You are not logged in.

#1 2014-05-02 17:30:05

Hiddenhausener
Member
From: Hiddenhausen
Registered: 2013-09-25
Posts: 360

building:part Wiki nicht ausführlich genug

Hallo!
Nachdem ich hier im Forum osm2world gesehen habe, wollte ich mal ausprobieren wie sich die entsprechenden Tags auf die Häuser auswirken.
Ich brauche jetzt aber bei ein paar Häusern building:part und trotz Wiki habe ich noch 2 Fragen.
1. Also ich zeichne den Gebäudeteil mit einer Fläche nach und tagge die Fläche mit building:part=yes. Soweit richtig?
2. Reicht es den unterschiedlichen Gebäudeteil so zu kennzeichnen oder muss man den Rest auch noch mit building:part nachzeichnen?

Gruß, Gerald

Offline

#2 2014-05-02 17:44:58

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,439

Re: building:part Wiki nicht ausführlich genug

Hallo Gerald,
wenn ich meine Idee richtig verstehe, sollte entweder
1. ein Objekt aus EINER Dachfläche die sich leicht definieren lässt bestehen, oder aus mehreren, die man jeweils mit building:part=yes plus jeweils roof:shape=value.
So orthodox gesehen sollte
2. eine ganze Fläche die man als building=yes gezeichnet hat mit building=parts abdecken.

Dies bedeutete aber manchmal den Aufwand der überflüssig ist wenn man z. B. auf einem Flachdach eines Hochhauses ein Dachaufbau von dem Aufzugsschacht hätte.

Viel schlauer wäre:
3. Nur das als building:part taggen, was tatsächlich absolut erforderlich ist.

Ich weiß nicht ob Tordanik und Kendzi 2 oder 3 umgesetzt hat. Die werden sich aber wohl melden wink

Offline

#3 2014-05-02 17:55:13

Hiddenhausener
Member
From: Hiddenhausen
Registered: 2013-09-25
Posts: 360

Re: building:part Wiki nicht ausführlich genug

marek kleciak wrote:

Viel schlauer wäre:
3. Nur das als building:part taggen, was tatsächlich absolut erforderlich ist.

Das ist ja auch das was ich nicht im Wiki gefunden habe.
Muss man, einmal angefangen, alles mit building:part versehen oder, wie du sagst, nur den Teil der anders ist.

Nur zur Klarheit: Die Gebäude sind schon eingezeichnet. Entweder building=yes oder building=house.

Last edited by Hiddenhausener (2014-05-02 17:59:07)

Offline

#4 2014-05-02 18:21:12

Tordanik
Moderator
From: Germany
Registered: 2008-06-17
Posts: 2,805
Website

Re: building:part Wiki nicht ausführlich genug

Wenn du nicht alles mit Gebäudeteilen abdeckst, dann wird zumindest OSM2World den "Rest" auch noch darstellen.

Gegen dieses Konzept gibt es aber mindestens zwei berechtigte Einwände:
* Den "Rest" zu ermitteln ist nicht ganz einfach für die Anwendungen.
* Die Tags am Gebäudeumriss müssen jetzt sowohl für das Gesamtgebäude als auch für den (imaginären) Gebäudeteil stimmen. Bei Daten wie z.B. der Höhe ist das aber oft schwer möglich.

Eine richtig saubere Lösung ist das nur unvollständige Abdecken des Gebäudes mit Gebäudeteilen also nicht. Von daher kann man nicht unbedingt erwarten, dass alle Anwendungen das schlucken.


OSM in 3D: OSM2World

Offline

#5 2014-05-02 18:25:40

Hiddenhausener
Member
From: Hiddenhausen
Registered: 2013-09-25
Posts: 360

Re: building:part Wiki nicht ausführlich genug

Dann, denke ich, ist soweit alles klar.
Danke für die Antwort.

Offline

#6 2014-05-04 10:49:39

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,439

Re: building:part Wiki nicht ausführlich genug

Wenn buiilding:partauf der ganzen Fläche fehlt, interpretiert f4 lustig.
Siehe:http://www.openstreetmap.org/way/168361133 und3D view: http://demo.f4map.com/#lat=51.2229548&l … phi=27.221

Ich lasse es absichtlich noch einige Tage stehen weil das ein prima Negativbeispiel ist.

Verwendet man hingegen building:part, sieht es so aus wie hier:
http://www.openstreetmap.org/way/248974138
und in 3D: http://demo.f4map.com/#lat=51.2179248&l … hi=132.645

Wie auch immer: man kann das absichtliche Fehlen von Building:part als Gestaltungselement verwenden um einige komplexe Formen zu generieren.

Ich finde, wir sollten Wiki in der Tat ausbauen damit es ersichtlicher wird.

Offline

#7 2014-05-05 00:26:47

MKnight
Member
Registered: 2012-08-01
Posts: 2,394

Re: building:part Wiki nicht ausführlich genug

marek kleciak wrote:

Wie auch immer: man kann das absichtliche Fehlen von Building:part als Gestaltungselement verwenden um einige komplexe Formen zu generieren.

Wenn man für irgendeinern Renderer mappt, ja.
Ohne jetzt ins Wiki zu schauen: in Sprache oder Grammatik gefasst: ein Gebäudeteil ist ein Teil eines Gebäudes. Und meiner Erinnerung nach rendern alle mir bekannten 3D-Dingens genau so: ein part wo kein buuilding=* dazu ist ist kaputt. Kein Gebäudeteil ohne Gebäude. Und das ist imho genau richtig.

Last edited by MKnight (2014-05-05 00:28:19)


gesammelte Overpass-abfragen zu QA (hauptsächlich Strassenfehler) + verschiedene Stats zu Strassen-eigenschaften

Offline

#8 2014-05-06 21:07:30

hfst
Member
Registered: 2013-08-31
Posts: 709

Re: building:part Wiki nicht ausführlich genug

MKnight wrote:
marek kleciak wrote:

Wie auch immer: man kann das absichtliche Fehlen von Building:part als Gestaltungselement verwenden um einige komplexe Formen zu generieren.

Wenn man für irgendeinern Renderer mappt, ja.
Ohne jetzt ins Wiki zu schauen: in Sprache oder Grammatik gefasst: ein Gebäudeteil ist ein Teil eines Gebäudes. Und meiner Erinnerung nach rendern alle mir bekannten 3D-Dingens genau so: ein part wo kein buuilding=* dazu ist ist kaputt. Kein Gebäudeteil ohne Gebäude. Und das ist imho genau richtig.

Und wie ist es mit einem building:part für mehrere buildings? Hab sowas mal in http://www.openstreetmap.org/way/277890096 gemacht. Kendzi zeigt es wie gedacht an. Warum ich sowas mache siehe http://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=25136

Offline

#9 2014-05-07 07:15:52

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,439

Re: building:part Wiki nicht ausführlich genug

Hi hfst,
ich habe gerade eine Idee auf Deiner Frage basierend:
Es sollte sowas wie building:multipart=yes geben das wäre ein building:part welches für mehrere Gebäude gilt.
Vorteilhaft für alle Situationen wo wir eine Reihe der Gebäude hben, die z.B alle eine andere Fassadenfarbe haben aber eine durchgehende Dachform und Höhe.

Ich versuch´s Mal ein Paar Bilder dafür zu machen und ein Proposal.

Offline

#10 2014-05-07 12:01:06

Tordanik
Moderator
From: Germany
Registered: 2008-06-17
Posts: 2,805
Website

Re: building:part Wiki nicht ausführlich genug

marek kleciak wrote:

Es sollte sowas wie building:multipart=yes geben das wäre ein building:part welches für mehrere Gebäude gilt.

Das ist aber nicht so einfach, wie es klingt. Bisher gehen wir (zugegeben unrealistischerweise) davon aus, dass Stockwerks- und Höhenangaben innerhalb eines Gebäudes einheitlich definiert sind, der 1. Stock bei einem Gebäude aber auf einer anderen Höhe sein kann als der im Nachbargebäude. Das passt m.E. nicht gut zusamen mit dem Versuch, ein gemeinsames Dach auf Gebäude zu legen.

Du müsstest bei deinen Überlegungen also zumindest auch eine Möglichkeit ausdenken, das Gebäude-übergreifende Stockwerksproblem zu lösen.


OSM in 3D: OSM2World

Offline

#11 2014-05-07 12:26:14

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,439

Re: building:part Wiki nicht ausführlich genug

Bei diesme Gedanken müsste man davon ausgehen dass die Höhenangaben der Dachform Priorität haben.
Beispiel:
3 Rechtecke in einer Reihe.
Gebäude A ist getggt mit levels=4
Gebäude B ist getggt mit height=12
Gebäude C ist getaggt mit levels=3

Hätte ich über alle 3 Gebäude:
building:multipart=yes
roof:shape=gabled
height= 14
roof:height=10

dann wären alle drei mit dieser Angabe gerendert.
Wann wäre diese Lösung charmant?

Zum beispiel wenn alle drei Gebäude entlang einer leicht aufsteigender Straße stünden aber die Firstlinie duchgehend horizontal wäre.
Es würde das Mappen der Einzelhöhen vereinfachen.

Edit: Skizze sehe https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Fil … artYes.jpg

Last edited by marek kleciak (2014-05-07 12:46:15)

Offline

#12 2014-09-24 16:36:12

edward17
Member
Registered: 2013-08-26
Posts: 1,849
Website

Re: building:part Wiki nicht ausführlich genug

Hallo!

Auf den Seite Simple 3D Buildings gibt es solche Absatz:

Add an additional building:part=yes tag to the building=*. Note, that this method can be used only in case, when building (building=*) consists only from one part (building:part=*), because if building consists of two or more parts with different attributes (height=*, building:levels=* or others), we can't mark building outline as building:part, because such tagging means, that maximum height of building (the value, which is tagged at building outline) and other attributes of whole building refers to part of building (and it is incorrect).

Das ist aber Quatsch! Wenn das ganze Haus immer die ähnliche Stockzahl hat, soll man es mit keinem building:part=* markieren. building=* und building:levels=* ist genug.
Meiner Meinung nach, soll dieser Absatz gelöscht werden. Was glaubt ihr?

P. S. Ich lerne nur Deutsch, deshalb kann ich Fehler machen.


Все жители частного сектора, вешающие таблички с названием улицы и номером дома, попадают в рай без очереди.

Offline

#13 2014-09-24 17:17:11

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 3,321

Re: building:part Wiki nicht ausführlich genug

edward17 wrote:

Das ist aber Quatsch! Wenn das ganze Haus immer die ähnliche Stockzahl hat, soll man es mit keinem building:part=* markieren. building=* und building:levels=* ist genug.
Meiner Meinung nach, soll dieser Absatz gelöscht werden. Was glaubt ihr?

building:part wird nicht nur für Simple_3D verwendet. Man braucht es (als Vorstufe zu indoor mapping) überall da, wo innerhalb eines Gebäudes Teile unterschiedliche Tags haben. Die Eigenschaft level ist nur eine von vielen Möglichkeiten.

Offline

#14 2014-09-24 17:20:46

edward17
Member
Registered: 2013-08-26
Posts: 1,849
Website

Re: building:part Wiki nicht ausführlich genug

seichter wrote:

Man braucht es (als Vorstufe zu indoor mapping) überall da, wo innerhalb eines Gebäudes Teile unterschiedliche Tags haben. Die Eigenschaft level ist nur eine von vielen Möglichkeiten.

OK. Können Sie bitte ein Beispiel zeigen?


Все жители частного сектора, вешающие таблички с названием улицы и номером дома, попадают в рай без очереди.

Offline

#15 2014-09-24 17:56:56

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 3,321

Re: building:part Wiki nicht ausführlich genug

edward17 wrote:

OK. Können Sie bitte ein Beispiel zeigen?

Ich habe mal auf Geratewohl Stuttgart mit building:part=* heruntergeladen. Da ist schon alles zu finden: Unterschiedliche Stockwerkszahlen (level), unterschiedliche Dachformen (Neues Schloss) und unterschiedliche Adressen (LGL an Ecke Kiene-/Büchsenstraße), jeweils nur ein Gebäude.

Last edited by seichter (2014-09-24 17:57:15)

Offline

#16 2014-09-24 18:14:57

edward17
Member
Registered: 2013-08-26
Posts: 1,849
Website

Re: building:part Wiki nicht ausführlich genug

Leider verstehe ich nicht. Vielleicht, mein schlechter Deutsch ist die Ursache davon.
Ich meine, dass auf eine Linie können building und building:part gleichzeitig nicht stehen. Ist diese Gedanke richtig?


Все жители частного сектора, вешающие таблички с названием улицы и номером дома, попадают в рай без очереди.

Offline

#17 2014-09-24 19:02:48

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,439

Re: building:part Wiki nicht ausführlich genug

Nein. Building und building:part können gleichzeitig sein. Schick mir via Mail die Fragen die Du hast auf Ukrainisch, kein Problem.

Offline

#18 2014-09-24 19:11:20

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 5,055
Website

Offline

#19 2014-09-24 19:33:47

MKnight
Member
Registered: 2012-08-01
Posts: 2,394

Re: building:part Wiki nicht ausführlich genug

Mein Englisch is nich gut genug, da wirklich durchzublicken, aber soweit ich das erkenne (übersetze) ist es zumindest stark missverständlich. Ein zusätzliches building:part auf building=* kann mir mal wer erklären wozu das gut sein soll? Wenn ich eine Etage mappen will, die auf level=$+1 (aber identisch mit dem Gebäudeumriss ist) ist, dann muss ich da eine weitere Linie malen.

edward17 wrote:

Ich meine, dass auf eine Linie können building und building:part gleichzeitig nicht stehen. Ist diese Gedanke richtig?

Ich denke ja.


gesammelte Overpass-abfragen zu QA (hauptsächlich Strassenfehler) + verschiedene Stats zu Strassen-eigenschaften

Offline

#20 2014-09-24 19:55:09

MKnight
Member
Registered: 2012-08-01
Posts: 2,394

Re: building:part Wiki nicht ausführlich genug

hfst wrote:

Und wie ist es mit einem building:part für mehrere buildings? Hab sowas mal in http://www.openstreetmap.org/way/277890096 gemacht. Kendzi zeigt es wie gedacht an. Warum ich sowas mache siehe http://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=25136

Besser spät als nie (Hab den Thread irgendwie aus den Augen verloren) Ich meine, dass Dein Tagging falsch ist. Der Gebäudeumriss(!) muss building=yes, die Teile building:part. Kendzi zeigt mir leider auf Deinem Tagging nix an, ausser 100% Cpu-auslastung (bzw. kann ich es nicht bedienen/zoomen/bewegen). Ändere ich auf m.E. korrektes building=yes kann ich mich in Kendzi flüssig bewegen, und die Ansicht ist auch so wie von mir (und Dir) erwartet.


gesammelte Overpass-abfragen zu QA (hauptsächlich Strassenfehler) + verschiedene Stats zu Strassen-eigenschaften

Offline

#21 2014-09-24 20:14:09

edward17
Member
Registered: 2013-08-26
Posts: 1,849
Website

Re: building:part Wiki nicht ausführlich genug

Leider ist dieser Absatz nicht übersetzt smile

marek kleciak wrote:

Nein. Building und building:part können gleichzeitig sein.

Ja. Es kann zwei verschiedene Linien geben, erste mit building, zweite mit building:part. Zum Beischpiel, beim building:parts=horizontal ist das ganz normal. Aber einzige Linie mit building und building:part gleichzeitig - das geht nicht.

MKnight wrote:

Ein zusätzliches building:part auf building=* kann mir mal wer erklären wozu das gut sein soll? Wenn ich eine Etage mappen will, die auf level=$+1 (aber identisch mit dem Gebäudeumriss ist) ist, dann muss ich da eine weitere Linie malen.

Ja! Genau das habe ich gemeint und deshalb habe ich dahin geschrieben.

Last edited by edward17 (2014-09-24 20:26:01)


Все жители частного сектора, вешающие таблички с названием улицы и номером дома, попадают в рай без очереди.

Offline

#22 2014-09-24 20:39:37

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,439

Re: building:part Wiki nicht ausführlich genug

einzige Linie mit building und building:part gleichzeitig - das geht nicht.

Hmm, das ist nicht gut! Wenn ein Gebäudeumriss (aus welchem Grund auch immer) als Relation beschrieben ist, dann kann es theoretisch vorkommen, dass man beide Eigenschaften von einer Linie erwartet.

Was denkst Du Tordanik?

Offline

#23 2014-09-24 21:01:20

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 3,321

Re: building:part Wiki nicht ausführlich genug

building:part ist nach meinem Verständnis dazu da, ein Gebäude vertikal (also in der Projektion 2D) zu unterteilen. building=* ist der Außenumriss.
Da die ways für building nach Wiki zwingend eine Fläche erzeugen müssen, darf der Umriss nicht gesplittet werden. Das müsste man aber machen, wenn man ways für building und building:part gleichzeitig verwenden wollte.
Wenn der Gebäudeteil also bis außen geht, muss man Linien (ways) übereinander legen. Ist übrigens bei indoor mapping bei Räumen an der Außenwand genau so der Fall.

Ich stimme der Meinung von Tordanik im Thread http://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=25136 und hier MKnight zu, dass hfst da http://www.openstreetmap.org/way/277890096 ein Tag vergewaltigt hat, um ein bestimmtes Aussehen im 3D-Rendering zu erzeugen.

Offline

#24 2014-09-24 21:27:31

MKnight
Member
Registered: 2012-08-01
Posts: 2,394

Re: building:part Wiki nicht ausführlich genug

marek kleciak wrote:

einzige Linie mit building und building:part gleichzeitig - das geht nicht.

Hmm, das ist nicht gut! Wenn ein Gebäudeumriss (aus welchem Grund auch immer) als Relation beschrieben ist, dann kann es theoretisch vorkommen, dass man beide Eigenschaften von einer Linie erwartet.

Nö? Warum denn? Für verschiedene Eigenschaften kann (soll) man doch 2 linien übereinander malen?
Mal als Beispiel ein "Häusschen" von mir: https://www.openstreetmap.org/way/28382 … 9/11.32920 (F4: http://demo.f4map.com/#lat=50.984184093 … .theta=0.9 )
rel: type=building, way: building=*, Gebäudeteile: building:part=*

Last edited by MKnight (2014-09-24 21:29:56)


gesammelte Overpass-abfragen zu QA (hauptsächlich Strassenfehler) + verschiedene Stats zu Strassen-eigenschaften

Offline

#25 2014-09-24 22:13:38

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,439

Re: building:part Wiki nicht ausführlich genug

Das ist klar. Besteht aber ein zwingender Grund, diese Möglichkeit auszuschließen?
Wenn ja,welcher?
Grüße,
Marek

Offline

Board footer

Powered by FluxBB