You are not logged in.

#151 2013-12-23 19:45:17

Win32netsky
Member
From: DE
Registered: 2011-07-27
Posts: 893
Website

Re: Beispiele für Mapping-Unfälle und Vandalismus gesucht

Wenn ich mich auch raus halte,
User löschen immer mehr Orte aus DK
Beispiel eine Klink:

Klinik
Strandvej 1a
9970 Strandby

Nicht mehr als Adresse in meiner Karte (OSM Transport Karte) zu finden.
alles wichtige gelöscht.

Ist nur ein Beispiel
Beste Grüße

Last edited by Win32netsky (2013-12-23 19:46:29)


Nicht vergessen Die Trucks bringen alles! Der Truck ist dein Freund.
Höhenangabe fehlt Karte / OSM Transport Karte / Bugs in OSM

Offline

#152 2013-12-23 19:56:49

Thomas8122
Member
From: Sachsen
Registered: 2012-04-15
Posts: 1,086

Re: Beispiele für Mapping-Unfälle und Vandalismus gesucht

wambacher wrote:

Edit: feddich smile

Danke smile

Offline

#153 2013-12-23 20:33:52

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,930

Re: Beispiele für Mapping-Unfälle und Vandalismus gesucht

@w32: Ist doch noch drin, und seit 3 Jahren unberührt:
http://www.openstreetmap.org/node/928666944


Mapper aus dem Münsterland.

Offline

#154 2013-12-23 20:42:43

malenki
Member
Registered: 2008-09-07
Posts: 636

Re: Beispiele für Mapping-Unfälle und Vandalismus gesucht

chris66 wrote:

@w32: Ist doch noch drin, und seit 3 Jahren unberührt:
http://www.openstreetmap.org/node/928666944

An dem Node steht nix von Klinik. Allerdings habe ich bisher auch noch kein anderes Objekt finden können, das dort ggf gelöscht wurde.

Solche "immer mehr" Formulierungen finde ich übrigens immer mehr in schlecht recherchierten journaillistischen Ergüssen: "Immer mehr Menschen müssen nach dem Genuss von Bier die Porzellanabteilung aufsuche". smile

@ Win32netsky: was ich nicht schön finde ist, dass du nach dem Einzeichnen von Gebäuden und dem Kopieren der Adressen vom bereits existierenden Node letzteren löschst. Mit "replace geometry" aus dem utilsplugin2 dürftest du solche Arbeiten (Tags auf Gebäude übertragen) schneller und ohne Löschung schaffen.

PS: Gerade habe ich in einer Garmin-Karte von computerteddy, datierend vom 12. Februar 2013, nachgeschaut: Keine Klinik in Strandby zu finden.
Etwas genauere Angaben wären hilfreich.

Last edited by malenki (2013-12-23 21:06:21)

Offline

#155 2013-12-24 09:51:44

Win32netsky
Member
From: DE
Registered: 2011-07-27
Posts: 893
Website

Re: Beispiele für Mapping-Unfälle und Vandalismus gesucht

Hallo
Ich meine die ganze Stadt aus der Adressuche entfernt.

Die Adresse ist nur ein Beispiel.

Webseite:
http://www.laegehusetistrandby.dk/
Beste Grüße

Last edited by Win32netsky (2013-12-24 09:58:46)


Nicht vergessen Die Trucks bringen alles! Der Truck ist dein Freund.
Höhenangabe fehlt Karte / OSM Transport Karte / Bugs in OSM

Offline

#156 2013-12-24 09:58:21

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,930

Re: Beispiele für Mapping-Unfälle und Vandalismus gesucht

Das Dorf ist als place-Node auch noch da:
http://www.openstreetmap.org/node/2214622892

Bei der Adressensuche muss immer die zugehörige Stadt eingegeben werden.
Im Beispiel wäre die zugehörige level-7 Relation Frederikshavn Kommune.


Mapper aus dem Münsterland.

Offline

#157 2013-12-24 09:58:27

malenki
Member
Registered: 2008-09-07
Posts: 636

Re: Beispiele für Mapping-Unfälle und Vandalismus gesucht

Win32netsky wrote:

Ich meine die ganze Stadt aus der Adressuche entfernt.
Die Adresse ist nur ein Beispiel

Dann wäre es gut, wenn du das auch ohne Nachfrage so explizit formulierst.

Für mich funktioniert die Suche nach: Strandvej, Strandby übrigens...

Offline

#158 2013-12-24 10:00:27

Win32netsky
Member
From: DE
Registered: 2011-07-27
Posts: 893
Website

Re: Beispiele für Mapping-Unfälle und Vandalismus gesucht

auf der Webseite ist es als eigenständige Stadt ausgewiesen?
Ich meine auch die Stadt im Garmin Gerät.
Siehe Link
beste Grüße

Last edited by Win32netsky (2013-12-24 10:02:33)


Nicht vergessen Die Trucks bringen alles! Der Truck ist dein Freund.
Höhenangabe fehlt Karte / OSM Transport Karte / Bugs in OSM

Offline

#159 2013-12-24 10:01:40

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,930

Re: Beispiele für Mapping-Unfälle und Vandalismus gesucht

-snip-

Last edited by chris66 (2013-12-24 10:04:34)


Mapper aus dem Münsterland.

Offline

#160 2013-12-24 10:15:11

malenki
Member
Registered: 2008-09-07
Posts: 636

Re: Beispiele für Mapping-Unfälle und Vandalismus gesucht

Win32netsky wrote:

Ich meine auch die Stadt im Garmin Gerät.

Du solltest öfter mal sagen was du meinst - nicht hoffen, dass andere das schon raten werden. -.-
(Und nein, ich packe mir jetzte keine Dänemark- oder Europa-Karte aufs Garmin, um nach der Adresse zu suchen)

Offline

#161 2013-12-24 11:44:23

Win32netsky
Member
From: DE
Registered: 2011-07-27
Posts: 893
Website

Re: Beispiele für Mapping-Unfälle und Vandalismus gesucht

Ich wollte das auch nur mal erwähnen.

Jede Stadt in Nordjylland hatte z.B. in der OSM Transport Karte für Garmin zu 100% funktioniert.

Auf keinem Lieferschein steht z.B. (Frederikshavn Kommune) !

Beste Grüße

Last edited by Win32netsky (2013-12-24 11:44:45)


Nicht vergessen Die Trucks bringen alles! Der Truck ist dein Freund.
Höhenangabe fehlt Karte / OSM Transport Karte / Bugs in OSM

Offline

#162 2014-01-10 10:30:43

poppei82
Member
From: Germany
Registered: 2011-07-29
Posts: 456

Re: Beispiele für Mapping-Unfälle und Vandalismus gesucht

Sieht ganz nach Mappingfehler aus; habs nicht angefasst: http://www.openstreetmap.org/note/98877


Hilf mit bei der Qualitätssicherung! Lasse dir mit dem QAT-Skript Fehler direkt in JOSM anzeigen!
Im Keepright Users Guide findest du Hilfe.

Offline

#163 2014-01-10 11:13:49

Nakaner
Moderator
From: Karlsruhe
Registered: 2011-09-03
Posts: 3,025
Website

Re: Beispiele für Mapping-Unfälle und Vandalismus gesucht

poppei82 wrote:

Sieht ganz nach Mappingfehler aus; habs nicht angefasst: http://www.openstreetmap.org/note/98877

Ich habe es repariert. Schuld scheint Changeset Nr. 19848580 zu sein. Der landuse=commercial vom Daimler war vorher an die südliche Fahrbahn der Rheinstraße drangeklebt. Vermutlich wollte der Mapper das schöner machen.


Werdet Mitglied in der OSM Foundation und bestimmt über die Zukunft der Foundation und des Projekts mit. Ab 42 Mappingtagen in den letzten 365 Tagen ist es kostenlos. Jetzt beitreten ("Active Contributor Membership")!
Moderator im Bereich users: Austria

Offline

#164 2014-01-16 14:05:24

hurdygurdyman
Member
Registered: 2009-12-10
Posts: 2,850

Re: Beispiele für Mapping-Unfälle und Vandalismus gesucht

Da scheint ja gehörig was schief gegangen zu sein:
http://tools.geofabrik.de/osmi/?view=mu … ,way_nodes

Ist das Kunst oder kann das einer weg machen? Ich kann's nicht, da kein Grenz-FreakSpezialist

Last edited by hurdygurdyman (2014-01-16 14:34:29)


Gruß Michael (hurdygurdyman)
Ich mappe für Menschen, die Karten verwenden, welche aus OSM-Daten gerendert wurden tongue http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip cool

Offline

#165 2014-01-16 14:46:00

Gehrke
Member
From: Bremen, DE
Registered: 2013-10-19
Posts: 1,894
Website

Re: Beispiele für Mapping-Unfälle und Vandalismus gesucht

hurdygurdyman wrote:

Da scheint ja gehörig was schief gegangen zu sein:
http://tools.geofabrik.de/osmi/?view=mu … ,way_nodes

Ist das Kunst oder kann das einer weg machen? Ich kann's nicht, da kein Grenz-FreakSpezialist

Habe vorerst mal die schlimmsten Fehler in der Definition eines Monster-Wiesen-Multipolygons gefixt. Man müsste das jetzt noch auftrennen.

EDIT: Jetzt sind es schonmal 2. Das neue Monster muss jetzt meinen Nutzernamen tragen. Hmpf.

Last edited by Gehrke (2014-01-16 15:09:11)

Offline

#166 2014-01-16 15:01:08

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 5,001
Website

Re: Beispiele für Mapping-Unfälle und Vandalismus gesucht

Gehrke wrote:

Man müsste das jetzt noch auftrennen.

Im Oderbruch sind auch drei solche Kandidaten:
http://www.openstreetmap.org/relation/2974003
http://www.openstreetmap.org/relation/2974001
http://www.openstreetmap.org/relation/63597
Da hab ich erst noch einen Bogen drum gemacht...


Sven

Offline

#167 2014-01-16 16:20:41

hurdygurdyman
Member
Registered: 2009-12-10
Posts: 2,850

Re: Beispiele für Mapping-Unfälle und Vandalismus gesucht

Gehrke wrote:

Habe vorerst mal die schlimmsten Fehler in der Definition eines Monster-Wiesen-Multipolygons gefixt. Man müsste das jetzt noch auftrennen.

EDIT: Jetzt sind es schonmal 2. Das neue Monster muss jetzt meinen Nutzernamen tragen. Hmpf.

Danke dafür.
Ich dachte aber weniger an die Wiese.
in kleinerer Zoomstufe sieht man einige schamhaft ob ihres desolaten Zustandes errötete administrative, die innige Zuwendung durch eine Grenzfachkraft benötigen.


Gruß Michael (hurdygurdyman)
Ich mappe für Menschen, die Karten verwenden, welche aus OSM-Daten gerendert wurden tongue http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip cool

Offline

#168 2014-01-16 16:53:31

Gehrke
Member
From: Bremen, DE
Registered: 2013-10-19
Posts: 1,894
Website

Re: Beispiele für Mapping-Unfälle und Vandalismus gesucht

hurdygurdyman wrote:

in kleinerer Zoomstufe sieht man einige schamhaft ob ihres desolaten Zustandes errötete administrative, die innige Zuwendung durch eine Grenzfachkraft benötigen.

Oh. Ich schaue auch da mal.

EDIT: hab jetzt ein paar Sachen korrigiert, aber den Überblick verloren. Jetzt erstmal abwarten, bis OSMInspector wieder aktuell wird.

Last edited by Gehrke (2014-01-16 17:14:08)

Offline

#169 2014-01-20 08:38:43

hurdygurdyman
Member
Registered: 2009-12-10
Posts: 2,850

Re: Beispiele für Mapping-Unfälle und Vandalismus gesucht

Gehrke wrote:
hurdygurdyman wrote:

in kleinerer Zoomstufe sieht man einige schamhaft ob ihres desolaten Zustandes errötete administrative, die innige Zuwendung durch eine Grenzfachkraft benötigen.

Oh. Ich schaue auch da mal.

EDIT: hab jetzt ein paar Sachen korrigiert, aber den Überblick verloren. Jetzt erstmal abwarten, bis OSMInspector wieder aktuell wird.

Den Grenzen scheint es nun besser zu gehen, aber insgesamt ist es immer noch schön bunt hier.


Gruß Michael (hurdygurdyman)
Ich mappe für Menschen, die Karten verwenden, welche aus OSM-Daten gerendert wurden tongue http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip cool

Offline

#170 2014-01-20 08:51:43

streckenkundler
Member
From: Lübben (Spreewald)
Registered: 2012-08-09
Posts: 5,001
Website

Re: Beispiele für Mapping-Unfälle und Vandalismus gesucht

Mal eine Beobachtung aus eigener Erfahrung, was in den Bereich Mapping-Unfall (oder vielleicht JOSM-Bug??) gehen könnte...

Bei JOSM und aktivierter Funktion Continous Download passiert es mir öfters, daß ein Punkt oder eine Linie automatisch verschoben wird. Das passiert dann, wenn ein Objekt noch makiert ist, ich den Ausschnitt weiter verschiebe, neue Daten geladen werden und ich bevor die Daten vollständig geladen sind, in das Kartenfenster klicke, weil ich ein neues Objekt auswählen will. Das ist reproduzierbar. Da ich davon weiß, passe ich höllisch auf, daß mir das nun nicht passiert... nervig ist das trotzdem...

Sven

Offline

#171 2014-01-20 09:30:31

Gehrke
Member
From: Bremen, DE
Registered: 2013-10-19
Posts: 1,894
Website

Re: Beispiele für Mapping-Unfälle und Vandalismus gesucht

hurdygurdyman wrote:

Den Grenzen scheint es nun besser zu gehen, aber insgesamt ist es immer noch schön bunt hier.

Habe eben mal die Gemeinde Vils korrigiert. Manche Geometrie-Fehler (siehe Gemeinde Untrasried) lassen sich mit den OSM-Regeln für Multipolygone aber auch nicht vernünftig lösen.

EDIT: Gestern hat ein anderer User auch schon einiges in AT gefixt.

Last edited by Gehrke (2014-01-20 10:04:45)

Offline

#172 2014-01-20 10:35:02

kartler175
Member
Registered: 2012-09-10
Posts: 326

Re: Beispiele für Mapping-Unfälle und Vandalismus gesucht

hurdygurdyman wrote:

aber insgesamt ist es immer noch schön bunt hier.

... und ein Beleg für die Unsinnigkeit dieser Art des Einsatzes von Multipolygonen, die ich Sinne der Thread-Überschrift schon eher dem Vandalismus als den Mappingunfällen zuordnen würde.

Offline

#173 2014-01-20 10:42:25

Gehrke
Member
From: Bremen, DE
Registered: 2013-10-19
Posts: 1,894
Website

Re: Beispiele für Mapping-Unfälle und Vandalismus gesucht

kartler175 wrote:
hurdygurdyman wrote:

aber insgesamt ist es immer noch schön bunt hier.

... und ein Beleg für die Unsinnigkeit dieser Art des Einsatzes von Multipolygonen, die ich Sinne der Thread-Überschrift schon eher dem Vandalismus als den Mappingunfällen zuordnen würde.

Ja. Großflächig eine riesige Fläche umkreisen (z.B. mehrere Wiesenlandschaften) und dann alles andere als "inner" hmm Ach ja, dann noch einige inners außerhalb des "outer" roll

Offline

#174 2014-01-21 01:29:03

Klumbumbus
Member
From: Erzgebirgskreis
Registered: 2014-01-12
Posts: 630
Website

Re: Beispiele für Mapping-Unfälle und Vandalismus gesucht

Habe nicht den ganzen Thread gelesen. Falls noch Beispiele für typische Mappingunfälle gesucht werden und solche wie folgendes Beispiel noch nicht erwähnt wurden:
Dieser landuse=residential-Umriss http://www.openstreetmap.org/way/211486440 wurde in Changeset http://www.openstreetmap.org/changeset/17955343 mit iD versehentlich kreisförmig gemacht. Die Anzahl der Nodes wurde dabei zudem von 72 auf 12 reduziert.

Offline

#175 2014-01-21 15:18:25

poppei82
Member
From: Germany
Registered: 2011-07-29
Posts: 456

Re: Beispiele für Mapping-Unfälle und Vandalismus gesucht

Hallo!

Kann sich das mal jemand angucken? Ich blicke da nicht durch: http://www.openstreetmap.org/way/237339545

Vermutlich wurden dieses Gleis aus Versehen kopiert. Teilweise überlagern sie das andere Gleis, teilweise ist es etwas verschoben und an die Landnutzung "gasnappt". Auf Bing sehe ich allerdings nur ein Gleis. Bin mir nicht sicher, ob man die Gleise einfach löschen sollte. Hab keinen Note erstellt.


Hilf mit bei der Qualitätssicherung! Lasse dir mit dem QAT-Skript Fehler direkt in JOSM anzeigen!
Im Keepright Users Guide findest du Hilfe.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB