You are not logged in.

#1 2011-10-24 11:39:37

Win32netsky
Member
From: DE
Registered: 2011-07-27
Posts: 893
Website

Brückenhöhen eintragen in die OSM Karte

Hallo

Auf meiner WIKI Seite seht Ihr das ich mich mit der Unterstützung für Speditionen befasse.
Ich habe schon viele Brücken ( Durchfahrtshöhen ) eingetragen.

Aktuell stellt gerade eine Spedition mit der Ich zusammenarbeite auf OSM Karte um. Um immer bist vor die Werkschranke zu fahren.

Gerne können mir alle OSM  Users postings senden von Brückendurchfahrtshöhen  kleiner als 4 m das ich diese mit eintragen kann sofern das noch nicht passiert ist.

Ich benötige Ort / Straße / Durchfahrtshöhe gerne ein Schnappschuß vom Handy.

Über Email an mich können mir auch weitere Ladestellen/Entladestellen  mit Zulieferung LKW 40 ( Großfirmen ) ton zugesandt werden.

Post über die Wikiseite
Post email: Looser34@aol.com  wichtig Betreff: Brückenhöhe

Beste Grüße


Nicht vergessen Die Trucks bringen alles! Der Truck ist dein Freund.
Höhenangabe fehlt Karte / OSM Transport Karte / Bugs in OSM

Offline

#2 2011-10-24 12:57:33

!i!
Member
Registered: 2009-11-28
Posts: 3,307
Website

Re: Brückenhöhen eintragen in die OSM Karte

Coole Sache. Vielleicht kriegst du auch noch mehr Leute die nicht aktiv mappen dazu dir die Höhen zu melden. www.osmbugs.org ist ja gerade ideal dafür smile

Kommst du aus der Branche bzw. weißt du was da ein Brummi-Top-Forum wäre, wo man das mal vorstellen könnte?


privater Account von KVLA-HRO-Mei

Offline

#3 2011-10-24 13:01:43

Win32netsky
Member
From: DE
Registered: 2011-07-27
Posts: 893
Website

Re: Brückenhöhen eintragen in die OSM Karte

Hallo
Ja bich bin Im Transportgeschäft

Aktuell mache ich die Karte bis zur Werkschranke.
Habe auch ein ABC  Register angelegt wo ich immer weiter einfüge.

ich bin aber auch auf Infos angewiesen die mir zugetragen werden ( Einfahrt Büro Feuerwehrcheck usw. )

Ich habe das schon getestet wenn das Navi auf LKW steht nimmt es eine andere Strecke
Beste Grüße

Last edited by Win32netsky (2011-10-24 13:04:32)


Nicht vergessen Die Trucks bringen alles! Der Truck ist dein Freund.
Höhenangabe fehlt Karte / OSM Transport Karte / Bugs in OSM

Offline

#4 2011-10-24 13:05:16

marek kleciak
Member
Registered: 2010-10-11
Posts: 8,421

Re: Brückenhöhen eintragen in die OSM Karte

Wie ist die Unterfahrtshöhe zu taggen wenn die Brücke von unten ein Halbkreis ist?
Es betrifft mit Sicherheit nur wenige, eher historische Brücken, trotzdem muss man dies genauer beschreiben:

Beispielsweise durch die Höhe die am Fahrspurrand gemessen ist (sprich die ungünstigere Höhe).

http://wiki.openstreetmap.org/wiki/File … %BCcke.jpg


Viele Grüße,
Marek

Last edited by marek kleciak (2011-10-24 13:21:27)

Offline

#5 2011-10-24 13:30:20

Win32netsky
Member
From: DE
Registered: 2011-07-27
Posts: 893
Website

Re: Brückenhöhen eintragen in die OSM Karte

Nach der Höhe der rchten oder linken Ecke  wenn es unter 4m ist.
Genau HB ist der richtige Punkt

Wenn man die Brücke kennt und sie ist mit 4 m Beschildert kann sie auch auf 4 m bleiben sofern LKW beim geradeausfahren durchpassen.

Da ja LKW mit Sattelauflieger den nachziehen wenn die achse oben ist sogar noch mehr
Beste Grüße

Last edited by Win32netsky (2011-10-24 13:32:59)


Nicht vergessen Die Trucks bringen alles! Der Truck ist dein Freund.
Höhenangabe fehlt Karte / OSM Transport Karte / Bugs in OSM

Offline

#6 2011-10-24 13:37:31

aighes
Member
From: Shanghai
Registered: 2009-03-29
Posts: 5,268
Website

Re: Brückenhöhen eintragen in die OSM Karte

Sollte man nicht das eintragen, was der Gesetzgeber per Schild vorgegeben hat?


Viele Grüße
Henning, developer of RadReiseKarte

Offline

#7 2011-10-24 13:50:44

redrace
Member
From: NRW
Registered: 2011-01-08
Posts: 270
Website

Re: Brückenhöhen eintragen in die OSM Karte

HUHU
Muss die ganze Straße mit maxheight getaggt werden oder reicht der Bereich der unter der Brücke durch geht?

Schöne Grüße Meik

Offline

#8 2011-10-24 13:52:45

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,829

Re: Brückenhöhen eintragen in die OSM Karte

Ist ziemlich egal. Ich mach meist nur den Bereich unter der Brücke. Bis kurz vor der Brücke darf und kann
der LKW ja fahren, falls dort zufällig das Ziel ist.


Mapper aus dem Münsterland.

Offline

#9 2011-10-24 13:56:45

viw
Member
Registered: 2010-05-15
Posts: 2,623

Re: Brückenhöhen eintragen in die OSM Karte

chris66 wrote:

Ist ziemlich egal. Ich mach meist nur den Bereich unter der Brücke. Bis kurz vor der Brücke darf und kann
der LKW ja fahren, falls dort zufällig das Ziel ist.

Er kann. Aber dürfen tut er nur bis zum Schild.

Offline

#10 2011-10-24 14:01:03

aighes
Member
From: Shanghai
Registered: 2009-03-29
Posts: 5,268
Website

Re: Brückenhöhen eintragen in die OSM Karte

Man sollte den Abschnitt der Straße taggen, der betroffen ist. Also vom entsprechendem Schild bis zum Ende des Hindernisses.


Viele Grüße
Henning, developer of RadReiseKarte

Offline

#11 2011-10-24 14:18:21

redrace
Member
From: NRW
Registered: 2011-01-08
Posts: 270
Website

Re: Brückenhöhen eintragen in die OSM Karte

HUHU
Danke, wo ich es weiß habe ich es erledigt.

*OT*
Reicht hier auf dem Parkplatz : http://www.openstreetmap.org/browse/way/95917246 ein service=Auffahrt für das LKW-Routing oder muss ich da etwas ändern?

Schöne Grüße
Meik

Offline

#12 2011-10-24 14:58:13

Win32netsky
Member
From: DE
Registered: 2011-07-27
Posts: 893
Website

Re: Brückenhöhen eintragen in die OSM Karte

Hallo

Ich trage das nur ein unter der Brücke damit noch Abzweigungen der Straße beim routen mit Berücksichtigt werden können
Man sollte das nie auf die ganze Straße eintragen

Und natürlich das was an der Brücke steht  und nicht  ( ob er durchpasst ) alles unter 4 m bekommt zusätzlich ein hgv=no  ( hab ich getestet geht )

Da man sonnst nicht an dass Ziel kommt .

http://www.openstreetmap.org/?lat=51.33 … 25&zoom=17 Beispiel

Hier zahlt man 40 Euro wenn man durchfährt  ( 3.80 m ) und ein hgv no

http://www.openstreetmap.org/?lat=51.47 … 57&zoom=15 Beispiel

@ redrace

Die Werkstraßen reichen ein Service aber die zufahrt bis zur Schranke sollte schon er teritary sein. Schließlich kann man dort mit einem 40 ton LKW langfahren.
So wie hier:
http://www.openstreetmap.org/?lat=51.84 … 51&zoom=18 Beispiel
Beste Grüße

Last edited by Win32netsky (2011-10-24 15:07:04)


Nicht vergessen Die Trucks bringen alles! Der Truck ist dein Freund.
Höhenangabe fehlt Karte / OSM Transport Karte / Bugs in OSM

Offline

#13 2011-10-24 15:06:48

aighes
Member
From: Shanghai
Registered: 2009-03-29
Posts: 5,268
Website

Re: Brückenhöhen eintragen in die OSM Karte

Win32netsky wrote:

alles unter 4 m bekommt zusätzlich ein hgv=no  ( hab ich getestet geht )

Das wäre dann aber deine Interpretation der Durchfahrtshöhe. hgv=no als Tagg bedeutet, dass dort kein LKW langfahren darf. Wenn dies nicht aus einem entsprechenden Schild hervor geht, ist ein hgv=no in unseren Daten falsch.


Viele Grüße
Henning, developer of RadReiseKarte

Offline

#14 2011-10-24 15:09:55

Win32netsky
Member
From: DE
Registered: 2011-07-27
Posts: 893
Website

Re: Brückenhöhen eintragen in die OSM Karte

Hallo
hgv no steht für LKW durchfahrt verboten,  das soll ja auch so sein bei Brücken unter 4 m.  Wir behandeln hier ja auch nur Brücken unter 4 m.
Da darfst du halt nicht durch. das ist Fakt .

Darum auch immer nur auf dem Stück setzen wo die Brücke auch ist und nicht auf die ganze Straße.
Gleiches gilt für die Straße unter der Brücke.
http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Howto_Map_A#B Brücke

Un wenn ich kein LKW fahre dann habe ich auch nicht LKW markiert im Garmin Gerät ?
PS: Ich versteh dich jetzt nicht?

Last edited by Win32netsky (2011-10-24 15:16:24)


Nicht vergessen Die Trucks bringen alles! Der Truck ist dein Freund.
Höhenangabe fehlt Karte / OSM Transport Karte / Bugs in OSM

Offline

#15 2011-10-24 15:27:22

chris66
Member
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 9,829

Re: Brückenhöhen eintragen in die OSM Karte

Win32netsky wrote:

alles unter 4 m bekommt zusätzlich ein hgv=no  ( hab ich getestet geht )

Das ist "Tagging für Garmin" und wird nicht gern gesehen. LKWs werden üblicherweise über das Gewicht
und nicht über die Höhe definiert. Einen 3m hohen LKW würdest Du mit Deinem Falschtagging aussperren.

Richtiger wäre es über entsprechende Regeln im mkgmap -Style zu arbeiten (auch getestet, geht).

Beachte, dass "LKW" im Default mkgmap-Style nur rudimentär unterstützt wird.

Chris

Last edited by chris66 (2011-10-24 15:33:34)


Mapper aus dem Münsterland.

Offline

#16 2011-10-24 15:46:38

aighes
Member
From: Shanghai
Registered: 2009-03-29
Posts: 5,268
Website

Re: Brückenhöhen eintragen in die OSM Karte

Win32netsky wrote:

PS: Ich versteh dich jetzt nicht?

hgv=no wird getaggt, wenn da ein Zeichen 253 steht, ansonsten gibt es nicht die Realität wieder sondern ist eine Interpretation eines Mappers.


Viele Grüße
Henning, developer of RadReiseKarte

Offline

#17 2011-10-24 16:04:01

wambacher
Member
From: Schlangenbad/Wambach, Germany
Registered: 2009-12-16
Posts: 16,502
Website

Re: Brückenhöhen eintragen in die OSM Karte

Win32netsky wrote:

Hallo
hgv no steht für LKW durchfahrt verboten,  das soll ja auch so sein bei Brücken unter 4 m.  Wir behandeln hier ja auch nur Brücken unter 4 m.
Da darfst du halt nicht durch. das ist Fakt .

Logik ist so eine Sache:
Die Durchfahrt unter einer niedrigen Brücke, die mit dem Schild de:265 geregelt ist, ist für ALLE Fahrzeuge verboten, die höher sind,.
Die Durchfahrt ist selbstverständlich für alle LKWs frei, die niedriger sind.

maxheigth und hvg hat nichts miteinander zu tun.

gruss
walter

Offline

#18 2011-10-24 16:40:00

Hobby Navigator
Member
From: Aßlar, Germany
Registered: 2007-11-11
Posts: 1,616

Re: Brückenhöhen eintragen in die OSM Karte

Win32netsky wrote:

@ redrace

Die Werkstraßen reichen ein Service aber die zufahrt bis zur Schranke sollte schon er teritary sein. Schließlich kann man dort mit einem 40 ton LKW langfahren.
So wie hier:
http://www.openstreetmap.org/?lat=51.84 … 51&zoom=18 Beispiel
Beste Grüße

Hallo, aber tertiary ist hier wohl nicht der richtige Schlüssel, oder? Schau mal hier, die Klassifizierung sieht dann doch etwas anderes vor, als ein kurzes Straßenstück innerhalb eines Ortes oder Industriegebietes.

Gruß


"Ich denke, dass es einen Weltmarkt für vielleicht fünf Computer gibt."
Thomas Watson, Vorsitzender von IBM, 1943

Offline

#19 2011-10-24 16:46:39

maxbe
Member
Registered: 2010-01-19
Posts: 3,150
Website

Re: Brückenhöhen eintragen in die OSM Karte

Ein schönes Beispiel für maxheight<4 und hgv=yes hätte ich hier: Ein Stück der B2, Mittlerer Ring in München, mit recht viel LKW-Verkehr.

Übrigens nur für Anlieger mit Ziel oder Start in der Stadt, Münchner Gebiet darf kein Auswärtiger mit LKW durchfahren, wie geht man eigentlich damit in LKW-Navis und OSM um? Ein hgv=destination an die Gemeindegrenze?

Offline

#20 2011-10-24 16:48:13

monotar
Member
From: Sachsen
Registered: 2010-08-29
Posts: 502

Re: Brückenhöhen eintragen in die OSM Karte

Win32netsky wrote:

Die Werkstraßen reichen ein Service aber die zufahrt bis zur Schranke sollte schon er teritary sein. Schließlich kann man dort mit einem 40 ton LKW langfahren.
So wie hier:
http://www.openstreetmap.org/?lat=51.84 … 51&zoom=18 Beispiel
Beste Grüße

Unsinn. Ein tertiary sagt überhaupt nichts über die Eignung für LKWs aus, hier gibts auch Staatsstraßen die für LKW gesperrt sind~~
Öffentliche Industriestraßen ohne Durchgangsverkehr sind immer unclassified, der Zufahrtsweg von der Industriestraße bis zum Tor auf dem Firmengelände entsprechend highway=service.

Offline

#21 2011-10-24 17:56:08

viw
Member
Registered: 2010-05-15
Posts: 2,623

Re: Brückenhöhen eintragen in die OSM Karte

chris66 wrote:
Win32netsky wrote:

alles unter 4 m bekommt zusätzlich ein hgv=no  ( hab ich getestet geht )

Das ist "Tagging für Garmin" und wird nicht gern gesehen. LKWs werden üblicherweise über das Gewicht
und nicht über die Höhe definiert. Einen 3m hohen LKW würdest Du mit Deinem Falschtagging aussperren.

Richtiger wäre es über entsprechende Regeln im mkgmap -Style zu arbeiten (auch getestet, geht).

Beachte, dass "LKW" im Default mkgmap-Style nur rudimentär unterstützt wird.

Chris

Auch Pkws können als LKW zu gelassen sein. Zum Beispiel so ein poliger Golf mit ausgebauter Rückbank oder die bei Handwerkern beliebten Pritschenwagen. Fakt ist was in der Zulassung steht und nicht das Gewicht.
Allerdings lässt sich das von außen nur schwer kontrollieren.

Win32netsky wrote:

Hallo
hgv no steht für LKW durchfahrt verboten,  das soll ja auch so sein bei Brücken unter 4 m.  Wir behandeln hier ja auch nur Brücken unter 4 m.
Da darfst du halt nicht durch. das ist Fakt .

Das dürft ihr gerne so machen. Dazu einfach im Garminstylefile die entsprechenden Ersetzungen einbauen und dann erzeugt er bei der Kartenerstellung diesen Schlüssel. Das aber in den allgemeinen Daten zu belassen, obwohl auch Kleintransporter deutlich unter 4m Höhe als Lkw zählen können, halte ich für wenig sinnvoll. Immerhin dient OSM ja nicht nur den Lkws zur Navigation, sondern auch noch vielen anderen Interessen.

Offline

#22 2011-10-24 18:06:06

maxbe
Member
Registered: 2010-01-19
Posts: 3,150
Website

Re: Brückenhöhen eintragen in die OSM Karte

viw wrote:

Auch Pkws können als LKW zu gelassen sein. Zum Beispiel so ein poliger Golf mit ausgebauter Rückbank oder die bei Handwerkern beliebten Pritschenwagen. Fakt ist was in der Zulassung steht und nicht das Gewicht.

Nö, der Polo ohne Rückbank interessiert nur das Finanzamt, nicht die Verkehrsbehörden. Z 253 (das runde rote mit dem Lastwagen drin) heisst "Verbot gilt für Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 3,5 t, einschließlich ihrer Anhänger, und für Zugmaschinen. Ausgenommen sind Personenkraftwagen und Kraftomnibusse."

Offline

#23 2011-10-24 22:12:16

DD1GJ
Member
Registered: 2009-04-12
Posts: 679

Re: Brückenhöhen eintragen in die OSM Karte

maxhigh und hgv=no sind nur ein Teil der LKW-Navigation.

Für ein optimales Routing benötigt ein Navi folgende Informationen über das verwendete Fahrzeug:
- Länge/Breite/Höhe
- zul. Gesamtgewicht, tatsächliches Gewicht, maximale Achslast
- Anhänger, Sattelzug (Österreich)
- Gefahrgut / wassergefährdende Ladung

Darüber hinaus sind LKW-Durchfahrtsverbote manchmal auch zeitlich begrenzt und ab einer gewissen Entfernung zum Ziel gilt dann auch "ausgenommen Anlieger".

Es gibt von Garmin und anderen Herstellern spezielle Navigationsgeräte für LKW, die diese Dinge berücksichtigen, aber keiner veröffentlicht die Internas. Wir haben ja noch nicht einmal alles für die PKW-Navigation herausgefunden.

Die einzige Alternative ist, für jede der möglichen Kombinationen eine spezielle Garmin-Karte zu erstellen. Da dies nur in den seltesten Fällen möglich ist, bleibt nur übrig, Navigationssoftware mit entsprechender OSM-Unterstützung zu entwickeln.

------------
http://www.spiegel.de/auto/fahrkultur/0 … 26,00.html

Offline

#24 2011-10-24 22:16:35

!i!
Member
Registered: 2009-11-28
Posts: 3,307
Website

Re: Brückenhöhen eintragen in die OSM Karte

Ok damit wir uns nicht festbeißen, was sind denn weitere Aspekte, die LKW-Fahrer nützen? Bisher habe ich sowas auch gerne eingetragen:
-max_weight=3.5t
-noexit=yes //Sackgasse->schwer zu wenden
-highway=turning_circle //gut zu wenden
-smoothness=bad
-hazardous=no //keine Gefahrgut-Transporte

Hat jemand sonst noch Anregungen, was Routing für große Fahrzeuge sinnvoll ergänzen könnte?


privater Account von KVLA-HRO-Mei

Offline

#25 2011-10-24 22:39:38

edwin-ldbg
Member
Registered: 2008-05-21
Posts: 1,492

Re: Brückenhöhen eintragen in die OSM Karte

Hat jemand sonst noch Anregungen, was Routing für große Fahrzeuge sinnvoll ergänzen könnte?

Strassen wo die Anwohner sich von LKWs belästigt fühlen. Damit da keine LKWs entlang geroutet werden.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB