You are not logged in.

#101 2014-08-17 10:24:32

Gehrke
Member
From: Bremen, DE
Registered: 2013-10-19
Posts: 1,894
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

Die neuen Zahlen für fehlende Straßenangaben sind da (etwas verzögert am Sonntag) und als CSV hochgeladen (Datenstand ca. 2014-08-16T20:20Z):

Insgesamt gibt es in Deutschland noch 91.913 Fälle (Tag davor 100.514). Wieder ein gutes Stück vorangekommen.

Die Highlights hervorzuheben, überlasse ich mal TheFive.

Last edited by Gehrke (2014-08-17 10:25:24)

Offline

#102 2014-08-17 10:29:27

couchmapper
Member
Registered: 2013-02-17
Posts: 462

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

Hmm, bei mir sind Spalte 2 und 3 noch QString, bevor sie über das CSVT als String interpretiert werden. Die Frage ist, warum der Schluessel schon als double reinkommt. Seltsam.

L9yBXOr.png

Offline

#103 2014-08-17 10:38:40

TheFive
Member
Registered: 2009-05-03
Posts: 1,566
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

Google Calc
ist aktuell.

30% der Fehler sind gefixt, 40.000 in absolut. Die 100.000 er Marke ist geknackt.

Der Kreis Borken ist nicht mehr auf Platz 2 (zu viel QGIS :-) ), und wurde von Hamburg abgelöst.
Der Landkreis Harburg ist mit -1.668 neu eingestiegen und voll im Rennen.

Und was mit am meisten freut, es kommen immer noch Kreise dazu:

Landkreis Saarlouis
Kreis Pinneberg
Landkreis Neunkirchen
Wetteraukreis
Landkreis Waldeck-Frankenberg
Landkreis Sonneberg
Landkreis Zwickau
Landkreis Coburg
Landkreis Haßberge
Freiburg im Breisgau
Emden
Landkreis Meißen
Landkreis Merzig-Wadern
Duisburg

Christoph

Offline

#104 2014-08-17 10:41:59

Gehrke
Member
From: Bremen, DE
Registered: 2013-10-19
Posts: 1,894
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

TheFive wrote:

Google Calc
ist aktuell.

Danke! In der Spalte für den 15. sind noch Geisterwerte/Artefakte.

Offline

#105 2014-08-17 11:22:26

TheFive
Member
Registered: 2009-05-03
Posts: 1,566
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

Bin cachen fix ich später :-)

Offline

#106 2014-08-17 11:23:11

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,438
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

wambacher wrote:

@ Christoph: Ich mach mich mal ans Exportieren (alle AL6 von Deutschland, also auch die Kreisfreien Städte plus B und HH), da die Vorgehensweise ja geklärt ist.

Feddich:
tn_alle_al6_deu.png

https://osm.wno-edv-service.de/DataServ … l6_deu.zip

Mal(e) mit Zufallsfarben.

Gruss
walter

Last edited by wambacher (2014-08-17 11:28:09)

Offline

#107 2014-08-17 12:05:06

couchmapper
Member
Registered: 2013-02-17
Posts: 462

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

wambacher wrote:

Mal(e) mit Zufallsfarben.

Jetzt nochmal mit den Daten von heute:

llCCAXg.png

Edit: Noch ein paar Einstellungen:
Color Ramp: "Oranges"

hDVlkGi.png

Leere Flächen vermeiden: Im Style den Ausdruck coalesce ("2014-08-16_de-county-addresses-without-street_count",0) verwenden

Hintergrundbild: Omniscale OpenStreetMap (complete map)  - war bei QGIS 2.4.0 unter OWS->Omniscale schon mit dabei

Last edited by couchmapper (2014-08-17 19:34:01)

Offline

#108 2014-08-17 12:20:41

Gehrke
Member
From: Bremen, DE
Registered: 2013-10-19
Posts: 1,894
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

Nächsten Sonntag bzw. Montag darauf könnten wir dann ja ein Vorher-Nachher-Bild machen.

Offline

#109 2014-08-17 12:21:09

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,438
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

couchmapper wrote:

Jetzt nochmal mit den Daten von heute:

Hübsch - nun bitte noch mit Legende (*)

Gruss
walter

*) Feierabend im Hühnerstall wink

Offline

#110 2014-08-17 13:57:35

mueschel
Member
Registered: 2012-06-11
Posts: 1,013
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

Wie ich weiter oben schon schrieb, habe ich hier einen Haufen addr:interpolation bei denen addr:street am way steht aber nicht an den Nodes:
http://overpass-turbo.eu/s/4BS

Insgesamt sind es einige hundert Stück, auch in der weiteren Umgebung. Die Eintragungen scheinen alle von einem User zu stammen und sind schon 5 Jahre alt. Eine manuelles kopieren der ganzen addr:street wird einige Stunden dauern, und die nötigen Änderungen sind trivial. Deswegen meine Frage, ob sich da jemand an einer halbautomatischen Korrektur versuchen will?

Offline

#111 2014-08-17 14:10:33

Gehrke
Member
From: Bremen, DE
Registered: 2013-10-19
Posts: 1,894
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

Ich werde mir erstmal einen gesamtdeutschen Überblick über das (leidige) Thema "addr:interpolation" machen. Meine Datenbank zu "kitzeln", ist hierbei offenbar recht aufwendig.
Es scheint zumindest ca. 28.000 Fälle zu geben, wovon ca. 5.600 den Tag "addr:street' tragen, die wiederum ca. 10.000 member nodes ohne 'addr:street' haben, von denen ca. 5100 aber eine Hausnummer haben!

Habe mir ein paar Fälle angeschaut (und korrigiert). Oft ist der Interpolations-Way überflüssig, da eh (fast) alle Adressen einzeln vorhanden sind.

Ein großer Interpolationsfreund scheint in Berstadt zu hausen (ist aber auch alles 5 Jahre alt).

Last edited by Gehrke (2014-08-17 16:07:34)

Offline

#112 2014-08-17 16:17:55

san terra
Member
Registered: 2010-05-13
Posts: 132

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

Ich hoffe das ich "meinen" Landkreis in den nächsten Tagen einigermaßen sauber habe. Bis auf knifflige Fälle die man erst vor Ort abklären muss.
addr:interpolation hab ich soweit möglich/nötig gelöscht.

st


Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht. (Erich Fried)

Offline

#113 2014-08-17 16:24:58

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 2,391

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

Gehrke wrote:

Ein großer Interpolationsfreund scheint in Berstadt zu hausen (ist aber auch alles 5 Jahre alt).

Der Wetteraukreis ist auch ganz schlimm. Da wird fast überall noch associatedStreet verwendet, sodass man gar nicht sehen kann wo jetzt die Hausnummern ohne Straße sind.

Re interpolationen, es gibt da auch noch diesen Freund in Rüsselsheim der addr:interpolation an einzelnen Nodes angehängt hat, was nun wirklich nichts bringt. Das hat bis jetzt auch noch niemand aufgeräumt.

Offline

#114 2014-08-17 16:33:44

Gehrke
Member
From: Bremen, DE
Registered: 2013-10-19
Posts: 1,894
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

Prince Kassad wrote:

Re interpolationen, es gibt da auch noch diesen Freund in Rüsselsheim der addr:interpolation an einzelnen Nodes angehängt hat, was nun wirklich nichts bringt. Das hat bis jetzt auch noch niemand aufgeräumt.

Habe heute einige Fälle gesehen, bei denen "addr:interpolation=even|odd" verwendet wurde, um Hausnnummern wie "10-14" (also 10, 12, 14) zu qualifizieren. Das ist doch nicht der Sinn der Sache, oder?

Last edited by Gehrke (2014-08-17 16:45:58)

Offline

#115 2014-08-17 16:35:08

couchmapper
Member
Registered: 2013-02-17
Posts: 462

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

mueschel wrote:

Wie ich weiter oben schon schrieb, habe ich hier einen Haufen addr:interpolation bei denen addr:street am way steht aber nicht an den Nodes:
http://overpass-turbo.eu/s/4BS

Insgesamt sind es einige hundert Stück, auch in der weiteren Umgebung. Die Eintragungen scheinen alle von einem User zu stammen und sind schon 5 Jahre alt. Eine manuelles kopieren der ganzen addr:street wird einige Stunden dauern, und die nötigen Änderungen sind trivial. Deswegen meine Frage, ob sich da jemand an einer halbautomatischen Korrektur versuchen will?

Ich habe die Abfrage mal etwas verfeinert: http://overpass-turbo.eu/s/4BY

Edit: Bugfix

Last edited by couchmapper (2014-08-17 16:51:33)

Offline

#116 2014-08-17 16:36:58

TheFive
Member
Registered: 2009-05-03
Posts: 1,566
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

Gehrke wrote:

Danke! In der Spalte für den 15. sind noch Geisterwerte/Artefakte.

Wie die da reingekommen sind, ist mir unklar, mein Excel zum "Joinen" deiner CSV Dateien war in der Spalte clean. Sollte aber weg sein.

Offline

#117 2014-08-17 16:38:07

Gehrke
Member
From: Bremen, DE
Registered: 2013-10-19
Posts: 1,894
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

Prince Kassad wrote:

Der Wetteraukreis ist auch ganz schlimm.

Da ist Wölfersheim am schlimmsten und da liegt ja auch Berstadt (Wölfersheim selbst ist auch ganz schlimm):

450116;"064400009009";"Gedern";17
450115;"064400007007";"Florstadt";1
167408;"064400002002";"Bad Nauheim";7
446510;"064400015015";"Münzenberg";76
446620;"064400022022";"Rockenberg";12
385683;"064400005005";"Butzbach";8
55158;"064400004004";"Büdingen";10
450123;"064400003003";"Bad Vilbel";24
450118;"064400016016";"Nidda";57
446621;"064400024024";"Wölfersheim";1284
450120;"064400019019";"Ortenberg";3
450107;"064400006006";"Echzell";378
450109;"064400010010";"Glauburg";5
393689;"064400008008";"Friedberg";14
450108;"064400001001";"Altenstadt";1

Download: Alle Fälle für den Import in JOSM (aber von gestern)

Last edited by Gehrke (2014-08-17 17:01:20)

Offline

#118 2014-08-17 16:44:00

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 2,391

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

Gehrke wrote:

Habe heute einige Fälle gesehen, bei denen "addr:interpolation" verwendet wurde, um Hausnnummern wie "10-14" (also 10, 12, 14) zu qualifizieren. Das ist doch nicht der Sinn der Sache, oder?

Das ist mir auch in Offenbach aufgefallen. Der Kaufhof dort hat drei Hausnummern:

1. addr:housenumber=18
2. addr:interpolation=12-18
3. ein separater Node mit addr:housenumber=12 - 16 (in dieser Schreibweise mit Leerzeichen)

Was davon stimmt, da darf man wohl raten (oder dort einkaufen gehen).

Offline

#119 2014-08-17 17:12:13

sennewald63
Member
Registered: 2013-09-20
Posts: 272

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

Hallo Leute,

hier mal eine nette Reaktion eines Mappers zu unserer Aktion:

Hallo sennewald63,

bauma hat dir eine Nachricht über OpenStreetMap mit dem Betreff Ergänzen von Adressen in Sonneberg, Thüringen gesendet:
==

Oh, ein Adressververvollständiger am Werk. Sehr schön.

Na dann bitte das Gebiet um Sonneberg schön weiter im Auge behalten und aktuallisieren. Da fehlen noch einige Adressen, Gebäude und Geschäfte.

Ich wollte die zwar weiterhin ergänzen und aktualisieren wenn nötig, aber nach der Aktion werd ich das selbstverständlich lassen. Denn dummerweise nerven mich solche Aktionen enorm. Also kein neuer oder geänderter Node mehr von mir dort.

Bye, bye!

PS: Antwort unnötig, da Spamfilter schon gesetzt.


@Thomas8122, in Sachsen wie auch in Thüringen werden die Ortseingangsschilder berichtigt wenn die Gemeinde nicht mehr existiert und das trift in Thüringen für die Gemeinde Emsetal zu.
Eine Ortschaft die Emsetal hieß hat es nicht gegeben.

Edit: Der Name Emsetal war übrigens auf dem Ortsschild in OSM erfasst, in Natura stand und steht da immer noch der Name der Ortschaft.

MfG

Senni

Last edited by sennewald63 (2014-08-17 17:23:04)

Offline

#120 2014-08-17 17:12:35

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,438
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

mueschel wrote:

Deswegen meine Frage, ob sich da jemand an einer halbautomatischen Korrektur versuchen will?

Ich habe in den letzten Tagen sowas händisch aber dennoch "optimiert" gemacht:

Man lege einen neuen Node an und gebe diesem addr:city, addr:suburb (wenn man will), addr:postcode. addr:de spare ich mir.
Danach schiebt man den Node in die interessante Ecke und gibt im ein passendes addr:street.
Man hat also alles ausser addr:housenumber und was das Schöne dabei ist: die ist ja schon am Objekt dran.

Und nun geht es los:

- Master-Node anklicken
- mit Mausklick erstes Zielobjekt anklicken (rot machen)
- mit Strg-Mausklick die anderen Zielobjekte auswählen (rot machen)
- Umschalt-R

das wars. Alle Objekte haben zusätzlich alle Tags vom Master-Node.

Danach schiebt man den Dummy weiter, verpasst ihm eine neue Straße und fängt wieder oben an.

Ich ergänze und lösche danach noch die Interpolationen, was auf dem Land relativ einfach ist.

Benötigt werden Josm (wer benutzt den nicht? wink) und der utils2-Plugin (dito)

Muß noch ein halbes Dort umbauen, dann ist "mein" Rheingau-Taunus-Kreis bis auf einige Sonderfälle sauber. Da hatte jemand eine Stadt und viele Dörfer ohne Straße erfasst - und dann OSM vor ca 2 Jahren fluchthaft verlassen.

Gruss
walter

Edit: Und jetzt hab ich 5 Minuten nach dem Dummy-Node gesucht, der irgendwo einsam und verlassen mitten im Dorf stand sad

Last edited by wambacher (2014-08-17 17:25:17)

Offline

#121 2014-08-17 17:18:34

Gehrke
Member
From: Bremen, DE
Registered: 2013-10-19
Posts: 1,894
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

sennewald63 wrote:

hier mal eine nette Reaktion eines Mappers zu unserer Aktion: ...

Was den User nervt ist vielleicht, dass jemand anders in "seinem Revier wildert". Man fühlt sich schön heimelig und sicher und dann kommt jemand daher und dekoriert alles um, was man sich mühevoll eingerichtet hatte. OSM ist aber kein Wohnzimmer, sondern ein öffentlicher Platz, an dem sich natürlich auch alle an Regeln halten müssen. Die wichtigste Regel ist wohl: Miteinander reden.

Last edited by Gehrke (2014-08-17 17:21:53)

Offline

#122 2014-08-17 17:28:36

sennewald63
Member
Registered: 2013-09-20
Posts: 272

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

Hallo Gehrke,

ich habe mir die Edits von bauma mal angeshen, er macht eigentlich ganz ordentliche Sachen.

Nur wenn sein Gebiet Thüringen und Franken umfasst wo seine letzten Edits waren, dann darf ich ja nichts mehr anfassen.

Ich mach trotzdem mal weiter.

Offline

#123 2014-08-17 17:53:43

Thomas8122
Member
From: Sachsen
Registered: 2012-04-15
Posts: 1,027

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

sennewald63 wrote:

@Thomas8122, in Sachsen wie auch in Thüringen werden die Ortseingangsschilder berichtigt wenn die Gemeinde nicht mehr existiert und das trift in Thüringen für die Gemeinde Emsetal zu.
Eine Ortschaft die Emsetal hieß hat es nicht gegeben.

Edit: Der Name Emsetal war übrigens auf dem Ortsschild in OSM erfasst, in Natura stand und steht da immer noch der Name der Ortschaft.

Alles klar, da habe ich dich missverstanden.

Offline

#124 2014-08-17 18:19:28

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 3,565
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

Das südliche Brandenburg sollte weitestgehend durch sein (Landkreise Elbe-Elster, Oberspreewald-Lausitz, Spree-Neiße, Stadt Cottbus, Dahme-Spreewald). Bei letzterem ist der Bereich Königs Wusterhausen (KW) und nördlich offen. In KW sind in einer Ecke eine Reike 1-Elemente-Multipolygone... Da hab ich erst mal einen Kartenfehler erstellt: http://www.openstreetmap.org/note/220297

In Lehde ist mir die Zuordnung nicht ganz klar, anscheinend kann da nur über addr:place definiert werden...

in einem weiteren Schritt werde ich da noch die restlichen Fehler mit nicht gefundenen Straßen (OSMI-rote Punkte) durchgehen.

Sven

Nachtrag: Elsterwerda muß auch noch durchgearbeitet werden... da sind eine ganze Reihe von Hausnummern, die mit Komma getrennt sind...

Last edited by streckenkundler (2014-08-17 19:45:19)

Online

#125 2014-08-17 19:01:55

Harald Hartmann
Member
From: 98667 Schönbrunn
Registered: 2014-04-02
Posts: 3,123
Website

Re: Wochenaufgabe KW33/34 Adressen ohne Strasse

sennewald63 wrote:

Nur wenn sein Gebiet Thüringen und Franken umfasst wo seine letzten Edits waren, dann darf ich ja nichts mehr anfassen.

Hi Senni,
jetzt übertreib mal net, wenn ich auf http://hdyc.neis-one.org/?bauma gucke, dann ist sein hauptaktives Gebiet Neustadt bei Coburg und Sonneberg, also ziemlich klein wink
Bei Bad Colberg-Heldburg habe ich mir aber auch die Arbeit gemacht herauszufinden, wer der aktive Mapper ist und habe ihn auf die Aktion hingewiesen und er wird sich jetzt darum kümmern.
PS: Danke übrigens für die Unterstützung im LK Hildburghausen.


Mein aktives Gebiet: Gemeinde Schleusegrund
Fingerprint meines Schlüssels: 71F7 3CD9 B647 9079 6B88 326E 8B8B 72AE 34F9 5AAD

Offline

Board footer

Powered by FluxBB