OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#2751 2019-09-27 12:44:39

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 800

Re: Kurioses

Sorry, nehme alles zurück und habe nichts gesagt. Da war ich wohl komplett auf dem falschen Dampfer. Hab das kleine Bildchen auf dem Handydisplay doch nicht richtig erkannt.

Dann macht das ganze auch Sinn.

Offline

#2752 2019-09-27 12:51:39

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,582

Re: Kurioses

Gelten die neuen e_scooter eingentlich als Fahrzeuge gemäß STVO?

Falls nicht kommt da bestimmt noch n Schild dazu. tongue


Mapper aus dem Münsterland/NRW. Nicht auf fakebook.

Offline

#2753 2019-09-27 13:46:49

Lukas458
Member
From: Wuppertal
Registered: 2017-05-01
Posts: 285

Re: Kurioses

Na ja Sie werden wohl als Fahrzeuge gelten oder? Ich meine, selbst Fahrräder gelten ja als Fahrzeuge. Wenn ein E-Scooter da kein Fz sein soll, dann verstehe ich die Welt nicht mehr...


Viele Grüße!

Offline

#2754 2019-09-27 14:03:28

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 6,002

Re: Kurioses

chris66 wrote:

Gelten die neuen e_scooter eingentlich als Fahrzeuge gemäß STVO?

Genauer: Als Elektrokleinstfahrzeuge: https://de.wikipedia.org/wiki/Elektrokl … Verordnung

chris66 wrote:

Falls nicht kommt da bestimmt noch n Schild dazu.

Unnötig, steht auch im WP-Artikel.

--ks

Offline

#2755 2019-09-27 15:46:01

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 4,364
Website

Re: Kurioses

Offline

#2756 2019-09-30 19:16:49

SunCobalt
Member
From: Eislingen
Registered: 2010-01-09
Posts: 3,759

Re: Kurioses

Wie war das nochmal mit der On-The-Ground-Rule?

FI-Allee.jpg


Thomas

Offline

#2757 2019-09-30 19:26:44

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,582

Re: Kurioses

Wie isset denn in OSM eingetragen?


Mapper aus dem Münsterland/NRW. Nicht auf fakebook.

Offline

#2758 2019-10-06 18:39:09

Bernhard Hiller
Member
Registered: 2011-05-10
Posts: 871

Re: Kurioses

Fußwege, die nur an die Autobahn anschließen:
https://www.openstreetmap.org/way/181336130
https://www.openstreetmap.org/way/112858466
https://www.openstreetmap.org/way/683837988

Last edited by Bernhard Hiller (2019-10-06 18:45:40)

Offline

#2759 2019-10-06 18:48:13

PT-53
Member
From: Oberschwaben (BW, DE)
Registered: 2013-09-01
Posts: 1,230

Re: Kurioses

Kurios?
Hast Du noch nie Fehler gemacht?
Da sind doch auf den Luftbildern eindeutig Brücken zu erkennen, oder?

Offline

#2760 2019-10-06 19:01:12

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 4,364
Website

Re: Kurioses

Man sollte Bilder der Panamericana ansehen, da gehen Feldwege direkt daneben. Auch hier sieht es so aus als würden sie fehlen zur Siedlung südlich und nördlich zur "normalen" Straße. Andere Länder andere Sitten ...

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/OSM … ons#Brazil

Offline

#2761 2019-10-06 21:09:18

kevinq
Member
From: Rellingen
Registered: 2013-03-28
Posts: 108
Website

Re: Kurioses

Ich habe aber auch schon solche Wege gezeichnet. Hier gibt es manchmal lücken in den Leitplanken, von denen ein kleiner Weg zur Notrufsäule geht.

Offline

#2762 2019-10-07 08:25:10

OSM_RogerWilco
Member
Registered: 2019-08-27
Posts: 40

Re: Kurioses

Z262 maxweight=7.5t mit Zusatzzeichen "Fahrräder frei".
Gesehen auf Fehmarn.

Offline

#2763 2019-10-07 14:07:56

Geofreund1
Member
Registered: 2013-01-11
Posts: 530

Re: Kurioses

chris66 wrote:

Wie isset denn in OSM eingetragen?

Das "Straßenschild" kann man bei Amaz... kaufen. Scheint mir Fake zu sein.

Offline

#2764 2019-10-07 14:11:55

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,582

Re: Kurioses

way/162121355, loc_name....  tongue


Mapper aus dem Münsterland/NRW. Nicht auf fakebook.

Offline

#2765 2019-10-07 18:56:38

Bernhard Hiller
Member
Registered: 2011-05-10
Posts: 871

Re: Kurioses

geri-oc wrote:

Andere Länder andere Sitten ... Brazil

Das ist interessant. Gut möglich, daß das in Chile ähnlich gesehen wird. Ich habe ein paar Städtchen gesehen, in welchen die einzige Flußüberquerung asl Autobahn eingetragen ist. Auf dem Luftbild klar mit breitem Seitenstriefen erkennbar (allerdings nicht erkennbar, ob eine bauliche Trennung vorliegt) - könnte also tatsächlich für Fußgänger und Radfahrer frei sein.

Offline

#2766 2019-10-17 07:43:50

Chrysopras
Member
From: Baden-Württemberg
Registered: 2015-04-01
Posts: 1,406

Re: Kurioses

Auch als Drogenschmuggler sollte man sich gut überlegen, welchen Geodaten man vertrauen kann. Die Süddeutsche berichtet:

Der Plan war aufgeflogen, weil Helfer der Bande im oberbayerischen Eitting in die falsche Halle eingebrochen waren. Auf Google Maps waren zwei benachbarte Gebäude vertauscht und falsch beschriftet gewesen.

Offline

#2767 2019-10-17 21:36:50

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 800

Re: Kurioses

Lustige Routeranweisung (hier mit graphhopper): nach 150m links abbiegen#
Und hier die Stelle mit mapillary

Offline

#2768 2019-10-17 22:18:45

Rogehm
Member
From: Rösrath / Köln
Registered: 2014-05-07
Posts: 2,523

Re: Kurioses

Wieso kurios? bei dieser 2 mal 90 Grad Verschwenkung würde ich auch abbiegen, und zwar links und sofort wieder rechts. Kann man das auch besser taggen? Leider weitab von meinen Baustellen.

Last edited by Rogehm (2019-10-17 23:07:08)


Gruß   Rolf
“Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es besser werden soll!”  Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)

Offline

#2769 2019-10-17 22:26:14

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 6,002

Re: Kurioses

Mammi71 wrote:

Lustige Routeranweisung (hier mit graphhopper): nach 150m links abbiegen#
Und hier die Stelle mit mapillary

Sollte man einklich aufheben, zwecks Darstellung, wie komplett blödsinnig diese Quersprünge sind, um nur ja auf jedem Straßenmeter den Way in der Mitte der Fahrbahn zu haben.

--ks

Offline

#2770 2019-10-17 22:28:51

kreuzschnabel
Member
Registered: 2015-07-03
Posts: 6,002

Re: Kurioses

Ich trag ja gern ele-Tags anhand amtlicher Wegweisermarkierungen ein, aber …
IMG-20191017-111111.jpg
Dass das untere Schild auch noch zwei Meter nördlich des oberen steht, ist mir erst beim zweiten Blick aufgefallen.

--ks

Offline

#2771 2019-10-17 22:32:10

Rogehm
Member
From: Rösrath / Köln
Registered: 2014-05-07
Posts: 2,523

Re: Kurioses

#2767  Bitte jemand, das zu übernehmen. Hatte eben schon den Finger dran, aber vielleicht übernimmt dies ein Mapper mit Ortskenntnis. @Mammi71  Hättest du einfach auch reparieren können.

Last edited by Rogehm (2019-10-17 22:32:57)


Gruß   Rolf
“Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es besser werden soll!”  Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)

Offline

#2772 2019-10-17 22:47:16

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 800

Re: Kurioses

Rogehm wrote:

Hättest du einfach auch reparieren können.

1. wollte ich es noch für andere Leser etwas erhalten, bevor ich mich dort dran setze. (siehe anderes Thema)
2. Wenn ich in der Ecke jetzt anfange, dann komme ich heute nicht mehr rechtzeitig ins Bett
3. Ist das zwar meine Heimat, bin aber nicht mehr ortsansässig.

Offline

#2773 2019-10-18 07:26:25

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 4,364
Website

Re: Kurioses

Mammi71 wrote:

Lustige Routeranweisung (hier mit graphhopper): nach 150m links abbiegen#
Und hier die Stelle mit mapillary

Ich sehe den Fehler auch im Straßenklassenwechsel. Das sollte ja ein Router auch ansagen (hier heißen beide Straßen so).
Und eventuell auch in der Mappingpraxis: Dort zu trennen wo die "letzte Möglichkeit" zum Abbiegen besteht und nicht dort wo empfehlend der Spurwechsel anzeigt wird.
(Auch das Beispiel Kurt-Eisner-Straße auf 70 m wieder zusammenzuführen - ich weiß das leidliche Problem "bauliche Trennung" in OSM.)

Aber wir mappen nach den technischen Verständnis (Routern) nicht nach den menschlichen Verständnis.

Offline

#2774 2019-10-18 08:29:22

unixasket
Member
From: 4711 88 666 (=47,88N 11,666E)
Registered: 2012-06-06
Posts: 801
Website

Re: Kurioses

kreuzschnabel wrote:

Ich trag ja gern ele-Tags anhand amtlicher Wegweisermarkierungen ein, aber …

--ks

Vorsicht mit so etwas: Ich trage so etwas manchmal auch ein, aber nicht dort wo es offensichtlich falsch ist und das gibt es sehr oft. Manchmal beziehen sich die Höhenangaben gar nicht auf den Standort des Schildes, sondern auf etwas in der Nähe. Beispiel:

https://www.openstreetmap.org/node/2355935508

Dieses Schild hat eine Höhenangabe, die ich absichtlich nicht gemappt habe, da sie die Höhe des Seinskopfs (also des Berges daneben) anzeigt und damit nicht die Höhe des Schildes sein kann. Das Schild ist aber auch mit Seinskopf beschriftet. So etwas gibt es dort öfter. Insbesondere in der Soierngruppe des Karwendel und im benachbarten Estergebirge gibt es einige solcher Wegweiser mit Namen und Höhenangabe, welche sich aber offenischtlich auf Punkte in der Nähe beziehen.

Schöne Grüße
unixasket

Offline

#2775 2019-10-18 09:11:35

Mammi71
Member
Registered: 2018-06-25
Posts: 800

Re: Kurioses

geri-oc wrote:

Ich sehe den Fehler auch im Straßenklassenwechsel. Das sollte ja ein Router auch ansagen (hier heißen beide Straßen so).

Das habe ich jetzt nicht verstanden, an der Stelle mit links abbiegen gibt es keinen Straßenklassenwechsel.

geri-oc wrote:

Und eventuell auch in der Mappingpraxis: Dort zu trennen wo die "letzte Möglichkeit" zum Abbiegen besteht und nicht dort wo empfehlend der Spurwechsel anzeigt wird.

eher, wie kreuzschnabel schreibt,  dass der way unbedingt (Prinzipienreiterei) in der Mitte der Fahrbahn liegen muss.
Ja, andere Router sind da toleranter, aber man muss es denen auch nicht unnötig schwer machen.

geri-oc wrote:

(Auch das Beispiel Kurt-Eisner-Straße auf 70 m wieder zusammenzuführen - ich weiß das leidliche Problem "bauliche Trennung" in OSM.)

Ich bin auch ein Verfechter, Fahrbahnen nicht bei jeder kurzen Unterbrechung der baulichen Trennung zusammenzuführen, hier ist das aber absolut sinnvoll, da die Fahrbahnen auch sehr deutlich verschwenken.

geri-oc wrote:

Aber wir mappen nach den technischen Verständnis (Routern) nicht nach den menschlichen Verständnis.

Also ich mappe mit gesundem Menschenverstand und mache auch mal Kompromisse, mal in die eine und mal in die andere Richtung.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB