You are not logged in.

#1376 2018-05-06 18:04:48

Rogehm
Member
From: Rösrath / Köln
Registered: 2014-05-07
Posts: 2,768

Re: historische objekte-karte

Lübeck wrote:

Würde das Wiki entsprechend ergänzen. Wenn dann noch die wochennotiz es aufgreift wird es entsprechend verbreitet.

Wenn es in die WN kommen soll (Ich habe es schon vorbereitet), dann hoffe ich auf Wiki Ergänzungen bis morgen Abend, ansonsten verschiebt sich das.
Wir hatten zwar schon negative Beiträge für Historic Gebietsgrenzen im Forum, aber dem schließe ich mich nicht an. Gerne einen Vorstoß in der Sache.

Last edited by Rogehm (2018-05-06 18:15:48)


Gruß   Rolf
“Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es besser werden soll!”  Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)

Offline

#1377 2018-05-06 18:54:02

Lübeck
Member
Registered: 2009-02-17
Posts: 2,693

Re: historische objekte-karte

Schreibe ich spätestens morgen früh rein!

Jan


Mi A1 mit Android 9 PC: Win10

Offline

#1378 2018-05-06 19:06:44

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,580
Website

Re: historische objekte-karte

Rogehm wrote:

Wir hatten zwar schon negative Beiträge für Historic Gebietsgrenzen im Forum, aber dem schließe ich mich nicht an. Gerne einen Vorstoß in der Sache.

Wobei es in diesem Fall nicht um das Einzeichnen von Grenzen geht, sondern es soll nur ausgedrückt werden, zu welcher historischen Grenze der Stein gehörte,,,

Grüße von Lutz

Offline

#1379 2018-05-07 07:01:27

ChristianSW
Member
Registered: 2015-02-23
Posts: 491

Re: historische objekte-karte

Guten Morgen,

hier noch einmal zum Verweis auf Geograph-DE.

Es kann nun der Suchradius eingeschränkt werden:

http://geo.hlipp.de/search.php?q=53.116 … distance=5

Ein negativer Suchradius entspricht einem quadratischen Suchgebiet:

http://geo.hlipp.de/search.php?q=53.116 … istance=-5

Diese Abfragen halte ich für hilfreich, um eine sinnvolle Verbindung herzustellen zwischen einem bestimmten Kartenausschnitt/Zoomlevel auf der Geschichtskarte und einem Link auf Geograph-DE.

Wird die Abfrage ausgeführt, gibt es oben rechts verschiedene Darstellungsmöglichkeiten, darunter auch eine Kartenansicht.

Viele Grüße

Christian


Viele Grüße, Christian

Offline

#1380 2018-05-07 09:37:10

Lübeck
Member
Registered: 2009-02-17
Posts: 2,693

Re: historische objekte-karte

Moin!

Wiki ist ergänzt und noch einige Tags mehr ergänzt!

Jan


Mi A1 mit Android 9 PC: Win10

Offline

#1381 2018-05-10 10:40:45

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,580
Website

Re: historische objekte-karte

ChristianSW wrote:

Diese Abfragen halte ich für hilfreich, um eine sinnvolle Verbindung herzustellen zwischen einem bestimmten Kartenausschnitt/Zoomlevel auf der Geschichtskarte und einem Link auf Geograph-DE.

Habe in der Abfrage distance=5 hinzugefügt, danke auch für den Hinweiß für Display on the map...

Offline

#1382 2018-05-10 20:34:39

ChristianSW
Member
Registered: 2015-02-23
Posts: 491

Re: historische objekte-karte

Hallo Lutz, danke Dir ;-)


Viele Grüße, Christian

Offline

#1383 2018-05-10 22:18:01

Rogehm
Member
From: Rösrath / Köln
Registered: 2014-05-07
Posts: 2,768

Re: historische objekte-karte

Lübeck wrote:

Wiki ist ergänzt und noch einige Tags mehr ergänzt!

Ok. Danke.

Hallo Lutz,
wie wirken sich die Erweiterungen der Grenzsteine denn nun in Zukunft in der Historic Place aus?


Gruß   Rolf
“Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es besser werden soll!”  Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)

Offline

#1384 2018-05-10 22:38:09

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,580
Website

Re: historische objekte-karte

Es könnten verschiedene Farben für die unterschiedlischen Grenzformen verwendet werden.
Auch unterschiedliche Symbole sind möglich.
Wir sind da für Vorschläge offen...

Grüße von Lutz

Offline

#1385 2018-05-10 23:15:48

Zecke
Member
Registered: 2011-11-14
Posts: 844

Re: historische objekte-karte

Ich würde die Karte da nicht überfrachten mit Details. Unterschiedliche Symbole oder Farben sind eher was für eine spezielle Grenzsteinkarte.

Gruß,
Zecke

Offline

#1386 2018-05-10 23:23:52

Rogehm
Member
From: Rösrath / Köln
Registered: 2014-05-07
Posts: 2,768

Re: historische objekte-karte

Upps, @Zecke
Gerade wollte ich fragen, wie es dann international aussieht, um die englische Seite evtl anzupassen. Es gibt leider immer mehr Diskrepanzen und die deutschen Websiten sind sehr oft viel umfangreicher, gerade im Bereich des historic-Taggings.
Aber wenn das mit den Grenzsteinen nicht umgesetzt werden kann, sehe ich auch keinen Grund für weitere Nachrichten z.B. in der WN.


Gruß   Rolf
“Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es besser werden soll!”  Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)

Offline

#1387 2018-05-11 07:20:52

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,580
Website

Re: historische objekte-karte

Rogehm wrote:

Aber wenn das mit den Grenzsteinen nicht umgesetzt werden kann...

Vor der Umsetzung muss alles erst einmal anständig dokumentiert werden.
Der Einwand von Zecke hat schon seine Berechtigung.
Es existieren ja noch mehr Möglichkeiten einer Umsetzung der neuen Ideen.

Beispiel regionale Anzeige, unterschiedlicher Farben und Symbole, dort wo sich intensiv mit der Grenzsteinerfassung beschäftigt wird (schon seit Jahren in der Karte):

http://gk.historic.place/historische_ob … HaHbHcSaHe

Hier wird boundary_name=* ausgewertet, kann aber ohne Probleme in historic:boundary=* überführt werden, damals waren mir Namensräume unbekannt.

Beispiel extra Karte für spezielle Grenzen:

http://www.historic.place/themes/bg-pr/ … ers=BTFFTT

http://www.historic.place/themes/sachse … TFFFFFFFTT

Die Ostbelgische Grenzsteinkarte ist noch recht neu, und ich bin mir sicher, das dort nach und nach jeder Stein aufgesucht und bebildert wird.
Dort entsteht in Zusammenarbeit mit den Denkmalbehörden eine Interessante Dokumentation der geschichtlichen Zeitzeugen aus Stein.
Auch die Grenzsteinkarte Sachsen-Preußen wird ständig weiterentwickelt, es werden nach umfangreichen Recherchen verschobene oder verschollene Steine angezeigt, und andere zur Grenze gehörenden Objekte wie Grenzeichen, Zollhäuser usw, dokumentiert.
Dort hat sich schon ein richtig kleines Netzwerk aus OSM-Mappern, Heimatforschern und Wikipedia-Bearbeitern gebildet, die die Steine dokumentieren.

Es kann auch ohne neue Farben und Symbole eine Auswertung von historic:boundary=* vorgenommen werden, indem diese in unterschiedlichen Zoomstufen oder Größen angezeigt werden usw.

Und eine reine allg. Grenzsteinkarte würde auch erst so richtig mit historic:boundary=* Sinn machen...

Grüße von Lutz

Offline

#1388 2018-05-23 10:32:24

Jo Cassel
Member
Registered: 2015-12-02
Posts: 878

Re: historische objekte-karte

Hallo, wenn der Tag historic=wayside_shrine
einen "Bildstock" meint:
https://de.wikipedia.org/wiki/Bildstock,
dann würde ich anregen, diesen Tag nicht als "Wegeschrein" in .de zu übersetzen:

Offline

#1389 2018-05-25 15:08:52

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,580
Website

Re: historische objekte-karte

Ja es ist der Bildstock gemeint, werde es demnächst abändern, danke für den Hinweiß smile

Grüße von Lutz

Offline

#1390 2018-05-27 11:29:24

Thomas8122
Member
From: Sachsen
Registered: 2012-04-15
Posts: 1,061

Re: historische objekte-karte

Stand bestimmt hier im Thread schon irgendwo, aber 56 Seiten...
Wie oft wird denn die Seite aktualisiert? Ich habe vor 4 Tagen eine abandoned:watermill eingetragen, welche noch nicht auftaucht.

Gruß Thomas

Offline

#1391 2018-05-27 11:33:52

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,580
Website

Re: historische objekte-karte

Es hängt zur Zeit, weiß nicht genau warum...

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Historic.Place/News

Grüße von Lutz

Offline

#1392 2018-05-28 12:10:09

Thomas8122
Member
From: Sachsen
Registered: 2012-04-15
Posts: 1,061

Re: historische objekte-karte

Alles klar. Wollts nur wissen.

Offline

#1393 2018-06-03 06:10:55

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,580
Website

Re: historische objekte-karte

Hallo,

in der Layerauswahl wurde unter Verweise auf Fremdkarten ab Zoom 14 Wikidata Nearby hinzugefügt.
Dies soll wie WikiShootMe dazu dienen, in den Umkreis des Mappers Wikidata bei OSM zu setzen, bzw. Wikiata zu verbessern.
Viel Spaß beim Mappen...

Grüße von Lutz

Offline

#1394 2018-06-03 16:23:46

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 5,055
Website

Re: historische objekte-karte

Falls es hier nicht passt, kann es als neues Thema aufgemacht werden.

Wikipedia: Windberg (Freital) in de:* und en:* - gefordet wird in JOSM ein Sprachkürzel - richtig oder falsch?

Bei Windberg (Freital) wird Q6811 als wikidata geladen, was sich aber auf zwei Bilder bezieht - also falsch ist. Der richtige wikidata=Q50678588 ist m.E. richtig - wird aber als falsch moniert.

Ich habe jetzt

wikidata=Q50678588
wikipedia=de:Windberg (Freital)

trotz Warnung genutzt. Würde aber gern das "richtige" eintragen.

Offline

#1395 2018-06-03 22:18:28

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,580
Website

Re: historische objekte-karte

Q6811 ist der Wikidata Eintrag des Windberges.
Q50678588 ist der Eintrag des Naturschutzgebietes Windberg.

Beim Naturschutzgebiet wurde der Wikipedia Artikel des Windberges (Wikidata Q6811 ) gemappt,
deswegen meckert Josm, wenn du dort Q50678588 setzt.

Grüße von Lutz

Offline

#1396 2018-06-04 07:35:50

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 5,055
Website

Re: historische objekte-karte

Danke - dann werde ich es ändern.

EDIT:
Habe jetzt alles unter Windberg (Freital) eingeordnet mit dem Q6811 (Kennung laut Abruf). Die Bilder sind ja dort auch verlinkt. Auch das NSG ist ja unter Windberg (Freital) zu finden

Last edited by geri-oc (2018-06-04 08:07:30)

Offline

#1397 2018-06-16 22:32:09

Rogehm
Member
From: Rösrath / Köln
Registered: 2014-05-07
Posts: 2,768

Re: historische objekte-karte

Hallo, ich möchte alle anregen das Tagging mit historic=tomb und tomb=columbarium zu überdenken. Keineswegs ist ein Kolumbarium immer ein historisches Objekt. Vielerorts gibt es z.B. Neubauten oder umgewidmete Kirchen, die fortan als Kolumbarium dienen. Mein Beispiel wäre das Kolumbarium Kreuzkirche in Rösrath/Köln.
Erbaut wurde die Kirche 1964, als Kolumbarium eingeweiht 2013. Daher ist es kein historisches Objekt.
Da im Moment das Tagging-Schema für cemetery-Tags umgebaut wird, bitte ich alle und auch die Kollegen der Historic Place, dies zu beachten. Mein Vorschlag ist ein Umtaggen der nicht historischen Kolumbarien in:

landuse=cemetery (oft schon eh' innerhalb dessen)
cemetery=columbarium
(ggf) building=columbarium

Wenn das Kolumbarium privat betrieben wird, sollte es aus einem offenen Friedhofsgelände per MP ausgeschnitten werden und der Betreiber hinzugetaggt.
Danke für Feedback.


Gruß   Rolf
“Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es besser werden soll!”  Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)

Offline

#1398 2018-06-17 08:18:45

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,580
Website

Re: historische objekte-karte

Rogehm wrote:

Da im Moment das Tagging-Schema für cemetery-Tags umgebaut wird, bitte ich alle und auch die Kollegen der Historic Place, dies zu beachten.

Historic.Place hat da nicht wirklich Einfluss drauf, wir werten das gemappte nur aus, wenn ein Grab nicht historisch (bedeutsam) ist,
dann sollte es nicht mit historic=tomb gemappt werden.
Bei nicht historischen Kolumbarien würde ich persönlich building=columbarium bevorzugen...

Grüße von Lutz

Offline

#1399 2018-07-08 09:23:51

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,580
Website

Re: historische objekte-karte

Hallo,
die Stolperstein-Karte wird jetzt stündlich aktualisiert smile , und es wurden ein paar kosmetische Veränderungen (OSM relevante Sachen jetzt unter Details im Popup) vorgenommen.
Der Übersichtslayer  ist leider noch nicht aktuell, sondern nur die reinen Stolpersteine.
Viel Spaß beim Mappen und oder Bebildern der Stolpersteine.

Grüße von Lutz

Offline

#1400 2018-07-19 11:27:28

Jo Cassel
Member
Registered: 2015-12-02
Posts: 878

Re: historische objekte-karte

Ah, ein update ...
offenbar wird jetzt auch
man_made=bridge + historic=yes
sauber ausgewertet und dargestellt:
http://gk.historic.place/historische_ob … w541136210

Als kleiner Verbesserungsvorschlag:
tourism=artwork + historic=yes
wird korrekt erkannt und zugeordnaet, aber nur allgemein als "Historisches Objekt" beschriftet,
statt als "(historisches) Kunstwerk" bzw. "Kunstobjekt"
Auch "Erbaut" dürfte bei tourism=artwork meistens danebenliegen, "Entstanden" dürfte passender sein.
http://gk.historic.place/historische_ob … 5713712167


Grüße an die Kartenmacher
von einem zufriedenen/begeisterten Nutzer
Jo

Offline

Board footer

Powered by FluxBB