You are not logged in.

#1 2012-08-14 20:45:57

austi1996
Member
Registered: 2012-07-16
Posts: 181

WIKI: Hilfestellung zum Erstellen von Spielplätzen

Hallo,

jetzt lerne ich neben OSM auch noch WIKI ;-)

Unter http://wiki.openstreetmap.org/wiki/User … Spielwiese habe ich eine Wikiseite aufgebaut, die eine Hilfestellung beim Erstellen von Spielplätzen geben soll.
So als Idee da hinter stand etwas wie HowTo map a Spielplatz.
Die Seite soll so werden, wie ich mir am Anfang Unterstützung gewünscht hätte, mit Beispielen, Alternativen und Empfehlungen.

Spielplätze habe ich mir herausgesucht weil ich über diesen Thread http://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=16978 schon in dem Thema drin steckte und da halbwegs mitreden kann.

Doch Vorsicht, die Seite ist noch längst nicht fertig. Rechtschreibung und Sprache schon mal gar nicht.
Manche Fragen hab ich mit (? ?) markiert, Arbeitshinweise für mich mit (! !) (ja, Kommentare sind auch drin).

Bevor ich hier mit konkreten Fragen komme, würde ich mich freuen, wenn ihr euch die Seite anschaut und mir Tipps, Korrekturen und Ideen gebt.

Viele Grüße,
Daniel

Offline

#2 2012-08-14 21:41:30

SunCobalt
Member
From: Eislingen
Registered: 2010-01-09
Posts: 3,798

Re: WIKI: Hilfestellung zum Erstellen von Spielplätzen

areasize:sqm=*
kannst Du löschen, da sich das aus der Größe des Polygons ergibt.


Thomas

Offline

#3 2012-08-14 21:48:05

KaChing_Cacher
Member
Registered: 2008-12-29
Posts: 744

Re: WIKI: Hilfestellung zum Erstellen von Spielplätzen

Erstmal Danke, dass du dir die ganze Mühe gibst. Die playground=* Tags kannte ich noch nicht einmal!

Ein paar Kleinigkeiten hätte ich da zu bemängeln:

leisure=playground solte nur einmal pro Spielplatz getaggt werden, dann wird nur ein Spielplatz-Symbol dargestellt.

Es geht hier eher darum, dass dort de facto nur ein Spielplatz ist, 2 aber eingetragen wären. Kein Mapping für Renderer! wink

Der Name Spielplatz für Spielplatz ist ungünstig.

Nicht nur ungünstig, sondern überflüssig, da leisure=playground schon für sich spricht.

Desweiteren wird mir nicht klar, wieso du für ein Karussell oder eine Tischtennisplatte nur einen Node vorgesehen hast.
Wären doch auch gut als Flächen einzutragen.

Last edited by KaChing_Cacher (2012-08-15 12:03:46)

Offline

#4 2012-08-14 22:11:50

okilimu
Member
Registered: 2010-01-01
Posts: 667

Re: WIKI: Hilfestellung zum Erstellen von Spielplätzen

Hallo Daniel,

siehst Du Deine Seite als eine freie deutsche Übersetzung von [1] mit den zusätzlichen Rendering-Hinweisen oder davon unabhängig?

Du könntest die dortigen Bilder auch bei Dir zuordnen, das macht die richtige Verwendung einfacher.

Die Seite bei [1] ist ja zumindest von der Motivation her etwas auf Spielgeräte für behinderte Kinder gedacht. Evtl. fehlen dort auch noch einige Geräte, die könntest Du ja ggfs. dort noch ergänzen?

Du hast Dir viel Arbeit gemacht, Respekt!

Viele Grüße

Dietmar aka okilimu

[1] http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Prop … _Equipment

Offline

#5 2012-08-14 22:26:34

austi1996
Member
Registered: 2012-07-16
Posts: 181

Re: WIKI: Hilfestellung zum Erstellen von Spielplätzen

SunCobalt wrote:

areasize:sqm=*
kannst Du löschen, da sich das aus der Größe des Polygons ergibt.

Ich hab es mit aufgenommen, weil das der letzte Stand in dem erwähnten Thread war.
Dein Einwand kam da auch schon mal ;-)

Offline

#6 2012-08-14 22:36:19

austi1996
Member
Registered: 2012-07-16
Posts: 181

Re: WIKI: Hilfestellung zum Erstellen von Spielplätzen

KaChing_Cacher wrote:

Erstmal Danke, dass du dir die ganze Mühe gibst. Die playground=* Tags kannte ich noch nicht einmal!

Gern geschehen, eine zweite, ähnliche Seite mit einem anderen Thema werde ich wohl noch anlegen, aber ich glaub nicht, dass es viel mehr wird. Ich bin doch eher der Mapper.
Vielleicht kann ich ja ein paar andere animieren ...

KaChing_Cacher wrote:

Ein paar Kleinigkeiten hätte ich da zu bemängeln:

leisure=playground solte nur einmal pro Spielplatz getaggt werden, dann wird nur ein Spielplatz-Symbol dargestellt.

Es geht hier eher darum, dass dort de facto nur ein Spielplatz ist, 2 aber eingetragen wären. Kein Mapping für Renderer! wink

Der Name Spielplatz für Spielplatz ist ungünstig.

Nicht nur ungünstig, sondern obsolet, da leisure=playground schon für sich spricht.

Erwischt, diese Zeilen hab ich spät Abends geschrieben. Da war ich wohl nicht so fit. Mir hat es auch nicht so gepasst, aber ich hab mich dann nicht mehr richtig reingedacht.
Ich werde es mal ändern.

KaChing_Cacher wrote:

Desweiteren wird mir nicht klar, wieso du für ein Karussell oder eine Tischtennisplatte nur einen Node vorgesehen hast.
Wären doch auch gut als Flächen einzutragen.

Das stimmt, ein bisschen willkürlich ist das schon.
Ich hatte schon überlegt, vorher einen Thread über Mindestgrößen von Objekten, die als area gemappt werden können (wenn man denn will), aufzumachen.

Ich werde dran bleiben und ein Problem nach dem anderen abarbeiten.

Offline

#7 2012-08-14 22:51:24

austi1996
Member
Registered: 2012-07-16
Posts: 181

Re: WIKI: Hilfestellung zum Erstellen von Spielplätzen

okilimu wrote:

Hallo Daniel,

siehst Du Deine Seite als eine freie deutsche Übersetzung von [1] mit den zusätzlichen Rendering-Hinweisen oder davon unabhängig?

Du könntest die dortigen Bilder auch bei Dir zuordnen, das macht die richtige Verwendung einfacher.

Die Seite bei [1] ist ja zumindest von der Motivation her etwas auf Spielgeräte für behinderte Kinder gedacht. Evtl. fehlen dort auch noch einige Geräte, die könntest Du ja ggfs. dort noch ergänzen?

Du hast Dir viel Arbeit gemacht, Respekt!

Viele Grüße

Dietmar aka okilimu

[1] http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Prop … _Equipment

Ich sehe es ganz unabhängig davon.
Eine deutsche Übersetzung gibt es schon, da hab ich mich auch bedient:
http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Key:playground

Zum einen sehe ich meine Seite unabhängig davon, weil es eine Anleitung sein soll in die auch subjektive Einschätzungen mit einfließen und das andere das offizielle ist, was sich, bis auf die Relation, nur mit playground=* beschäftigt.
Meine Seite verbindet alles was zu leisure=playground passt, auch natural=* oder amenity=*.
Das Tagging habe ich auch nur für leisure=playground beschrieben, Tags für playground=* kann man dann auf der von dir genannte Seite nachschauen.
Man könnte sagen, meine Seite bildet die Relation für den Spielplatz nach.

Zum anderen gibt es ja schon "Map features" und "HowTo map a". Da würde ich meine Seite zum letzteren zählen.


Schon mal vielen Dank an alle für die Antworten, Grüße,
Daniel


PS/Edit: Ich hatte auch schon daran gedacht die Bilder zu übernehmen, da passt mein Schema aber noch nicht, die Tabelle müsste aufgebohrt werden

Offline

#8 2012-08-15 09:27:20

Walter Schlögl
Member
Registered: 2009-10-20
Posts: 605

Re: WIKI: Hilfestellung zum Erstellen von Spielplätzen

Das access=private ist mir noch nicht ganz klar,
es gibt damit auch in anderen Bereichen (z.B. Schwimmbad) immer wieder Unklarheiten.

Bisher habe ich es immer so verstanden.
Es gibt Spielplätze, die sind baufällig und daher gesperrt (access=no).
Es gibt Spielplätze, die sind nur für Anrainer, Kindergarten, o.ä. zugänglich (access=private).
Es gibt Spielplätze, deren Benutzung erlaubt ist, obwohl sie nicht öffentlich sind (access=permissive).
Es gibt öffentliche Spielplätze (access=public), unabhängig davon, ob Eintritt zu zahlen ist oder nicht.

Wie würde ich jetzt einen Indoor-Spielplatz mit Eintritt erfassen?
Man kann ihn als öffentlich ansehen, da er ja gegen Eintritt der Allgemeinheit zur Verfügung steht.
Man kann ihn als privat ansehen, da er ja in Privatbesitz ist
oder auch als permissive, da gegen Eintritt die Benutzung erlaubt ist.

Walter

Offline

#9 2012-08-15 11:22:40

okilimu
Member
Registered: 2010-01-01
Posts: 667

Re: WIKI: Hilfestellung zum Erstellen von Spielplätzen

Walter Schlögl wrote:

Das access=private ist mir noch nicht ganz klar,
es gibt damit auch in anderen Bereichen (z.B. Schwimmbad) immer wieder Unklarheiten.

Bisher habe ich es immer so verstanden.
Es gibt Spielplätze, die sind baufällig und daher gesperrt (access=no).
Es gibt Spielplätze, die sind nur für Anrainer, Kindergarten, o.ä. zugänglich (access=private).
Es gibt Spielplätze, deren Benutzung erlaubt ist, obwohl sie nicht öffentlich sind (access=permissive).
Es gibt öffentliche Spielplätze (access=public), unabhängig davon, ob Eintritt zu zahlen ist oder nicht.

Wie würde ich jetzt einen Indoor-Spielplatz mit Eintritt erfassen?
Man kann ihn als öffentlich ansehen, da er ja gegen Eintritt der Allgemeinheit zur Verfügung steht.
Man kann ihn als privat ansehen, da er ja in Privatbesitz ist
oder auch als permissive, da gegen Eintritt die Benutzung erlaubt ist.

Walter

ich habe mal bei einem Supermarkt-Parkplatz access=customers gesehen und es wird weltweit dafür über 8500 mal eingesetzt [1], wäre anwendbar, würde ich sagen.

[1] http://taginfo.openstreetmap.org/tags/a … mbinations

Offline

#10 2012-08-15 11:46:10

Oli-Wan
Member
From: NRW
Registered: 2010-09-14
Posts: 2,814

Re: WIKI: Hilfestellung zum Erstellen von Spielplätzen

okilimu wrote:
Walter Schlögl wrote:

Wie würde ich jetzt einen Indoor-Spielplatz mit Eintritt erfassen?

ich habe mal bei einem Supermarkt-Parkplatz access=customers gesehen und es wird weltweit dafür über 8500 mal eingesetzt [1], wäre anwendbar, würde ich sagen.

Das ist m.E. nicht ganz dasselbe. Der Parkplatz steht den Kunden des Supermarkts zur Verfügung, analog dazu wäre etwa die Kinderverwahrung bei Ikea - in beiden Fällen wird kein Entgelt fällig.
Beim Bezahl-Spielplatz ist das anders: Zutritt hat nur, wer für den Spielplatz bezahlt. Andererseits ist die Nutzung nicht an den Besuch eines bestimmten Geschäfts etc. gekoppelt - im Unterschied zum Parkplatz und Plastikballparadies.

Edit: Zitat korrigiert

Last edited by Oli-Wan (2012-08-15 11:58:57)


No animals were harmed in the writing of this posting.

Offline

#11 2012-08-15 11:51:38

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,560
Website

Re: WIKI: Hilfestellung zum Erstellen von Spielplätzen

Oli-Wan wrote:
okilimu wrote:
wambacher wrote:

Wie würde ich jetzt einen Indoor-Spielplatz mit Eintritt erfassen?

Das war ich nicht!
Wollte aber gerade die gleiche Frage stellen, da wir auch so eine "Kinder-Bezahl-Spielplatz-Halle" haben wink

Gruss
walter (nicht Schlögl)

Offline

#12 2012-08-15 11:56:15

Oli-Wan
Member
From: NRW
Registered: 2010-09-14
Posts: 2,814

Re: WIKI: Hilfestellung zum Erstellen von Spielplätzen

wambacher wrote:
Oli-Wan wrote:

...

Das war ich nicht!

Hoppla, mein Fehler. Ich hatte das Zitat von okilimu mundgerecht gekürzt und habe dann manuell den dabei entfernten quote-Block wieder eingefügt, und irgendwie hatte ich falsch in Erinnerung, Du hättest das geschrieben. Vielleicht lag's wirklich an dem Walter-Doppel. Oben korrigiert.

Last edited by Oli-Wan (2012-08-15 11:58:10)


No animals were harmed in the writing of this posting.

Offline

#13 2012-08-15 12:28:34

hurdygurdyman
Member
Registered: 2009-12-10
Posts: 2,847

Re: WIKI: Hilfestellung zum Erstellen von Spielplätzen

Oli-Wan wrote:

...und irgendwie hatte ich falsch in Erinnerung,...

Keine Krankheit, nur das Alter wink


Gruß Michael (hurdygurdyman)
Ich mappe für Menschen, die Karten verwenden, welche aus OSM-Daten gerendert wurden tongue http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip cool

Offline

#14 2012-08-15 13:33:55

GeorgFausB
Member
From: Probstei, Schleswig-Holstein
Registered: 2008-10-14
Posts: 1,789

Re: WIKI: Hilfestellung zum Erstellen von Spielplätzen

Moin,

Wie würde ich jetzt einen Indoor-Spielplatz mit Eintritt erfassen?

access regelt, wer darf,
fee regelt, wer kann.

Ist jedenfalls meine Meinung.

Solange dort jeder rein darf, der bezahlt, wäre (public/yes oder eben ganz ohne access=*) + fee in meinen Augen nicht verkehrt. (*)
Es heißt ja schließlich auch Öffentlicher Nahverkehr, nicht Kostenloser ... wink
Anders wäre es z.B. bei einer erforderlichen Club-Mitgliedschaft und Benutzungsgebühr => private + fee

Gruß
Georg

(*) Da ein privater Besitzer andererseits ein Hausverbot erteilen darf und kann oder auch sonst frei nach Nase entscheiden darf, wäre aber auch permissive + fee für mich ok.
In der Auswertung sehe ich zwischen public und permissive sowieso keinen Unterschied ...

Offline

#15 2012-08-15 14:17:21

austi1996
Member
Registered: 2012-07-16
Posts: 181

Re: WIKI: Hilfestellung zum Erstellen von Spielplätzen

Ah, ja, jetzt macht sich die access-Diskussion auch hier breit ;-)

Nein, im Ernst, ich freue mich über eure Beiträge und die Diskussion.
Da ich mit dem Tag nicht so auskenne, warte ich mal die weitere Diskussion ab und werde dann die Ergebnisse in meiner Seite aufnehmen.

Grüße,
Daniel

Offline

#16 2012-08-15 14:33:50

Oli-Wan
Member
From: NRW
Registered: 2010-09-14
Posts: 2,814

Re: WIKI: Hilfestellung zum Erstellen von Spielplätzen

hurdygurdyman wrote:
Oli-Wan wrote:

...und irgendwie hatte ich falsch in Erinnerung,...

Keine Krankheit, nur das Alter wink

Runter von meinem Rasen!

GeorgFausB wrote:

Solange dort jeder rein darf, der bezahlt, wäre (public/yes oder eben ganz ohne access=*) + fee in meinen Augen nicht verkehrt. (*)

Die Variante fee=yes ohne access gefällt mir gerade auch am besten. fee sagt eigentlich genug - rein darf nur, wer bezahlt.


No animals were harmed in the writing of this posting.

Offline

#17 2012-08-15 15:01:09

austi1996
Member
Registered: 2012-07-16
Posts: 181

Re: WIKI: Hilfestellung zum Erstellen von Spielplätzen

So, es gibt Neuigkeiten auf der Seite.

Gestern habe ich meinen Server immerhin mit den Berlin-Daten zum Laufen gebraucht. Eine Abfrage klappte auch, so konnte ich mir auch zum ersten Mal playground=* in Verwendung anschauen.
Einen Link zu einem Berliner Spielplatz habe ich eingefügt.
Top-Render-Beispiele sind auch von diesem Spielplatz. Es lohnt sich aber nicht nachzuschauen, es gibt nichts zu sehen big_smile.

Grüße,
Daniel

Offline

#18 2012-08-16 09:42:15

MoTaBi
Member
Registered: 2011-06-15
Posts: 416

Re: WIKI: Hilfestellung zum Erstellen von Spielplätzen

.... Bitte gehen Sie weiter, es gibt nichts zu sehen. .... Bitte gehen Sie weiter... big_smile

Offline

#19 2012-08-16 13:02:13

mdk
Member
Registered: 2010-08-18
Posts: 304

Re: WIKI: Hilfestellung zum Erstellen von Spielplätzen

Oli-Wan wrote:
GeorgFausB wrote:

Solange dort jeder rein darf, der bezahlt, wäre (public/yes oder eben ganz ohne access=*) + fee in meinen Augen nicht verkehrt. (*)

Die Variante fee=yes ohne access gefällt mir gerade auch am besten. fee sagt eigentlich genug - rein darf nur, wer bezahlt.

Accsess und fee sind auch in meinen Augen völlig unabhänig.

Beispiel: Kostenpflichtiges Schwimmbad in einem Hotel. In das Bad dürfen nur Hotelgäste: accress=permissive. Aber die Gäste müssen dafür separat zahlen: fee=yes.

Offline

#20 2012-08-16 21:20:54

austi1996
Member
Registered: 2012-07-16
Posts: 181

Re: WIKI: Hilfestellung zum Erstellen von Spielplätzen

okilimu wrote:

Hallo Daniel,

siehst Du Deine Seite als eine freie deutsche Übersetzung von [1] mit den zusätzlichen Rendering-Hinweisen oder davon unabhängig?

Du könntest die dortigen Bilder auch bei Dir zuordnen, das macht die richtige Verwendung einfacher.

Die Seite bei [1] ist ja zumindest von der Motivation her etwas auf Spielgeräte für behinderte Kinder gedacht. Evtl. fehlen dort auch noch einige Geräte, die könntest Du ja ggfs. dort noch ergänzen?

Du hast Dir viel Arbeit gemacht, Respekt!

Viele Grüße

Dietmar aka okilimu

[1] http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Prop … _Equipment

Hallo Dietmar,

ich komme noch mal auf deine ältere Antwort zurück.

Dein Link war schon sehr gut, dort habe ich heute nämlich die Diskussionsseite entdeckt roll.
Die ist sehr ausführlich und enthält sogar noch mehr als die eigentliche Seite.
Da wird sehr viel angesprochen, was einen Spielplatz ausmacht und was dazu gehört.
Da hab ich mich wohl unbemerkt dran orientiert.

Da ist aber wieder mal ein Problem sichtbar geworden was ich mit dem Wiki habe.
Die Informationen sind über so viele Seiten, und das auch noch in der deutschen und der englischen Version, verstreut,
dass man als Anfänger überhaupt nicht durchsteigt.

Das hoffe ich jetzt für Spielplätze mit einer neuen Seite wink, die alles sammelt, zu verbessern.

Grüße,
Daniel

Offline

#21 2012-08-17 10:37:15

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,587
Website

Re: WIKI: Hilfestellung zum Erstellen von Spielplätzen

hallo,
ich habe heute mal eine josm-vorlage hochgeladen,
die sich mit dem thema beschäftigt.
es ist zwar nicht das, wie im wiki beschrieben, aber das ergebniss, ist im groben das selbe.
ich glaube es ist ein guter kompromiss zum jedes spielgerät als extra node zu setzen bzw.
der benutzung von playground=*;*;  usw.

grüße von lutz

Offline

#22 2012-08-17 17:57:20

austi1996
Member
Registered: 2012-07-16
Posts: 181

Re: WIKI: Hilfestellung zum Erstellen von Spielplätzen

Hallo Lutz,

danke für deinen Hinweis.

Kennst du dich mit den Spielplatz-Mobiliar besser aus? Du hast ja noch andere Möglichkeiten in deiner Liste aufgeführt, als ich sie genannt habe. tunnel_tube z.B. hab ich nicht dabei, ist nicht im Wiki und wird laut taginfo nur einmal verwendet. Bei der Bildersuche hab ich davon aber Bilder gesehen ;-). Ich würde deine Ergänzungen mit aufnehmen, trägst du es dann ins offizielle Wiki ein?

Hast du eine Idee wie playground=cushion aussieht? Ich hab kein Bild dazu gefunden.
Unter Teenshelter stelle ich mir was anderes vor als ein Kinderzelt. Ich nutze dieses Bild http://wiki.openstreetmap.org/wiki/File … 753150.jpg.

Schach habe ich bei Sport mit aufgeführt. So wird chess auch am häufigsten verwendet, playground & chess sowies chess_table gibt es laut taginfo nicht.
Ich bin für leisure=chess_board & sport=chess, wird immerhin schon zweimal verwendet big_smile.

Entschuldige bitte, dass ich mit playground:swing=yes etc auch nicht einverstanden bin. Es ist wieder was neues und ich plädiere sowieso dafür, Spielplätze als Fläche einzuzeichnen, da kann man auch einzelne Punkte reinsetzen.
Aber wenn die Auswerter dafür sind, dann schließe ich mich an. Dann sollte es aber auch offiziell dokumentiert werden.

Viele Grüße,
Daniel

Offline

#23 2012-08-18 10:30:41

lutz
Member
Registered: 2007-08-18
Posts: 1,587
Website

Re: WIKI: Hilfestellung zum Erstellen von Spielplätzen

hallo daniel,

aja, google hat mich aufgeklärt, ich dachte bei teenshelter an die kleinen dreieck holzzelte.
wie nennt man sowas auf deutsch? unterstand?.....
werde ich ändern.

ich kenne mich mit spielplatz-mobilar nicht besser aus,
sonder war erstaunt, das ein vorschlag von 2010  den ich für sinnvoll halte in der praxis kaum anwendung findet....
und ich glaube es liegt auch daran, das der vorschlag für jedes spielgerät ein node verlangt, es keine vorlage giebt und keine karte es auswertet!
ich persönlich bin für schlichtes und einfaches tagging, so wenig wie möglich multipolygone, relationen und nodes.
sicher ist es nicht falsch, jedes spielgerät einzeln zu taggen, aber ich glaube es reicht aus, die information an die fläche bzw. den node zu hängen.
bei sportgeräten kann man sich auch streiten, ich benutze den sport-key eher bei vereinen, offiziellen sportstätten usw. aber sport ist ja eigentlich auch ein spiel, es soll spaß machen.....
im wiki werde ich nichts ändern, weil ich aus prinzip keine einträge anderer lösche, und keine lust,zeit und kraft für endlose diskussionen habe...

grüße von lutz

Offline

#24 2012-08-18 10:50:23

geri-oc
Member
From: Sachsen
Registered: 2011-03-21
Posts: 5,055
Website

Re: WIKI: Hilfestellung zum Erstellen von Spielplätzen

austi1996 wrote:

Hast du eine Idee wie playground=cushion aussieht? Ich hab kein Bild dazu gefunden

Ich würde es mit Hüpfburg "übersetzen" - aufblasbare Kissen - sind aber eher transportabel. Vielleicht in Erlebnisparks ...

Offline

#25 2012-08-18 11:01:31

fkv
Member
From: Wien
Registered: 2010-08-12
Posts: 772
Website

Re: WIKI: Hilfestellung zum Erstellen von Spielplätzen

Bitte zu berücksichtigen, dass playground=* kein Standard ist, sondern das hat sich jemand nach Eigenlaune ausgesponnen. Es gibt schon länger ein Proposal, das teilweise das gleiche abdeckt: http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Prop … attraction

Offline

Board footer

Powered by FluxBB