OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2008-09-16 11:48:18

Michael Forster
Member
Registered: 2008-09-05
Posts: 14

T-Kreuzungen und Radwege

Hi,  Noch eine Radwege-Frage...  So wie ich das verstanden habe sollen ja straßenbegleitende Radwege (highway=cycleway, cycleway=track) an alle Straßen angeschlossen werden, die sie kreuzen. Im Prinzip muss überall eine Verbindung hin, wo man fahren kann.   Wie ist das nun bei einer T-Kreuzung? 

Abzweigung      | -----o----- Radweg <--      | -----o----- Straße <->     *|* -----o----- Radweg -->

Zur Erläuterung: Das ist eine Straße von rechts nach links mit straßenbegleitendem Radweg in beide Richtungen. Von oben kommt eine Seitenstraße ohne Radweg. Mir geht es um das mit Sternchen gekennzeichnete Stücken.  1) Gehört das überhaupt hin? Ich würde sagen: Ja. Sonst ist ja keine Fahrrad-Routenplanung möglich. 2) Gehört das zu der Querstraße oder ist das ein eigenes Stück Radweg?  Ciao, Mike

Offline

#2 2008-09-16 11:51:59

Hobby Navigator
Member
From: Aßlar, Germany
Registered: 2007-11-11
Posts: 1,616

Re: T-Kreuzungen und Radwege

Hallo Mike, IMHO wäre hier eine Relation für den Radweg die beste Lösung. Darin könntest du das gekennzeichnete Stück mit einpacken und er Radweg wäre wieder durchgängig. Georg


"Ich denke, dass es einen Weltmarkt für vielleicht fünf Computer gibt."
Thomas Watson, Vorsitzender von IBM, 1943

Offline

#3 2008-09-16 12:06:28

Michael Forster
Member
Registered: 2008-09-05
Posts: 14

Re: T-Kreuzungen und Radwege

Hm. Das erscheint mir etwas ein "Overkill" zu sein. Es ist wohl auch diskussionswürdig, ob das Stückchen wirklich zu dem durchgehenden Radweg gehört...

Offline

#4 2008-09-16 14:04:36

TEL0000
Moderator
From: Berlin
Registered: 2008-06-11
Posts: 968

Re: T-Kreuzungen und Radwege

Warum nicht einfach die Straße mit cycleway=track taggen?  Edit: Ich seh grad, dass das schon in einem anderen Thread diskutiert wird...

Last edited by TEL0000 (2008-09-16 14:07:54)

Offline

#5 2008-09-16 14:32:01

flschm
Member
From: Karlsruhe, Germany
Registered: 2007-09-05
Posts: 85
Website

Re: T-Kreuzungen und Radwege

Hallo, 

Michael Forster wrote:

,  So wie ich das verstanden habe sollen ja straßenbegleitende Radwege (highway=cycleway, cycleway=track) an alle Straßen angeschlossen werden, die sie kreuzen. Im Prinzip muss überall eine Verbindung hin, wo man fahren kann.

Ist der "abzweigungsabgewandte" Radweg durch ein Wegstück an die Strasse angeschlossen, würde ich das in der Tat als "Radwegchen" taggen. Sieht vielleicht seltsam aus (und wird ggf gar nicht auf der Karte sichtbar), scheint mir aber eine gültige Abbildung der Realität zu sein.  Gruss florian

Offline

Board footer

Powered by FluxBB