OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2015-01-04 18:50:10

free_as_a_bird
Member
Registered: 2010-01-26
Posts: 171

Lizenzverstoß: Dreist und dreister...

Hey zusammen,

dieses dreiste Exemplar einer völlig überflüssigen Berufsgruppe erfüllt mal wieder alle Vorurteile:
Massig Geld kassieren für Nix-Tun..

Als Aufmacher für seine Immobilienexposees verwendet der Typ OSM-Screenshots ohne Quellenangabe, die er als Krönung noch mit einem Dr-Bauer-Immoconsult Copyright versieht..

Unfassbar...

Offline

#2 2015-01-04 19:09:30

TobWen
Member
From: Ruhrgebiet
Registered: 2009-03-31
Posts: 1,092

Re: Lizenzverstoß: Dreist und dreister...

Die Website ist voll damit. Ich frage mich, wieso die nicht einfach 'ne Online-Karte genommen haben, sondern so nutzlos Ausschnitte:
http://www.dr-bauer-immoconsult.de/s/im … ebote.html

Urheberrechtshinweis auf seiner Website:

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Last edited by TobWen (2015-01-04 19:10:37)


Was macht der RVR mit OpenStreetMap? https://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=63052
Aktuelle Luftbilder des RVRs (Ruhrgebiet) http://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=28511

Offline

#3 2015-01-04 19:10:27

cziehr
Member
Registered: 2013-04-04
Posts: 237

Re: Lizenzverstoß: Dreist und dreister...

Kann man da nicht irgendwas tun?

Auf dieser Seite ( http://www.ifross.org/v-urteile , eben bei Google gefunden) gibt es eine Sammlung von Urteilen, bei Punkt 7 wurde wegen des Verstoßes gegen eine Creative Commons-Lizenz ein Schadensersatz von 4.000 Euro zugesprochen. Nicht dass man jetzt sofort jeden verklagt der nicht ordentlich die Lizenz ausweist, aber das ist ja wie du schon sagst ein besonders dreister Fall. Damit könnte man die Server ein paar Tage betreiben, es müsste halt jemand OSM vertreten...


Viele Grüße,

Christoph

Offline

#4 2015-01-04 19:11:45

TobWen
Member
From: Ruhrgebiet
Registered: 2009-03-31
Posts: 1,092

Re: Lizenzverstoß: Dreist und dreister...

cziehr wrote:

Kann man da nicht irgendwas tun?

Für die Daten haben wir in der ODbL Regeln dazu aufgestellt. Gegen die Kopie der CC-BY-SA geschützen Kacheln, muss deren Urheber aktiv werden. Das ist nicht die Community. Daher können wir als Gesamtheit wenig machen...


Was macht der RVR mit OpenStreetMap? https://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=63052
Aktuelle Luftbilder des RVRs (Ruhrgebiet) http://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=28511

Offline

#5 2015-01-05 17:37:40

stephan75
Member
Registered: 2008-05-28
Posts: 2,744

Re: Lizenzverstoß: Dreist und dreister...

auch in diesem Fall Eintrag unter http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Lack … ttribution ??

oder den Menschen mal freundlich-sachlich Anschreiben??

Offline

#6 2015-01-05 20:51:04

free_as_a_bird
Member
Registered: 2010-01-26
Posts: 171

Re: Lizenzverstoß: Dreist und dreister...

stephan75 wrote:

auch in diesem Fall Eintrag unter http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Lack … ttribution ??

Auf der Wall-of-Shame eingetragen...

stephan75 wrote:

oder den Menschen mal freundlich-sachlich Anschreiben??

Für freundliche und sachliche Worte bin ich an dieser Stelle der Falsche. Der Typ lebt selbst von geistigem Eigentum, schmarotzt aber bei anderen (und besitzt noch die Frechheit ein eigenes Copyright draufzusetzen)

Ich vertraue hier stattdessen voll auf die reinigenden Kräfte des Marktwirtschaft: Wer es schafft, bei Immoscout eine Bewertung von 2 von 5 Sternen zu erzielen, scheint auch sonst nicht so pralle zu sein und ist hoffentlich bald weg vom Fenster big_smile

Offline

#7 2015-01-06 11:45:54

DD1GJ
Member
Registered: 2009-04-12
Posts: 634

Re: Lizenzverstoß: Dreist und dreister...

cziehr wrote:

Kann man da nicht irgendwas tun?

TobWen wrote:

Daher können wir als Gesamtheit wenig machen...

... aber durchaus Wirkung erzielen!

Ich hatte gerade ein Telefonat mit der Geschäftsführung des betroffenen Unternehmens, das in sehr netter und lockerer Atmosphäre verlief. Die eigentliche Ursache des Problems ist ein "Rundum-Sorglos-Produkt" von http://www.flowfact.de/ , wo die Immobilienunternehmen nur die Eckdaten des Objektes eingeben. Das Exposé wird dann vollautomatisch für Print, Online und Portale incl. der Kartenausschnitte mit dem falschen Copyright-Vermerk erstellt.

Der Dr. Bauer ImmoConsult GmbH ist der Lizenzverstoß erst anlässlich des Telefonats bewusst geworden, bedauert das Missverständnis und wird sicherlich sofort dem Programmanbieter die Hölle heiß machen.

Grüße
Joachim

Offline

#8 2015-01-06 12:02:51

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,473

Re: Lizenzverstoß: Dreist und dreister...

Danke. smile

Da sieht man mal wieder: Erst bitte recherchieren, erst danach hier Leute anpragern. wink


Mapper aus dem Münsterland/NRW. Nicht auf fakebook.

Offline

#9 2015-01-06 12:56:17

free_as_a_bird
Member
Registered: 2010-01-26
Posts: 171

Re: Lizenzverstoß: Dreist und dreister...

DD1GJ wrote:

... aber durchaus Wirkung erzielen!

Danke ...

chris66 wrote:

Erst bitte recherchieren, erst danach hier Leute anpragern.

Ich halte den Pranger für ein durchaus effektives und effizientes Mittel wink

Wer das ganze professionell betreibt, muss sich halt mit anderen Maßstäben messen lassen. Dazu gehört der sorgfältige Umgang in Copyright-Fragen!
Laut Flowfact-Homepage hat der Screenshot eine OSM-Attributierung, im oben verlinkten Exposee fehlt sie, bzw. ist mit eigenem Copyright überpinselt.

open-street-map_01.png

Eine Mitschuld liegt hier scheinbar allerdings auch bei Flowfact:
Beworben wird das entsprechende Modul mit

Vorteile

    Schnelle und einfache Erzeugung von Kartenausschnitten
    Benutzung von lizenzfreiem und kostenlosem Kartenmaterial
    Keine Aktualisierungen von Kartenmaterial mehr nötig

Offline

#10 2015-01-06 22:23:23

aromatiker
Member
Registered: 2009-05-16
Posts: 294

Re: Lizenzverstoß: Dreist und dreister...

Jetzt werden bei Immoscout http://www.immobilienscout24.de/expose/ … Position=4 keine Karte(n) mehr angezeigt ("Karte wird geladen").
Ob da Flowfact bereits reagiert hat ?

Offline

#11 2015-01-06 22:38:27

Zecke
Member
Registered: 2011-11-14
Posts: 841

Re: Lizenzverstoß: Dreist und dreister...

Ja!

Jetzt wird Google Maps verwendet. Ob das im Sinne des Erfinders (O-Posters) war?  yikes

Gruß,
Zecke

Offline

#12 2015-01-06 23:08:59

cziehr
Member
Registered: 2013-04-04
Posts: 237

Re: Lizenzverstoß: Dreist und dreister...

Zecke wrote:

Jetzt wird Google Maps verwendet.


Es ging um die OSM-Karte die bei den Bildern des Objekts als Foto eingefügt wurde. Und die ist dort jetzt ohne überpinselten OSM-Lizenzhinweis drin, also hats doch schon was gebracht.

Grüße,
Christoph

Offline

#13 2015-01-07 00:04:47

Zecke
Member
Registered: 2011-11-14
Posts: 841

Re: Lizenzverstoß: Dreist und dreister...

Ach so... Die war vorhin nicht zu sehen, nur die große Google Karte unten.

Offline

#14 2015-01-07 08:44:40

DD1GJ
Member
Registered: 2009-04-12
Posts: 634

Re: Lizenzverstoß: Dreist und dreister...

Zecke wrote:

Jetzt wird Google Maps verwendet.

Google Maps wurde bereits zuvor verwendet.

free_as_a_bird wrote:

Eine Mitschuld liegt hier scheinbar allerdings auch bei Flowfact ...

Ich habe folgende Mail an die Geschäftsführung von Flowfact geschickt:

... bei der Durchsicht des Internetangebotes Ihrer Firma wurde festgestellt, dass an mehreren Stellen OpenStreetMap mit "lizenzfreiem Kartenmaterial" beschrieben wird. Dies ist unzutreffend.

Korrekt wäre "lizenzkostenfreies Kartenmaterial".

Voraussetzung für die lizenzkostenfreie Nutzung ist jedoch die Einhaltung der Lizenzbestimmungen, die insbesondere die Namensnennung und Lizenzangabe erfordert. Zusätzlich stehen die von openstreetmap.org bezogenen Kartenkacheln unter der Lizenz CC-BY-SA.

http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/deed.de
http://www.openstreetmap.org/copyright/de
http://www.openstreetmap.de/faq.htm
http://www.openstreetmap.de/

Die Community erwartet von der FLOWFACT GmbH:
- sofortige Unterlassung der Falschaussage in allen Medien
- sofortige Information der Kunden, welche OSM-Module verwenden, über die OSM-Lizenzbestimmungen incl. aller oben erwähnten Links
- korrekte Darstellung der OpenStreetMap Lizenzinformationen
...

Last edited by DD1GJ (2015-01-07 08:52:58)

Offline

#15 2015-01-08 20:39:59

DD1GJ
Member
Registered: 2009-04-12
Posts: 634

Re: Lizenzverstoß: Dreist und dreister...

DD1GJ wrote:

Die Community erwartet von der FLOWFACT GmbH  ...

Der zuständige Produktmanager hat sich für den Hinweis auf die falsche Lizenzaussage bedankt. Er leitet gerade alles in die Wege, um alle oben aufgezählten Erwartungen umzusetzen, was insbesondere wegen der Benachrichtigung der Kunden ein paar Tage dauern kann.

stephan75 wrote:

auch in diesem Fall Eintrag unter http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Lack … ttribution ??
oder den Menschen mal freundlich-sachlich Anschreiben??

Der sachliche und freundliche Dialog war sehr schnell erfolgreich. Die "Wall-of-Shame" sollte erst verwendet werden, wenn sich eine Firma trotz angemessener Frist wirklich als  beratungsresistent erweist. Wie ich gesehen habe, wurde der Eintrag für diesen Fall bereits vollständig entfernt.

Offline

#16 2015-01-08 20:55:13

TheFive
Member
Registered: 2009-05-03
Posts: 1,566
Website

Re: Lizenzverstoß: Dreist und dreister...

Ich habe auch den Eindruck das der persönliche Kontakt am Telefon immer das beste ist (Ich rede von meinen Telefonaten mit Ämtern wegen Adresslisten) und euch nur ermutigen, es einfach auszuprobieren (Joachim kann ja nicht alle Telefonate führen).

Während bei Mail häufig erstmal die abwiegelnde Anwalt und Rechtskeule rausgeholt wird, bekommt man sein Anliegen
und seine positive Motivation für das Projekt telefonisch einfach besser rüber.

Christoph

Offline

#17 2015-01-08 23:19:20

free_as_a_bird
Member
Registered: 2010-01-26
Posts: 171

Re: Lizenzverstoß: Dreist und dreister...

DD1GJ wrote:

Der sachliche und freundliche Dialog war sehr schnell erfolgreich.

Lieber Joachim, Dir vielen lieben Dank für Deine ganzen Anstrengungen!!!

TheFive wrote:

Ich habe auch den Eindruck das der persönliche Kontakt am Telefon immer das beste ist

Für den Kindergarten um die Ecke, der eine OSM-Karte ohne Attributierung verwendet, eindeutig ja.
Hier ist das persönliche Gespräch das Mittel der Wahl. Eine Bloßstellung im Forum oder Wiki fände ich hier extrem fehl am Platz.

Ganz anders sehe ich dies, sobald das Ganze gewerbliche Züge annimmt.

Wie Ihr bin ich überzeugt, dass zwar auch hier eine persönliche Kontaktaufnahme im Einzelfall helfen kann,
aber ich sehe in solchen Fällen zuallerest die OSMF als Rechteinhaberin und nicht den einzelnen Mapper in der Pflicht.

Das die OSMF dies möglicherweise anders sieht, ist eine andere Sache big_smile

Viele Grüße
Tobi

Offline

#18 2015-01-17 19:00:15

couchmapper
Member
Registered: 2013-02-17
Posts: 462

Re: Lizenzverstoß: Dreist und dreister...

(wieder gelöscht)

Sorry, NoScript hatte stamen.com geblockt... Alles gut. roll

Last edited by couchmapper (2015-01-17 19:17:02)

Offline

#19 2015-01-17 19:09:07

Thomas8122
Member
From: Sachsen
Registered: 2012-04-15
Posts: 1,003

Re: Lizenzverstoß: Dreist und dreister...

... Für mich als PD-Anhänger und Lizenzunkundigen steht da überall OpenStreetMap auf der Seite. Data CC-by-SA ist wohl nicht mehr so up-to-date.

Last edited by Thomas8122 (2015-01-17 19:24:04)

Offline

#20 2015-01-17 19:17:54

couchmapper
Member
Registered: 2013-02-17
Posts: 462

Re: Lizenzverstoß: Dreist und dreister...

Thomas8122 wrote:

Für mich als PD-Anhänger und Lizenzunkundigen steht da überall OpenStreetMap auf der Seite.

Großer Spass, da hat mich mein NoScript wohl ziemlich in die Irre geführt. Hab's wieder gelöscht. Danke für's gegenchecken. Vielleicht hätte ich in den AGB's auch einen Hinweis auf eine OSM Lizenz erwartet. YMMV.

Last edited by couchmapper (2015-01-17 19:20:56)

Offline

#21 2015-01-18 12:59:21

TheFive
Member
Registered: 2009-05-03
Posts: 1,566
Website

Re: Lizenzverstoß: Dreist und dreister...

couchmapper wrote:

(wieder gelöscht)

Sorry, NoScript hatte stamen.com geblockt... Alles gut. roll


Jetzt ist der Link weg, und der Folge Kommentar unverständlich :-(

Du kannst den D... doch als positives Bespiel hier stehen lassen :-)

Offline

#22 2015-01-18 18:54:29

Hedaja
Member
Registered: 2012-04-06
Posts: 67

Re: Lizenzverstoß: Dreist und dreister...

Danke DD1GJ dass du in diesem Fall so vobildlich die Community vertreten hast big_smile

Offline

Board footer

Powered by FluxBB