You are not logged in.

#1 2008-07-18 20:50:36

RufusB
Member
Registered: 2008-05-20
Posts: 41

wie Bushaltestellen in Josm taggen?

Hallo , Ich hebe ein Problem mit der Darstellung von Bushaltestellen ,in Josm ist amenity _Bus station vorgegeben gilt aber eigentlich für Busbahnhof oder größere Busstationen ,wird aber auch bei Osmarender nicht dargestellt . Wenn ich es bei Potlatch als highway =bus_stop bezeichne wird es auch dargestellt. Kann ich das auch in Josm anders bezeichnen ,oder muß ich das mit Potlatch nachbearbeiten? Gruß RufusB

Offline

#2 2008-07-18 20:59:35

knottytom
Member
Registered: 2008-03-22
Posts: 114

Re: wie Bushaltestellen in Josm taggen?

Hi RufusB,  nenn' es so, wie es sich fuer dich darstellt: station oder stop?  danke, knottytom

Offline

#3 2008-07-18 21:11:00

René Falk
Member
From: Hamburg, Germany
Registered: 2008-07-07
Posts: 85

Re: wie Bushaltestellen in Josm taggen?

Geht auch mit JOSM. Schreib es einfach manuell rein.  Node auswählen, rechts im Fenster Eigenschaften/Mitgliedschaften auf "Hinzu" klicken und dann in der aufgehenden Maske manuell   eingeben.  Wenn an der Haltestelle ein Wartehäuschen steht, kannst Du zusätzlich auch auf die gleiche Weise noch shelter=yes taggen.  Ebenso findest man oft auch noch die Angabe der Buslinien mit: note=Route (Name der Buslinie)  Mehrfache Buslinien mache ich immer folgendermaßen: note=Route 1/2/3  http://wiki.openstreetmap.org/index.php … 3Dbus_stop

Last edited by René Falk (2008-07-18 21:15:36)

Offline

#4 2008-07-18 21:27:16

krza
Moderator
From: Köln
Registered: 2008-05-24
Posts: 640

Re: wie Bushaltestellen in Josm taggen?

Also statt note habe ich immer ref gesehen für die Bus- bzw. Tramlinien.  Kann man übrigens auch irgendwie Oneway-Haltestellen taggen? Es gibt ja welche, deren Häuschen oder Bahnsteige für die jeweiligen Richtungen bis zu 100m auseinander liegen. Ich habe spaßeshalber mal das "oneway"-Tag reingesetzt, kann aber einem node keine Richtung geben wink Das Setzen neben die Straße geht natürlich auch, aber ... hm ... dazu scheint sich noch keine eindeutige Meinung gebildet zu haben.  Und noch eine Frage bei der Gelegenheit: Es gibt auch "großflächige" Haltestellen, die auf einem Netzplan mit einem einzelnen Punkt dargestellt werden, aber weit verzweigte Eingänge/Bahnsteige/Häuschen aufweisen, die ich dann auch mit separaten Nodes versehen würde. Aber die müsste man dann irgendwie zusammenfassen. Geht das mit Relationen oderso? Kann ich mir grad bei Nodes nicht vorstellen.

Last edited by krza (2008-07-18 21:30:42)

Offline

#5 2008-07-18 21:42:23

Alibee
Member
Registered: 2008-06-26
Posts: 28

Re: wie Bushaltestellen in Josm taggen?

krza wrote:

Kann man übrigens auch irgendwie Oneway-Haltestellen taggen? Es gibt ja welche, deren Häuschen oder Bahnsteige für die jeweiligen Richtungen bis zu 100m auseinander liegen. Ich habe spaßeshalber mal das "oneway"-Tag reingesetzt, kann aber einem node keine Richtung geben wink Das Setzen neben die Straße geht natürlich auch, aber ... hm ... dazu scheint sich noch keine eindeutige Meinung gebildet zu haben.

Laut Wiki schon: Bus stops werden jeweils in Fahrtrichtung neben die Starße getaggt.

Offline

#6 2008-07-18 21:56:06

René Falk
Member
From: Hamburg, Germany
Registered: 2008-07-07
Posts: 85

Re: wie Bushaltestellen in Josm taggen?

krza wrote:

Also statt note habe ich immer ref gesehen für die Bus- bzw. Tramlinien.

Ich habe beides gesehen, etwa gleich oft. Habe das aber nicht auf die Häufigkeit geprüft. Ich sehe das Problem bei mehreren Buslinien, da gibt das einige Versionen wie das getaggt wird. Auch sind Haltestellen mit mehreren Linien per Definition in den Map Features eigentlich bus_stations, was mir absolut nicht gefällt. Unter einer bus_station verstehe ich so etwas, wie einen Busbahnhof, und nicht eine kleine Haltestelle mit 2 Buslinien. 

krza wrote:

Kann man übrigens auch irgendwie Oneway-Haltestellen taggen? Es gibt ja welche, deren Häuschen oder Bahnsteige für die jeweiligen Richtungen bis zu 100m auseinander liegen. Ich habe spaßeshalber mal das "oneway"-Tag reingesetzt, kann aber einem node keine Richtung geben wink Das Setzen neben die Straße geht natürlich auch, aber ... hm ... dazu scheint sich noch keine eindeutige Meinung gebildet zu haben.

Ich habe mich dafür entschieden Haltestellen dicht neben der Straße zu plazieren, das erscheint mir sinnvoller, so dass ich auch in solch einem Fall 2 Haltestellen eintrage. 

krza wrote:

Und noch eine Frage bei der Gelegenheit: Es gibt auch "großflächige" Haltestellen, die auf einem Netzplan mit einem einzelnen Punkt dargestellt werden, aber weit verzweigte Eingänge/Bahnsteige/Häuschen aufweisen, die ich dann auch mit separaten Nodes versehen würde. Aber die müsste man dann irgendwie zusammenfassen. Geht das mit Relationen oderso? Kann ich mir grad bei Nodes nicht vorstellen.

Ich würde da nicht alles einzeln taggen, sondern wegen der Übersichtlichkeit eine Fläche als bus_station eintragen. Für mich ist das ein Busbahnhof.

Offline

#7 2008-07-19 11:20:32

krza
Moderator
From: Köln
Registered: 2008-05-24
Posts: 640

Re: wie Bushaltestellen in Josm taggen?

Hm. Das mit dem Haltestellen-Knubbel neben der Straße erscheint mir inzwischen auch fast sinnvoller bei Bussen. mal gucken. Bleibt aber das Problem bei Straßen- und U-Bahnen. Hier in Köln gibt es einige Stellen, an denen es "verteilte" Haltestellen gibt.  Die Fläche für große Bushaltestellen wäre ja vielleicht noch möglich. Aber schwierig wird es z.B. bei U-Bahnen. Beispiel: Kölner Neumarkt. Da ist der ganze Platz (100x300m) eine einzige Straßenbahn/U-Bahn/Bus-Haltestelle, die noch dazu mehrere Ebenen hat.  Wobei ... moment ... da fällt mir ein, dass ich irgendwo ... stimmt, hier: http://wiki.openstreetmap.org/index.php … y_entrance ... also das mit den verteilten U-Bahn-Zugängen löst sich damit erstmal. Denen würde ich dann keinen Namen geben, sondern nur dem Haltestellenknoten in der Mitte. Müsste hinhauen.  Nochmal zu "note" und "ref": Also das mit "note" verstehe ich überhaupt nicht. Für mich ist das ein Kommentarfeld, das von Renderern in keiner Weise ausgewertet wird, da es lediglich eine Information für andere Tagger enthält. Siehe auch http://wiki.openstreetmap.org/index.php … 4uterungen.  Kristian

Offline

#8 2008-07-20 18:21:33

René Falk
Member
From: Hamburg, Germany
Registered: 2008-07-07
Posts: 85

Re: wie Bushaltestellen in Josm taggen?

krza wrote:

Nochmal zu "note" und "ref": Also das mit "note" verstehe ich überhaupt nicht. Für mich ist das ein Kommentarfeld, das von Renderern in keiner Weise ausgewertet wird, da es lediglich eine Information für andere Tagger enthält. Siehe auch http://wiki.openstreetmap.org/index.php … 4uterungen.

Genau deswegen benutze ich es. Die Angabe der Buslinien ist so etwas von uneinheitlich, speziell bei der Angabe von mehreren Linien, das ich keinen Sinn darin sehe, ref zu benutzen. Da müssten Renderer ja hellseherisch begabt sein, um die verschiedenen Angaben korrekt auszuwerten.  Ich hoffe, das durch die Verwendung von note anderen klar wird, das da noch Arbeit zu tun und die Kennzeichnung vorläufig ist. Außerdem fällt es mir so leichter zu sehen, welche Haltestellen ich noch bearbeiten muss, wenn sich da mal etwas mehr einheitliches abzeichnet. Sprich dann wird note bei der Überarbeitung der Haltestellen jeweils gelöscht.

Offline

#9 2008-07-20 18:28:20

Hobby Navigator
Member
From: Aßlar, Germany
Registered: 2007-11-11
Posts: 1,616

Re: wie Bushaltestellen in Josm taggen?

Ich könnte mir vorstellen das man die Liniennummern besser in relations verpacken kann als im ref.  Habe zwar noch keine großen Erfahrungen mit den R´s aber das erscheint mir DER Anwendungsfall überhaupt zu sein. Georg


"Ich denke, dass es einen Weltmarkt für vielleicht fünf Computer gibt."
Thomas Watson, Vorsitzender von IBM, 1943

Offline

#10 2008-07-20 19:11:41

krza
Moderator
From: Köln
Registered: 2008-05-24
Posts: 640

Re: wie Bushaltestellen in Josm taggen?

Das mit den Relationen stimmt sicher. Ist ja eigentlich nichts anderes als ein Radweg, nur dass es noch zusätzlich Haltestellen gibt. Das heißt aber auch, dass man die Wege entsprechend taggen muss, nicht nur die Haltestellen. Bei den Schienenbahnen ist das ein bisschen einfacher, weil da die Wege festgeschrieben sind durch die Schienen. Bei Bussen muss man aber jedes Wegstück taggen, das durchfahren wird und damit auch oft Wege aufsplitten. Das ist halt so. Mal gucken, was die Relationen so hergeben in dem Zusammenhang. Wie gesagt, ich denke, dass es von den Radwegen fast direkt kopiert werden kann.

Offline

#11 2008-07-20 19:30:13

René Falk
Member
From: Hamburg, Germany
Registered: 2008-07-07
Posts: 85

Re: wie Bushaltestellen in Josm taggen?

Da möchte ich mal eine real existierende Linie beschreiben bei der folgendes passiert:  Nicht alle Haltestellen werden immer angefahren und dadurch ändern sich die tatsächlich befahrenen Straßen mit der Tageszeit, den Schulferien, Wochenenden und Feiertagen. Wohlgemerkt, ich spreche von einer Linie.  Wie will man das  abdecken?

Last edited by René Falk (2008-07-20 19:30:57)

Offline

#12 2008-07-20 21:04:16

zorque
Member
Registered: 2007-11-06
Posts: 443

Re: wie Bushaltestellen in Josm taggen?

Dann gibts mehrere Relations, Normal-, Abend-, Wochenendverkehr. Son einfacher Zettel der an der Haltestelle hängt schaffts ja auch das abzubilden. Gruß zorque

Offline

#13 2008-07-20 21:20:59

krza
Moderator
From: Köln
Registered: 2008-05-24
Posts: 640

Re: wie Bushaltestellen in Josm taggen?

Gerade vor ein paar Stunden habe ich eine "Rufbus"-Haltestelle entdeckt, die nur bedient wird, wenn man mindestens 30min vorher unter 0221/1234567 anruft und irgendwo hin will, wo ein normaler Bus nicht hinfährt.  Okay, das kann man nun wirklich nicht mehr taggen, aber Dein Fall, René lässt sich erschlagen wie zorque es schreibt. Es muss nur der "Bauplan" klar sein. Ich werde mich mal mit den Radwegen beschäftigen, sprich, mir mal ein paar angucken im Editor. Gleiches für Bus- und Bahnlinien. Irgendeine saubere Lösung wird sich da schon herauskristallisieren.

Offline

#14 2008-07-20 22:37:17

zorque
Member
Registered: 2007-11-06
Posts: 443

Re: wie Bushaltestellen in Josm taggen?

Selbst da sehe ich nicht schwarz,  dieser Rufbus hat doch bestimmt auch eine bestimmte Anzahl von Haltestellen an die man ihn bestellen kann. Oder lässt der einen direkt vor der Haustüre raus, kann ja auch sein. Dann gibts halt ne Relation "Rufbus". Es würde auch eine Realtion tun, die nur die Haltestellen ohne ways enthält, die der Rufbus (oder im Prinzip auch alle anderen Busse) dorthin kommt kann dem Nutzer/der Karte/dem Mapper doch eigentlich recht egal sein, solange es der Fahrer weiss.  Gruß zorque

Offline

#15 2008-07-20 22:49:21

krza
Moderator
From: Köln
Registered: 2008-05-24
Posts: 640

Re: wie Bushaltestellen in Josm taggen?

Stimmt auch irgendwie - der Weg ist ja eigentlich egal. Trotzdem wäre es schon eine doofe Karte wink Stell Dir mal vor, Du hast einen Buslinienplan, auf dem nur die Haltestellen eingezeichnet sind, aber nicht die Linien dazwischen. Den würdest Du wütend in die Tonne kloppen, wenn Du versuchen würdest, damit eine Verbindung zu finden wink Es muss also zumindest die Reihenfolge der Haltestellen klar sein, denn die lässt sich nur festlegen. Es kann nämlich sein, dass eine Haltestelle in Sichtweite einer anderen ist, der Bus aber direkt davor abbiegt und erst 20min später an diese zweite Haltestelle kommt.  Netzpläne orientieren sich ja ohnehin nicht an den Fahrwegen. Das wäre viel zu unübersichtlich. Jeder Netzplan wird einzeln gezeichnet, und das ist aufwendig. Ich sehe es also als große Herausforderung an, Netzpläne aus OSM heraus zu generieren und vor allem, diese einzugeben, ohne ein Wirrwar von Linien über die Editorfläche zu legen wink  A propos "legen". Ich lege mich jetzt ins Bett.   PS: Ich sehe gerade, dass ich ja schon Senior-Member bin. Man altert ganz schön schnell hier, muss ich sagen ...

Last edited by krza (2008-07-20 22:50:17)

Offline

#16 2008-07-20 22:58:01

René Falk
Member
From: Hamburg, Germany
Registered: 2008-07-07
Posts: 85

Re: wie Bushaltestellen in Josm taggen?

Zettel ist auch einfacher. Hört sich nach viel Arbeit an.  Na ja, solange hier, in dem von mir ausgesuchtem Bereich, noch nicht alle relevanten Straßen erfasst sind, ist das eh Zukunftsmusik.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB