OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2011-01-22 19:55:28

Kleine Fragen

Da ich des öfteren mal eine Frage hätte aber nicht gleich einen neuen Tread öffnen möchte habe ich mir gedacht ich mach mal einen auf wo man kurz seine Frage einstellt.  Auch auf Fragen die schon mal behandelt wurden, aber man findet auf die schnelle nicht den passenden Tread, oder sucht in den falschen, kurze nachfrage und man bekommt ohne großes "hatten wir schon öfters, bitte Suche benutzen" oder dergleichen eine kurze Antwort oder Hinweis.

Das Metropol Medical Center in Nürnberg hatte heute zur Eröffnung einen "Tag der offenen Tür" da ist mir vor Ort was aufgefallen und daraus ergibt sich meine erste Frage: wie taggt man eine Drive In Apotheke? (Autoschalter)

Zur größeren Ansicht bitte das Bild anklicken  http://www.nordbayern.de/nuernberger-na … n-1.452950

st

Moderator edit: Stickied on request.

Last edited by Lambertus (2011-03-19 22:37:06)


Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht. (Erich Fried)

Offline

#2 2011-01-22 21:39:00

GeorgFausB
Senior Member
From: Probstei, Schleswig-Holstein
Registered: 2008-10-14
Posts: 569

Re: Kleine Fragen

Moin,

san terra wrote:

Frage: wie taggt man eine Drive In Apotheke? (Autoschalter)

wie die üblichen verdächtigen Mc Kings - und das passende Suchwort für hier oder Wiki ist "drive_through". wink

Gruß
Georg

Offline

#3 2011-01-23 09:39:37

Re: Kleine Fragen

GeorgFausB wrote:

Moin,

san terra wrote:

Frage: wie taggt man eine Drive In Apotheke? (Autoschalter)

wie die üblichen verdächtigen Mc Kings - und das passende Suchwort für hier oder Wiki ist "drive_through". wink

Gruß
Georg

Danke. Habe selbige noch nie gemapt.

Zu BT747 und Java.
Ich benutze eine i-Blue 747 A+ Logger Maus und die BT747 Software zum auslesen.
In letzter Zeit hatte ich des öfteren Probleme mit der BT747 Software. Mal erkannte die Software den Port nicht, mal war mein vorgegebener Ordner für das Abspeichern und der Ausgabeordner weg und vor zwei Wochen las sie nicht mehr alle Tracks aus der Maus aus.
Mit meinem begrenzten Laienwissen habe ich jetzt Java als Schuldigen ausgemacht. Jedes mal nach dem Automatischen Updaten von einer Java Version tauchen diese Probleme auf. Wenn ich dann BT747 lösche und neu Installiere ist wieder alles in Ordnung.
Kann diese Phänomene jemand bestätigen?
Wenn ja, sollte ich das Automatische Java Update deaktivieren?

Einen schönen Sonntag

st


Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht. (Erich Fried)

Offline

#4 2011-01-23 11:37:49

viw
Super Senior Member
Registered: 2010-05-15
Posts: 2,202

Re: Kleine Fragen

san terra wrote:

Zu BT747 und Java.
Ich benutze eine i-Blue 747 A+ Logger Maus und die BT747 Software zum auslesen.
In letzter Zeit hatte ich des öfteren Probleme mit der BT747 Software. Mal erkannte die Software den Port nicht, mal war mein vorgegebener Ordner für das Abspeichern und der Ausgabeordner weg und vor zwei Wochen las sie nicht mehr alle Tracks aus der Maus aus.
Mit meinem begrenzten Laienwissen habe ich jetzt Java als Schuldigen ausgemacht. Jedes mal nach dem Automatischen Updaten von einer Java Version tauchen diese Probleme auf. Wenn ich dann BT747 lösche und neu Installiere ist wieder alles in Ordnung.
Kann diese Phänomene jemand bestätigen?
Wenn ja, sollte ich das Automatische Java Update deaktivieren?

Ich würde dir empfehlen zu diesem Problem ein eigenes Thema zu eröffnen, wenn du möchtest das viele dies lesen, welche sich damit auskennen. Dafür sind nämlich die aussagekräftigen Überschriften dar.

Aber zum Thema. Ich habe solche Dinge noch nicht festgestellt. Weder vor noch nach dem Update. Allerdings habe ich die Software auch nicht installiert, sondern nur in einen Ordner entpackt. Von dort rufe ich dann einfach die BT747.exe auf.
Probleme beim Port finden kann man umgehen, wenn man sich anschaut auf welchem seriellen Port der Treiber für den Logger läuft. Diesen habe ich fest eingestellt.
Der 747 A+ ist ein Logger und keine GPS Maus. GPS Mäuse können nur das live Signal weiterreichen, während Logger dieses auch speichern.

Offline

#5 2011-01-23 12:43:31

Re: Kleine Fragen

viw wrote:

...
Aber zum Thema. Ich habe solche Dinge noch nicht festgestellt. Weder vor noch nach dem Update. Allerdings habe ich die Software auch nicht installiert, sondern nur in einen Ordner entpackt. Von dort rufe ich dann einfach die BT747.exe auf.
Probleme beim Port finden kann man umgehen, wenn man sich anschaut auf welchem seriellen Port der Treiber für den Logger läuft. Diesen habe ich fest eingestellt.
Der 747 A+ ist ein Logger und keine GPS Maus. GPS Mäuse können nur das live Signal weiterreichen, während Logger dieses auch speichern.

Bei mir ist die Software installiert. (oder??)
C:\Windows\System32\javaws.exe -localfile -offline "C:\Users\Santerra\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\2\438ef982-664e3a26"
Mit Verlinkung auf den Desktop.
Wie gesagt, ich bin Laie und so wie es jetzt bei mir ist komme ich halt damit klar.
Aha, also Logger - nicht Maus. Gut, werde es mir merken.

st


Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht. (Erich Fried)

Offline

#6 2011-01-23 15:34:05

viw
Super Senior Member
Registered: 2010-05-15
Posts: 2,202

Re: Kleine Fragen

san terra wrote:

Bei mir ist die Software installiert. (oder??)
C:\Windows\System32\javaws.exe -localfile -offline "C:\Users\Santerra\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\2\438ef982-664e3a26"
Mit Verlinkung auf den Desktop.

Ja Java muss installiert werden. Aber das Programm bt747 muss nicht installiert werden.
Ich habe mir einfach den Zip Ordner (http://sourceforge.net/projects/bt747/) heruntergeladen. Das ganze mit einem Doppelklick öffnen und dann fragt Windows nach ob es entpackt werden soll(wenn man eine Datei anklickt). Ordner auswählen und entpacken. Dann die Exe datei auf den Desktop ziehen(mit der rechten Maustaste) und eine Verknüpfung anlegen.
Jetzt sollte es bei einer Neuinstallation wovon auch immer keine Probleme mehr geben. Denn dafür werden keine Schlüssel mehr in eine zentrale Datenbank geschrieben.

Offline

#7 2011-01-26 20:03:30

Re: Kleine Fragen

Ne Frage zu Maxspeed in Ortschaften.
Da ich viele Straßen gemappt habe, habe ich auch (fast) immer die Position der Ortsschilder mit eingetragen. Somit ist für mich klar das ich die Straßen innerhalb von Ortschaften nicht auch noch mit "Maxspeed=50" tagen muss. Außer es gibt explizit Beschränkungen. 
Jetzt habe ich schon des öfteren festgestellt das ein anderer Mapper viele mit "Maxspeed=50" nachgetagt hat.
Wer hat Recht? Ich oder der "noch nicht zugestimmte" Mapper?

st


Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht. (Erich Fried)

Offline

#8 2011-01-26 20:15:17

Re: Kleine Fragen

san terra wrote:

Ne Frage zu Maxspeed in Ortschaften.
Da ich viele Straßen gemappt habe, habe ich auch (fast) immer die Position der Ortsschilder mit eingetragen. Somit ist für mich klar das ich die Straßen innerhalb von Ortschaften nicht auch noch mit "Maxspeed=50" tagen muss. Außer es gibt explizit Beschränkungen. 
Jetzt habe ich schon des öfteren festgestellt das ein anderer Mapper viele mit "Maxspeed=50" nachgetagt hat.
Wer hat Recht? Ich oder der "noch nicht zugestimmte" Mapper?

Konter doch mit einem gepflegten source:maxspeed=DE:urban

Edbert (EvanE)

Offline

#9 2011-01-26 20:20:20

fx99
Senior Member
From: Baden-Württemberg
Registered: 2009-06-02
Posts: 891

Re: Kleine Fragen

EvanE wrote:
san terra wrote:

Ne Frage zu Maxspeed in Ortschaften.
Da ich viele Straßen gemappt habe, habe ich auch (fast) immer die Position der Ortsschilder mit eingetragen. Somit ist für mich klar das ich die Straßen innerhalb von Ortschaften nicht auch noch mit "Maxspeed=50" tagen muss. Außer es gibt explizit Beschränkungen. 
Jetzt habe ich schon des öfteren festgestellt das ein anderer Mapper viele mit "Maxspeed=50" nachgetagt hat.
Wer hat Recht? Ich oder der "noch nicht zugestimmte" Mapper?

Konter doch mit einem gepflegten source:maxspeed=DE:urban

Edbert (EvanE)

Dann hoffe, dass  der "noch nicht zugestimmte" Mapper? weiterhin nicht zustimmt, denn dann müsste das Tag bei der Umstellung
entfernt und Dein ursprünglicher Zustand wiederhergestellt werden. Der Konter bringt lizenztechnisch wahrscheinlich nichts.

Offline

#10 2011-01-26 20:34:30

Re: Kleine Fragen

hallo,

woher soll der andere mapper wissen, das im ort alle expliziten beschränkungen
schon gemappt wurden?
es ist bestimmt kein fehler so zu mappen, auch wenn es manche für überflüßig halten....

grüße von lutz

Offline

#11 2011-01-26 20:41:01

Re: Kleine Fragen

slightly offtopic:
Mir ist überhaupt nicht klar, dass innerhalb geschl. Ortschaften stets maxspeed=50 gelten muss wink
Lassen wir mal die paar Ausnahmen wie Frankenschnellweg, Südwesttangente, etc. > 50 großzügig weg.
Ich würde mal frech behaupten, dass in Nürnberg sowohl in Anzahl als auch in Weglänge maxspeed=30 die des 50er-Kumpanen übertrifft.
Wie ist darüberhinaus sichergestellt, dass wenn auch nur ein Ortschild (das überdies noch mit Lotberechnung auf den Weg ermittelt werden muss, da nicht auf Weg selbst stehend) fehlt, das "Kompaktum 50er" bei den Ausfallstraßen stadtauswärts sich nicht ins "Unendliche" erstreckt?
Und letztens bin mir auch nicht sicher, wenn eine Straße in einen Waldweg "ausläuft" ob auch überall wirklich ein Ortsschild steht ...
wink

Ciao,
Frank

Offline

#12 2011-01-26 20:41:36

aighes
OSM Addict
From: Germany
Registered: 2009-03-29
Posts: 4,997
Website

Re: Kleine Fragen

Eine solche Diskussion gab es letztens auf talk-de....

Wenn ich mich recht erinnere war das Ergebnis, dass es besser sit, den Wert explizit zu erfassen. Warum? Ein Routingalgorithmus kann nicht fehlerfrei erkennen, ob er auf einer Straße ist, wo ein impliziertes maxspeed gilt oder eben nicht. Da hilft auch dein Ortsschild nicht weiter.
Damit der Mapper weiß, warum da nun maxspeed=50 steht, obwohl kein Schild vorhanden ist, kann man das von Edbert bereits genannte source:maxspeed=DE:urban ergänzen.


Viele Grüße
Henning, developer of RadReiseKarte and member of DataWorkingGroup

Offline

#13 2011-01-26 20:52:19

chris66
OSM Addict
From: Germany
Registered: 2009-05-24
Posts: 4,717

Re: Kleine Fragen

kellerma wrote:

Und letztens bin mir auch nicht sicher, wenn eine Straße in einen Waldweg "ausläuft" ob auch überall wirklich ein Ortsschild steht ...

Den Fall hatte ich hier in "meiner" Stadt vor kurzem. Wobei die Ortsstraße nicht in einen Waldweg sondern in einen öffentlichen
Wirtschaftsweg ausläuft. Naja hab's der Stadt per Email gemeldet und nun steht dort ein Ortsschild. wink

Chris


iD: Quadratisch, Praktisch, Rund.

Offline

#14 2011-01-26 21:18:09

Re: Kleine Fragen

@Frank,
es geht um Käffer mit 5-15 Straßen. Und ja es gibt welche mit 30er Beschränkung und die habe ich auch erfasst. Die Ortsdurchfahrtstraßen wurden eben von Ortsschild zu Ortsschild mit 50 nachgetaggt.
Gut lass ich es so wie es ist.

st

Last edited by san terra (2011-01-26 21:19:31)


Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht. (Erich Fried)

Offline

#15 2011-01-26 22:00:58

monotar
Senior Member
From: Sachsen
Registered: 2010-08-29
Posts: 478

Re: Kleine Fragen

für kleiner Dörfer wäre es vielleicht möglich, die 50 und 100 nicht zu setzen und per Software zu entscheiden, aber wenn man an kompliziertere Strukturen trifft ist es schlicht unmöglich. Das Implizieren der 50 am Ortseingangsschild setzt ein 100% fehlerfreies Mapping jeder Straße und jedes Ortsschilds voraus, ansonsten wird die ganze Region mit falschen Maxspeed geflutet. Und fehlerfreies Mapping ist utopisch. Am Ende wird dann auch niemand mehr für Dörfer mit ihren 3 Straßen einen extra Algorithmus aufsetzen.

Offline

#16 2011-02-13 14:53:42

Re: Kleine Fragen

Wie würdet Ihr eine einzelne Dieselzapfsäule taggen?
Situation: Ein großer Mineralstoffhändler (ach ja - wie taggt man den?) der mit Heizöl, Diesel, Öle, Schmierstoffe, Aditive für Bohrwasser bei Drehbänken, Fräsen (schmieren, kühlen) und anderen Industriellen Hilfsstoffen handelt hat auf seinem Gelände eine Zapfsäule wo jeder zu deren Öffnungszeiten Diesel tanken kann. Es ist immer um 3-9 Cent günstiger als an Tankstellen.
Da es ja keine Tankstelle im herkömmlichen Sinne ist entfällt wohl "amenity=fuel".

st


Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht. (Erich Fried)

Offline

#17 2011-02-13 15:49:35

wambacher
Elite member
From: Schlangenbad / Wambach
Registered: 2009-12-16
Posts: 6,719

Re: Kleine Fragen

san terra wrote:

Da es ja keine Tankstelle im herkömmlichen Sinne ist entfällt wohl "amenity=fuel".

Wie so denn nicht? Für mich war/ist ein Tankstelle immer eine "Stelle wo man tanken kann".
shop=no, opening_hours, fuel, phone - was braucht man mehr?
Gruss
Walter

Last edited by wambacher (2011-02-13 15:51:03)

Offline

#18 2011-03-19 15:55:19

Re: Kleine Fragen

Mal wieder eine Frage wink
Seit zwei Wochen erscheint bei jedem Starten von JOSM folgende Meldung:
Quelle für Objektvorlage konnte nicht gelesen werden:http//josm.openstreetmap.de/raw-attachment/wiki/Presets/craft-1.xml
Ich klicke das dann immer weg und JOSM startet ganz normal. Ich habe beim benutzen noch keine Beeinträchtigungen festgestellt. Nur stören tut es mich.
Ich habe JOSM schon komplett gelöscht und neu Installiert  auch 4 Updates gemacht, Aktuell 3994, und trotzdem kommt diese Meldung.
Wie bekommt man diese Meldung weg?

st


Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht. (Erich Fried)

Offline

#19 2011-03-19 16:45:48

Re: Kleine Fragen

Hi,

hat sich wohl was in den "preferences" verschluckt: in den Einstellugen, Karten-Einstellungn, Objektvorlagen, Zurücksetzen, neu starten und dann die "Handwerker" wieder hinzufügen.

Wenn das nicht hilt, in der {preferences|preferences_backup}-Datei selbst man schauen (Bei Linux ist die unter dem $HOME/.josm Verzeichnis)

Ciao,
Frank

Offline

#20 2011-03-19 17:35:41

Re: Kleine Fragen

kellerma wrote:

Hi,

hat sich wohl was in den "preferences" verschluckt: in den Einstellugen, Karten-Einstellungn, Objektvorlagen, Zurücksetzen, neu starten und dann die "Handwerker" wieder hinzufügen.


Ciao,
Frank

Super! Das war´s.

Falls du Donnerstag ins Komm kommst werde ich mich persönlich bei dir bedanken. smile

st


Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht. (Erich Fried)

Offline

#21 2011-03-22 17:48:55

Re: Kleine Fragen

Hy, ich schreib mal hier rein und hoffe ich bin hier richtig. Nachdem ich weder über Google, noch über sonstige Suchen was gefunden habe, hier meine Frage:
Ich komme aus Österreich und werde demnächst mit meinem Maturaprojekt beginnen. Das ganze wird ein ziemlich aufwendiger CarPC und dazu gehört natürlich ein Navigationssystem. Im Zusammenhang damit bin ich auf OSM gestoßen und bin erstmal wirklich fasziniert von der Leistung dieser Community! Sogar mein sehr abgelegener Ort ist (sehr grob, aber doch) aufgezeichnet!
Nun zur Frage: Ist es möglich, ein OSM basiertes Navigationssystem so in ein C# (genauer WPF) Programm einzubinden, dass ich es über C# ansteuern kann? Gibt es sowas? Oder die Möglichkeit dazu? Ich bin zu unerfahren, um ein komplettes Navi zu programmieren und daher würde mir das sehr entgegenkommen.
Ich würde mich über eine kleine Info oder einen Hinweis sehr freuen!
Und egal wie die Antwort lautet, ich denke ich werde mich bald daran machen, meine Umgebung auch aufzuzeichnen big_smile Dann hab ich immerhin einen Grund, mein Bike sinnlos herumzujagen big_smile
Danke soweit, Bernie

Offline

#22 2011-03-22 17:58:42

viw
Super Senior Member
Registered: 2010-05-15
Posts: 2,202

Re: Kleine Fragen

Also C# ist mir bisher nicht untergekommen. Wenn aber C/C++ weiterhilft, schaust du hier: http://sourceforge.net/projects/navit/
Dies ist das wohl umfangreichste Programm was derzeit verfügbar ist.

Offline

#23 2011-03-22 18:24:24

Re: Kleine Fragen

Danke schonmal, das ist recht interessant, aber irgendwie erscheint mir das etwas sehr komplex und unausgereift. In Österreich kann ich beispielsweise weder Stadt noch Straße eingeben, in Deutschland erstellt er mir keine Route, wenn ich sie eingebe (oder ich bin zu dumm dafür?). Ansonsten ist es aber recht interessant!
Ich suche halt etwas in Richtung "TomTom", allerdings muss gewährleistet sein, dass ich selbst darauf zugreifen kann und auch von "außen" die Daten verändern kann... Das ich nicht ein HighEnd Frontend erwarten kann ist mir klar, aber es sollte schon eine gewisse Qualität haben. Wenn es nicht anders geht würde ich auch dafür zahlen, allerdings denke ich kaum, dass es "Bezahlprodukte" gibt, bei denen ich auf den Code zugreifen kann =/

Offline

#24 2011-03-22 19:40:40

viw
Super Senior Member
Registered: 2010-05-15
Posts: 2,202

Re: Kleine Fragen

Ich habe das Programm selbst nicht ausprobiert, weiß aber von zufriedenen Nutzern. Auch das neue Polizeiauto in Brandenburg wird mit Navit fahren. Leicht modifiziert und hauptsächlich mit anderem Kartenmaterial. Aber auf Grund der Details kann auch auf OSM umgeschaltet werden. Navit ist eines der wenigen Programme bei dem das problemlos möglich ist.
Den Code werden dir nur wenige Anbieter zur Verfügung stellen. Aber wenn dich hauptsächlich das ändern der Daten interessiert, so schau dir doch mal die Garminprojekte an. Hier ist die Comunity mittlerweile sehr weit und bietet fertige Garminkarten an.
Was die Suche angeht, so ist das Problem vielleicht weniger das Programm als vielmehr eines der Daten. Hier: http://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=9839 wird diskutiert wie man am Besten Orte und Straßen findet. Bzw. wie dies dann umgesetzt wird. Aber auch der OSM Suchdienst Nominatim hat große Probleme, wie man hier in einigen Threads nachlesen kann.

Offline

#25 2011-03-23 16:35:20

Re: Kleine Fragen

Hallo!
Ich habe einen .osm Länderdatensatz (AUT) und würde aus diesem gerne die Bundesstrassen und Landesstrassen mit osmosis auslesen.
Da bei der abfrage nach "primary" und "secondary" viele Strassen falsch getagt sind, würde ich die Abfrage gerne nach der "ref" machen.
Genauergesagt, wenn eine "ref" mit L (Landesstrassen) oder B (Bundesstrassen) anfängt will ich sie in eine neue .osm abspeichern.

Mit diesen Befehl habe ich mich bis jetzt gespielt,

Cosmosis.bat --read-xml austria.osm --tf accept-ways highway=motorway --tf accept-relations highway=motorway --used-node --write-xml a.osm

vG

Offline

Board footer

Powered by FluxBB 1.4.8
Hosting sponsored by Oxilion