OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

Announcement

A fix has been applied to the login system for the forums - if you have trouble logging in please contact support@openstreetmap.org with both your forum username and your OpenStreetMap username so we can make sure your accounts are properly linked.

#51 2015-02-11 14:01:28

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 14,013
Website

Re: Nepal?

4rch wrote:

Ja, ich dachte auch daran, von der von dir genannten Karte abzuzeichnen, leider passt die Projektion nicht so ganz, aber wenn man immer mal wieder etwas ausrichtet geht es einigermaßen, ich habe mal 14 Admineinheiten erfasst, ich schätze die Karte könnte ich in 2 Std. abzeichnen, ich muss aber jetzt weg und komme erst abends wieder heim.

Jo, die Verzerrung ist echt heftig. Mach du es bitte, ich hab heute echt nicht den Nerv dazu (kaputter linker Fuß - irgend so ein Idiot hat die Treppe nicht gestreut - ich könnte mich wirklich wohin beißen sad)

Ich schau mal nach anderen Quellen, eventuell gibt es da noch was.

Gruss
walter

aktuelle Lage diesmal in QGIS:
tn_nepal2.png

Ich hab das JPG von Marek einigermaßen einpassen können: südlich von Kathmandu bis zur "Kreisgrenze" von Batmati(6). Also nur ein winziger Teil von Batmati(6)
tn_nepal3.png
Hier das Kalibrierungs-File: 

#JOSM PicLayer plugin calibration data
#Wed Feb 11 14:27:18 CET 2015
POSITION_Y=3145115.560865549
POSITION_X=9519395.124773234
M12=-50.68955846622368
M11=0.021788490422173075
M10=0.0
M02=-23.031323884902726
INITIAL_SCALE=81985.45583742265
M01=0.0
M00=0.021788490422173075

Konnte einige Dörfer zur Orientierung finden.

Last edited by wambacher (2015-02-11 14:39:11)

Offline

#52 2015-02-11 15:44:08

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 2,096

Re: Nepal?

marek kleciak wrote:

Ach so, noch Was: wir haben uns mit den Mapper vor Ort geeinigt, dass wir den Bing Versatz für Kathmandu ignorieren und erst Mal alles so zeichnen als wäre Bing ok.
Sonst kommen dort viele Newbies und zerstören die Arbeit.
Der Gedanke ist, die gesamte Stadt in einigen Monaten um diesen bekannten Versatz zu verschieben.

Den GPS-Tracks an Straßen nach ist der Versatz von Bing in Kathmandu und Bharatpur kleiner als als 5 m. Da sehe ich keine dringende Notwendigkeit zur Korrektur.

Offline

#53 2015-02-11 19:05:14

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,316

Re: Nepal?

Genau.Deswegen wollen wir den Versatz erst Mal ignorieren.
Und liebe Freunde: vielen Dank!

Grüße,
Marek

Edit:es gibt neue Bilder von dem Workshop in Bharatpur: https://www.facebook.com/kathmandulivin … =1&theater

Last edited by marek kleciak (2015-02-11 19:16:19)

Offline

#54 2015-02-12 09:53:39

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,316

Re: Nepal?

Falls jemand von Euch ein wenig stupides Schreibtischmapping machen möchte:
http://www.openstreetmap.org/#map=16/27.4765/83.6782

Offline

#55 2015-02-12 10:36:20

TheFive
Member
Registered: 2009-05-03
Posts: 1,563
Website

Re: Nepal?

marek kleciak wrote:

Falls jemand von Euch ein wenig stupides Schreibtischmapping machen möchte:

Das mit dem Marketing übst Du wohl noch :-)

Offline

#56 2015-02-12 10:53:58

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,316

Re: Nepal?

neutral Recht hast Du.

Als noch mal:
Wer von euch hätte Lust einige genussvolle Stunden in einer der herrlichsten Landschaften dieser Erde virtuell zu verbringen?
Die Gegend ist von Menschenhand kaum berührt, die Menschen offen, hilfsbereit und herzlich, und womöglich nirgendwo auf der ganzen Erde bekommt man so gesundes Essen wie dort. Wenn Ihr also da seid, brauch Ihr eine gute OSM Karte wink

Offline

#57 2015-02-12 11:00:29

gormo
Member
Registered: 2013-08-01
Posts: 1,592
Website

Re: Nepal?

Ist es denn der Community dort recht, wenn wir jetzt wild couchmapping betreiben, oder wollen die lieber von Grund auf selbst ihre Karte erstellen?


OSM hat nicht das Ziel bis Ende des Monats einen vollständigen Datensatz der Welt zu enthalten.
(nach S.W.) - Aber weil die Welt vielfältig ist, weil sie auch im Detail interessant ist, mag ich genaue Karten (nach C.)

Offline

#58 2015-02-12 11:10:28

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,316

Re: Nepal?

Kurz: Ja!

Sie sind ganz wenig dort, dafür wild entschlossen zu mappen. Sie wissen dass das Land sozusagen aus dem 18. Jahrhundert direkt ins 21. muss.

Sie können sich, da so wenig Leute mit OSM Kenntnis vorhanden, sinnvollerweise für bestimmte Themen, bzw. Bereiche konzentrieren. Alles schaffen sie nicht.
Ich habe sie auch danach gefragt. Sie sagten: Schlecht digitalisierte Gebiete erfassen, Wälder, Flüsse erfassen, Dinge also, die von dem Luftbild gut erkennbar sind - ja, Hilfe ist sehr gern willkommen.

Momentan arbeitet die Gruppe aus Kathmandu sie an dem Pilotprojekt in der Stadt Bharatpur. Sie bitten dort NICHT zu digitalisieren wegen möglicher Konflikte.

Offline

#59 2015-02-12 11:38:44

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 2,096

Re: Nepal?

marek kleciak wrote:

Momentan arbeitet die Gruppe aus Kathmandu sie an dem Pilotprojekt in der Stadt Bharatpur. Sie bitten dort NICHT zu digitalisieren wegen möglicher Konflikte.

Bezieht sich das auf die Innenstadt oder auf die ganze Region?
Ansonsten: Häufiger hochladen bzw. aktualisieren.

Auch eine Koordinierung oder Aufgabenbeschreibung (muss ja nicht so aufwendig sein wie bei HOT) wäre mMn sinnvoll. Eine Angabe wie "keine Häuser im Gebiet xy", "Flüsse und Straßen im ab-Tal" wäre schon hilfreich.
Ein Gebiet halbwegs ordentlich sieht mMn besser aus (Marketing) als ein Gekleckere übers ganze Land.

Offline

#60 2015-02-12 11:38:57

4rch
Member
Registered: 2013-06-20
Posts: 652

Re: Nepal?

Hallo Marek, es wäre gut, wenn die Grenzen als Relation erfasst würden (ist weltweit so üblich). Wo die Grenze einem Fluss folgt sollte dieser in die Relation eingebunden werden. Grenzen sollten sich nicht überschneiden.

In Bharatpur wurde z.B. ein Weg eingezeichnet, der sich mit bereits bestehenden Grenzen überschnitt:
DEY4Fv3.png

Kathmandu wurde auch als Weg erfasst und nicht als Relation: http://www.openstreetmap.org/way/323967890

Die gadm.org Grenzen habe ich nun gelöscht.

Offline

#61 2015-02-12 11:50:44

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,316

Re: Nepal?

Seichter: Es bezieht sich auf den Großraum schätze ich. Wir sind gehen uns da nicht in die Quere.
Du hast Recht. Ich soll Pakete vorbereiten...

4rch: Klar, Du hast Recht. Kannst Du´s modifizieren?

LG,
Marek

Offline

#62 2015-02-12 12:28:34

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,316

Re: Nepal?

Ein Area zum Mappen wäre der Großraum um die Stadt Butwal und natürlich die Stadt selbst...:

http://www.openstreetmap.org/#map=11/27.6434/83.5222

Begrenzt durch Waldgebiete links und rechts.

Zu meiner Motivation noch Mal: Ich helfe gerne Menschen, die sich selbst helfen. Und das tun die Nepali recht gut.

Last edited by marek kleciak (2015-02-12 12:29:45)

Offline

#63 2015-02-12 12:43:51

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 14,013
Website

Re: Nepal?

marek kleciak wrote:

Seichter: Es bezieht sich auf den Großraum schätze ich. Wir sind gehen uns da nicht in die Quere.
Du hast Recht. Ich soll Pakete vorbereiten...

4rch: Klar, Du hast Recht. Kannst Du´s modifizieren?

habs erledigt. Ist jetzt ein MP mit type=boundary - und nur einem Member.

Bei uns in Europa grenzen ja die adminstrativen Grenzen der Städte direkt aneinander, es gibt keine Lücken. Wie ist das denn in Nepal? Hier sehe ich einen "Kringel" um Kathmandu, aber hört da wirklich die Stadt auf? Und was ist außerhalb?

Gruss
walter

@4rch: klopft du die "neuen" AL6 rein, wie gestern angedeutet? Oder soll ich das machen? Wenn ich dein Referenzierungsfile hätte, wäre es einfacher für mich, da mich dieses Justieren des Pic-Layers ungemein nervt. Noch besser wäre es aber, wenn jemand die Vorlage so entzerren könnte, dass sie wirklich passt. Da haben wir doch auch einige Experten für.

es geht um dieses Bild: https://en.wikipedia.org/wiki/Nepal#med … _zones.svg

Last edited by wambacher (2015-02-12 12:49:38)

Offline

#64 2015-02-12 12:58:40

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,316

Re: Nepal?

Auch dort gibt es keine Lücken. Der Grund liegt klar auf der Hand: Zuständigkeitsbereiche der Behörden.
Kathmandu in dem Admin Area hat etwa 1. Mio Einwohner, die angrenzenden Städte, Städtchen, Dörfer ergeben insgesamt 5 Mio. Einwohner. Ob alle dieser Ortschaften bereits klar festgelegte Grenzen haben, weiß ich nicht.
Man kann wohl Annahmen treffen die von den Nepalis iterativ korrigiert werden.

Offline

#65 2015-02-12 13:06:57

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 14,013
Website

Re: Nepal?

marek kleciak wrote:

Auch dort gibt es keine Lücken. Der Grund liegt klar auf der Hand: Zuständigkeitsbereiche der Behörden.
Kathmandu in dem Admin Area hat etwa 1. Mio Einwohner, die angrenzenden Städte, Städtchen, Dörfer ergeben insgesamt 5 Mio. Einwohner. Ob alle dieser Ortschaften bereits klar festgelegte Grenzen haben, weiß ich nicht.
Man kann wohl Annahmen treffen die von den Nepalis iterativ korrigiert werden.

Dein JPG vom Lalitput-Distrikt ist ja genau das passende dafür. Hier sind die Administrativen Grenzen jedes Dorfes klar zu erkennen.
Nur möchte ich das nicht für ganz Nepal eingeben müssen. Man denkt es ja nicht, aber das Land ist riesig.

Gruss
walter

Ach ja, der Lalitput-Distrikt müsste mMn mit AL7 erfasst werden. AL6 kommt bald rein und AL8 sind die Städte, bleibt nur AL7, oder?

Last edited by wambacher (2015-02-12 13:10:13)

Offline

#66 2015-02-12 13:27:52

mikecc
Member
Registered: 2009-06-15
Posts: 15

Re: Nepal?

Hi,

ich denke mal, es wird Zeit, dass ich mich auch mal von meiner "OSM-Butterfahrt" melde.
Am Di. habe ich mich von den KLL-Freunden in Bharatpur mit einem gepflegten Abendessen und einigen Bieren verabschiedet. Inzwischen bin ich sozusagen in die "richtige" Urlaubsphase eingetreten. Ich bin jetzt in Pokhara und kann direkt von meinem Zimmer - falls es Licht und Wolken zulassen - so einige "Tobleronen" (z.B. Machapuchare) sehen.

Ich bin stark beeindruckt mit welcher Energie, Begeisterung und Improvisationsgabe die OSMler hier loslegen. Am Di. war der erste von 3 Tagen an denen das Hausmapping-Projekt vorgestellt wurde und ca. 30 Neulinge zur Probe mappten. Die waren ja kaum zu bremsen...
Die Bedingungen hier sind natürlich ganz anders als in DE. Strom fällt immer mal aus, Internet ist auch nicht wie zu Hause und manchmal sind es so profane Dinge wie ein fehlendes Scrollrad.

Inzwischen habe ich ziemlich viel Fotomapping betrieben. Notebook habe ich nicht mit. Das Zeug werde ich dann nach und nach zu Hause einpflegen.

Zu den adm. Grenzen: Relationen sind schon richtig, nur würde ich die Grenzen (noch) nicht mit anderen Wegen verknüpfen. Es geht erstmal um ein grobes Gerüst. Feiner und besser machen kann es man immer noch. Bei Widersprüchen müssten die Nepali entscheiden - ist schließlich deren Land :-)
So Marek, dann organisiere das mal - ich habe schließlich Urlaub.

Thomas

Offline

#67 2015-02-12 13:53:21

4rch
Member
Registered: 2013-06-20
Posts: 652

Re: Nepal?

wambacher wrote:

@4rch: klopft du die "neuen" AL6 rein, wie gestern angedeutet? Oder soll ich das machen? Wenn ich dein Referenzierungsfile hätte, wäre es einfacher für mich, da mich dieses Justieren des Pic-Layers ungemein nervt. Noch besser wäre es aber, wenn jemand die Vorlage so entzerren könnte, dass sie wirklich passt. Da haben wir doch auch einige Experten für.

Ja, auf dem PC liegen die AL4-6 Grenzen schon (übernommen aus der PD-Karte). Hochgeladen habe ich bisher nur die AL5-Grenzen, von den AL6-Grenzen nur ein paar rund um Lalitpur: http://www.openstreetmap.org/relation/4583253

Bitte um Feedback, ob die Grenzen qualitativ einigermaßen akzeptabel sind oder ob ich den weiteren Upload stoppen soll. Verfeinern kann man die Grenzen dann ja noch mit Hilfe der Karten von Marek.
Hier die 2CS in denen ich die Grenzen hochgeladen habe:
http://www.openstreetmap.org/changeset/28793925
http://www.openstreetmap.org/changeset/28794459

Edit: @wambacher: Distrikte haben AL6 laut dieser Liste: http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Tag: … nistrative

Last edited by 4rch (2015-02-12 15:30:53)

Offline

#68 2015-02-12 16:12:22

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 14,013
Website

Re: Nepal?

4rch wrote:

[
Edit: @wambacher: Distrikte haben AL6 laut dieser Liste: http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Tag: … nistrative

ok, kann ich mit leben - nur was war/ist mit den "illegalen" AL6, die du natürlich rausgeschmissen hast. Fallen die komplett weg?


Hier nochmals der Stand von heute Nacht:

tn_nepal4.png

tn_nepal5.png

welches AL hältst du denn für die farblich abgesetzten Regionen im 2. Bild für sinnvoll, wenn die Distrikte AL6 bekommen sollen? AL4? AL5?  Und was passiert mit den fünf AL4 vom oberen Bild, die so zur Zeit in OSM erfasst sind?

Irgendwie passt das noch nicht. Oder ich hab 'nen Brett vor'm Kopf wink

Gruss
walter

Last edited by wambacher (2015-02-12 16:12:57)

Offline

#69 2015-02-12 16:39:14

4rch
Member
Registered: 2013-06-20
Posts: 652

Re: Nepal?

wambacher wrote:

nur was war/ist mit den "illegalen" AL6, die du natürlich rausgeschmissen hast. Fallen die komplett weg?

Die sind auf AL5 hochgerückt.

wambacher wrote:

welches AL hältst du denn für die farblich abgesetzten Regionen im 2. Bild für sinnvoll, wenn die Distrikte AL6 bekommen sollen? AL4? AL5?  Und was passiert mit den fünf AL4 vom oberen Bild, die so zur Zeit in OSM erfasst sind?

Den farblich abgesetzten "administrative zones" habe ich AL5 gegeben. Über den Sinn habe ich nicht weiter nachgedacht, ich habe einfach die Gliederung aus dem Wiki übernommen:

marek kleciak wrote:

kann jemand von Euch helfen, diese admin areas: [...] in OSM einzutragen? [...] Die Nepali haben sich endlich auf ein Schema geeinigt: http://wiki.osm.org/wiki/Tag:boundary%3Dadministrative

Central Development Region (AL4) >> Bagmati AL5-(administrative zone) >> Lalitpur AL6-(district)

wambacher wrote:

Irgendwie passt das noch nicht. Oder ich hab 'nen Brett vor'm Kopf wink

Oder ich hab was übersehen (glaub ich aber nicht). Kucks dir morgen nochmal in Ruhe an, wenn die neuen Grenzen in deiner Auswertung drin sind wink

Last edited by 4rch (2015-02-12 16:40:00)

Offline

#70 2015-02-12 16:47:31

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 14,013
Website

Re: Nepal?

4rch wrote:

Oder ich hab was übersehen (glaub ich aber nicht). Kucks dir morgen nochmal in Ruhe an, wenn die neuen Grenzen in deiner Auswertung drin sind wink

Nicht nötig - mach ich aber dennoch wink - mit dem Hochstufen von AL6 -> AL5 passt natürlich alles wieder.

Danke und Gruss
walter, der manchmal zu faul nachlässig ist, Wikis zu lesen.

Offline

#71 2015-02-12 17:09:47

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 14,013
Website

Re: Nepal?

Hi, würde mich gerne etwas um Lalitpur kümmern. zuerst die groben AL5/AL6-Grenzen daran anpassen. die liegen fast immer genau an Flüssen.

Gruss
walter

edit: Tüpo

Last edited by wambacher (2015-02-15 13:34:15)

Offline

#72 2015-02-12 17:42:03

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 14,013
Website

Re: Nepal?

@makek: Hats du noch mehr Distrikte wie LALITPUR als Image? die sind äußerst hilfreich zum Verfeinern der AL6-Grenzen.

Gruss
walter

oder halt ne Download-Stelle.

Last edited by wambacher (2015-02-12 17:42:20)

Offline

#73 2015-02-12 18:19:15

4rch
Member
Registered: 2013-06-20
Posts: 652

Re: Nepal?

@wambacher Sind die von mir gezeichneten Grenzen einigermaßen ok? Soll ich morgen die restlichen groben AL6-Grenzen hochladen? Bisher habe ich nur die Grenzen in der Bagmati Verwaltungszone hochgeladen.

Last edited by 4rch (2015-02-12 18:19:39)

Offline

#74 2015-02-12 19:54:37

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 14,013
Website

Re: Nepal?

4rch wrote:

@wambacher Sind die von mir gezeichneten Grenzen einigermaßen ok? Soll ich morgen die restlichen groben AL6-Grenzen hochladen? Bisher habe ich nur die Grenzen in der Bagmati Verwaltungszone hochgeladen.

Soweit ich das beurteilen kann, schon - kennst dich auch ein wenig mit Boundaries aus wink

Der globale Auswertungslauf startet heute Nacht 2:00 Uhr und am Morgen sehen wir dann näheres.
Ich erwarte aber nix schlimmes, höchstens mal einen Flüchtigkeitsfehler.

Ich hab bei Dhading (kam mir gerade in die Quere) einfach mal name:de=Dhaging eingetragen und schon geht das im Josm einfacher.   (*)

Gruss
walter

(*) Weiter im Norden gibt es sowas: https://www.openstreetmap.org/relation/2744623 
Da ist der Name ja wirklich nicht optimal gewählt. Ist was für später mal, glaub ich.

Offline

#75 2015-02-12 20:38:30

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,316

Re: Nepal?

Hmm Walter,
kannst mal hier stöbern:
http://www.mofald.gov.np/page.php?id=21

Offline

Board footer

Powered by FluxBB