You are not logged in.

#151 2015-04-19 18:22:49

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,672
Website

Re: Nepal?

Ich nehme an, dass es sich um den typischen Newbie-Fehler handelt:

irgend eine Quelle und von da halt die Grenzen abzeichnen, als ob es Buildings wären. Ein Ring pro Gebiet und die Überlappungen bemerkt er nicht.

Ist schon traurig.

Gruss
walter

Offline

#152 2015-04-20 06:11:17

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,439

Re: Nepal?

Nicht die geringste Ahnung was das soll. Kannst Du es bitte in dem Nepali Forum posten?

Offline

#153 2015-04-20 08:11:28

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,672
Website

Re: Nepal?

marek kleciak wrote:

Nicht die geringste Ahnung was das soll. Kannst Du es bitte in dem Nepali Forum posten?

naja, die erfassen Multipolygone einfach falsch. Das denen aber jetzt remote und das noch auf Englisch klar zu machen, wird schwierig.

Gruss
walter

Offline

#154 2015-04-20 08:47:31

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,439

Re: Nepal?

Ok, ich rede mal mit denen.
Grüße,
Marek

Offline

#155 2015-04-20 08:54:41

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,672
Website

Re: Nepal?

marek kleciak wrote:

Ok, ich rede mal mit denen.

Der Knackpunkt ist folgender:
Direkt aneinander grenzende Gebiete haben gemeinsame Grenzstücke. Diese werden von allen Grenzrelationen verwendet. Quasi miteinander geteilt.

Hier sind aber einfach neue Ways "gemalt" worden, die die vorhandenen Grenzstücke überschneiden. Es gibt Überlappungen und Niemand-Lande. Kraut und Rüben halt.

Nicht jeder Newbie sollte einfach Grenzen eintragen - und erst recht nicht mit iD.

Gruss
walter

ps: fragen können die mich gerne

Last edited by wambacher (2015-04-20 08:55:42)

Offline

#156 2015-04-20 19:18:50

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 3,149

Re: Nepal?

Ich habe mir die Gegend angesehen, es geht so weit ich sehe nur um AL9-Grenzen.
Ich habe
- district boundary (AL6 Makwanpur) verfeinert
- AL8-Grenzen bei Man(a)hari modifiziert/hinzugefügt
- AL9 vorher geschlossene Linien segmentiert und Relationen angelegt
Die Grenzlinien selbst habe ich (bis auf Trennen) nicht angerührt, es gibt also weiterhin überschneidende Grenzen.

Offline

#157 2015-04-25 08:51:18

okilimu
Member
Registered: 2010-01-01
Posts: 667

Re: Nepal?

Eben kam auf der HOT Mailingliste die Info über ein Erdbeben in Nepal, Stärke 7.9 [1]

viele Grüße

Dietmar

[1] https://lists.openstreetmap.org/piperma … 08022.html

Offline

#158 2015-04-25 09:01:38

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,672
Website

Re: Nepal?

Ist in den Nachrichten auch angekommen: "Das Epizentrum des Bebens lag 80 Kilometer nordwestlich von Kathmandu in einer Tiefe von elf Kilometern"

http://www.tagesschau.de/ausland/erdbeb … l-101.html
http://www.spiegel.de/panorama/heftiges … 30622.html

Last edited by wambacher (2015-04-25 09:02:29)

Offline

#159 2015-04-25 09:23:54

4rch
Member
Registered: 2013-06-20
Posts: 658

Re: Nepal?

Offline

#160 2015-04-25 10:01:02

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,672
Website

Re: Nepal?

Hab mal eine Route von Kathmandu aus gesucht (wollte eigentlich nur die 80 Km aus den News verifizieren). Sind wohl 150-200 Km und die erfassten Straßen enden viel zu früh.
http://www.openstreetmap.org/directions … 92/84.9792

also:  Ran an die Editoren, rein damit.  Sorry, da finde ich keinen guten Luftbilder sad

Gruss
walter

Last edited by wambacher (2015-04-25 10:08:23)

Offline

#161 2015-04-25 11:10:49

4rch
Member
Registered: 2013-06-20
Posts: 658

Re: Nepal?

wambacher wrote:

Hab mal eine Route von Kathmandu aus gesucht (wollte eigentlich nur die 80 Km aus den News verifizieren). Sind wohl 150-200 Km und die erfassten Straßen enden viel zu früh.
http://www.openstreetmap.org/directions … 92/84.9792

Die 80 km beziehen sich wohl auf die Luftlinie. Edit: OSRM routet anscheinend nicht über Tracks. Schalt mal auf MapQuest um.

wambacher wrote:

also:  Ran an die Editoren, rein damit.  Sorry, da finde ich keinen guten Luftbilder sad

Mapbox Satellite hat (schlechte) Schwarzweißbilder.

Last edited by 4rch (2015-04-25 11:28:01)

Offline

#162 2015-04-25 11:17:59

redrace
Member
From: NRW
Registered: 2011-01-08
Posts: 272
Website

Offline

#163 2015-04-25 11:40:52

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 3,149

Re: Nepal?

wambacher wrote:

Sorry, da finde ich keinen guten Luftbilder

Zum großen Teil gibt es dort Mapbox-Bilder mit hoher Auflösung, wo Bing nur lo-res hat.
Sind oft nur S/W, etwas schlechter als hi-res Bing und teilweise wolkenbedeckt, aber besser als Bing lo-res allemal.

Ich würde empfehlen, in kurzen Zeitabständen hochzuladen und zu aktualisieren, so lange noch keine Koordination a la HOTOSM erfolgt.

Offline

#164 2015-04-25 12:16:28

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,672
Website

Re: Nepal?

4rch wrote:

OSRM routet anscheinend nicht über Tracks. Schalt mal auf MapQuest um.

Jo, das ist besser; dachte erst, da wäre nix

Offline

#165 2015-04-25 17:07:47

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,439

Re: Nepal?

Alle wissen es wohl: In Nepal sind mindestens 1100 Menschen gestorben. Das Erbeben war das schwerste siet Jahrzehnten. Umso mehr sieht man, wie wichtig es ist in solchen Gegenden gute Karten zu haben. Gerade deswegen traf ich mich mit der Erdbebenschutzbehörde in Nepal, sie sagten, unsere Karten sind für sie wichtig. Unsere Karten retten Leben.

Ich möchte Euch bitten, dort weiter zu mappen. Falls jemand was spendem möchte bitte um PM.
Grüße,
Marek

Offline

#166 2015-04-25 17:35:43

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 3,149

Re: Nepal?

marek kleciak wrote:

Ich möchte Euch bitten, dort weiter zu mappen.

Es gibt inzwischen schon zwei HOTOSM Tasks. Ich würde die wegen Koordination bevorzugen.

Offline

#167 2015-04-25 17:48:55

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,672
Website

Re: Nepal?

seichter wrote:
marek kleciak wrote:

Ich möchte Euch bitten, dort weiter zu mappen.

Es gibt inzwischen schon zwei HOTOSM Tasks. Ich würde die wegen Koordination bevorzugen.

http://tasks.hotosm.org/

Last edited by wambacher (2015-04-25 18:04:36)

Offline

#168 2015-04-25 17:53:56

mikecc
Member
Registered: 2009-06-15
Posts: 16

Offline

#169 2015-04-25 18:05:29

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,672
Website

Re: Nepal?

thanks, hatte ich auch gerade gefunden. Die Pics sind aber wirklich kritisch.

Offline

#170 2015-04-25 18:23:12

mikecc
Member
Registered: 2009-06-15
Posts: 16

Re: Nepal?

Mich ärgert es so etwas auch immer wieder.
Zur Orientierung wo es sich mit Bing lohnt siehe auch http://ant.dev.openstreetmap.org/bingim … m=10&l=osm - erste Stichproben zeigen dass das stimmen könnte.
Vielleicht schärfen sie ja das noch in der Aufgabenbeschreibung nach und erwähnen auch Mapbox.

Offline

#171 2015-04-25 21:08:54

ngt
Member
Registered: 2011-05-30
Posts: 187

Re: Nepal?

mikecc:
Danke, ist ein guter Tipp.. Wollte mich shcon beschweren, dass Bing doch meist bessere Bilder in Nepal liefert, als Mapbox. Sieht so aus, als hätte ich in meinen Gegenden  aber einfach Glück gehabt habe big_smile
Ich legt heut wohl eine Nachtschicht ein und dann mal sehen.. Meine Hand tut vom vielen Clicken jetzt schon weh *G*

Offline

#172 2015-04-25 22:36:35

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 3,149

Re: Nepal?

mikecc wrote:

Vielleicht schärfen sie ja das noch in der Aufgabenbeschreibung nach und erwähnen auch Mapbox.

Ist geschehen.
Es gibt jetzt noch eine dritte Task: http://tasks.hotosm.org/project/1001

Offline

#173 2015-04-26 02:19:53

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,439

Re: Nepal?

Danke an alle Mapper!
Ich habe immer noch keine Antwort, von dem OSM Team (KathmanduLivingLabs).

Last edited by marek kleciak (2015-04-26 02:20:12)

Offline

#174 2015-04-26 11:38:54

ngt
Member
Registered: 2011-05-30
Posts: 187

Re: Nepal?

Joa, danke für die Hilfe an alle. Marek, DANKE v.a. an Dich!
Mir kommt die Erfahrung, die ich im Vorfeld durch dein Engagement in Nepal gesammelt habe, jetzt wirklich zu Gute. Die Unterscheidung zwischen Road und Path ist oft sehr schwer bis unmöglich, aber ich denke, es bringt jetzt einen großen Zeitvorteil, weil ich mich davor bereits damit auseinandergesetzt habe. Hauptsächlich durch Dich haben wir in einigen Teilen bereits größere Straßen gemappt und meine gesamten Anstrengungen in Nepal vor dem Beben mit fast 60.000 Punkten lagen im Gebiet von Task 2.
Es warten noch große weiße Flecken ebenso, wie die Kontrolle der bereits als fertig markierten Kacheln. Nach einem kurzen Blick in ein paar bereits gemappte Kacheln glaube ich, es wird einiges zu korrigieren geben.

Offline

#175 2015-04-26 11:56:06

4rch
Member
Registered: 2013-06-20
Posts: 658

Re: Nepal?

ngt wrote:

Nach einem kurzen Blick in ein paar bereits gemappte Kacheln glaube ich, es wird einiges zu korrigieren geben.

Ja, definitiv. Bei HOT-Tasks machen viele Neulinge mit und es schleichen sich Anfängerfehler ein. Fehlinterpretation von Satellitenbildern, inkonsistentes Tagging von Straßen, etc.

Hier wurde z.B. ein Bachlauf als Pfad eingetragen, um nur mal ein Beispiel herauszugreifen: https://www.openstreetmap.org/way/340584188/history

Offline

Board footer

Powered by FluxBB