You are not logged in.

#1 2014-09-06 00:46:49

woodpeck
Member
Registered: 2009-12-02
Posts: 1,045

Deutscher Mapnik-Stil in Carto-CSS

Hallo,

   (das hier ist ein Cross-Post von talk-de und der mapnik-de-Mailingliste, weil ich weiss, dass hier im Forum auch ein paar Style-Bastler unterwegs sind!)

Der "Original"-Mapnik-Stil wird ja seit geraumer Zeit in "Carto" und
nicht mehr als Mapnik-XML weiterbearbeitet (s.
https://github.com/gravitystorm/openstreetmap-carto).

Dadurch wird es schwieriger, Änderungen im internationalen Stil bei uns
im deutschen Stil nachzupflegen, wenn man das denn will. Ausserdem (so
sagt man zumindest) sind Carto-Styles leichter verständlich und leichter
editierbar als das Mapnik-XML.

Ich habe daher einen Praktikanten in der Geofabrik gebeten, den
internationalen Stil in seiner Carto-Form zu nehmen und schrittweise auf
den deutschen "Look" zu bringen.

Das Ergebnis ist hier:

https://github.com/woodpeck/openstreetmap-carto-german

Das ist in mehrerlei Hinsicht nicht perfekt:

1. Änderungen der letzten ~ 2 Monate am internationalen Stil sind nicht
berücksichtigt.

2. Änderungen der letzten ~ 12 Monate am deutschen Stil sind
(größtenteils) nicht berücksichtigt.

3. Ein paar Sachen - z.B. die Sprachauswahl bei den Labels - sind noch
gar nicht berücksichtigt. Das Praktikum ist vorbei, und der Autor dieses
Stils - Volker Theil - wird sich vermutlich nicht, oder nur in geringem
Umfang, weiter damit beschäftigen können.

Trotz aller dieser Einschränkungen sieht dieser Carto-Stil unserem
deutschen Mapnik-Stil schon sehr ähnlich, und wenn es uns gemeinsam
gelingt, dem ganzen noch den letzten Schliff zu geben, dann könnten wir
vielleicht auch beim deutschen Stil auf Carto umstellen.

Sven hat den Stil bereits in einer "Sandbox" auf dem
openstreetmap.de-Tileserver aufgelegt (Zugangsdaten auf Anfrage von ihm).

Was jetzt also zu tun ist:

* aktuelle/noch fehlende Änderungen des deutschen Stils dort einarbeiten

* überhaupt drüberschauen (existierenden deutschen Stil und Carto-Stil
vergleichen) und Fehler/Unterschiede korrigieren

Pull-Requests für das Git-Repo werden gern entgegengenommen, und wenn
jemand gern selbst committen möchte, lässt sich das auch einrichten.
Aber auch, wer kein Style-Coder ist, kann mithelfen, indem er/sie
Unterschiede und Probleme findet und als "issues" in Github einträgt.

Im folgenden - falls jemand diese ganze "Carto"-Sache neu ist - ein paar
Hinweise, wie man damit arbeitet.

* Ein Carto-Style besteht immer aus einer "project.mml" (da sind die
Layer drin) und vielen "*.mss" (die Styles).

* Anschauen mit WYSIWYG kann man so einen Style in TileMill - wobei es
da das Problem gibt, dass nur 4-5 mss-Dateien gleichzeitig im TileMill
bearbeitbar sind. Man kann die dann aber auch mit einem normalen
Texteditor bearbeiten. Tips dazu in README_DEUTSCH.md im Git-Repo.

* Ein ebenfalls recht gutes Tool zum Anschauen eines Carto-Styles ist
"sputnik" (auf Github). Das ist in etwa die Carto-Version von Svens
"livetiles"-Skript - auch da kann man live seine Änderungen am Style
anschauen.

* Das Commandline-Programm "carto" (in node.js geschrieben) wandelt
Carto-CSS-Styles in Mapnik-XML um und wird von "sputnik" intern benutzt.
Auch für den Produktionsbetrieb eines Tileservers macht man diese
Umwandlung normalerweise.

Bye
Frederik

Offline

#2 2014-10-23 13:26:39

tds4u
Member
From: Hannover
Registered: 2013-07-26
Posts: 7
Website

Re: Deutscher Mapnik-Stil in Carto-CSS

Hallo,
ich habe mal eine Menge anderer Änderungen in Bezug auf das Rendering von Platznamen erstellt. Zwei Fragen dazu:
1.) Hochladen auf github und merge request ausführen
oder
2.) Dir die Daten zukommen lassen und du bindest sie ein

Gruß Mathias

Offline

#3 2014-10-23 13:49:38

woodpeck
Member
Registered: 2009-12-02
Posts: 1,045

Re: Deutscher Mapnik-Stil in Carto-CSS

Sven Geggus hat schon damit begonnen, diese Carto-Sachen für die Nutzung auf der openstreetmap.de-Webseite vorzubereiten. Ich weiss nicht, wie genau der Status da ist. Wenn Du Deine Sachen zu Github hochladen würdest (also "forken", optional branch machen, "pushen", dann pull request erstellen), könnte man ganz genau sehen, was Du geändert hast, das wäre für Sven dann sicherlich am einfachsten.

Bye
Frederik

Offline

#4 2014-11-01 15:13:22

tds4u
Member
From: Hannover
Registered: 2013-07-26
Posts: 7
Website

Re: Deutscher Mapnik-Stil in Carto-CSS

Hab gerade einen Fork erstellt und den Pull Request eingeleitet.

=> https://github.com/tds4u/openstreetmap-carto-german

PS: Wäre schön wenn mir jemand helfen könnte die Shields-Problematik mit dem Abstand zu beheben (in CartoCSS, nicht MapnikXML).

Offline

Board footer

Powered by FluxBB