You are not logged in.

#251 2014-11-05 21:14:45

borkenkäfer
Member
Registered: 2013-11-15
Posts: 187

Re: Adressstatistik

Hallo Zusammen,

da ich zur Zeit nicht so viel rauskomme um neue Wege zu finden, bin ich dabei, meine nähere Umgebung zu detaillieren, also die Gebäude zu zeichen und will dann auch die Adressen eintragen. Wollte dazu das Housenumber Tagging Tool verwenden und das (vollständige) Tagging direkt an die Hauspolygone "hängen" und nicht an Hauseingangs-Nodes, da es sich im dörflichen Umfeld meist um EFH handelt. Da ich nicht das gesamte Forum "durchgeflöht" habe - ist das ok so, oder muss ich mich hier mit PLZ-Relationen befassen?


Viele Grüße
Thomas

Offline

#252 2014-11-05 21:28:48

rayquaza
Member
From: DE-BW
Registered: 2012-11-18
Posts: 2,007

Re: Adressstatistik

borkenkäfer wrote:

Wollte dazu das Housenumber Tagging Tool verwenden und das (vollständige) Tagging direkt an die Hauspolygone "hängen" und nicht an Hauseingangs-Nodes, da es sich im dörflichen Umfeld meist um EFH handelt. Da ich nicht das gesamte Forum "durchgeflöht" habe - ist das ok so, oder muss ich mich hier mit PLZ-Relationen befassen?

Mit "vollständig" meinst du vermutlich alle addr:*=*-Tags? Ich finde es besser, nur die Angaben zu machen, die nicht schon durch Grenzrelationen bekannt sind. Aber solange du dir sicher bist dass die Angaben stimmen ist es nicht falsch unnötige Angaben zu machen. Ansonsten liest sich das für mich richtig.

An Postleitzahlgrenzrelationen müsstest du nur etwas machen, wenn sie nicht stimmen sollten, also vermutlich eher nicht.

Offline

#253 2014-11-05 21:47:10

borkenkäfer
Member
Registered: 2013-11-15
Posts: 187

Re: Adressstatistik

Ja, ich meine die  addr:*=*-Tags. Die Grenzrelationen in der Umgebung enthalten m.E. keine PLZ(z.B. Joachimsthal).


Viele Grüße
Thomas

Offline

#254 2014-11-05 22:05:00

rayquaza
Member
From: DE-BW
Registered: 2012-11-18
Posts: 2,007

Re: Adressstatistik

Schau mal hier wink

Offline

#255 2014-11-06 15:07:18

okilimu
Member
Registered: 2010-01-01
Posts: 656

Re: Adressstatistik

Hallo hurdygurdyman,

hurdygurdyman wrote:
okilimu wrote:

...
Ich muß mir mal den Programmcode anschauen, weil ich diese Sonderauswertung nur bei lokalem Neuaufbau der OSM-DB mache. Es müsste aber gehen, ich habe aber noch einige offene Mail-Anfragen, die ich erst abarbeiten will. Am Mittwoch oder Donnerstag schaue ich mir das genauer an und melde dann, ob ich es laufen lasse.

Danke. Die Aktualisierung könnte für einige den Motivationsschub liefern, weiter die Adressen zu erfassen. Auch als "Sonnen im Erfolg" wäre das hilfreich. 90% Abdeckung wäre doch ein schönes Ziel, oder?

Die neue Auswertung läuft seit gestern abend, die ersten Ergebnisse gibts in Kartenansicht [1] und als Tabelle mit den Veränderungen gegenüber Anfang Oktober [2].

Vermutlich wird es bis Montag oder Dienstag dauern, bis Deutschland komplett durch ist.

In dieser Kartenansicht für die theoretische Auswertung habe ich jetzt erstmalig eine clientseitige Nominatim Suche ergänzt und die Legende wird in einem Popup-Fenster angezeigt, um die Oberfläche zumindest etwas intuitiver zu gesalten. Kommentare sind willkommen, bevor ich diese Erweiterungen ggfs. auf die anderen Kartenansichten für Hausnummerauswertungen und Straßenlistenauswertungen erweitere.


viele Grüße

Dietmar

[1] http://regio-osm.de/hausnummerauswertun … ation.html
[2] http://regio-osm.de/hausnummerauswertun … g_anzeigen

Offline

#256 2014-11-06 20:00:02

borkenkäfer
Member
Registered: 2013-11-15
Posts: 187

Re: Adressstatistik

rayquaza wrote:

Schau mal hier wink

Ja, danke, jetzt habe ich auch die entsprechende Zuordnung in den Relationen gesehen, ich hatte nur die administratve Grenze beachtet, die PLZ-Grenze existiert ja separat. Habe mich bisher nicht mit dieser Materie beschäftigt. Also kann ich ja die PLZ in den Einzeladressen weglassen.


Viele Grüße
Thomas

Offline

#257 2014-11-07 10:47:31

GeorgFausB
Member
From: Probstei, Schleswig-Holstein
Registered: 2008-10-14
Posts: 1,582

Re: Adressstatistik

Moin,

borkenkäfer wrote:

Also kann ich ja die PLZ in den Einzeladressen weglassen.

um diesen Thread nicht vollständig zu kapern, habe ich meinen Kommentar dazu in Thread http://forum.openstreetmap.org/viewtopi … 88#p461488 abgegeben.

Gruß
Georg

Offline

#258 2014-11-09 18:10:26

okilimu
Member
Registered: 2010-01-01
Posts: 656

Re: Adressstatistik

Hallo,

die Auswertung ist mit Ausnahme der Stadt Berlin durchgelaufen, die Ergebnisse gibt es in der Kartenübersicht bei [1] und tabellarisch bei [2], die alten Links unten gelten noch.

Auf den ersten 10 Plätzen mit den meisten neuen Adressen sind 9 Gemeinden aus NRW (der NRW-Atlas lässt grüßen) und auf dem 8. Platz kommt Stuttgart vor (Maps4BW?).

In der Kartenübersicht habe ich einen Layer hinzugefügt, der die Unterschiede zum Vormonat zeigen soll, um noch besser erkennen zu können, wo am meisten passiert.
Der neue Layer ist noch nicht anklickbar, also die absoulten Unterschiede noch nicht pro einzelner Gemeinde anklickbar. Ich habe aber vor, das noch zu ergänzen.

Negativer Spitzenreiter ist mit Abstand Holzwickede. Dort sind 435 Adressen verloren gegangen, ich habe nicht nachgesehen, was der Grund ist.

viele Grüße

Dietmar


okilimu wrote:

Hallo hurdygurdyman,

hurdygurdyman wrote:
okilimu wrote:

...
Ich muß mir mal den Programmcode anschauen, weil ich diese Sonderauswertung nur bei lokalem Neuaufbau der OSM-DB mache. Es müsste aber gehen, ich habe aber noch einige offene Mail-Anfragen, die ich erst abarbeiten will. Am Mittwoch oder Donnerstag schaue ich mir das genauer an und melde dann, ob ich es laufen lasse.

Danke. Die Aktualisierung könnte für einige den Motivationsschub liefern, weiter die Adressen zu erfassen. Auch als "Sonnen im Erfolg" wäre das hilfreich. 90% Abdeckung wäre doch ein schönes Ziel, oder?

Die neue Auswertung läuft seit gestern abend, die ersten Ergebnisse gibts in Kartenansicht [1] und als Tabelle mit den Veränderungen gegenüber Anfang Oktober [2].

Vermutlich wird es bis Montag oder Dienstag dauern, bis Deutschland komplett durch ist.

In dieser Kartenansicht für die theoretische Auswertung habe ich jetzt erstmalig eine clientseitige Nominatim Suche ergänzt und die Legende wird in einem Popup-Fenster angezeigt, um die Oberfläche zumindest etwas intuitiver zu gesalten. Kommentare sind willkommen, bevor ich diese Erweiterungen ggfs. auf die anderen Kartenansichten für Hausnummerauswertungen und Straßenlistenauswertungen erweitere.


viele Grüße

Dietmar

[1] http://regio-osm.de/hausnummerauswertun … ation.html
[2] http://regio-osm.de/hausnummerauswertun … g_anzeigen

Offline

#259 2014-11-10 08:15:57

TheFive
Member
Registered: 2009-05-03
Posts: 1,566
Website

Re: Adressstatistik

okilimu wrote:

Negativer Spitzenreiter ist mit Abstand Holzwickede. Dort sind 435 Adressen verloren gegangen, ich habe nicht nachgesehen, was der Grund ist.

Ein Fall für >> couchmapper << :-)

Gibts da nicht ne Overpass, die die verlorenen Adressen aufsuchen kann ?

Christoph

Offline

#260 2014-11-10 13:37:07

chatter
Member
Registered: 2013-03-27
Posts: 136

Re: Adressstatistik

TheFive wrote:

Gibts da nicht ne Overpass, die die verlorenen Adressen aufsuchen kann ?

Das ist doch ein kleiner Ort, da brauchst kein Overpass smile

Jemand hat sein Changeset rückgängig gemacht:
http://www.openstreetmap.org/changeset/26152497

Offline

#261 2014-11-10 15:47:20

hurdygurdyman
Member
Registered: 2009-12-10
Posts: 2,847

Re: Adressstatistik

Ich denke das passt hier...
Vor ein paar Tagen fiel mir dieses Tool, der housenumbervalidator, wieder in die Hände in den Browser. Ich habe das mal über die von mir mit mittlerweile gut 6000 Adressen bespickte Heimatgegend gejagt und mich gewundert, wieviele Flüchtigkeitsfehler man macht und dabei doppelte Adressen erzeugt, die in den seltensten Fällen der Realität entsprechen. Macht das mal für euer Erfassungsgebiet und wundert euch. Interessant ist dabei der Link links mit Namen "Bereichsstatistik". Der zeigt ein Ranking der "besten Fehlerproduzenten" im Kartenausschnitt in absteigender Reihenfolge. Die gewonnenen Erkenntnisse könnten einen dabei zu einem netten Anschreiben des oder der Top-Doppler verleiten.

Das Tool hilft sicher, die Qualität der Adress-Erfassung zu verbessern. cool

Last edited by hurdygurdyman (2014-11-10 15:48:36)


Gruß Michael (hurdygurdyman)
Ich mappe für Menschen, die Karten verwenden, welche aus OSM-Daten gerendert wurden tongue http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip cool

Offline

#262 2014-11-10 16:06:09

rayquaza
Member
From: DE-BW
Registered: 2012-11-18
Posts: 2,007

Re: Adressstatistik

hurdygurdyman wrote:

Ich habe das mal über die von mir mit mittlerweile gut 6000 Adressen bespickte Heimatgegend gejagt und mich gewundert, wieviele Flüchtigkeitsfehler man macht und dabei doppelte Adressen erzeugt, die in den seltensten Fällen der Realität entsprechen. Macht das mal für euer Erfassungsgebiet und wundert euch.

Erledigt: Ein Dupliakt (Haus mit falscher Hausnummer, die daneben schon existiert) von einem ortsfremden Mapper, sonst nichts smile

hurdygurdyman wrote:

Vor ein paar Tagen fiel mir dieses Tool, der housenumbervalidator, wieder in den Browser. […] Interessant ist dabei der Link links mit Namen "Bereichsstatistik". Der zeigt ein Ranking der "besten Fehlerproduzenten" im Kartenausschnitt in absteigender Reihenfolge.

Da sollte man sich nicht zu sehr drauf verlassen: Hier werden doppelte Adressen Wall·E zugeschrieben…

Offline

#263 2014-11-10 16:28:17

hurdygurdyman
Member
Registered: 2009-12-10
Posts: 2,847

Re: Adressstatistik

rayquaza wrote:

...
Da sollte man sich nicht zu sehr drauf verlassen: Hier werden doppelte Adressen Wall·E zugeschrieben…

Ich denke mal, dass jeweils der letzte Bearbeiter vor der Auswertung gezeigt wird. Somit ist dieser nicht unbedingt der Fehlerproduzent.
Ändert aber nichts daran, dass dieses Tool hilfreich ist, um Doppelerfassungen zu finden.


Gruß Michael (hurdygurdyman)
Ich mappe für Menschen, die Karten verwenden, welche aus OSM-Daten gerendert wurden tongue http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip cool

Offline

#264 2014-11-10 17:22:05

seichter
Member
Registered: 2011-05-21
Posts: 2,786

Re: Adressstatistik

hurdygurdyman wrote:

Ändert aber nichts daran, dass dieses Tool hilfreich ist, um Doppelerfassungen zu finden.

+1
Man sollte jedoch das Aktualisierungsdatum (ganz links oben) beachten. Das ist gerne ein bis zwei Wochen alt.
Zum hin und wieder Überprüfen reicht das aber.

Offline

#265 2014-11-27 12:57:45

Gehrke
Member
From: Bremen, DE
Registered: 2013-10-19
Posts: 1,894
Website

Re: Adressstatistik

Gestern kamen nur 3.872 Adressen in DE hinzu. Ein absoluter Minusrekord für die letzten Monate. Der Durchschnitt liegt bei 8.600 pro Tag.
Nutzt doch die kalten Tage auch für das Couchmapping von Adressen in NRW, BaWü oder wo das sonst noch geht.

Offline

#266 2014-11-27 13:01:44

hurdygurdyman
Member
Registered: 2009-12-10
Posts: 2,847

Re: Adressstatistik

Gehrke wrote:

Gestern kamen nur 3.872 Adressen in DE hinzu. Ein absoluter Minusrekord für die letzten Monate. Der Durchschnitt liegt bei 8.600 pro Tag.
Nutzt doch die kalten Tage auch für das Couchmapping von Adressen in NRW, BaWü oder wo das sonst noch geht.

Die sind alle mit Erfassen von Fahrspuren beschäftigt wink


Gruß Michael (hurdygurdyman)
Ich mappe für Menschen, die Karten verwenden, welche aus OSM-Daten gerendert wurden tongue http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip cool

Offline

#267 2014-11-27 14:06:53

brogo
Member
From: 54,11 +-1°
Registered: 2009-06-02
Posts: 552

Re: Adressstatistik

Gehrke wrote:

Gestern kamen nur 3.872 Adressen in DE hinzu. Ein absoluter Minusrekord für die letzten Monate.

Wenn es dunkler wird, erkennt man oft noch weniger Hausnummern (auch wenn es anders sein sollte).

Christian

Offline

#268 2014-11-27 17:01:49

rza31
Member
Registered: 2014-08-09
Posts: 31

Re: Adressstatistik

brogo wrote:

Wenn es dunkler wird, erkennt man oft noch weniger Hausnummern (auch wenn es anders sein sollte).

Christian

Noch 24 Tage dann wird es wieder heller. tongue

Matthias

Offline

#269 2014-11-27 18:44:14

hurdygurdyman
Member
Registered: 2009-12-10
Posts: 2,847

Re: Adressstatistik

rza31 wrote:

...
Noch 24 Tage dann wird es wieder heller. tongue

Eigentlich müssten durch die Vorgarten-Beleuchtungsorgien in der Vorweihnachtszeit doch gerade in den nächsten Wochen die Hausnummern gut erkennbar sein. Oder blendet das zu sehr?


Gruß Michael (hurdygurdyman)
Ich mappe für Menschen, die Karten verwenden, welche aus OSM-Daten gerendert wurden tongue http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip cool

Offline

#270 2014-12-01 13:42:59

Gehrke
Member
From: Bremen, DE
Registered: 2013-10-19
Posts: 1,894
Website

Re: Adressstatistik

Monatsupdate November zu meiner Adressstatistik:

Kurzfassung: Es gab am 30.11.2014 7.263.551 Adressen (Definition siehe Wiki). Das sind +176.007 im Vergleich zum Vormonat (ca. 5.867 pro Tag, Tendenz weiter abnehmend!).

2.058 Gemeinden und gem.fr. Gebiete verbleiben ohne eine einzige Adresse (-61 zum Vormonat).

Auch noch das Update für Adressen ohne Straßenangabe als CSV-Datei (Latin1).

Last edited by Gehrke (2014-12-01 13:44:07)

Offline

#271 2014-12-01 14:24:07

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,745

Re: Adressstatistik

Gibt's irgendwo eine Liste der adressfreien Gemeinden (mit Bundesland)?


Mapper aus dem Münsterland/NRW. Nicht auf fakebook.

Offline

#272 2014-12-01 14:26:51

Gehrke
Member
From: Bremen, DE
Registered: 2013-10-19
Posts: 1,894
Website

Re: Adressstatistik

chris66 wrote:

Gibt's irgendwo eine Liste der adressfreien Gemeinden (mit Bundesland)?

Die bei mir im Wiki verlinkte CSV-Datei führt alle Gemeinden sortiert nach Adressanzahl auf. Anhand des Gemeinde-/Regionalschlüssels (die ersten 2 Ziffern) ergibt sich das Bundesland.

Als letzte Spalte ist auch die offiz. Einwohnerzahl angegeben, so dass man prüfen kann, ob es dort überhaupt Einwohner gibt.

Last edited by Gehrke (2014-12-01 14:29:47)

Offline

#273 2014-12-01 14:31:40

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,745

Re: Adressstatistik

Danke.

Übrigens gehört Klein Pampau auch zu den ungemappten Gemeinden. big_smile


Mapper aus dem Münsterland/NRW. Nicht auf fakebook.

Offline

#274 2014-12-01 14:59:33

hurdygurdyman
Member
Registered: 2009-12-10
Posts: 2,847

Re: Adressstatistik

Gehrke wrote:

...
(ca. 5.867 pro Tag, Tendenz weiter abnehmend!).
...

Ich gelobe, dass ich meine Erfassungs-Prioritäten jetzt wieder von den Richtungsspuren weg etwas in Richtung Hausnummern verlagern werde. Hier in BaWü muss ich da ja nur zur Qualitätssicherung vor Ort in die Kälte cool


Gruß Michael (hurdygurdyman)
Ich mappe für Menschen, die Karten verwenden, welche aus OSM-Daten gerendert wurden tongue http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip cool

Offline

#275 2014-12-01 17:47:42

Prince Kassad
Member
Registered: 2013-10-18
Posts: 2,391

Re: Adressstatistik

Bald ist bei mir im Ort eh alles fertig. Dann kann ich mit dem Nachbarort anfangen. Da fehlen noch 25% der Straßen, das ist schlimm.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB