OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2014-09-09 15:46:38

Nakaner
Moderator
From: Karlsruhe
Registered: 2011-09-03
Posts: 2,620
Website

Lacking proper attribution – Lizenzverstöße künftig im Wiki melden?

Hallo,

neulich habe ich die deutsche Wiki-Seite zu Lacking Proper Attribution aktualisiert und die deutsche und englische Version synchronisiert. Auf der deutschen Stand halt ein Haufen altes Zeug (OSM-Daten stehen unter CC-BY-SA usw.). Dabei habe ich auch, weil ich es für richtig hielt, an der deutschen und englischen Version inhaltliche Korrekturen vorgenommen, für die mich Tordanik, wie ich mittlerweile eingesehen habe, zu recht kritisiert hat.

Bisher stand auf der Wiki-Seite, dass man entdeckte Lizenzverstöße im Wiki melden und bei Unklarheiten diese auf der Wiki-Diskussionsseite diskutieren sollte. Ich habe das für inhaltlich überholt gehalten. Kaum jemand liest auf den Diskussionsseiten im Wiki mit, kaum etwas wird dort diskutiert (Proposals ausgenommen) und ich bezweifle, dass eine nennenswerte Anzahl an Leuten auf solchen Diskussionsseiten und insbesondere bei dieser ein Abonnement (man wird dann per Mail benachrichtigt, wenn jemand was kommentiert) gesetzt hat.

Daher meine Frage an euch:

  • Sollten wir Unklarheiten bei Lizenzverstößen künftig dort melden/dokumentieren?

  • Sollten wir künftig, wenn jemand "Auf Website X oder in Magazin Y wird OSM nicht attributiert" im Forum schreibt, mit "Bitte im Wiki melden und diskutieren und den Thread hier löschen." antworten? Oder sollten wir das bisherige Verfahren, dass solche Sachen hier oder auf talk-de diskutiert und die "Schuldigen" ein wenig bloßgestellt werden, einfach akzeptieren und als reine Dokumentation von Tatsachen betrachten. Dann sollten wir aber konsequent (wie bei Fall der sächsischen CDU geschehen) die Threadtitel nach dem nachträglichen Anbringen des Lizenzhinweis bzw. einer Kompensation korrigieren. (Man beachte das "e" am Ende von "nutzte" im Titel dieses Threads)

Bitte lest euch, bevor ihr hier antwortet, die Diskussion auf meiner Benutzer-Diskussionsseite durch. Bitte diskutiert aber hier im Wiki weiter.

Viele Grüße

Michael


Werdet Mitglied in der OpenStreetMap Foundation für 15 Pfund pro Jahr und bestimmt über die Zukunft der Foundation und des OSM-Projekts mit.
Moderator im Bereich users: Austria.

Offline

#2 2014-09-09 16:42:36

Hubert87
Member
Registered: 2014-03-07
Posts: 334

Re: Lacking proper attribution – Lizenzverstöße künftig im Wiki melden?

Beides hat Vor- und Nachteile. Ich persönlich bin für den Vorschlag, solche Anfragen ans Wiki zu verweisen. Da es dort dann vermutlich besser koordiniert werden kann.(Wiki, Forum, Talk-De, nicht jeder ist überall angemeldet.) Das verlangt aber, dass sich zumindet ein paar OSMler finden, die sich eherenamtlich um solche Linzenfragen kümmern.

Offline

#3 2014-09-09 20:35:37

TheFive
Member
Registered: 2009-05-03
Posts: 1,566
Website

Re: Lacking proper attribution – Lizenzverstöße künftig im Wiki melden?

Während ich bei Anfragen nach Strassenlisten ein absoluter Verfechter von Koordinierung im Wiki bin, hänge ich bei Lizenzverstössen da weniger dran.

Mit einer Koordination der Ansprache können wir Arbeit auf unserer Seite sparen, wir führen aber einen höheren (und manchmal abschreckenderen) Verwaltungsaufwand ein.

Was passiert in der Aussenwirkung, wenn wir unkoordiniert vorgehen ?

Jemand nutzt Daten die von vielen erstellt werden, und wird von 2 oder 3 Mappern angesprochen und hat dadurch Mehraufwand.
OK, das hätte er vermeiden können.

Ich glaube, wir sollten uns mehr über die Ergebnisse und Vorgehensweisen austauschen. Was hat Erfolg, was ist frustrierend, haben andere auch schon den Frust eingesteckt ?
Damit ermutigen wir mehr Mapper einfach mal nachzufragen, und arbeiten an einer Kultur die Namensnennung von freien Daten zu fördern.

Christoph

Offline

Board footer

Powered by FluxBB