OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#601 2018-09-13 21:02:41

abrensch
Member
Registered: 2013-01-07
Posts: 402

Re: BRouter: offline Fahrrad-Routing für Android

Auerbergbezwinger wrote:

Jetzt habe ich es mal mit "trekking" versucht. Fahrradwege werden erkannt.
Aber die Navigation geht querfeldein auch über nicht asphaltierte Waldwege usw. (bin Rennradfahrer).
...
Gibt es jemanden der mir weiter helfen kann?

Hallo,

schon eher ungewöhnlich die Anforderung, weil sonst meiden Road-Biker Strassen mit benutzungspflichtigen Radwegen...

Hier im Wiki ist unten eine Liste von Quellen für Profile von anderen Contributern (fastbike+trekking sind von mir). Da kannst Du ja mal Stöbern, aber Deine Anforderung ist schwer erfüllbar. Die Profile von "Poutnik" sind ja auch in Locus-Maps integriert.

Das liegt daran, dass es für dieses Profil kein "Backbone" gibt, also kein zusammenhängendes Netzwerk, dass zu der Anforderung passt. Und in so einem Fall brauchts eine sehr gute Balance bei der Vermeidung von Radweg-Losen Hauptstrassen, sonst gibts entweder zuviel Zickzack oder keine wirklich eindeutige Vermeidungsstrategie.

Gruss, Arndt

Offline

#602 2018-09-13 21:17:03

ikonor
Member
Registered: 2010-11-08
Posts: 427
Website

Re: BRouter: offline Fahrrad-Routing für Android

abrensch wrote:

Hier im Wiki ist unten eine Liste von Quellen für Profile von anderen Contributern

BRouter - User profiles

Offline

#603 2018-09-14 14:18:49

Auerbergbezwinger
Member
Registered: 2018-09-13
Posts: 12

Re: BRouter: offline Fahrrad-Routing für Android

Hallo Arndt,

zuerst mal danke für deine schnelle Antwort.

Dazu folgendes:

Zum ersten Absatz:

Ich fahre zwar Rennrad, ich zähle mich aber nicht zu der Kategorie "Möchtegern Eddy Merckx". Ich entscheide je nach Verkehrssituation ob ich einen vorhandenen Radweg nehme oder nicht (auch wenn der dann benutzungspflichtig wäre, wenn dir auf dem Radweg ein Trekker entgegenkommt muss du halt auf die Straße ausweichen sad  ).

Zum zweiten Absatz: "Die Profile von Poutnik ....."

Das Profil "Trekking fast" ist bei mir in Locus drin ==> habe ich gerade mit ziemlich gutem Ergebnis ausprobiert.
Das Profil "Trekking fast-wet" fehlt. ==> würde ich gerne noch ausprobieren.

Wie bekomme ich die Datei in mein Verzeichnis auf dem Smartphone?
Ich habe es mal über die Zwischenablage versucht, das funktioniert nicht.
Kannst du mir da einen Tipp geben?

Zum dritten Absatz:
Deine Antwort verstehe ich so halbwegs, meine Anfrage scheint also nicht so leicht umsetzbar zu sein.


Jetzt habe ich noch eine weitere Frage:

Meine Anfrage kam aus folgenden Grund zustande.

Um die unterschiedlichen Modi zu testen, habe ich eine Route ausgehend vom Gipfel des Auerbergs nach Stötten am Auerberg berechnen lassen.

Das Ergebnis war immer eine Route die am Auerberggipfel zuerst auf Pfaden startete und erst später auf asphaltierte Straßen wechselte.
Egal welchen Modus ich eingestellt hatte.

Ich habe das gerade nochmal getestet.
Wieder das gleiche Ergebnis.
Was ich aber gesehen habe, die Pfade die geroutet werden sind auf der Karte mit blauen , unterbrochenen Linien dargestellt.
Prinzipiell ist das nach der Elevate-Legende ein Weg auf dem Radfahren erlaubt ist.
Ich war letzten Mittwoch am Auerberg, bin an diesem Weg vorbei gelaufen, habe den weg gar nicht als solchen erkannt.

Wenn könnte ich da fragen, ob der Weg überhaupt richtig deklariert ist?
Vielleicht liegt es ja daran, dass "Treeeking fast" nicht ganz das gewünschte Ergebnis liefert.

Und noch eine abschließende Frage, ich bin diesen Sommer doch einige km geradelt. Habe dabei diverse male festgestellt, das es Wege nicht mehr gibt, oder das Wege z.B. nicht asphaltiert sind obwohl sie das sein sollten und umgekehrt.

Könnte ich das irgendwo bei openstreetmap melden

Ich mein, woher hat openstreetmap die Infos, wenn sich etwas ändert?


Das ist ist ziemlich viel auf einmal.

LG der Auerbergbewzinger  smile:)

Offline

#604 2018-09-14 18:10:42

abrensch
Member
Registered: 2013-01-07
Posts: 402

Re: BRouter: offline Fahrrad-Routing für Android

Auerbergbezwinger wrote:

Zum zweiten Absatz: "Die Profile von Poutnik ....."

Das Profil "Trekking fast" ist bei mir in Locus drin ==> habe ich gerade mit ziemlich gutem Ergebnis ausprobiert.
Das Profil "Trekking fast-wet" fehlt. ==> würde ich gerne noch ausprobieren.

Wie bekomme ich die Datei in mein Verzeichnis auf dem Smartphone?

Die "-wet" Variante ist bei Locus kein eigenes Profil, sondern wird über den Schalter "Nasse Bedingungen" gewählt. Dadurch werden Wege, die bei Nässse schwierig sind, stärker gemieden.

Auerbergbezwinger wrote:

Das Ergebnis war immer eine Route die am Auerberggipfel zuerst auf Pfaden startete und erst später auf asphaltierte Straßen wechselte. Egal welchen Modus ich eingestellt hatte.

Kann ich (mit "trekking") nicht bestätigen: http://brouter.de/brouter-web/#zoom=14& … at=geojson

Offline

#605 2018-09-14 18:38:34

kreuzschnabel
Member
From: Taunusstein ± 1300 km
Registered: 2015-07-03
Posts: 4,229

Re: BRouter: offline Fahrrad-Routing für Android

Auerbergbezwinger wrote:

Und noch eine abschließende Frage, ich bin diesen Sommer doch einige km geradelt. Habe dabei diverse male festgestellt, das es Wege nicht mehr gibt, oder das Wege z.B. nicht asphaltiert sind obwohl sie das sein sollten und umgekehrt.

Könnte ich das irgendwo bei openstreetmap melden

Irgendwo oder genau hier. Du kannst hier im Forum einen Thread aufmachen. Oder du setzt einen Hinweis in die Hauptkarte auf osm.org (rechts am Rand „Hinweis/Kartenfehler melden“, positionieren und genaue Beschreibung abfassen) – da ist es allerdings offen, wann sich jemand darum kümmert. Am allerbesten ist natürlich, du trägst Änderungen gleich selbst in die OSM-Daten ein, denn …

Auerbergbezwinger wrote:

Ich mein, woher hat openstreetmap die Infos, wenn sich etwas ändert?

… wir wissen das alles nur aus eigener Beobachtung. Entweder fällt die Änderung einem Mapper auf, oder einem Anwender, der es einem Mapper meldet. Nach meiner Erfahrung ist OSM aber meist wesentlich aktueller als andere Karten, die ihre Daten einkaufen und dabei den Turnus nicht allzu häufig halten (würde mehr kosten).

--ks


Avatar-Bild von Elaine R. Wilson, www.naturespicsonline.com, CC-BY-SA 3.0
Mitmachen? Klar! Mein OSM-Tutorial auf Deutsch

Offline

#606 2018-09-15 11:06:30

Auerbergbezwinger
Member
Registered: 2018-09-13
Posts: 12

Re: BRouter: offline Fahrrad-Routing für Android

Hallo Arndt,

du hast die Route am Auerberg mit Brouter Web berechnet.

Kannst du das bitte mal am Smarthphone machen (Brouter in Locus Pro).

Im Brouter Web bekomme ich das gleiche Ergebnis wie du.

Auf dem Smartphone berechnet Brouter scheinbar anderst, oder?


Mal noch eine andere Frage,

Wie blendet ihr bei den Antworten immer meine Textpassagen ein?

Scheinbar bin ich zu bl.... für das Forum.

LG

Offline

#607 2018-09-15 12:02:04

kreuzschnabel
Member
From: Taunusstein ± 1300 km
Registered: 2015-07-03
Posts: 4,229

Re: BRouter: offline Fahrrad-Routing für Android

Auerbergbezwinger wrote:

Wie blendet ihr bei den Antworten immer meine Textpassagen ein?

Passage markieren, „Quick quote“ klicken (im selben Beitrag, sonst wird der falsche Absender drübergeschrieben).

Auerbergbezwinger wrote:

Scheinbar bin ich zu bl.... für das Forum.

Was bringt dich auf diese Idee? Wir haben alle mal angefangen. Blöd wäre es höchstens, nicht zu fragen big_smile

--ks


Avatar-Bild von Elaine R. Wilson, www.naturespicsonline.com, CC-BY-SA 3.0
Mitmachen? Klar! Mein OSM-Tutorial auf Deutsch

Offline

#608 2018-09-15 12:07:56

PT-53
Member
From: Oberschwaben (BW, DE)
Registered: 2013-09-01
Posts: 813

Re: BRouter: offline Fahrrad-Routing für Android

Auerbergbezwinger wrote:

Hallo Arndt,

du hast die Route am Auerberg mit Brouter Web berechnet.

Kannst du das bitte mal am Smarthphone machen (Brouter in Locus Pro).

Im Brouter Web bekomme ich das gleiche Ergebnis wie du.

Auf dem Smartphone berechnet Brouter scheinbar anderst, oder?

Hast Du auch die gleichen aktuellen Routing-Dateien von brouter ?

Offline

#609 2018-09-15 15:01:46

Auerbergbezwinger
Member
Registered: 2018-09-13
Posts: 12

Re: BRouter: offline Fahrrad-Routing für Android

PT-53 wrote:

Hast Du auch die gleichen aktuellen Routing-Dateien von brouter ?

Habe die neuen gerade geladen.
Test Auerberg - Stötten hat damit funktioniert.

Aber sobald man vom Auerberg in nördlicher Richtung abfahren will z.B. nach Burk wird wieder über "Wanderwege" geroutet. sad

Ich muss schauen wie ich damit klar komme.

Viele Dank.

Offline

#610 2018-09-15 21:32:49

abrensch
Member
Registered: 2013-01-07
Posts: 402

Re: BRouter: offline Fahrrad-Routing für Android

Auerbergbezwinger wrote:

Aber sobald man vom Auerberg in nördlicher Richtung abfahren will z.B. nach Burk wird wieder über "Wanderwege" geroutet. sad

Ja das ist halt so ein Grenzfall....

Hier werden 350m Grade-3 und 350m Grade-5 Tracks akzeptiert, um dann auf Grade-1 Tracks weiter zu kommen:

http://brouter.de/brouter-web/#zoom=14& … at=geojson

Das ist nahezu kostengleich mit der als korrekt empfundenen Lösung über highway=unclassified:

http://brouter.de/brouter-web/#zoom=14& … at=geojson

Das Grade-5 wird mit Kostenfaktor 5 bewertet, das entspricht Schrittgewschindigkeit. Die Idee dahinter ist, dass es sich manchmal lohnt, sich durch sowas unschönes durchzukämpfen, um dann insgesamt die bessere Route zu haben. ABer im Einzelfall kann das halt auch in die Hose gehen.

Aber was Du für Dich natürlich tun kannst ist, im "trekking" Profil hinter grade2, grade3, grade4, grade5 grössere Zahlen zu schreiben, dann wird Dir sowas erspart bleiben.

Gruss, Arndt

Offline

#611 2018-09-16 19:08:35

Auerbergbezwinger
Member
Registered: 2018-09-13
Posts: 12

Re: BRouter: offline Fahrrad-Routing für Android

abrensch wrote:

Aber was Du für Dich natürlich tun kannst ist, im "trekking" Profil hinter grade2, grade3, grade4, grade5 grössere Zahlen zu schreiben, dann wird Dir sowas erspart bleiben.

Hallo Arndt,

kannst du mir erklären wie ich das "trekking" Profile ändern kann?

Kann man irgendwo nachlesen, was z.B. 350m Grade-3 usw. bedeutet, bzw. welche Logik der Routenberechnung zugrunde liegt?

Gruss, Auerbergbezwinger

Offline

#612 2018-09-16 19:16:21

Auerbergbezwinger
Member
Registered: 2018-09-13
Posts: 12

Re: BRouter: offline Fahrrad-Routing für Android

Hallo,

war heute u.a. zwischen Riefensberg und Aach im Vorarlberg (kurz vor Oberstaufen) unterwegs.

Da gibt es die L22, welche mit "Trekking" geroutet wurde.

Ich würde eine Screenshot einfügen, das geht aber scheinbar nicht.

Also das Routing mit der L22 ging fast in die Hose (fahre Rennrad).

Kurz nach einer Kurve ist die L22 nicht mehr asphaltiert und sehr steil.

Es ist nur noch ein schlechter Waldweg (z.B. für Fußgänger oder MtB).

Ich habe versucht, das in Openstreetmap zu melden.

Weiß aber nicht, ob das geklappt hat.

Nehmen wir mal an, dass das in Openstreetmap funktioniert hat, würde der Brouter dann beim nächsten mal anders routen?

LG

Auerbergbezwinger

Offline

#613 2018-09-16 19:30:13

PT-53
Member
From: Oberschwaben (BW, DE)
Registered: 2013-09-01
Posts: 813

Re: BRouter: offline Fahrrad-Routing für Android

Auerbergbezwinger wrote:
abrensch wrote:

Aber was Du für Dich natürlich tun kannst ist, im "trekking" Profil hinter grade2, grade3, grade4, grade5 grössere Zahlen zu schreiben, dann wird Dir sowas erspart bleiben.

Hallo Arndt,

kannst du mir erklären wie ich das "trekking" Profile ändern kann?

Du kannst Dir hier (http://brouter.de/brouter/profiles2/) das Trekking-Profil (trekking.brf) herunterladen um es dann in einem Text-Editor zu öffnen und die Kostenfaktoren zu ändern. Ich verwende dazu - unter Win10 - WordPad.
Um das neue Profil zu testen, kannst Du dieses im Web-Client hochladen und testen.

Um das neue Profil auf Dein Handy zu übertragen, mußt du das Handy per USB oder Blothooth mit Deinem PC verbinden und die geänderte trekking.brf-Datei in den Ordner brouter > profiles2 zu kopieren.

Offline

#614 2018-09-16 19:42:44

PT-53
Member
From: Oberschwaben (BW, DE)
Registered: 2013-09-01
Posts: 813

Re: BRouter: offline Fahrrad-Routing für Android

Auerbergbezwinger wrote:

Hallo,

war heute u.a. zwischen Riefensberg und Aach im Vorarlberg (kurz vor Oberstaufen) unterwegs.

Da gibt es die L22, welche mit "Trekking" geroutet wurde.

Ich würde eine Screenshot einfügen, das geht aber scheinbar nicht.

Also das Routing mit der L22 ging fast in die Hose (fahre Rennrad).

Kurz nach einer Kurve ist die L22 nicht mehr asphaltiert und sehr steil.

Es ist nur noch ein schlechter Waldweg (z.B. für Fußgänger oder MtB).

Ich habe versucht, das in Openstreetmap zu melden.

Weiß aber nicht, ob das geklappt hat.

Nehmen wir mal an, dass das in Openstreetmap funktioniert hat, würde der Brouter dann beim nächsten mal anders routen?

LG

Auerbergbezwinger

Um dazu was sagen zu können, solltest Du einen  Link des betreffenden Straßenabschnittes in das Forum einstellen (Auf der OSM.Org-Karte das Fragezeichen rechts auswählen und dann den Straßenabschnitt anklicken. Danach die neue URL kopieren und in Deinem neuen Beitrag einfügen).
brouter kann nur das berücksichtigen, was in OSM korrekt bzw.vollständig eingetragen ist. Sollte ein falscher bzw. unvollständiger Eintrag vorliegen, wäre es naheliegend, daß Du dies - auf Grund Deiner Ortskenntnisse - auch selbst änderst. Eine Anleitung hierzu gibt es hier (https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Hauptseite) und hier (https://einklich.net/temp/osm-tutorial.pdf).

Grüße

Offline

#615 2018-09-16 21:56:43

abrensch
Member
Registered: 2013-01-07
Posts: 402

Re: BRouter: offline Fahrrad-Routing für Android

Auerbergbezwinger wrote:

Es ist nur noch ein schlechter Waldweg (z.B. für Fußgänger oder MtB).

Ich habe versucht, das in Openstreetmap zu melden.

Geht um diesen Weg:

http://brouter.de/brouter-web/#zoom=15& … at=geojson

Ja, Du hast aus "highway=service bicylce=yes" "highway=footway bicycle=no" gemacht.

Das wird einen Effekt haben. Verbieten tut's den Weg für Räder aber nicht, bei Fussweg-Erlaubnis geht BRouter immer auch davon aus, dass man ein Rad da schieben kann.

Korrekt ist footway hier aber eher nicht. Wenn der Weg breit genug ist für 2-spurige Fahrzeuge ist (also wenn da ein Traktor fahren kann), ist es highway=track (so wie der Abschnitt im Bergrutschgebiet weiter oben). Wenn der Weg schmaler ist aber für MTBs erlaubt ist es highway=path.

Die Beschaffenheit gibt man dann über "tracktype" an (grade1-grade5). Die Bewwertung für tracktype kannst Du dem Wiki entnehmen: https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Key:tracktype

Dann gibt's in BRouter noch eine Besonderheut von "bicycle=yes": Ganz oft ist das redundant, weil für die meisten Weg-Typen die Rad-Erlaubnis implizit ist. Über diese formale Bedeutung (Radfahren formal erlaubt) benutz BRouter ein "bicycle=yes"aber auch als einen Hinweis, dass der Weg fürs Radfahren nicht nur erlaubt, sondern auch geeignet ist.

Ich würde also auch im oberen Teil, wo schon "highway=track" steht, das "foot=yes bicycle=yes" entfernen, und stattdessen den tracktype ergänzen.

Auerbergbezwinger wrote:

Nehmen wir mal an, dass das in Openstreetmap funktioniert hat, würde der Brouter dann beim nächsten mal anders routen

Ja, aber neue Daten gibts erst wieder nächsten Sonntag.

Offline

#616 2018-09-17 18:12:59

erfi
Member
Registered: 2015-08-22
Posts: 31

Re: BRouter: offline Fahrrad-Routing für Android

@Auerbergbezwinger: Du kannst auch mal das Profil vm-forum-liegerad-schnell.brf probieren, vielleicht ist das was für Dich. Dort wird so ziemlich jeder Weg vermieden, der nicht asphaltiert oder sehr gut gepflastert ist (grade1). Du findest es hier: http://brouter.de/brouter/profiles2/

Last edited by erfi (2018-09-17 18:13:34)

Offline

#617 2018-09-18 17:58:54

Auerbergbezwinger
Member
Registered: 2018-09-13
Posts: 12

Re: BRouter: offline Fahrrad-Routing für Android

abrensch wrote:

Geht um diesen Weg:

http://brouter.de/brouter-web/#zoom=15& … at=geojson

Ja, Du hast aus "highway=service bicylce=yes" "highway=footway bicycle=no" gemacht.

Das wird einen Effekt haben. Verbieten tut's den Weg für Räder aber nicht, bei Fussweg-Erlaubnis geht BRouter immer auch davon aus, dass man ein Rad da schieben kann.

Korrekt ist footway hier aber eher nicht. Wenn der Weg breit genug ist für 2-spurige Fahrzeuge ist (also wenn da ein Traktor fahren kann), ist es highway=track (so wie der Abschnitt im Bergrutschgebiet weiter oben). Wenn der Weg schmaler ist aber für MTBs erlaubt ist es highway=path.

Die Beschaffenheit gibt man dann über "tracktype" an (grade1-grade5). Die Bewwertung für tracktype kannst Du dem Wiki entnehmen: https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Key:tracktype

Dann gibt's in BRouter noch eine Besonderheut von "bicycle=yes": Ganz oft ist das redundant, weil für die meisten Weg-Typen die Rad-Erlaubnis implizit ist. Über diese formale Bedeutung (Radfahren formal erlaubt) benutz BRouter ein "bicycle=yes"aber auch als einen Hinweis, dass der Weg fürs Radfahren nicht nur erlaubt, sondern auch geeignet ist.

Ich würde also auch im oberen Teil, wo schon "highway=track" steht, das "foot=yes bicycle=yes" entfernen, und stattdessen den tracktype ergänzen.

Auerbergbezwinger wrote:
Nehmen wir mal an, dass das in Openstreetmap funktioniert hat, würde der Brouter dann beim nächsten mal anders routen

Ja, aber neue Daten gibts erst wieder nächsten Sonntag.


Hallo Arndt,

ganz schön verzwickt das Thema.
aber ich glaube das ich dich schon verstanden habe.
Du hast den richtigen Bereich gewählt.
Wenn ich aber schon nochmal ändere würde ich gerne noch eine weiter Änderung einbringen.
Der Weg ist bis zum Waldrand asphaltiert und erst im Wald dann nicht mehr asphaltiert.
Heißt ich müsste den oberen Bereich verlängern und ändern, und den unteren Bereich verkürzen.
Ich schaffe es aber nicht das abzuändern.
Kannst du mir erklären wie das geht?

Offline

#618 2018-09-18 18:00:48

Auerbergbezwinger
Member
Registered: 2018-09-13
Posts: 12

Re: BRouter: offline Fahrrad-Routing für Android

erfi wrote:

@Auerbergbezwinger: Du kannst auch mal das Profil vm-forum-liegerad-schnell.brf probieren, vielleicht ist das was für Dich. Dort wird so ziemlich jeder Weg vermieden, der nicht asphaltiert oder sehr gut gepflastert ist (grade1). Du findest es hier: http://brouter.de/brouter/profiles2/

Hallo Erfi,

danke für den Hinweis, habe ich probiert.

Das Profile verzichtet aber auch auf asphaltierte Radwege.

Trotzdem Danke.

der Auerbergbezwinger

Offline

#619 2018-09-18 18:04:23

Auerbergbezwinger
Member
Registered: 2018-09-13
Posts: 12

Re: BRouter: offline Fahrrad-Routing für Android

Hallo Zusammen,

da ich noch ganz jung im Forum bin weiß ich ja nicht wer das regelmäßig mitarbeitet.

Wenn es mir auch teilweise schwer fällt alles zu verstehen möchte ich trotzdem

aber schon jetzt ein großes Dankeschön aussprechen an alle die sich regelmäßig melden.

Großen Respekt, die Arbeit wir ja sicher größtenteils in der Freizeit verrichtet.

der Auerbergbezwinger

Offline

#620 2018-09-18 18:08:15

Auerbergbezwinger
Member
Registered: 2018-09-13
Posts: 12

Re: BRouter: offline Fahrrad-Routing für Android

PT-53 wrote:

Du kannst Dir hier (http://brouter.de/brouter/profiles2/) das Trekking-Profil (trekking.brf) herunterladen um es dann in einem Text-Editor zu öffnen und die Kostenfaktoren zu ändern. Ich verwende dazu - unter Win10 - WordPad.
Um das neue Profil zu testen, kannst Du dieses im Web-Client hochladen und testen.

Um das neue Profil auf Dein Handy zu übertragen, mußt du das Handy per USB oder Blothooth mit Deinem PC verbinden und die geänderte trekking.brf-Datei in den Ordner brouter > profiles2 zu kopieren.

Hallo PT-53,

OK, das werde ich mal versuchen.

Wobei ich mit dem Trekking Profil letzen Sonntag z.B. durch Immenstadt gefahren bin.

Ich kann nur sagen top Route.

Gefällt vielleicht nicht den Super Rad - Rennfahrer.

Aber wenn es darauf ankommt Radwege zu benutzen und diese dann auch noch abseits der Hauptverkehrswege sind
hat das super gepasst.

der Auerbergbezwinger

Offline

#621 2018-09-18 18:19:35

Auerbergbezwinger
Member
Registered: 2018-09-13
Posts: 12

Re: BRouter: offline Fahrrad-Routing für Android

PT-53 wrote:

Du kannst Dir hier (http://brouter.de/brouter/profiles2/) das Trekking-Profil (trekking.brf) herunterladen um es dann in einem Text-Editor zu öffnen und die Kostenfaktoren zu ändern. Ich verwende dazu - unter Win10 - WordPad.
Um das neue Profil zu testen, kannst Du dieses im Web-Client hochladen und testen.

Um das neue Profil auf Dein Handy zu übertragen, mußt du das Handy per USB oder Blothooth mit Deinem PC verbinden und die geänderte trekking.brf-Datei in den Ordner brouter > profiles2 zu kopieren.


Hallo Arndt, Hallo PT-53,

jetzt wieder eine Frage für ....

Wie kann ich "Trekking" downloaden?

Wenn ich die Datei markiere kann ich diese aber nicht in die Zwischenablage kopieren.

Eine Downloadfunktion habe ich auch nicht gesehen.

Wo muss ich die Zahlenwerte erhöhen?

Könnt ihr mir da vielleicht irgendwie ein Foto oder ähnliches anhängen?

Danke

Auerbergbezwinger

Offline

#622 2018-09-18 18:57:14

PT-53
Member
From: Oberschwaben (BW, DE)
Registered: 2013-09-01
Posts: 813

Re: BRouter: offline Fahrrad-Routing für Android

Auerbergbezwinger wrote:

Wie kann ich "Trekking" downloaden?

Die Datei mit der rechten Maus-Taste anklicken und im folgenden Menü "Ziel speichen unter" auswählen.

Die Datei dann mit einem Text-Editor (ich verwende WordPad) öffnen und runter scrollen bis zu

assign costfactor

Ab hier werden die "Kosten" für die verschiedenen highway-Typen eingestellt.

In diesem Block z.B. kannst Du die "Kosten" für track|road|path|footway erhöhen.

# tracks and track-like ways are rated mainly be tracktype/grade
  # But note that if no tracktype is given (mainly for road/path/footway)
  # it can be o.k. if there's any other hint for quality
  #
  else if ( highway=track|road|path|footway ) then
  (
    if      ( tracktype=grade1 ) then ( if probablyGood then 1.0 else 1.3 )
    else if ( tracktype=grade2 ) then ( if probablyGood then 1.1 else 2.0 )
    else if ( tracktype=grade3 ) then ( if probablyGood then 1.5 else 3.0 )
    else if ( tracktype=grade4 ) then ( if probablyGood then 2.0 else 5.0 )
    else if ( tracktype=grade5 ) then ( if probablyGood then 3.0 else 5.0 )
    else                              ( if probablyGood then 1.0 else 5.0 )

Beim Ändern dürfen keine Formatierungen eingefügt werden und die geänderte Datei muß im Text-Format und der Endung ....brf abgespeichert werden.
Zum Test kannst Du die Datei wieder öffnen, den Text vollständig markieren und kopieren und dann im brouter-Web-Client hochladen.
Wenn Du bei den Änderungen keinen Fehler eingebaut hast und Dein Profil funktioniert, kannst Du im Web-Client ja verschiedene Strecken mit Deinem Profil und dem Trekking-Profil des Web-Client berechnen und vergleichen.
Sofern Du mit Deinem Profil zufrieden ist, kannst Du dieses ja dann vom PC auf Dein Handy per USB-Kabel übertragen. Fals Du Deinem Profil einen eigenen Datei-Namen gegeben hast, mußt Du in der brouter-App auf Deinem Handy dann noch einstellen, welches brouter-Profil für welchen Modus von Locus verwendet werden soll.

Grüße

Offline

#623 Yesterday 19:55:57

Auerbergbezwinger
Member
Registered: 2018-09-13
Posts: 12

Re: BRouter: offline Fahrrad-Routing für Android

PT-53 wrote:

Ab hier werden die "Kosten" für die verschiedenen highway-Typen eingestellt.

In diesem Block z.B. kannst Du die "Kosten" für track|road|path|footway erhöhen.

# tracks and track-like ways are rated mainly be tracktype/grade
  # But note that if no tracktype is given (mainly for road/path/footway)
  # it can be o.k. if there's any other hint for quality
  #
  else if ( highway=track|road|path|footway ) then
  (
    if      ( tracktype=grade1 ) then ( if probablyGood then 1.0 else 1.3 )
    else if ( tracktype=grade2 ) then ( if probablyGood then 1.1 else 2.0 )
    else if ( tracktype=grade3 ) then ( if probablyGood then 1.5 else 3.0 )
    else if ( tracktype=grade4 ) then ( if probablyGood then 2.0 else 5.0 )
    else if ( tracktype=grade5 ) then ( if probablyGood then 3.0 else 5.0 )
    else                              ( if probablyGood then 1.0 else 5.0 )

Hallo PT-53,

welche Werte genau soll ich erhöhen?
Habe ein bisschen mit den Werten gespielt, aber noch kein gutes Ergebnis erzielen können.

1. Muss ich die Werte in diesen Klammer erhöhen ( if probablyGood then 1.0 else 1.3 )?
2. Wenn ja, muss ich die Werte für grade1 bis grade 5 erhöhen oder nur manche davon?
3. Muss ich nur den ersten Werte oder beide Werte erhöhen?
4. Gibt  es Grenzwerte für die Zahlen?

Danke schon mal.

Der Auerbergbezwinger.

Offline

#624 Yesterday 21:14:48

erfi
Member
Registered: 2015-08-22
Posts: 31

Re: BRouter: offline Fahrrad-Routing für Android

Die Erklärung für tracktype findest Du hier: https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Key:tracktype
Wenn Du ausschließlich Asphalt und gutes Pflaster bevorzugst: Die beiden Werte für grade1 lasse unverändert, ab grade2 erhöhe sie deutlich, beispielsweise auf "...5.0 else 7.0" oder gar "...10.0 else 20.0". Vergiss nicht die letzte Zeile, das sind die Wege, wo bisher kein tracktype erfasst wurde.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB