You are not logged in.

#751 2021-06-10 05:57:04

GerdP
Member
Registered: 2015-12-18
Posts: 1,461

Re: OpenTopoMap

Auch die Unterschiede der Dateigrößen sind je nach Land extrem unterschiedlich. Da ist mit Sicherheit der Wurm drin.
Ein paar MB sind normal, weil der globale Index für die gmapsupp anders ist als der für Basecamp.
Ich habe mal die Dateien für Andorra angeschaut. In der gmapsupp sind plausible drei Kacheln, in der gmapi sind es 25(!) mit sehr unterschiedlichen Timestamps. Ich vermute mal, dass bei der Erstellung der *.gmap ein delete fehlt.

Online

#752 2021-06-10 06:07:29

GerdP
Member
Registered: 2015-12-18
Posts: 1,461

Re: OpenTopoMap

Eine Neuberechnung mit mkgmap dürfte nicht nötig sein. Einfach alle alle alten Verzeichnisse in den jeweiligen *.gmap löschen und die *.zip neu bauen. Dann in das build Script einen Delete auf das komplete *.gmap einbauen.
Diejenigen, die die großen *.gmap schon runtergeladen haben, können das auch machen, aber die unnötigen Dateien werden sowieso ignoriert, weil sie nicht in der *.tdb auftauchen.

Online

#753 2021-06-10 19:42:18

tracker51
Member
From: Niedersachsens Mitte
Registered: 2014-08-26
Posts: 430

Re: OpenTopoMap

Hallo,

auch bei mir spielt jetzt alles bestens, sowohl auf PC und Notebook als auch auf den Garmin-Geräten: super  big_smile.png   !

Der gesamten OTM-Truppe dankt vielmals

tracker51

Offline

Board footer

Powered by FluxBB