OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

Announcement

A fix has been applied to the login system for the forums - if you have trouble logging in please contact support@openstreetmap.org with both your forum username and your OpenStreetMap username so we can make sure your accounts are properly linked.

#26 2017-08-27 10:14:13

Erlanger
Member
From: Erlangen (Germany)
Registered: 2010-07-06
Posts: 72

Re: Autobahnkilometer

MKnight wrote:

Aktuell werden/wurden die meisten milestones direkt auf dem Weg erfasst.

Das halte ich aufgrund der Menge der Schilder für nicht praktikabel...
Und ich wiederhole mich, aber ich bin mir sicher, diese Daten gibt es längst elektronisch:
Der Autobahnatlas hat die Daten bestimmt nicht selber erfasst und aus OSM stammen sie auch nicht.
Vielleicht vom BASt ?

Offline

#27 2017-08-27 10:57:16

MKnight
Member
Registered: 2012-08-01
Posts: 1,479

Re: Autobahnkilometer

Erlanger wrote:
MKnight wrote:

In der Theorie ja, in der Praxis stösst man immer wieder mal auf solche Fälle

Ja, stimmt, das könnte man aber durch einen noch zu definierenden Tag "Milestones Trennstelle" lösen?

Mir ging es weder ums Tagging (wo ja zu allem Überfluss eh wenig Klarheit herrscht) noch um Trennstellen. Das war einfach ein mutwillig rausgegriffenes Beispiel, dass Interpolation (bzw Extrapolation) gut überlegt sein will, weil es Hunderte Schilder mit von ,0 und ,5 abweichenden Zahlen gibt, sowie die (ausgeschilderte) Kilometrierung nicht zwingend korrekt sein muss.
Wenn mein OSM-Navi mir sagt, ich bin am KM 368,5 (weil das wer extrapoliert hat) ich aber in Wirklichkeit an KM 213,0 stehe, ist mir nicht wirklich geholfen.

Das halte ich aufgrund der Menge der Schilder für nicht praktikabel

Das ist rein subjektiv.
1. Ich habe dieses Jahr etwa 500 milestones in Thüringen von mapillary abgemalt, das entspricht grob geschätzt etwa 20% aller in Thü vorhandenen. Wie gesagt, ist das mühselig, aber es  geht.
2. Wir haben auch eine Menge x Hundekotbeutelspender, oder eine Menge Y Gebäude in OSM. Irgendwer hat die mal gemalt und tuts immer noch.


gesammelte Overpass-abfragen zu QA (hauptsächlich Strassenfehler) + verschiedene Stats zu Strassen-eigenschaften

Offline

#28 2017-08-27 12:16:34

hsimpson
Member
Registered: 2015-07-21
Posts: 309

Re: Autobahnkilometer

Erlanger wrote:

Dann versuch bei Deinem nächstem Notruf mal, Positionsdaten mit einer Leitstelle zu "teilen". Ich wünsche viel Erfolg big_smile
Stand heute kann man einer Leitstelle noch nicht mal eine SMS schicken...

Hatte ich alles schon!
Und zwar in Zeiten, wo es noch keine Smarten Telephone gab.
Und das im Ausland.
Versuch dan mal jemanden zu erklären "ich bin irgendwo auf dem Weg von dem Dorf zu dem Dorf und hier ist so ein Wald, wie die Straße heißt kann ich nicht sagen, Mein Navi kennt hier im Land auch nur den Zustand der Autobahnen von vor 10 Jahren..."
Also Navi an, und dann auf Englisch die GPS-Koordinaten vorgelesen, die es ausgespruckt hat. Hat super geklappt wink

Und der Leitstelle vieleicht nicht, aber ein Nachbar hat auch schonmal nem Polizisten per Whatsapp das Bild von nem LKW geschickt, der ein Schild umgesenst hat, kurz ausgestiegen und dann weitergefahren ist. Als die Polizei den dann gefunden hat, konnte der sich natürlich an nix erinnern und kam natürlich aus ner ganz anderen Richtung wink Da die den dann eh als Zeugen nochmal angerufen haben kam von ihm direkt die Frage: "Habt ihr Whatsapp? ich hab eben noch schnell ein Bild davon gemacht!"

Grüße

Offline

#29 2017-08-27 12:32:55

Martin-Wangen
Member
Registered: 2015-10-14
Posts: 29

Re: Autobahnkilometer

Hab was bei den Bayern gefunden, da kannste die km errechnen
https://www.baysis.bayern.de/web/conten … 3,5&block=

Offline

#30 2017-08-27 16:57:57

Lübeck
Member
Registered: 2009-02-17
Posts: 2,378

Re: Autobahnkilometer

was soll eigentlich in das REF-Tag eingetragen werden?

... und wenn sich intensiv über das Thema unterhalten werden soll, dann wäre das vielleicht ein Grund die Wikiseite auch einmal zu übersetzen um gleich Missverständnisse auszuräumen.

Gruß Jan


Android 2.2 & 4.1.1 / Webkit 3.1 / PC: Win7 64bit

Offline

#31 2017-08-27 20:32:13

Skinfaxi
Member
From: Blackstad, Sweden
Registered: 2013-07-30
Posts: 696

Re: Autobahnkilometer

Erlanger wrote:

Dann versuch bei Deinem nächstem Notruf mal, Positionsdaten mit einer Leitstelle zu "teilen". Ich wünsche viel Erfolg big_smile
Stand heute kann man einer Leitstelle noch nicht mal eine SMS schicken... roll
Es gibt ein paar Krücken wie z.B. Echo112 oder Smart Locator was teilweise auch von den Leitstellen genutzt wird.
Aber das würde ich nicht als zeitgemäß bezeichnen.

Wieder was gelernt. Deutschland ist bei manchen Fragen echt soweit hintendrann dass man vergiss das eine fünfzehnjahre alte Technik noch nicht überall eingeführt wurde.

Offline

#32 2017-08-27 21:13:39

MKnight
Member
Registered: 2012-08-01
Posts: 1,479

Re: Autobahnkilometer

Lübeck wrote:

was soll eigentlich in das REF-Tag eingetragen werden?

Darüber ist man sich nicht ganz einig, gibt verschiedene Optionen sad
- ref=ANummer
- ref=was zusätzlich zu KM draufsteht
- ref=distance
- irgendwas anderes
(ich bevorzuge ANummer)

... und wenn sich intensiv über das Thema unterhalten werden soll, dann wäre das vielleicht ein Grund die Wikiseite auch einmal zu übersetzen um gleich Missverständnisse auszuräumen.

s.o.
Es ist so viel unklar am Tagging (u.A. weil nicht proposed), dass imho eine Übersetzung zum aktuellen Zeitpunkt kontraproduktiv ist.
Geht da los, dass meiner Erinnerung nach weder "highway" noch "milestone" aus guten und weniger guten Gründen (trotz grossflächiger Verwendung) einen Konsens findet. Geht weiter, dass niemandem klar ist, wo man es richtig taggen sollte.
Meiner Meinung nach muss eine komplizierte Relation her, die (bei Autobahnen) 4 Nodes enthält (2 Nodes auf die Strasse, 2 jeweils dahin, wo die Schilder sind.)
(Eine weitere Meinung, die ich per Mail bekommen habe, meint, die gehörten auch an die Mautbrücken, weil diese exakt ausgemessen sind.)
Ähnlich wie bei ÖPNV die platform vs stop_position vs stop_area.

Nein, mir ist kein Vorschlag bekannt, der in diese Richtung geht und ich werde auch kein proposal etc. eröffnen dazu.


gesammelte Overpass-abfragen zu QA (hauptsächlich Strassenfehler) + verschiedene Stats zu Strassen-eigenschaften

Offline

#33 2017-08-28 18:27:00

Nakaner
Member
Registered: 2011-09-03
Posts: 1,806
Website

Re: Autobahnkilometer

Hallo,

Blimp wrote:

Zwar sind die Kilometrierungsmarken "on the Ground" aber real ohne Ärger nicht "mal eben" mit dem GPS-Handheld gemapped...

Ich habe in den letzten Jahren zahlreiche Eisenbahnsignale mit GPS gemappt (GPS zum Finden des Signalmastenschattens auf dem Bing-Luftbild). Selbst bei 120 km/h landet man, wenn man aufmerksam ist innerhalb von 20 m entlang der Strecke.

Im Eisenbahnbereich werden seit etwa vier Jahren gezielt Hektometertafeln (so heißen die da) in OSM erfasst. Diese werden als Nodes auf dem Gleis gemappt und haben folgende Tags:

railway = milestone
railway:position = 68.4 (Kilometrierung in großen Ziffern, obere Zeile = Kilometer, untere Zeile Hektometer)
railway:position:exact = 68.371 (genaue Angabe, steht nicht auf allen Tafeln
railway:position:catenary_mast = yes (auf elektrifizierten Strecken hängen die Tafeln meist an den Oberleitungsmasten und sind daher nicht exakt aufgestellt)

Man muss dazu sagen, dass die Tafeln im Bahnbereich eine weitaus höhere Bedeutung haben. Wie im Straßenwesen werden Bauwerke darüber identifiziert, aber auch Triebfahrzeugführer orientieren sich daran (außer sie kennen die Strecke sehr gut). Wenn ein Zug über eine Langsamfahrstelle fährt, muss er so lange langsam fahren, bis die letzte Achse die Langsamfahrstelle verlassen hat.

Viele Grüße

Michael


Bitte aussagekräftige Threadtitel verwenden und bei Änderungssätzen einen aussagekräftigen Kommentar eingeben.

Offline

#34 2017-08-28 21:39:32

Erlanger
Member
From: Erlangen (Germany)
Registered: 2010-07-06
Posts: 72

Re: Autobahnkilometer

hsimpson wrote:

Hatte ich alles schon!
...
Und das im Ausland.

Ich sprach auch nicht vom Ausland, dort ist man diesbezüglich oft schon weiter als bei uns... hmm

hsimpson wrote:

...aber ein Nachbar hat auch schonmal nem Polizisten per Whatsapp das Bild von nem LKW geschickt...

Ja, das liegt aber nicht daran, dass die Polizei so hipp ist, sondern daran, dass sie nichts Besseres haben. Der BOS-Digitalfunk bietet außer Abhörsicherheit keinen nennenswerten Mehrwert und entspricht von der Bedienung einem fünfzehn Jahre alten Nokia Knochen...
Einem Datenschützer rollt es die Fussnägel, wenn er wüsste, was die Beamten alles per WhatsApp über ihre privaten Smartphones übermitteln. yikes
Nicht umsonst wollen die Polizeien einen eigenen Messenger:
http://www.bayern.de/herrmann-startet-p … messenger/

MKnight wrote:

Das ist rein subjektiv.

Ich will mich da jetzt nicht im klein-klein der Diskussion verlieren, wer welche Sachen mappt.
Ein paar Freaks machen das vielleicht irgendwann...

Aber man könnte wohl zusammenfassen, dass heute und in naher Zukunft die flächendeckende Ermittlung der Autobahnkilometer aus dem Datenbestand von OSM nicht möglich ist. In fünf Bundesländern schaut es zwar ganz gut aus mit den Milestones (aber wieviel Prozent sind erfasst und wie zuverlässig???), in den anderen ist fast gar nichts vorhanden.

Aber wenn man die Daten aus anderen Quellen (die es offensichtlich geben muss...?) mit den OSM-Daten verknüpft, könnte man so einen speziellen Reverse-Geocoder zusammenbauen.

MKnight wrote:

Das war einfach ein mutwillig rausgegriffenes Beispiel, dass Interpolation (bzw Extrapolation) gut überlegt sein will, ...

Ich habe auch nicht behauptet, dass es trivial ist wink
Aber brauchbare Ausgangsdaten wären schonmal sehr hilfreich... cool

Offline

#35 2017-08-28 22:17:14

MKnight
Member
Registered: 2012-08-01
Posts: 1,479

Re: Autobahnkilometer

Erlanger wrote:

In fünf Bundesländern schaut es zwar ganz gut aus mit den Milestones (aber wieviel Prozent sind erfasst und wie zuverlässig???), in den anderen ist fast gar nichts vorhanden.

Ich habe die Tabelle aktualisiert, grob übern Daumen sind wir bei 10%. Was die Qualität betrifft ist das recht sicher nicht interessanter oder uninteressanter wie alle anderen OSM-Daten, von denen Keepright, OSMI, Osmose &Co ihre täglich gleichen Liedchen singen.


gesammelte Overpass-abfragen zu QA (hauptsächlich Strassenfehler) + verschiedene Stats zu Strassen-eigenschaften

Offline

#36 2017-08-29 06:49:37

mmd
Member
Registered: 2010-11-06
Posts: 1,213

Re: Autobahnkilometer

MKnight wrote:

Ich habe die Tabelle aktualisiert,

Mit http://overpass-turbo.eu/s/rjE geht's für alle Bundesländer in einer Query, um die Laufzeit überschaubar zu halten allerdings auf Dev-Server.

Offline

#37 2017-08-29 12:24:03

Lübeck
Member
Registered: 2009-02-17
Posts: 2,378

Re: Autobahnkilometer

Lübeck wrote:

Moin!!

wenn man aber einen Kilometerstein hat, dann kann man über die Entfernung die ungefähre Lage des nächsten Kilometerstein in Mapillary ermitteln.

Jan

ich ziehe die Aussage zurück - Mapillary lässt noch die Standorte ermitteln und dann über den Abstand anderer Kilometersteine kontrollieren.

Aber in den Bing und Esri Luftbildern ist, in SH zumindest, nicht einmal eine Leitplanke noch die Schilderpfosten erahnen.

Das hatten wir schon einmal besser.

Gruß Jan


Android 2.2 & 4.1.1 / Webkit 3.1 / PC: Win7 64bit

Offline

#38 2017-08-30 13:38:11

dont_call_mom
Member
Registered: 2017-08-30
Posts: 3

Re: Autobahnkilometer

Blimp wrote:
MKnight wrote:

Man könnte beim ADAC anfragen, warum diese Initiative: https://lists.openstreetmap.de/pipermai … 01333.html eingeschlafen ist und ob sie "Hilfe benötigen".

Habe ihm mal eine Mail geschrieben und nach hier eingeladen.

Vielen Dank für die Einladung per E-Mail. Ich greife hier also nochmal meine Anfrage auf, ob und wie man die Betriebskilometer erfassen könnte bzw. sollte. Ich denke, nicht nur für unsere ADAC Stauberater wären Informationen zu den Kilometrierungen hilfreich. Ich habe vor einigen Monaten angeboten, für die Autobahnen in unserem Bereich (Südbayern) die Kilometertafeln per GPS-Gerät zu erfassen und auf OSM einzuarbeiten. Hierzu habe ich Hilfe zur sinnvollsten Vorgehensweise erbeten. Dieses Hilfeersuchen erneuere ich hiermit.

Die exakte Erfassung der Kilometrierungen auf der Autobahn ist nicht ganz ungefährlich. Wir hätten die Möglichkeit, mit unseren entsprechend ausgestatteten (inkl. Ausnahmegenehmigungen) Fahrzeugen die relevanten Punkte sorgfältig und sicher zu erfassen.

Bin technisch leider kein Freak, sondern eher der Standard-Anwender, der bereits über Halbwissen froh wäre...

Hinweis (und nicht als Werbung gemeint): Wer mit einer Panne liegen bleibt, kann auch mit der ADAC Pannenhilfe App seinen exakten Standort mit der Meldung absetzen (https://www.adac.de/infotestrat/adac-im … e_app.aspx). Die volle Funktionalität entfaltet das Ding verständlicher Weise jedoch nur im Rahmen einer ADAC-Mitgliedschaft.

Offline

#39 2017-08-30 20:09:23

Martin-Wangen
Member
Registered: 2015-10-14
Posts: 29

Re: Autobahnkilometer

Vorsicht mit dem betreten der Autobahn, dies ist nur zur Hilfeleistung bzw. bei Notfalö gestattet.

Sonst brauchst ne Ausnahmegenehmigung nach § 46 StVO und die wirst dafür nicht kriegen,

Ich Versuch mal die Daten bei den Behörden zu bekommen.

Versprechen kann ich nix

Offline

#40 2017-08-30 20:23:02

Blimp
Member
From: Dortmund
Registered: 2016-01-12
Posts: 233

Re: Autobahnkilometer

Martin-Wangen wrote:
dont_call_mom wrote:

Die exakte Erfassung der Kilometrierungen auf der Autobahn ist nicht ganz ungefährlich. Wir hätten die Möglichkeit, mit unseren entsprechend ausgestatteten (inkl. Ausnahmegenehmigungen) Fahrzeugen die relevanten Punkte sorgfältig und sicher zu erfassen.

Vorsicht mit dem betreten der Autobahn, dies ist nur zur Hilfeleistung bzw. bei Notfalö gestattet.
Sonst brauchst ne Ausnahmegenehmigung nach § 46 StVO und die wirst dafür nicht kriegen,

Ich hole Dich noch mal ins Boot: Herr Emmrich bezieht sich da auf die Stauberater-Kradstaffel des ADAC Südbayern. smile

Martin-Wangen wrote:

Ich Versuch mal die Daten bei den Behörden zu bekommen.
Versprechen kann ich nix

Also wenn Du tagsüber die Möglichkeit hast Dich zu Bemühen wäre das schon toll. Kann derzeit zwar wenn ich am Platz sitze nebenbei immer wieder mal was schreiben, aber konzentrierte Behördentelefonate sind nicht drin.
Irgendeine Behörde (oder mehrere) müssen die Daten ja haben.


Habt Spaß da draußen und bleibt aufrecht! ;-)
Grüße, Michael

Offline

#41 2017-08-30 20:54:41

Martin-Wangen
Member
Registered: 2015-10-14
Posts: 29

Re: Autobahnkilometer

Denk auch, Bast BASt, oder Straßenverkehrsbeh. der Länder
in Bayern weiß ich kannst das sbrufen, aber verwenden ???

Offline

#42 2017-08-30 21:00:03

Blimp
Member
From: Dortmund
Registered: 2016-01-12
Posts: 233

Re: Autobahnkilometer

Nun, die Frage ist ja welche Behörde hat welche Daten. Muss man mit einer Behörde verhandeln oder mehreren. Das muss erst mal heraus gefunden werden und dann kann man sehen wer für OSM mit denen über die Zurverfügungstellung unter kompatibler Lizenz verhandeln sollte. Das wäre sicher einem manuellen erfassen aller Kilometrierungen vorzuziehen, wenn das klappen könnte. Bis die Daten aber auch in der DB landen, gäbe es ja auch noch technische Fragen zu klären.


Habt Spaß da draußen und bleibt aufrecht! ;-)
Grüße, Michael

Offline

#43 2017-08-30 22:44:43

Erlanger
Member
From: Erlangen (Germany)
Registered: 2010-07-06
Posts: 72

Re: Autobahnkilometer

Martin-Wangen wrote:

Ich Versuch mal die Daten bei den Behörden zu bekommen.

Das ist meines Erachtens die einzige sinnvolle Option.
Händisch Mappen??? Viel zu gefährlich und eine jahrelange Arbeit, selbst mit gelb blinkenden Autos... yikes
Die Daten sind längst vorhanden!!!
Fragt sich nur bei wem und unter welchen Bedingungen man diese Daten bekommen könnte?
Man muss sie ja auch nicht unbedingt in OSM einpflegen, es würde reichen, wenn man diese Daten extern miteinander verknüpfen könnte.

Offline

#44 2017-08-30 22:49:12

Erlanger
Member
From: Erlangen (Germany)
Registered: 2010-07-06
Posts: 72

Re: Autobahnkilometer

dont_call_mom wrote:

Die exakte Erfassung der Kilometrierungen auf der Autobahn ist nicht ganz ungefährlich. Wir hätten die Möglichkeit, mit unseren entsprechend ausgestatteten (inkl. Ausnahmegenehmigungen) Fahrzeugen die relevanten Punkte sorgfältig und sicher zu erfassen.

Ich halte dieses Vorgehen für nicht sinnvoll.
Vielleicht sollten Sie ihre Kontakte eher dafür nutzen, um in Erfahrung zu bringen, bei welcher Behörde diese Daten verfügbar sind (es gibt diese Daten bereits!) und unter welchen Bedingungen man diese nutzen könnte?

Offline

#45 2017-08-30 22:58:00

Erlanger
Member
From: Erlangen (Germany)
Registered: 2010-07-06
Posts: 72

Re: Autobahnkilometer

MKnight wrote:

Ich habe die Tabelle aktualisiert, grob übern Daumen sind wir bei 10%

Oh weh, das ist ja noch weniger als ich dachte... sad
Danke für die aktuelle Übersicht und das Gefrickel mit Overpass tongue

Offline

#46 2017-08-31 09:45:48

dont_call_mom
Member
Registered: 2017-08-30
Posts: 3

Re: Autobahnkilometer

Erlanger wrote:
dont_call_mom wrote:

Die exakte Erfassung der Kilometrierungen auf der Autobahn ist nicht ganz ungefährlich. Wir hätten die Möglichkeit, mit unseren entsprechend ausgestatteten (inkl. Ausnahmegenehmigungen) Fahrzeugen die relevanten Punkte sorgfältig und sicher zu erfassen.

Ich halte dieses Vorgehen für nicht sinnvoll.
Vielleicht sollten Sie ihre Kontakte eher dafür nutzen, um in Erfahrung zu bringen, bei welcher Behörde diese Daten verfügbar sind (es gibt diese Daten bereits!) und unter welchen Bedingungen man diese nutzen könnte?

Für eine bundesweite Versorgung stimme ich zu, dass die vorgeschlagene Vorgehensweise nicht zielführend sein mag. Jedoch kann auch ich maximal die bayerischen Behörden ansprechen. Kontakte sind jedoch auch hier dünn gesät.

Zwischenzeitlich konnte ich lediglich folgende Informationen ausfindig machen:
https://www.baysis.bayern.de/web/downlo … 5a76bbdbe6
Hier sind zumindest die Kilometrierungen der Anschlussstellen eingetragen. Besser als nichts, aber das eigentliche Ziel wird damit auch verfehlt...

Offline

#47 2017-09-03 14:12:24

Thomas8122
Member
From: Sachsen
Registered: 2012-04-15
Posts: 797

Re: Autobahnkilometer

mmd wrote:

Mit http://overpass-turbo.eu/s/rjE geht's für alle Bundesländer in einer Query, um die Laufzeit überschaubar zu halten allerdings auf Dev-Server.

Könnte man das noch so anpassen, dass nur milestones auf oder direkt neben der Autobahn gezählt werden? Zumindest hier in Sachsen ist sonst jede Menge Beifang dabei.

Gruß Thomas

Offline

#48 2017-09-03 14:25:19

mmd
Member
Registered: 2010-11-06
Posts: 1,213

Re: Autobahnkilometer

Thomas8122 wrote:

Könnte man das noch so anpassen, dass nur milestones auf oder direkt neben der Autobahn gezählt werden?

Klar: http://overpass-turbo.eu/s/rqS - sammelt die milestones bis zu 50m Abstand zur Autobahn ein. Die Statistik pro BL habe ich mal auskommentiert, damit man das Ergebnis besser überprüfen kann.

Offline

#49 2017-09-03 14:29:56

Thomas8122
Member
From: Sachsen
Registered: 2012-04-15
Posts: 797

Re: Autobahnkilometer

mmd wrote:

Klar:...

Danke

Offline

#50 2017-09-03 15:33:01

Lübeck
Member
Registered: 2009-02-17
Posts: 2,378

Re: Autobahnkilometer

Moin!

zwei Fragen ...

Wie denkt Ihr über Interpolation in begrenzten Abschnitten und geraden Verläufen?

Eine Stationierungsrichtung auf die andere über nehmen - wohl weniger???

Gruß Jan


Android 2.2 & 4.1.1 / Webkit 3.1 / PC: Win7 64bit

Offline

Board footer

Powered by FluxBB