You are not logged in.

#1 2011-02-17 17:53:20

viw
Member
Registered: 2010-05-15
Posts: 2,623

JOSM Objektvorlagen

Ist es möglich bei Josm bei einer einfachen Auswahl verschiedene key=value Paare zu generieren?
Bisher kenne ich nur die Möglichkeit der combo wo ich zu einem key verschiedene values eintragen kann oder check wo ich zu einem key die values yes or no hinzufügen kann.
Ich suche aber ein Element mit dem ich möglichst einfach sowohl highway=bus_stop als auch railway=tram_stop setzen kann. Die Vorschläge public_transport=platform und bus,tram,rail ... = yes werden nicht mehr berücksichtigt.

Offline

#2 2011-02-17 18:25:46

Fabi2
Member
Registered: 2010-03-21
Posts: 1,073

Re: JOSM Objektvorlagen

viw wrote:

Ist es möglich bei Josm bei einer einfachen Auswahl verschiedene key=value Paare zu generieren?

Willkommen im Club, genau das Feature möchte ich auch haben. Nein, das leider nicht, die einige Ausnahme ist eine neuer Menüeintrag mit <item>.
Mein Ticket (#5900) ist nicht besonders glücklich formuliert, weil ich das Problem erst später genauer analysiert habe.

viw wrote:

IBisher kenne ich nur die Möglichkeit der combo wo ich zu einem key verschiedene values eintragen kann oder check wo ich zu einem key die values yes or no hinzufügen kann.
Ich suche aber ein Element mit dem ich möglichst einfach sowohl highway=bus_stop als auch railway=tram_stop setzen kann. Die Vorschläge public_transport=platform und bus,tram,rail ... = yes werden nicht mehr berücksichtigt.

Andere Werte als yes und no kann man ja bei <check> noch setzen, aber bei <combo> gibt es leider voll die Beschränkungen:
- man kann nicht mehrere unterschiedliche Keys gleichzeitig mit einem Comboboxeintrag setzen
- man kann nicht den Value konstant vorgeben und den Key variabel aus der Comboboxliste wählen
- man kann nicht zuerst den Key und nachdem da eine nicht leere Auswahl erfolg ist, dann den Value mit einer zweiten Combobox auswählen

Dann nicht wundern, beim fixen des Escapings in <ombo> haben sie dafür jetzt required="yes" bei <check> kaputt gemacht.


Healthcare 2.0
Wir geben Faschisten ein Zuhause. BMI.

Offline

#3 2011-02-17 18:47:12

!i!
Member
Registered: 2009-11-28
Posts: 3,311
Website

Re: JOSM Objektvorlagen

Hmm ich hab mich noch nie mit den JOSM Presets beschäftigt aber währe ein seperates Plugin für deinen Anwendungsfall vlt. ein Workaround?


privater Account von KVLA-HRO-Mei

Offline

#4 2011-02-17 18:58:51

aighes
Member
From: Shanghai
Registered: 2009-03-29
Posts: 5,293
Website

Re: JOSM Objektvorlagen

Es gibt bei den Presets eines, dass oneClick oder so heißt. Das solltet ihr euch mal angucken und entsprechend anpassen. Dann die beiden in die Menüleiste packen und OneClick stimmt wirklich.


Viele Grüße
Henning, developer of RadReiseKarte

Offline

#5 2011-02-17 19:19:08

Fabi2
Member
Registered: 2010-03-21
Posts: 1,073

Re: JOSM Objektvorlagen

!i! wrote:

Hmm ich hab mich noch nie mit den JOSM Presets beschäftigt aber währe ein seperates Plugin für deinen Anwendungsfall vlt. ein Workaround?

Notfalls ja, aber man sollte das lieber gleich richtig in JOSM selbst lösen, dann das Feture der Objektvorlagen gibt es ja schon, es funktioniert eben nur nicht für die benötigten Fälle und ob die obigen komplizierten überhaupt noch mit dem selbst jetzt ja schon nachbereitetem XML-Parsing hinzubekommen sind ist auch fraglich, wünschenswert wäre es eban im Unterschied zu der guten Unterstützung für ";" oder was auch immer verkettete Werte.


Healthcare 2.0
Wir geben Faschisten ein Zuhause. BMI.

Offline

#6 2011-02-17 19:55:16

kellerma
Member
Registered: 2010-07-18
Posts: 1,623

Re: JOSM Objektvorlagen

Hi,

viw wrote:

tIst es möglich bei Josm bei einer einfachen Auswahl verschiedene key=value Paare zu generieren?
Bisher kenne ich nur die Möglichkeit der combo wo ich zu einem key verschiedene values eintragen kann oder check wo ich zu einem key die values yes or no hinzufügen kann.a
Ich suche aber ein Element mit dem ich möglichst einfach sowohl highway=bus_stop als auch railway=tram_stop setzen kann. Die Vorschläge public_transport=platform und bus,tram,rail ... = yes werden nicht mehr berücksichtigt.

wie darf ich Deinen letzten Satz verstehen? Du willst nicht mehr "public_transport ..." taggen, sondern nur noch "highway=..."?
Im anderen Fall Objektvorlange =>  OEPNV Schema, anschließen lokal abspeichern, im xml-datei bei Bus & tram auf on setzen.

Im nicht anderen Fall: einfach den <key key="highway" value="bus_stop"/> noch reinhauen.

in beiden faellen: Werkzeugleistenanpassung => "oneClick" unnoetig, da selbstgemacht.

Ciao,
Frank

Offline

#7 2011-02-17 20:11:32

Fabi2
Member
Registered: 2010-03-21
Posts: 1,073

Re: JOSM Objektvorlagen

kellerma wrote:

wie darf ich Deinen letzten Satz verstehen? Du willst nicht mehr "public_transport ..." taggen, sondern nur noch "highway=..."?
Im anderen Fall Objektvorlange =>  OEPNV Schema, anschließen lokal abspeichern, im xml-datei bei Bus & tram auf on setzen.

Ich denke mal er möchte eine generische Haltestellenvorlage machen, welche aber rückwärtskompatibel zu den vorhandenen Tags sein soll.
Da braucht man eine <combo>-Box bzw. muß man bei check auch zusätzliche Keys setzen können.

Wählt man z.B. bus=yes, soll zusätzlich noch automatisch highway=bus_stop mitgesetzt werden, wählt man tram=yes, dann ist es railway=tram_stop usw.

Ich brauche das z.B. für Artzpraxen entsprechend (health_specialty:dentistry=yes + amenity=dentist; health_specialty:family_medicine=yes + amenity=doctors).


Healthcare 2.0
Wir geben Faschisten ein Zuhause. BMI.

Offline

#8 2011-02-17 20:14:58

viw
Member
Registered: 2010-05-15
Posts: 2,623

Re: JOSM Objektvorlagen

kellerma wrote:

Hi,

viw wrote:

tIst es möglich bei Josm bei einer einfachen Auswahl verschiedene key=value Paare zu generieren?
Bisher kenne ich nur die Möglichkeit der combo wo ich zu einem key verschiedene values eintragen kann oder check wo ich zu einem key die values yes or no hinzufügen kann.a
Ich suche aber ein Element mit dem ich möglichst einfach sowohl highway=bus_stop als auch railway=tram_stop setzen kann. Die Vorschläge public_transport=platform und bus,tram,rail ... = yes werden nicht mehr berücksichtigt.

wie darf ich Deinen letzten Satz verstehen? Du willst nicht mehr "public_transport ..." taggen, sondern nur noch "highway=..."?
Im anderen Fall Objektvorlange =>  OEPNV Schema, anschließen lokal abspeichern, im xml-datei bei Bus & tram auf on setzen.

Im nicht anderen Fall: einfach den <key key="highway" value="bus_stop"/> noch reinhauen.

in beiden faellen: Werkzeugleistenanpassung => "oneClick" unnoetig, da selbstgemacht.

Ciao,
Frank

Das OEPNV Shema habe ich gerade heruntergeladen und auch früher schon nachbearbeitet. Allerdings sehe ich keine Möglichkeit bei einer Zugangsstelle jetzt im Falle von bus=yes auch noch highway=bus_stop für den gleichen Klick dazu zu bekommen.
bei tram=yes wäre das ebenso railway=tram_stop.

Wenn es sich dann um Bahnsteige (flächen Linien handelt müsste stattdessen railway=platform oder highway=platform zu public_transport=platform dazu kommen.

Offline

#9 2011-02-17 20:24:13

Fabi2
Member
Registered: 2010-03-21
Posts: 1,073

Re: JOSM Objektvorlagen

viw wrote:

Das OEPNV Shema habe ich gerade heruntergeladen und auch früher schon nachbearbeitet. Allerdings sehe ich keine Möglichkeit bei einer Zugangsstelle jetzt im Falle von bus=yes auch noch highway=bus_stop für den gleichen Klick dazu zu bekommen.
bei tram=yes wäre das ebenso railway=tram_stop.

Wie gesagt, das geht leider nicht, wenn du auf https://josm.openstreetmap.de/wiki/TaggingPresets gehst oder den Kommantarvorspann das eingebaute Standardpreset ansiehst, dann hast du die Bestätigung. Edit: Du darfst stattdessen ein Menü Haltestellen mit allen Haltestellentypen drin machen.

Last edited by Fabi2 (2011-02-17 20:25:39)


Healthcare 2.0
Wir geben Faschisten ein Zuhause. BMI.

Offline

#10 2011-02-17 21:09:44

kellerma
Member
Registered: 2010-07-18
Posts: 1,623

Re: JOSM Objektvorlagen

Mmh, auf den ersten Blick würd ich sagen, dass dies die derzeitige Grammatik der Tagging Presets nicht hergibt, Du bräuchest ja ein CONDITIONAL.

Alternative 1: Zwei buttons (je ein Bus und ein Tram).
Alternative 2: Über das scripting plugin externes script einbinden.

Ciao,
Frank

Offline

#11 2011-02-18 03:52:46

Willi2006
Member
From: Khon Kaen, Thailand
Registered: 2009-12-12
Posts: 421
Website

Re: JOSM Objektvorlagen

aighes wrote:

Es gibt bei den Presets eines, dass oneClick oder so heißt. Das solltet ihr euch mal angucken und entsprechend anpassen. Dann die beiden in die Menüleiste packen und OneClick stimmt wirklich.

So isses. Einfach mal OneClick ausprobieren. Es ist in JOSM enthalten: Einstellungen, Werkzeugleiste. Dann unter "Verfügbar" die "Vorlagen" öffnen, darunter "Ein Klick" öffnen und ein paar der Vorlagen in die Werkzeugleiste verschieben. Mit einem Klick auf das Symbol in der Werkzeugleiste werden dann die definierten Tags der momentanen Auswahl zugewiesen ohne weitere Benutzereingabe.

Ich habe meine eigene OneClick Vorlagendatei basierend auf Dirks OneClick erstellt für die Objekte, die ich vor allem beim Abzeichnen von Bing benötige. Beschreibung im Wiki: JOSM/Advanced_editing.

Last edited by Willi2006 (2011-02-18 03:53:26)

Offline

#12 2011-02-18 08:36:52

kellerma
Member
Registered: 2010-07-18
Posts: 1,623

Re: JOSM Objektvorlagen

Hi Willi2006,

ob ich mir meine XML-Datei aus der "OEPNV Schema" oder aus "OneClick" zusammenstoepsle, ist im Grunde Jacke wie Hose,
"OneClick" bringt neue Vorlagen, aber keine grundsätzliche Erweiterung der Tagging Presets, die Mächtigkeit der Ausdrucksfähigkeit für die xml ist nach wie vor limitiert.

viw wrote:

Allerdings sehe ich keine Möglichkeit bei einer Zugangsstelle jetzt im Falle von bus=yes auch noch highway=bus_stop für den gleichen Klick dazu zu bekommen.
bei tram=yes wäre das ebenso railway=tram_stop.

Das ist nicht das Problem, wie oben erläutert, einfach mehrere <key key ...> im xml hintereinander stecken.

<annotations author="viw" version="2011-02-18" shortdescription="viw" de.shortdescription="viw" description="viw" de.description="viw">
    <group name="viw" de.name="viw" icon="presets/bus.png">
        <item name="Bus" de.name="Bus" type="node,way" icon="presets/bus_halt.png">
            <key key="public_transport" value="platform"/>
            <key key="highway" value="bus_stop"/>
            <text key="ref" text="Ref" default="" delete_if_empty="true"/>
            <text key="name" text="Name" default="" delete_if_empty="true"/>
            <check key="bus" text="Bus" default="on"/>
        </item>
        <item name="tram" de.name="tram" type="node,way" icon="presets/tram_halt.png">
            <key key="public_transport" value="platform"/>
            <key key="railway" value="tram_stop"/>
            <text key="ref" text="Ref" default="" delete_if_empty="true"/>
            <text key="name" text="Name" default="" delete_if_empty="true"/>
            <check key="tram" text="tram" default="on"/>
        </item>
    </group>
</annotations>

Das Problem ist, dies in _einer_ "Auswahlbox" (erweiterten Combobox) auswählbar zu machen, so dass Du derzeit mehrere buttons brauchst.
Bei "bus" und "tram" geht das vielelicht noch, hast Du aber viel mehr "items" wird irgendwann Deine Wergzeugleiste unübersichtlich wink

Ciao,
Frank

Last edited by kellerma (2011-02-18 08:50:47)

Offline

#13 2011-02-18 08:59:47

viw
Member
Registered: 2010-05-15
Posts: 2,623

Re: JOSM Objektvorlagen

kellerma wrote:

<annotations author="viw" version="2011-02-18" shortdescription="viw" de.shortdescription="viw" description="viw" de.description="viw">
    <group name="viw" de.name="viw" icon="presets/bus.png">
        <item name="Bus" de.name="Bus" type="node,way" icon="presets/bus_halt.png">
            <key key="public_transport" value="platform"/>
            <key key="highway" value="bus_stop"/>
            <text key="ref" text="Ref" default="" delete_if_empty="true"/>
            <text key="name" text="Name" default="" delete_if_empty="true"/>
            <check key="bus" text="Bus" default="on"/>
        </item>
        <item name="tram" de.name="tram" type="node,way" icon="presets/tram_halt.png">
            <key key="public_transport" value="platform"/>
            <key key="railway" value="tram_stop"/>
            <text key="ref" text="Ref" default="" delete_if_empty="true"/>
            <text key="name" text="Name" default="" delete_if_empty="true"/>
            <check key="tram" text="tram" default="on"/>
        </item>
    </group>
</annotations>

Hallo Frank

was du dort machst ist aber nicht das was ich suche. Denn auf dieses Art erstellst du entweder eine Bus oder eine Straßenbahnhaltestelle. Was aber wenn beide Verkehrsmittel an der gleichen Haltestelle halten. Bei public_transport klicke ich dann nur einfach auf bus=yes und tram=yes. Bei deiner Version muss ich einmal eine Straßenbahnhaltestelle anlegen und im zweiten Schritt eine Bushaltestelle oder umgedreht. Wobei Name und Co bereits da wären.

Offline

#14 2011-02-18 09:11:23

aighes
Member
From: Shanghai
Registered: 2009-03-29
Posts: 5,293
Website

Re: JOSM Objektvorlagen

Dann mach dir noch ein drittes item mit Tram und Bus...


Viele Grüße
Henning, developer of RadReiseKarte

Offline

#15 2011-02-18 09:43:27

viw
Member
Registered: 2010-05-15
Posts: 2,623

Re: JOSM Objektvorlagen

Das wäre möglich, aber machen wir uns damit nicht das Leben schwer, wenn wir alle möglichen Kombinationen aufführen wollten?

Offline

#16 2011-02-18 12:11:13

kellerma
Member
Registered: 2010-07-18
Posts: 1,623

Re: JOSM Objektvorlagen

Hi viw,

wir haben hier in Nürnberg auch Straßenbahn + Busverkehr. Dass eine Haltestelle für beide Transportmittel mit dem gleichen Namen am selben Ort sich vorfindet, ist relativ selten und für diesen Fall würde ich es "händisch" eintragen. Oder einen dritten Button "mixed". Wie bereits erwähnt skaliert diese Lösung nicht besonders wink
Oder selbst programmieren! Ewiger Fabi2-Dank ist Dir sicher smile

Ciao,
Frank

Offline

#17 2011-02-18 12:41:25

viw
Member
Registered: 2010-05-15
Posts: 2,623

Re: JOSM Objektvorlagen

Also das man bei Euch in Nürnberg das nur sehr selten macht, kann ich nicht verstehen. Oder du meinst selten im Vergleich zu den vielen üblichen Haltestellen. Bei uns setzt man jedoch darauf möglichst am gleichen Board umsteigen zu können und dafür sind alle Haltestellen die von beiden Systemen richtungsgleich bedient werden so ausgelegt.

Offline

#18 2011-02-18 17:01:49

kellerma
Member
Registered: 2010-07-18
Posts: 1,623

Re: JOSM Objektvorlagen

Hi viw,

Ende der 60er hat man in nuernberg gedacht: Nur noch U-bahn. In den 90er schwenkte man um auf u-bahn + tram.( + bus)

Die tram faehrt oft auf den zweispurigen Strassen (pro richtung) mittig und die passagiere werden beim stopp durch ampelschaltung geschuetzt. Evtl. auch eigene fahrspur -> insel in Fahrbahnmitte zum aussteigen.

Der bus hat keine ampelschaltumg und muss deshalb ganz rechts anhalten. Wuerde er auf der 2. Spur stoppen, wuerden die Leute von autos auf der 1. Spur rechts ueberfahren werden.

Ciao,
Frank

Offline

Board footer

Powered by FluxBB