You are not logged in.

#1 2013-07-10 09:23:38

bilderhobbit
Member
From: wuppertal
Registered: 2011-11-10
Posts: 111
Website

Wer ist wo im Urlaub?

Hallo zusammen,

für meinen Urlaub habe ich in Bensersil schon etwas vorgearbeitet.

http://www.openstreetmap.org/?lat=53.67 … 5&layers=M

Um eventuelle Urlaubsmappings zu erleichtern ist es eventuell sinnvoll die Regionen und Orte zu sammeln
um schwache Regionen gemeinsam vor zu mappen. Dann kann vor Ort mit einer guten Vorlage und Walking Paper
offline gearbeitet werden.

Um es den "dunklen Gestalten" nich zu leicht zu machen bitte keine
genauen Termine angeben.

Wenn mehrere in eine Region reisen kann man sich per PN koordinieren.

Allen einen schönen Urlaub

Gruß
Michael

Offline

#2 2013-07-10 09:41:26

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 5,011
Website

Re: Wer ist wo im Urlaub?

Schönen Urlaub - und an Bilder denken.

Ich war hier: Rostock und habe noch ein Frage:

Warum wird hier durch den IGA-Park geroutet? Dieser ist eingezäunt und nur mit Eintritt zu betreten/durchqueren. (Wege und Tore hatte ich schon auf =privat gesetzt)

Offline

#3 2013-07-10 10:17:39

brogo
Member
From: 54,11 +-1°
Registered: 2009-06-02
Posts: 552

Re: Wer ist wo im Urlaub?

geri-oc wrote:

Warum wird hier durch den IGA-Park geroutet? Dieser ist eingezäunt und nur mit Eintritt zu betreten/durchqueren. (Wege und Tore hatte ich schon auf =privat gesetzt)

OpenRouteService ist eine tolle Sache. Leider wird er nicht mehr aktualisiert; die OSM-Daten fürs Routing sind schon ein 3/4 Jahr alt. Damit ist ORS leider nicht mehr zu gebrauchen. :-( Die OSM-Routing-Machine ist fürs Auto-Routing klasse, kann aber (noch) nicht mit anderen Verkehrsmitteln umgehen. Andere Features, wie z.B. die Erreichbarkeitsanalyse, Vermeidung von Bereichen habe ich bisher auch nur bei ORS gesehen.

Christian

Offline

#4 2013-07-10 13:30:54

Weide
Member
Registered: 2009-04-05
Posts: 1,430

Re: Wer ist wo im Urlaub?

bilderhobbit wrote:

Allen einen schönen Urlaub

Dir auch.

Sehenswert ist die Bushaltestelle im Hafen. Als ich das letzte Mal da war stand auf dem Schild eine Busnummer, die es schon ganz lange nicht mehr gab; auf der Fahrkarte stand eine Busnummer, die es nicht mehr gab; auf den Aushangfahrplänen stand tatsächlich dieselbe Nummer wie später auf dem Bus. Aber inzwischen sollen die aber ganz neue Busnummern haben :-)

Weide

Offline

#5 2013-07-10 15:29:21

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,829

Re: Wer ist wo im Urlaub?

Hi.
ich bin in NL auf Entwicklungshilfe.
Auf Grund der Importe gibts ja leider nur ne bescheidene Community.
;-)

was am meisten auffaellt: Fehlende POIs und Hausnummern.
groetjes, Chris


Mapper aus dem Münsterland.

Offline

#6 2013-07-10 19:04:39

aighes
Member
From: Shanghai
Registered: 2009-03-29
Posts: 5,268
Website

Re: Wer ist wo im Urlaub?

Den Campingplatz musst du dir aber nochmal anschauen. Entweder camp_site oder caravan_site und dann caravans=yes|<nummer> bzw. tents=yes|<nummer>.

Ich bin gerade dabei den Oman etwas besser zu erfassen. Der Urlaub is aber noch etwas hin. Wer will darf gerne helfen: http://mapcraft.nanodesu.ru/pie/258

Last edited by aighes (2013-07-10 19:05:53)


Viele Grüße
Henning, developer of RadReiseKarte

Offline

#7 2013-07-11 07:42:13

!i!
Member
Registered: 2009-11-28
Posts: 3,307
Website

Re: Wer ist wo im Urlaub?

@geri-oc Hoffe dir hat es hier in Rostock gefallen und dass das Wetter gepasst hat smile

Nach meiner Master-Arbeit werde ich im Herbst 3 Monate in Lisabon (Portugal) sein. Mal schauen was man da machen kann und ob ich Kontakt zu lokalen Mappern bekomme.


privater Account von KVLA-HRO-Mei

Offline

#8 2013-07-14 15:44:24

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,829

Re: Wer ist wo im Urlaub?

Habe folgendes Problem aus dem Urlaub mitgebracht:

http://www.openstreetmap.org/browse/way/207448582

Natürlich ist das kein "echter" Weg.

Meine Tendenz wäre hier das in einen highway=trail umzuwandeln.


Mapper aus dem Münsterland.

Offline

#9 2013-07-14 15:55:06

Weide
Member
Registered: 2009-04-05
Posts: 1,430

Re: Wer ist wo im Urlaub?

chris66 wrote:

Meine Tendenz wäre hier das in einen highway=trail umzuwandeln.

Sieht nach einer mondabhängigen Fußgängerzone aus :-)

Weide

Offline

#10 2013-07-14 15:55:53

aighes
Member
From: Shanghai
Registered: 2009-03-29
Posts: 5,268
Website

Re: Wer ist wo im Urlaub?

Unter gewissen Voraussetungen würde ich einem Strand schon einen Weg spendieren. Ähnlich wie wir auch Wiesen einen Weg spendieren. Eine Vorraussetzung ist, dass er in irgendeiner Weise gekennzeichnet sein muss. Bspw. durch Stangen oder Wegweiser etc. Ob es in der jeweiligen Situation sinnvoll ist, soll der Mapper vor Ort (also u.a. du) entscheiden.

Das Problem bei einer Sandfläche ist nunmal, dass man einen Weg nicht erkennen kann, ähnlich wie bei einer Felslandschaft. Bei einer Wiese ist das schon einfacher. Deshalb aber auf Sand keine Wege zu zeichnen halte ich für falsch.


Viele Grüße
Henning, developer of RadReiseKarte

Offline

#11 2013-07-14 16:12:28

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,829

Re: Wer ist wo im Urlaub?

Weide wrote:

Sieht nach einer mondabhängigen Fußgängerzone aus :-)

Naja, Radfahrer sind auf hw=path auch erlaubt. smile
(Ok, jährlich findet dort ein Radrennen statt, allerdings ist anschließend stundenlanges Putzen angesagt um den Sand wieder wegzukriegen).


Mapper aus dem Münsterland.

Offline

#12 2013-07-14 16:30:18

aighes
Member
From: Shanghai
Registered: 2009-03-29
Posts: 5,268
Website

Re: Wer ist wo im Urlaub?

Wenn das Radfahren verboten ist, kannst du das ja kennzeichnen, oder? Ansonsten sagt doch surface=sand schon aus, dass Radfahren eher ungünstig ist...

Ich hab aber auch schon mein beladenes Rad 500m über den Strand geschoben/gezerrt/wie auch immer, um mir einen riesen Umweg zu ersparen.

Last edited by aighes (2013-07-14 16:31:42)


Viele Grüße
Henning, developer of RadReiseKarte

Offline

#13 2013-07-14 16:33:39

EvanE
Member
Registered: 2009-11-30
Posts: 5,716

Re: Wer ist wo im Urlaub?

chris66 wrote:

Habe folgendes Problem aus dem Urlaub mitgebracht: http://www.openstreetmap.org/browse/way/207448582

Natürlich ist das kein "echter" Weg.
Meine Tendenz wäre hier das in einen highway=trail umzuwandeln.

highway=trail ist sehr selten genutzt und auch nicht klar gegen path abgegrenzt. Ich würde da eher path lassen.

Ein andere Frage ist ob der Weg dort überhaupt vermerkt werden soll. Meiner Meinung nach eher nicht, da man an einem Strand per se überall entlanggehen kann. (Router kommen damit natürlich nicht klar.) Dies insbesondere da der Weg nur für ein Ereignis gemappt wurde. Anders sieht das nur dann aus, wenn die Strecke über die ganze Saison (z.B. als Trainingsstrecke) markiert wäre und somit von Badegästen freigehalten werden soll.

@Weide:
Der mondabhängige Teil ist sinnvoll/korrekt mit natural=wetland + wetland=tidalflat getaggt. Der Strand dürfte nur bei extremen Hochwassern überflutet sein.

Edbert (EvanE)

Offline

#14 2013-07-14 16:58:21

Weide
Member
Registered: 2009-04-05
Posts: 1,430

Re: Wer ist wo im Urlaub?

EvanE wrote:

@Weide:
Der mondabhängige Teil ist sinnvoll/korrekt mit natural=wetland + wetland=tidalflat getaggt.

War doch nur ein Scherz :-)

EvanE wrote:

Der Strand dürfte nur bei extremen Hochwassern überflutet sein.

Er wird so rund bei der Hälfte der Tidehochwasser teilweise überflutet, da wir die Coastline ja an die mittlere Tidehochwasserlinie legen. :-)

frohes Mappen
Weide

Last edited by Weide (2013-07-14 16:59:08)

Offline

#15 2013-07-14 18:06:50

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,829

Re: Wer ist wo im Urlaub?

und bis wo geht die Tidalflat? mittleres Niedrigwasser?
Mein etrex hat mich nämlich teilweise mitten im Wasser angezeigt.

@evan: loeschen wäre ungünstig wegen der Relation

Last edited by chris66 (2013-07-14 18:10:25)


Mapper aus dem Münsterland.

Offline

#16 2013-07-14 19:01:41

EvanE
Member
Registered: 2009-11-30
Posts: 5,716

Re: Wer ist wo im Urlaub?

chris66 wrote:

und bis wo geht die Tidalflat? mittleres Niedrigwasser?
Mein etrex hat mich nämlich teilweise mitten im Wasser angezeigt.

@EvanE: loeschen wäre ungünstig wegen der Relation

Der Bereich zwischen Hoch-und Niedrigwasser ändert sich jedes Jahr, da die Winterstürme immer was am Strand verändern. Leider gibt es nicht jedes Jahr neue Bilder, so dass man das nur schlecht verfolgen kann. Die zur Zeit eingetragene Fläche entspricht nicht (mehr) den Verhältnissen auf den Bing-Bildern von April-Juni 2011.

Die Sinnhaftigkeit einer Relation für ein einmaliges Ereigniss (neudeutsch: Event) kann man natürlich genauso in Frage stellen, wie die Sinnhaftigkeit des Weges über den Strand. Solange man die Relation behalten will, braucht man auch den Weg über den Strand.

Edbert (EvanE)

Offline

#17 2013-07-14 20:37:11

Pfad-Finder
Member
Registered: 2010-02-11
Posts: 571

Re: Wer ist wo im Urlaub?

Es gibt mindestens einen Präzedenzfall - bei Faraid Head (Schottland): Dort führt der offizielle und einzige Fahrweg zur Leitzentrale des Truppenübungsplatzes Cape Wrath über den Strand. Bei mittlerem Hochwasser ist er sicher, bei hohem Hochwasser oder Sturmflut nicht. Markiert ist der Weg übrigens auch nicht, aber auf den "amtlichen" Karten von Ordnance Survey findet man ihn trotzdem.

http://www.openstreetmap.org/?lat=52.58 … 84&zoom=16

Offline

#18 2013-07-14 21:50:05

seawolff
Member
From: Kiel
Registered: 2008-08-29
Posts: 428

Re: Wer ist wo im Urlaub?

Ich habe einmal den Fahrweg zur dänischen Insel "Store Svelmø" mit dem Kajak ohne Grundberührung überquert. Der Weg verläuft auf etwa 350m Länge unter der Wasseroberfläche. Auf der Bing-Bildern kann man die Reifenspuren zumindest erahnen.
http://www.openstreetmap.org/?lat=55.04 … 6&layers=M

Offline

Board footer

Powered by FluxBB