You are not logged in.

#1 2008-09-16 11:32:16

Michael Forster
Member
Registered: 2008-09-05
Posts: 14

Straßenbegleitende Radwege (cycleway=track)

Hi,  So wie ich das verstanden habe gibt es ja zwei Möglichkeiten straßenbegleitende Radwege zu mappen, als einzelner way mit diesen Attributen:

highway=residential bicycle=designated cycleway=track

oder als zwei parallele ways:

highway=residential --- highway=cycleway cycleway=track

Beide Varianten haben wohl ihre Vor- und Nachteile.  Bei mir in der Gegennd gab es nun eine Straße, die nach Variante 1) ausgezeichnet war, und jemand hat später noch den Radweg separat dazugezeichnet. Jetzt sieht das so aus:

highway=residential bicycle=designated cycleway=track --- highway=cycleway cycleway=track

Das erscheint mir doppelt. Ich würde jetzt die beiden tags bicycle und cycleway von der Straße selbst löschen, richtig?  Mike

Offline

#2 2008-09-16 11:46:34

Stammfunktion
Member
Registered: 2008-08-05
Posts: 91

Re: Straßenbegleitende Radwege (cycleway=track)

Hi Mike,  ja, das ist was zuviel. Was nun bei dir richtig ist, musst du selbst wissen wink und dann je nachdem das falsche entfernen. Wenn das also wirklich ein baulich getrennter Radweg ist (z.B. durch Grünstreifen), dann ist der Extraweg richtig und die Tags bicycle+cycleway auf der Straße fehl am Platz.  Viele Grüße Stammfunktion

Offline

#3 2008-09-16 11:48:54

Hobby Navigator
Member
From: Aßlar, Germany
Registered: 2007-11-11
Posts: 1,616

Re: Straßenbegleitende Radwege (cycleway=track)

Hallo Mike, letzlich kommt es darauf an wie der Radweg wirklich aussieht.  Ist er ein Teil des Fußgängerweges, ein ausgewiesener Fahrbahnstreifen direkt an die Straße anschließend oder gar ein baulich getrennter "echter" Radweg neben der Straße? Das wäre zu berücksichtigen, aber da du vor Ort bist, sollte die Entscheidung für die richtige Kennzeichnung leicht fallen. Wenn du magst kannst du ja trotzdem gerne mal einen Permalink mitschicken.  Georg


"Ich denke, dass es einen Weltmarkt für vielleicht fünf Computer gibt."
Thomas Watson, Vorsitzender von IBM, 1943

Offline

#4 2008-09-16 11:57:26

Michael Forster
Member
Registered: 2008-09-05
Posts: 14

Re: Straßenbegleitende Radwege (cycleway=track)

http://www.openstreetmap.org/?lat=48.12 … rs=B000FTF  Es geht um die Grafinger Straße (horizontal).  So wie ich das sehe ist das nur teilweise eine bauliche Trennung.  Bei einem Radweg, der direkt neben der Straße verläuft und nur durch je einen Bordstein von den parkenden Autos und dem Bürgersteig getrennt, wäre es also falsch, ihn eigenständig zu zeichnen?  Mike

Offline

#5 2008-09-16 12:15:23

Stammfunktion
Member
Registered: 2008-08-05
Posts: 91

Re: Straßenbegleitende Radwege (cycleway=track)

Ich habe mir mal die Bilder von KugelErde angeschaut, auf die beziehe ich mich also.  Westlich der Ampfingstraße kann ich keine bauliche Trennung erkennen und würde nur eine Straße mit cycleway=track mappen.  Östlich der Ampfingstraße ist immerhin auf der Nordseite ein Grünstreifen mit Bäumen zu erkennen. Ob ich hier schon einen separaten Weg anlegen würde, weiß ich nicht. Der Grünstreifen ist nicht besonders breit. Außerdem ist es innerorts und der Radweg vom Verlauf mit der Straße identisch. Da würde ich lange überlegen, was ich mache, aber es wären wohl beide Varianten "irgendwie" richtig.  *Du kannst ja auch mal in KugelErde schauen, um zu sehen, welche Wege ich beurteilt habe.*  Stammfunktion

Offline

#6 2008-09-16 12:22:31

Michael Forster
Member
Registered: 2008-09-05
Posts: 14

Re: Straßenbegleitende Radwege (cycleway=track)

Hi,  Eigentlich sehe ich das genauso wie du. Wir haben nur hier in der Gegend ziemlich viele Radwege ohne bauliche Trennung, die separat gezeichnet wurden. Ich nehme mal an, das wird gemacht, damit sie auf www.opencyclemap.org angezeigt werden. Ich finde das falsch. Trotzdem will ich jetzt irgendwie nicht anfangen, die alle zu löschen...  Mike

Offline

#7 2008-09-16 12:29:07

Stammfunktion
Member
Registered: 2008-08-05
Posts: 91

Re: Straßenbegleitende Radwege (cycleway=track)

Michael Forster wrote:

Ich nehme mal an, das wird gemacht, damit sie auf www.opencyclemap.org angezeigt werden.

Vermutlich ist es das. Schade.  Einfach löschen würde ich auch nicht, derjenige würde die Wege dann wieder reinmachen. Du könntest aber versuchen mit dem Mapper Kontakt aufzunehmen und ihm erklären, warum es so nicht korrekt ist. Vielleicht lässt er sich ja überzeugen wink

Offline

#8 2008-09-16 12:31:11

Hobby Navigator
Member
From: Aßlar, Germany
Registered: 2007-11-11
Posts: 1,616

Re: Straßenbegleitende Radwege (cycleway=track)

Ich habe da noch etwas zum Thema gefunden http://wiki.openstreetmap.org/index.php … did=153553  Georg


"Ich denke, dass es einen Weltmarkt für vielleicht fünf Computer gibt."
Thomas Watson, Vorsitzender von IBM, 1943

Offline

#9 2008-09-16 12:31:24

Michael Forster
Member
Registered: 2008-09-05
Posts: 14

Re: Straßenbegleitende Radwege (cycleway=track)

Ich habe mal noch etwas im Wiki gestöbert. Mir scheint es ist nicht so eindeutig, was denn nun "richtig" ist.   http://wiki.openstreetmap.org/index.php … nienbündel  Ich werde das jetzt einfach mal so lassen.

Offline

#10 2008-09-16 12:32:32

Hobby Navigator
Member
From: Aßlar, Germany
Registered: 2007-11-11
Posts: 1,616

Re: Straßenbegleitende Radwege (cycleway=track)

Zwei Du... ein Gedanke.. big_smile  13 Sek. Diff. Georg

Last edited by Hobby Navigator (2008-09-16 12:33:22)


"Ich denke, dass es einen Weltmarkt für vielleicht fünf Computer gibt."
Thomas Watson, Vorsitzender von IBM, 1943

Offline

#11 2008-09-16 13:11:44

Stammfunktion
Member
Registered: 2008-08-05
Posts: 91

Re: Straßenbegleitende Radwege (cycleway=track)

Interessant! Mal sehen, wie sich das entwickelt.

Offline

#12 2008-09-19 13:42:48

extremecarver
Member
Registered: 2008-09-18
Posts: 404
Website

Re: Straßenbegleitende Radwege (cycleway=track)

Schauts bitte mal hier rein: http://wiki.openstreetmap.org/index.php … /Cycle_map Punkt: Typ File und Cycleway...  Warum ist Cycleway=Track ein ziemlicher Unsinn? Weil es auf einem Garmin Geraet (und die sind nunmal bei Outdoorsportler in der Mehrheit) NICHT renderbar/darstellbar ist. JEDE befahrbare Polyline sollte daher mit Highway=XXX getaggt sein. Ausnahmen koennen sein bei Railways oder aehnlichem die NIE gleichzeitig auch noch Highway=XXX Tag haben. Es sollte fuer einen Weg immer nur EIN Wegetag da sein (Tags zur Beschaffenheit, etc. kann man ja zusaeztlich noch aufnehmen - Diese werden es aber nicht auf unsere Garmin Handhelds schaffen).  Die einzige Loesung waere, falls es beim rendern eine IF Schleife geben wuerde (gibt es bisher aber AFAIK nicht). Sprich je nach Wunsch kann man eine Liste mit Prioritaeten abarbeiten lassen. Z. Bsp.: 1. IF mtb=yes, Then draw mtbtrack, IF not then continue to 2. 2. IF bicycle=yes, THEN, IF NOT.......  Ohne so eine Moeglichkeit sollten alle Polylines entweder seperat gezeichnet werden, oder als Highway getaggt werden.   Wen naemlich 2 Tags vorkommen, auf einem Weg, die beide Unterschiedlich gezeichnet werden sollen, dann rechnet mkgmap nur Bloedsinn zusammen.  Ich werde in der Garmin Sektion des Forums auch noch ein Topic deswegen oeffnen.


OSM Maps for Mtbikers and Hikers, OSM Karten fuer Mtbiker und Wanderer --> http://openmtbmap.org
OSM Maps for racing and casual cycling - für Rennradfahrer und Freizeitradfahrer --> http://www.velomap.org

Offline

#13 2008-09-19 15:52:05

rad-ab
Member
Registered: 2008-08-20
Posts: 26

Re: Straßenbegleitende Radwege (cycleway=track)

extremecarver wrote:

Warum ist Cycleway=Track ein ziemlicher Unsinn? Weil es auf einem Garmin Geraet (und die sind nunmal bei Outdoorsportler in der Mehrheit) NICHT renderbar/darstellbar ist. JEDE befahrbare Polyline sollte daher mit Highway=XXX getaggt sein. Ausnahmen koennen sein bei Railways oder aehnlichem die NIE gleichzeitig auch noch Highway=XXX Tag haben. Es sollte fuer einen Weg immer nur EIN Wegetag da sein (Tags zur Beschaffenheit, etc. kann man ja zusaeztlich noch aufnehmen - Diese werden es aber nicht auf unsere Garmin Handhelds schaffen).  Die einzige Loesung waere, falls es beim rendern eine IF Schleife geben wuerde (gibt es bisher aber AFAIK nicht). Sprich je nach Wunsch kann man eine Liste mit Prioritaeten abarbeiten lassen. Z. Bsp.: 1. IF mtb=yes, Then draw mtbtrack, IF not then continue to 2. 2. IF bicycle=yes, THEN, IF NOT.......  Ohne so eine Moeglichkeit sollten alle Polylines entweder seperat gezeichnet werden, oder als Highway getaggt werden.   Wen naemlich 2 Tags vorkommen, auf einem Weg, die beide Unterschiedlich gezeichnet werden sollen, dann rechnet mkgmap nur Bloedsinn zusammen.  Ich werde in der Garmin Sektion des Forums auch noch ein Topic deswegen oeffnen.

Das was du hier auf führst ist a) wenn dann ein Bug von mkgmap und b) ein Verstoß gegen die OSM Doktrin "Wir taggen nicht für den Renderer" Nur weil mkgmap zu blöd ist mit Wegen zurecht zukommen die zwei tags haben die mkgmap gerne in unterschiedlicher Weise darstellen würde, kann man schlecht dies jetzt für OSM verbieten wenn diese Tags eigentlich Sinn machen.  Ich habe übrigens auch einen Garmin, und würde mir wünschen das mkgmap if/and Verknüpfungen von Tags erlauben würde. Da sollte man mal imho einen Feature Request an die mkgmap Entwickler richten

Offline

#14 2008-09-19 18:08:36

extremecarver
Member
Registered: 2008-09-18
Posts: 404
Website

Re: Straßenbegleitende Radwege (cycleway=track)

O.k. da hast du natuerlich recht. Zumindest sollte aber auf JEDEN Fall Highway=Cycleway und Cycleway=X getagt werden, und nicht auf Highway=Cycleway vergessen werden.  Auf jeden Fall brauchen wir dringend If/and Verknuepfungen, weil sonst bringen uns die ganzen Tags nichts.  Mir scheint dass dies zurzeit schon ueber Umwege Moeglich ist. Dazu muss man vor der Benutzung von mkgmap eine Berechnung durchfuehren mit If/Then Schleifen. Auf der Cycle Map Page steht in der Datei Preprocess.pl das ganze eh schon etwas drinnen. Ich kapiere es zurzeit aber noch nicht richtig, da ich von Perl keine Vorahnung habe. Versuche gerade mich einzulesen.


OSM Maps for Mtbikers and Hikers, OSM Karten fuer Mtbiker und Wanderer --> http://openmtbmap.org
OSM Maps for racing and casual cycling - für Rennradfahrer und Freizeitradfahrer --> http://www.velomap.org

Offline

Board footer

Powered by FluxBB