You are not logged in.

#1 2013-12-28 16:15:52

Nop
Moderator
Registered: 2009-01-26
Posts: 2,703

Die Reit- und Wanderkarte wird (wieder) mehrsprachig

Hallo!

Vielleicht kann sich noch jemand erinnern, daß die Reit- und Wanderkarte in Ihrer Anfangszeit in drei Sprachen verfügbar war. Nach vielen Jahren kommt die Mehrsprachigkeit zurück. Die folgenden Funktionen lassen sich jetzt auch auf Englisch benutzen:
- Hauptmenü
- Legende
- Ortssuche
- Routeneditor
- Routenplaner/Navigation
- Große Karten/Druckfunktion
- Routen- und POI Verzeichnisse

Der Rest des Websites mit den großen, textintensiven Seiten bleibt auf Deutsch, es wird aber ein Link zu Google Translate angeboten.

Falls sich jemand weitere Sprachen wünscht und die nötigen Übersetzungen liefern kann, ließe sich das jetzt machen. Ich kann mich erinnern daß die italienische Version der RWK damals auch recht gefragt war.

bye, Nop


Nothing is too difficult for the man who does not have to do it himself...
Projekte: Reit- und Wanderkarte mit Navigation - Kartengenerator Map Composer - GPS Track Editor Track Guru

Offline

#2 2013-12-31 15:29:09

aromatiker
Member
Registered: 2009-05-16
Posts: 308

Re: Die Reit- und Wanderkarte wird (wieder) mehrsprachig

Hallo Nop,

das ist eine schöne Sache, um deine tolle Karte auch außerhalb DE bekannt zu machen.
Was mir aufgefallen ist:
- Ich musste etwas länger suchen, um die britische Flagge zu finden. Ich hatte sie oben rechts gesucht.
- Gibt es eine Möglichkeit, wie man dich bei der Übersetzung unterstützen können ? Das würde sicher helfen, die englische und weitere Übersetzungen relativ schnell verfügbar zu machen.

BTW: Vieleicht wäre das auch ein guter Zeitpunkt, weitere englischsprachige Gebiete auf den größen Inseln (GB, Schottland, Irland) mit in die Karte zu bringen (Malta und die Kanalinseln sind ja bereits enthalten)

Offline

#3 2013-12-31 17:06:50

MHohmann
Member
From: Tartu, Estonia
Registered: 2009-06-07
Posts: 1,598
Website

Re: Die Reit- und Wanderkarte wird (wieder) mehrsprachig

Ich könnte theoretisch eine estnische Übersetzung dieser Menüpunkte beisteuern, allerdings ist mir gerade aufgefallen, dass Ost- und Nordeuropa leider gar nicht abgedeckt sind... Da wird es wohl nicht viele Interessenten für eine estnische Version geben. Aber falls doch, kann ich mich mal daran versuchen.


SotM Baltics, 3.-4. August 2013, Tartu, Estonia: amenity=university, mappers=yes

Offline

Board footer

Powered by FluxBB