You are not logged in.

#1 2008-10-30 10:50:21

sani
Member
Registered: 2008-10-30
Posts: 11

Moin & bin neu dabei und hab schon die erste frage

hallo zusammen. werde bald auch fleissig draußen rum eiern und material für die karten sammeln. eine frage habe ich aber schon mal vorweg (mach mich damit hoffentlich nicht lächerlich:/)  wenn ich nun bei uns im dorf anfange straßen mit einer gps-maus aufzuzeichnen, wo gehe ich da am besten? straßenmitte (mit ev. nachher stationärer aufnahme im krankenhaus) oder gehe ich die straße beidseitig rechts ab (hin und zurück)?  grüße von der mosel sani

Offline

#2 2008-10-30 11:49:20

zottel
Member
Registered: 2008-09-14
Posts: 241
Website

Re: Moin & bin neu dabei und hab schon die erste frage

Hallo Sani, willkommen bei OSM!  Bei kleinen wenig befahrenen Straßen laufe ich meist in der Mitte der Straße. An sonsten mache ich von jeder Straße wenigstens ein Foto zur Erinnnerung an die Wegbreite, Oberfläche,... . Auf diesem kann man dann auch sehen, auf welcher Seite ich lief und dementsprechend kann man den Weg dann anschließend um die halbe Straßenbreite versetzt zeichnen. Für schmale Straßen ist es aber eigentlich egal, da der GPS-Empfänger eh nicht so genau ist.  Grüßle, detlef

Offline

#3 2008-10-30 11:50:03

PHerison
Member
From: Rhein-Main
Registered: 2008-04-04
Posts: 1,763

Re: Moin & bin neu dabei und hab schon die erste frage

Bei der Ungenauigkeit der Empfaenger macht es keinen Unterscheid, ob du am Strassenrand oder in der Mitte laeufst. Besser ist es, die Strasse mehrmals an unterschiedlichen Tagen abzulaufen, und aus den Tracks einen guten Mittelwert zu finden.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB