haben, ist festzuhalten, daß wir hier noch ein Problem haben. Bei PT-53 war es "t-online" als Provider und bei "Eberth"?

Gruß Klaus

t-online

Offline

#47 2015-06-15 20:00:02

Eberth
Member
Registered: 2010-03-21
Posts: 207

Re: Erzeugung großformatiger OpenStreetMap-Karten (Beta8)

Ja, bei mir ist es auch t-online.

Offline

#48 2015-06-15 20:09:01

poempelfox_forum
Member
Registered: 2014-12-20
Posts: 64

Re: Erzeugung großformatiger OpenStreetMap-Karten (Beta8)

Wenn ich mir so ansehe, was mein Spamassassin bei euren Mails zu bemaengeln hatte, dann ist die wahrscheinlichste Ursache fuer das Mailproblem, dass bei euch das was der Server als seinen Namen im HELO nennt nicht mit dem tatsaechlichen Hostnamen laut Reverse-DNS uebereinstimmt.

Received: from triton299.server4you.de (triton299.startdedicated.de [85.25.117.123])

Also: der Server meldet sich als triton299.server4you.de, reverse-DNS sagt aber er waere triton299.startdedicated.de.

Offline

#49 2015-06-16 07:32:12

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,581
Website

Re: Erzeugung großformatiger OpenStreetMap-Karten (Beta8)

poempelfox_forum wrote:

Also: der Server meldet sich als triton299.server4you.de, reverse-DNS sagt aber er waere triton299.startdedicated.de.

Ja, intern hat der diese komische Domain - warum auch immer. Werden wir wohl mal den Hoster fragen müssen

Meine Kollegen meinen, dass das abgestellt sei.

Gruss
walter

Last edited by wambacher (2015-06-16 08:05:57)

Offline

#50 2015-06-16 08:12:55

chkr
Member
Registered: 2012-02-06
Posts: 227

Re: Erzeugung großformatiger OpenStreetMap-Karten (Beta8)

@Eberth & @PT-53 Habt ihr den Support eures Providers schon kontaktiert?

Gruss Christian

Offline

Board footer

Powered by FluxBB