You are not logged in.

#1 2012-08-01 09:35:52

Weide
Member
Registered: 2009-04-05
Posts: 1,485

Revert-Hilfe benötigt: neue versehentliche Löschung (4300 Punkte, ...)

Hi zusammen,

den letzten Fall versehentlicher Löschungen in Düsseldorf (200 Punkte etc.) habe ich in 3-4 Tagen zufuß repariert. Jetzt ist schon wieder ein solcher Fall aufgetreten (Wieder dachte jemand, man ändert nur die eigene Anzeige). 4300 Punkte usw. -- die meisten gestern, der Rest am Freitag. Die meisten Punkte davon haben Tags.

Kann da jemand drangehen. Ich bin da überfordert. Der Username ist seethki und es tut Ihr sehr leid.

Ich hoffe, noch nähere Informationen zum Ablauf  zu bekommen. Zwei Leute mit demselben Irrtum in wenigen Tagen sind ein Indiz für einen schlechten Zeitschriftenartikel oder vielleicht eine neue App oder ... oder ...

MfG
Weide

Offline

#2 2012-08-01 09:40:46

Oli-Wan
Member
From: NRW
Registered: 2010-09-14
Posts: 2,814

Re: Revert-Hilfe benötigt: neue versehentliche Löschung (4300 Punkte, ...)

Weide wrote:

Ich hoffe, noch nähere Informationen zum Ablauf  zu bekommen. Zwei Leute mit demselben Irrtum in wenigen Tagen sind ein Indiz für einen schlechten Zeitschriftenartikel oder vielleicht eine neue App oder ... oder ...

Siehe http://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=17676 und http://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=17672 :

seethki wrote:

We are completely unfamiliar with Openstreet and have a very basic question. We need to create a tailor-made map for a specific purpose for which we do not require all the details which are shown on the OpenStreetMap. We started deleting all the details (such as houses, letterboxes etc.) but received an email asking us why we were doing so. That's when we realised that the map continues to be public domain.

Is there any way in which we can create a map specifically for our needs and where we can delete or add whatever we want.


No animals were harmed in the writing of this posting.

Offline

#3 2012-08-01 10:13:07

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,677
Website

Re: Revert-Hilfe benötigt: neue versehentliche Löschung (4300 Punkte, ...)

seethki wrote:

We are completely unfamiliar with Openstreet and have a very basic question. We need to create a tailor-made map for a specific purpose for which we do not require all the details which are shown on the OpenStreetMap. We started deleting all the details (such as houses, letterboxes etc.) but received an email asking us why we were doing so. That's when we realised that the map continues to be public domain.

Is there any way in which we can create a map specifically for our needs and where we can delete or add whatever we want.

oh my god!

auf Ideen kommen die Leute: Alles in den Live-Daten löschen, was nicht auf der eigenen Karte erscheinen soll - nominiere ich hiermit zum "fool of the year".

Walter

Last edited by wambacher (2012-08-01 10:14:04)

Offline

#4 2012-08-01 10:24:29

Cobra
Member
Registered: 2008-09-28
Posts: 458

Re: Revert-Hilfe benötigt: neue versehentliche Löschung (4300 Punkte, ...)

wer es nicht im anderen Thread verfolgt: ich reverte das gerade.

Offline

#5 2012-08-01 10:44:09

Weide
Member
Registered: 2009-04-05
Posts: 1,485

Re: Revert-Hilfe benötigt: neue versehentliche Löschung (4300 Punkte, ...)

wambacher wrote:

auf Ideen kommen die Leute: Alles in den Live-Daten löschen, was nicht auf der eigenen Karte erscheinen soll - nominiere ich hiermit zum "fool of the year".

Nein, so einfach ist es glaube ich nicht. Wir haben allein hier in der Gegend zwei solcher Fälle. Ich vermute ein unglückliches Zusammenwirken von Anleitungsformulierungen wie

1. ... OSM sind viele Karten ...
2. ... soundso ändert man die Karte ...

Dass beim zweiten oft "Karte" statt "OSM-Datenbank" steht, kann solche Vorstellungen hervorrufen. Vielleicht sollten wir mal alle Wikis daraufhin durchsehen. Wenn das auch nur für jeden Hundertsten missverständlich ist, dann werden wir sowas dauernd erleben.

Ich bin aber noch im Dialog mit den Beiden, um festzustellen wie sie auf die Idee gekommen sind, dass das Editieren der Erzeugung einer eigenen Karte dient. Ich kann aber jetzt schon sagen, dass sie versucht haben, sich an die Beschreibung zu halten.

Weide

Offline

#6 2012-08-01 10:56:06

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,677
Website

Re: Revert-Hilfe benötigt: neue versehentliche Löschung (4300 Punkte, ...)

Weide wrote:
wambacher wrote:

auf Ideen kommen die Leute: Alles in den Live-Daten löschen, was nicht auf der eigenen Karte erscheinen soll - nominiere ich hiermit zum "fool of the year".

Nein, so einfach ist es glaube ich nicht.

naja, wenn ich deren eigenen Kommentar lese, ist MIR die Sache klar. Hier die Auszug vom Auszug: " We started deleting all the details..."
Wie die auf diese grandiose Idee gekommen sind? Da liegst du wohl absolut richtig.
Waren das Amis? Dann brauchen wir wirklich idiotensichere Anleitungen: "Katze nicht in der Microwelle trocknen - das ist schädlich für die Microwelle"  wink

Gruss
walter

Offline

#7 2012-08-01 12:07:41

Cobra
Member
Registered: 2008-09-28
Posts: 458

Re: Revert-Hilfe benötigt: neue versehentliche Löschung (4300 Punkte, ...)

update: alle changesets sind reverted.

Offline

#8 2012-08-01 12:31:15

maxbe
Member
Registered: 2010-01-19
Posts: 3,232
Website

Re: Revert-Hilfe benötigt: neue versehentliche Löschung (4300 Punkte, ...)

Cobra wrote:

update: alle changesets sind reverted.

Danke. Es ist beruhigend zu wissen, dass jemand sich die Mühe macht und das auch reverten kann, falls ich mal eine kleine Stadt lösche.
Max

Offline

#9 2012-08-01 12:32:04

aighes
Member
From: Shanghai
Registered: 2009-03-29
Posts: 5,327
Website

Re: Revert-Hilfe benötigt: neue versehentliche Löschung (4300 Punkte, ...)

Dann darfst du dich hier aber nicht mehr sehen lassen wink

Ne Spaß bei Seite...je schneller der Fehler auffällt und an die Experten gemeldet wird, desto einfacher ist der Revert. Nach einem Monat kann man das meist schon vergessen. Deshalb lieber den eigenen Fehler gleich melden, wenn man ihn nicht selber beheben kann, als zu hoffen, dass es niemandem auffällt.

Last edited by aighes (2012-08-01 12:34:35)


Viele Grüße
Henning, developer of RadReiseKarte

Offline

#10 2012-08-01 13:00:00

Weide
Member
Registered: 2009-04-05
Posts: 1,485

Re: Revert-Hilfe benötigt: neue versehentliche Löschung (4300 Punkte, ...)

Cobra wrote:

update: alle changesets sind reverted.

Danke!

Sind das die Restprobleme, die ich da bei
http://www.openstreetmap.org/?lat=51.21 … 8&layers=M
sehe? (Z.B. der Way 145799444 (Mintropstraße) hat immer noch einen Punkt statt 4)


Weide

Offline

#11 2012-08-01 13:03:41

Oli-Wan
Member
From: NRW
Registered: 2010-09-14
Posts: 2,814

Re: Revert-Hilfe benötigt: neue versehentliche Löschung (4300 Punkte, ...)

Weide wrote:

Sind das die Restprobleme, die ich da bei
http://www.openstreetmap.org/?lat=51.21 … 8&layers=M
sehe? (Z.B. der Way 145799444 (Mintropstraße) hat immer noch einen Punkt statt 4)

Es scheint, daß der Änderungssatz #12510426 beim Revert durchgerutscht ist.

Edit/OT: Oh, Düsseldorf wurde auch schon grün angemalt. Hübsch. hmm

Last edited by Oli-Wan (2012-08-01 13:07:07)


No animals were harmed in the writing of this posting.

Offline

#12 2012-08-01 13:10:08

Cobra
Member
Registered: 2008-09-28
Posts: 458

Re: Revert-Hilfe benötigt: neue versehentliche Löschung (4300 Punkte, ...)

Ich habe sämtliche Validator-Warnungen ignoriert, auch ways mit einem einzigen Node habe ich nicht selbst geändert.
Das ganze ist ein exakter Revert, nicht mehr und nicht weniger.

Konflikte hatte ich fast nur bei Routen-Relationen, die habe ich durch einen Merge sämtlicher verfügbaren Member gelöst. Kann also theoretisch sein, dass eine Buslinie einen zwischenzeitlich gelöschten Way, der nicht reingehört, wieder hat. Jede Relation einzeln auf Sinnhaftigkeit zu prüfen wäre einfach zu viel gewesen.
Die einzige Abweichung waren 2 Gebäude, bei denen die Ways Node-Konflikte hatten. Das hab ich sinnvoll gelöst und einen überschüssigen Node (unverbunden, ungetaggt) entfernt.

Offline

#13 2012-08-01 13:11:15

Cobra
Member
Registered: 2008-09-28
Posts: 458

Re: Revert-Hilfe benötigt: neue versehentliche Löschung (4300 Punkte, ...)

Oli-Wan wrote:

Es scheint, daß der Änderungssatz #12510426 beim Revert durchgerutscht ist.

Huh? schau ich gerade mal an.

Tatsache... da war aber auch mal ein leerer Layer nach dem Revert. kann sein, dass das da war. bin dran.
erledigt.

Last edited by Cobra (2012-08-01 13:26:49)

Offline

#14 2012-08-01 13:25:15

Weide
Member
Registered: 2009-04-05
Posts: 1,485

Re: Revert-Hilfe benötigt: neue versehentliche Löschung (4300 Punkte, ...)

Cobra wrote:

Kann also theoretisch sein, dass eine Buslinie einen zwischenzeitlich gelöschten Way, der nicht reingehört, wieder hat. Jede Relation einzeln auf Sinnhaftigkeit zu prüfen wäre einfach zu viel gewesen.

Das ist doch klar und auch kein Problem. Ich gehe sowieso alle paar Wochen durch den hiesigen ÖPNV-Kram und repariere.

Weide

Offline

#15 2012-08-01 16:42:51

fx99
Member
From: Baden-Württemberg
Registered: 2009-06-02
Posts: 1,823

Re: Revert-Hilfe benötigt: neue versehentliche Löschung (4300 Punkte, ...)

Müsste man nicht bei JOSM noch eine Warning reinbauen a la:
Du bist im Begriff 1000 Objekte in der globalen OSM Datenbank zu löschen!
Wenn Du das wirklich willst, tippe folgenden 100 stelligen Code ab und drücke "enter"

Offline

Board footer

Powered by FluxBB