You are not logged in.

#176 2013-03-02 17:58:26

reneman
Member
From: Mainz
Registered: 2012-10-13
Posts: 1,106
Website

Re: historische objekte-karte

238 haben den historic-key, siehe http://taginfo.openstreetmap.org/keys/b … mbinations

Edit: Schade, dass auf der Wiki-Seite nix über sinnvolle Kombinationen wie:

tourism=attraction
historic=yes
start_date
name
etc..

steht.

Last edited by reneman (2013-03-02 18:01:42)


» Check the Monuments! «
Viele der als historic=monument erfassten Objekte sind in Wirklichkeit kein Monument. Sie wurden mangels passender Tags oder aus Unkenntnis als Monument erfaßt. Diese Karte CheckTheMonuments will bei der Korrektur unterstützen.

Offline

#177 2013-03-02 18:49:44

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,620
Website

Re: historische objekte-karte

bei military sind es über 1000,

mal sehen ob ich da was machen kann:

http://taginfo.openstreetmap.org/keys/m … mbinations

Offline

#178 2013-03-02 19:15:17

reneman
Member
From: Mainz
Registered: 2012-10-13
Posts: 1,106
Website

Re: historische objekte-karte

lutz wrote:

ich denke mal,
das erledigt netzwolf nebenbei zwischen kaffee trinken und zeitung lesen wink

Die Zeitung scheint ausgelesen zu sein und der Kaffee ist alle? smile
Zumindest sind die Hovertexte nun vorhanden, dadurch hab ich "entdeckt", dass man sogar auf die Zahl klicken kann smile
Tolle Arbeit, weiter so smile


» Check the Monuments! «
Viele der als historic=monument erfassten Objekte sind in Wirklichkeit kein Monument. Sie wurden mangels passender Tags oder aus Unkenntnis als Monument erfaßt. Diese Karte CheckTheMonuments will bei der Korrektur unterstützen.

Offline

#179 2013-03-02 20:04:22

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,620
Website

Re: historische objekte-karte

jetzt brauchen wir noch ein bunker symbol cool

http://geschichtskarten.openstreetmap.d … ayers=B0TT

Offline

#180 2013-03-02 20:18:49

reneman
Member
From: Mainz
Registered: 2012-10-13
Posts: 1,106
Website

Re: historische objekte-karte

200px-Bunker.svg.png

http://wiki.osm.org/w/index.php?title=F … svg&page=1

Scheint in der Art auf div. Karten im Einsatz zu sein smile

Alternativ: Bunker1.png http://wiki.osm.org/wiki/File:Bunker1.png

Und nochmal hier: http://wiki.osm.org/w/index.php?title=File:Pillbox.svg

Last edited by reneman (2013-03-02 20:27:31)


» Check the Monuments! «
Viele der als historic=monument erfassten Objekte sind in Wirklichkeit kein Monument. Sie wurden mangels passender Tags oder aus Unkenntnis als Monument erfaßt. Diese Karte CheckTheMonuments will bei der Korrektur unterstützen.

Offline

#181 2013-03-02 20:41:30

Netzwolf
Member
Registered: 2008-04-01
Posts: 1,665
Website

Re: historische objekte-karte

Nahmd,

lutz wrote:

jetzt brauchen wir noch ein bunker symbol cool

Und eines für permanent versenkte Pontons wink

Gruß Wolf


Nach dem Umzug des Forums in eine von HOT-Angestellten genudgete Bällchenbad-Community, die infantile Befindlichkeiten wichtig nimmt, werde ich auch nicht mehr sporadisch vorbeischauen. Fragen zu meinen Beiträgen also bitte per Mail oder anonym via Twitter-DM.

Offline

#182 2013-03-02 20:46:02

Zecke
Member
Registered: 2011-11-14
Posts: 844

Re: historische objekte-karte

Also hier wimmelt es von ehemaligen (gesprengten) Bunkern (Westwallbunker). Da ist sicher nicht jeder einzelne geschichtlich bedeutsam, andererseits, wenn ihn jemand so taggt, mag das schon seine Berechtigung haben. Insbesondere für die Gesamtheit der Westwallbunker.

Wichtig ist halt military=bunker und ruins=yes (meistens).

Leider findet man in der Tat alle möglichen Taggingvarianten für diese Betondinger. Dementsprechend unterschiedlich sehen sie auf der Geschichtskarte aus. Von rotem Punkt zu Burgruine! smile

Offline

#183 2013-03-02 21:01:40

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,620
Website

Re: historische objekte-karte

jo

es sind nur bunker mit historic taggs drinn,
ich weiß aber nicht ob ich alle erwicht habe....

danke reneman, symbol ist in karte.

@ netzwolf

das machen wir dann in der historischen tauchkarte wink

grüße von lutz

Offline

#184 2013-03-02 21:12:52

reneman
Member
From: Mainz
Registered: 2012-10-13
Posts: 1,106
Website

Re: historische objekte-karte

lutz wrote:

es sind nur bunker mit historic taggs drinn,
ich weiß aber nicht ob ich alle erwicht habe....

Update der Legende fehlt noch smile

Hab hier den Bunker ergänzt: User:Lutz/Historische Objekte
Bitte noma prüfen, ergänzen smile


» Check the Monuments! «
Viele der als historic=monument erfassten Objekte sind in Wirklichkeit kein Monument. Sie wurden mangels passender Tags oder aus Unkenntnis als Monument erfaßt. Diese Karte CheckTheMonuments will bei der Korrektur unterstützen.

Offline

#185 2013-03-02 21:31:07

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,620
Website

Re: historische objekte-karte

und jetzt noch einen bombencrater  lol


http://geschichtskarten.openstreetmap.d … ayers=B0TT

legende mach ich morgen

Offline

#186 2013-03-02 21:41:33

reneman
Member
From: Mainz
Registered: 2012-10-13
Posts: 1,106
Website

Re: historische objekte-karte

lutz wrote:

und jetzt noch einen bombencrater

Wo ist da der geschichtliche Zusammenhang? "Löscher" gibt es in deutschen Wäldern millionenfach...
Das meinst du doch nicht ernst, oder? Wenn dann gehört dies in eine Militärkarte, oder sowas...


» Check the Monuments! «
Viele der als historic=monument erfassten Objekte sind in Wirklichkeit kein Monument. Sie wurden mangels passender Tags oder aus Unkenntnis als Monument erfaßt. Diese Karte CheckTheMonuments will bei der Korrektur unterstützen.

Offline

#187 2013-03-02 22:01:49

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,620
Website

Re: historische objekte-karte

späßle gemacht wink

aber cool was alles so gemappt wird.....

Offline

#188 2013-03-02 22:08:31

reneman
Member
From: Mainz
Registered: 2012-10-13
Posts: 1,106
Website

Re: historische objekte-karte

In dem Zusammenhang kommt mir der Gedanke: Gibt es eine Ausschlußliste?
Edit: Also für dinge die auf keinen Fall dargestellt werden sollen, egal ob mit ruins, historic, oder so?
Historisches Bordell zum Beispiel big_smile

Last edited by reneman (2013-03-02 22:10:29)


» Check the Monuments! «
Viele der als historic=monument erfassten Objekte sind in Wirklichkeit kein Monument. Sie wurden mangels passender Tags oder aus Unkenntnis als Monument erfaßt. Diese Karte CheckTheMonuments will bei der Korrektur unterstützen.

Offline

#189 2013-03-02 22:15:42

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,620
Website

Re: historische objekte-karte

nö,

das einzige was nicht mehr drinn sein dürfte, sind ruins=yes ohne historischen bezug,
dein liblingsbordell würde als roter punkt erscheinen big_smile

Offline

#190 2013-03-02 22:25:16

reneman
Member
From: Mainz
Registered: 2012-10-13
Posts: 1,106
Website

Re: historische objekte-karte

OT: Rot würde passen wink

Last edited by reneman (2013-03-02 22:25:28)


» Check the Monuments! «
Viele der als historic=monument erfassten Objekte sind in Wirklichkeit kein Monument. Sie wurden mangels passender Tags oder aus Unkenntnis als Monument erfaßt. Diese Karte CheckTheMonuments will bei der Korrektur unterstützen.

Offline

#191 2013-03-02 23:00:05

Zecke
Member
Registered: 2011-11-14
Posts: 844

Re: historische objekte-karte

lutz wrote:

späßle gemacht wink

aber cool was alles so gemappt wird.....

Wer zuletzt lacht...

http://geschichtskarten.openstreetmap.d … &layers=B0

Die Dinger sind sogar auf der offiziellen Karte des Naturschutzgebiets verzeichnet.
http://www.saar-urwald.de/downloads/Urw … -09-30.pdf

Die Frage ist jetzt natürlich... historisch? Die sind ja noch da! big_smile

Offline

#192 2013-03-02 23:20:06

mmd
Member
Registered: 2010-11-06
Posts: 2,101

Re: historische objekte-karte

.

Last edited by mmd (2013-04-28 07:45:39)

Offline

#193 2013-03-02 23:26:10

reneman
Member
From: Mainz
Registered: 2012-10-13
Posts: 1,106
Website

Re: historische objekte-karte

lutz wrote:

[..] mr. netzwolf den SUPER-DUPER-MAGIC-SLIDER entwickelt.[...]

Sollte man diesen auch beim Permalink berücksichtigen?


» Check the Monuments! «
Viele der als historic=monument erfassten Objekte sind in Wirklichkeit kein Monument. Sie wurden mangels passender Tags oder aus Unkenntnis als Monument erfaßt. Diese Karte CheckTheMonuments will bei der Korrektur unterstützen.

Offline

#194 2013-03-03 00:58:18

reneman
Member
From: Mainz
Registered: 2012-10-13
Posts: 1,106
Website

Re: historische objekte-karte

reneman wrote:

Edit: Schade, dass auf der Wiki-Seite nix über sinnvolle Kombinationen wie:

tourism=attraction
historic=yes
start_date
name
etc..

steht.

So, die "deutschen Bunker" haben nun eine etwas aufgepeppte Wiki-Seite big_smile
http://wiki.osm.org/wiki/DE:Tag:military=bunker

Last edited by reneman (2013-03-03 00:58:45)


» Check the Monuments! «
Viele der als historic=monument erfassten Objekte sind in Wirklichkeit kein Monument. Sie wurden mangels passender Tags oder aus Unkenntnis als Monument erfaßt. Diese Karte CheckTheMonuments will bei der Korrektur unterstützen.

Offline

#195 2013-03-03 09:10:34

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,620
Website

Re: historische objekte-karte

und wieder ein paar rote punkte weg cool

http://geschichtskarten.openstreetmap.d … ayers=B0TT

Offline

#196 2013-03-03 09:17:22

Der Harry
Member
Registered: 2011-02-21
Posts: 26

Re: historische objekte-karte

Das ist Ja unhaltbar. Da trägt ja jeder ein was er will.
Hat jemand Lust ein Proposal zu schreiben?. Vorschläge:

man_made=bomb_crater
cutting=yes
military=yes
bomb:weight (in Kilo oder Pfund)
bomb:type (Spreng-, Brand- oder Splitterbombe) Vielleicht eigenen Tag für Luftmine?
bomb:nationality (Englische oder Amerikanische Bombe. Natürlich sind wir internationales Projekt. In anderen Länder ist der jeweilige Kriegsgegner einzutragen)
bomb:crater:depth (Krater Tiefe)
bomb:crater:diameter wahlfrei auch bomb:crater:perimeter (Das ist ja wohl selbsterklärend)
ref  (Serienummer der Bombe)

Das sind natürlich nur die zwingend notwendig Einträge.
Man kann noch den Flugzeugtyp ergänzen. Tag oder Nachtangriff. Name der Bomberstaffel. Damals zuständige Flugabwehreinheit.
Und wie hieß eigentlich der Pilot?


Viel Spaß beim Tagen
Harry


PS. Vorsichtshalber schreibe ich mal dabei das es nicht ernst gemeint war. Man weiss ja nie.


Das Wichtigste beim kartografieren: immer Spaß dabei haben.

Offline

#197 2013-03-03 09:48:26

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,620
Website

Re: historische objekte-karte

haha,

das past dann in die abteilung lol

http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Prop … er_details

aber im ernst, vieleicht hat ja das ganze die landschaft dort geprägt......


dafür brauchen wir auch noch ein icon:

http://overpass-turbo.eu/?q=PCEtLQp0aGl … BN6ea_J0TG


grüße von lutz

Offline

#198 2013-03-03 10:29:44

Zecke
Member
Registered: 2011-11-14
Posts: 844

Re: historische objekte-karte

lutz wrote:

aber im ernst, vieleicht hat ja das ganze die landschaft dort geprägt......

Nun, als ich das das erste mal gesehen habe (vor Ort auf den Hinweistafeln!) musste ich auch schmunzeln und habe gedacht - was soll das? Tatsache ist, daß bei der Bombardierung Saarbrückens und v.a. seiner Bahnanlagen einiges daneben ging und viele Löcher in den Wald gebohrt wurden, die man heute noch gut sehen kann. (Ich will lieber nicht wissen wieviele Blindgänger da noch rumliegen). In der Regel Trichter zwischen 5 und 10m imDurchmesser und bis zu 3m tief. Meist kreisrund und manchmal (gerade in dem genannten "Bombentrichterfeld") mit Wasser gefüllt, bilden sie inzwischen eigene Biotope.

Insofern verstehe ich nicht ganz, warum mmd sein eigenes mapping jetzt als "Osterei" bezeichnet. Die Dinger sind da und dokumentiert. Wenn man dort durch den Wald spaziert und die vielen kreisrunden Tümpel sieht, freut man sich sicher über eine entsprechende Erklärung in der Karte.

Gruß,
Zecke

Offline

#199 2013-03-03 11:03:22

reneman
Member
From: Mainz
Registered: 2012-10-13
Posts: 1,106
Website

Re: historische objekte-karte

M.E. ging es nicht darum, ob man dies mappt oder nicht, sondern darum, ob dies in der Geschichtskarte dargestellt werden sollt.


» Check the Monuments! «
Viele der als historic=monument erfassten Objekte sind in Wirklichkeit kein Monument. Sie wurden mangels passender Tags oder aus Unkenntnis als Monument erfaßt. Diese Karte CheckTheMonuments will bei der Korrektur unterstützen.

Offline

#200 2013-03-03 11:14:01

mmd
Member
Registered: 2010-11-06
Posts: 2,101

Re: historische objekte-karte

Klar, die Dinger gibt's wirklich, ich trage ja keine Fantasiesachen ein. Hier ein Ausschnitt aus Aerowest: (direkter Link entfernt)
Ohne die Geschichtskrate wären die wohl nie aufgefallen... smile

Last edited by mmd (2013-04-29 18:57:00)

Offline

Board footer

Powered by FluxBB