OpenStreetMap Forum

The Free Wiki World Map

You are not logged in.

#1 2012-04-10 12:48:02

hues
Member
From: Roetgen, Germany
Registered: 2009-10-04
Posts: 11

Wie verschiebe ich eine fehlerhaft positionierte Grasfläche?

Kann mir jemand an dieser Stelle bitte weiterhelfen?

http://www.openstreetmap.org/?lat=50.65 … 6&layers=M

Die Fläche landuse=grass muss eigentlich unter die Hochspannungsleitung verschoben werden. Wenn ich die Fläche in Potlatch 2 markiere sehe ich, dass gleichzeitig riesige Flächen selektiert werden, die alle zu einem Multipolygon gehören. Ich will aber nur diese eine Grasfläche verschieben oder löschen und neu zeichnen. Bei den restlichen Flächen und Grenzen kann ich nicht beurteilen, ob diese ebenfalls verschoben werden müssen. Sie sind einfach zu groß.

Schönen Dank an die Experten
Gruß
Hues

Offline

#2 2012-04-10 12:59:21

Re: Wie verschiebe ich eine fehlerhaft positionierte Grasfläche?

Ich habe den Eindruck, dass eher die Hochspannungsleitung zu weit südlich eingetragen ist, wenn ich die Bing-aerial-imagery als Hintergrund vergleiche hmm


Gruß Michael (hurdygurdyman)
Ich mappe für Menschen, die Karten verwenden, welche aus OSM-Daten gerendert wurden tongue http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip cool

Offline

#3 2012-04-10 13:01:40

aighes
Elite member
From: Germany
Registered: 2009-03-29
Posts: 5,104
Website

Re: Wie verschiebe ich eine fehlerhaft positionierte Grasfläche?

In dem Bereich stimmt so einiges nicht ... egal wie man Bing verschiebt... wink


Viele Grüße
Henning, developer of RadReiseKarte and member of DataWorkingGroup

Offline

#4 2012-04-10 13:04:56

hues
Member
From: Roetgen, Germany
Registered: 2009-10-04
Posts: 11

Re: Wie verschiebe ich eine fehlerhaft positionierte Grasfläche?

Hmmm, ich bin in der Region öfters unterwegs, ich habe festgestellt, dass die Bing Bilder in der Region verschoben sind. Die Leitung, die Straßen und sonstigen Objekte sind alle korrekt, das kann man auch schön an den GPS-Tracks erkennen. Die Grassfläche wurde wahrscheinlich auf Grundlage der Bing Bilder falsch eingezeichnet. Der Versatz stimmt so ziemlich mit der Verschiebung der Bing Bilder überein.

Hues

Offline

#5 2012-04-10 13:08:55

Re: Wie verschiebe ich eine fehlerhaft positionierte Grasfläche?

In Josm kann man die Fläche duplizieren, dann ist sie mit nichts anderem verbunden und kann beliebig platziert werden. Die neue Fläche muß dann wider in das Multipolygon gehangen werden, die alte Wiese dabei raus.
Anschliessend muss man noch die Altkonstruktion punktweise löschen. Mit Ausnahme der anderweitig verwendeten Punkte, da muß man zuerst "Linien trennen" durchführen.

Gruß,
ajoessen

Offline

#6 2012-04-10 13:12:03

aighes
Elite member
From: Germany
Registered: 2009-03-29
Posts: 5,104
Website

Re: Wie verschiebe ich eine fehlerhaft positionierte Grasfläche?

Du kannst die Fläche in josm auch direkt verschieben, was ich soeben getan habe...


Viele Grüße
Henning, developer of RadReiseKarte and member of DataWorkingGroup

Offline

#7 2012-04-10 13:15:18

hues
Member
From: Roetgen, Germany
Registered: 2009-10-04
Posts: 11

Re: Wie verschiebe ich eine fehlerhaft positionierte Grasfläche?

Hey, super, danke.

Wieder mal was gelernt.

Gruß
Hues

Offline

#8 2012-04-10 13:32:59

Re: Wie verschiebe ich eine fehlerhaft positionierte Grasfläche?

aighes wrote:

Du kannst die Fläche in josm auch direkt verschieben, was ich soeben getan habe...

Dann bring auch bitte die B399 am Nordende wieder in Form. Die hat jetzt ein paar häßliche Zacken, weil Straße und wiese miteinander verbunden sind.

Hatte schon seinen Grund, warum ich das nicht empfohlen hstte...

Gruß,
ajoessen

Offline

#9 2012-04-10 13:40:54

Re: Wie verschiebe ich eine fehlerhaft positionierte Grasfläche?

hues wrote:

Hmmm, ich bin in der Region öfters unterwegs, ich habe festgestellt, dass die Bing Bilder in der Region verschoben sind. Die Leitung, die Straßen und sonstigen Objekte sind alle korrekt, das kann man auch schön an den GPS-Tracks erkennen. Die Grassfläche wurde wahrscheinlich auf Grundlage der Bing Bilder falsch eingezeichnet. Der Versatz stimmt so ziemlich mit der Verschiebung der Bing Bilder überein.

Hues

Wenn ich mir die GPS-Tracks anschau, komme ich auf eine Verschiebung von max. +-10 m. ich habe mal in bing einen power=tower lokalisiert und eingezeichnet.: http://www.openstreetmap.org/browse/node/1709883526
Der liegt ungefähr 50 m westlich vom erfassten Masten. Mittlerweile wurde auch die Grasfläche schon um etwa diesen Wert unter die Leitung verschoben hmm
Ich bleibe dabei: Die Stromleitung liegt arg daneben. Somit müsste diese und die Grünfläche korrigiert werden.

Last edited by hurdygurdyman (2012-04-10 13:43:19)


Gruß Michael (hurdygurdyman)
Ich mappe für Menschen, die Karten verwenden, welche aus OSM-Daten gerendert wurden tongue http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip cool

Offline

#10 2012-04-10 13:44:53

hues
Member
From: Roetgen, Germany
Registered: 2009-10-04
Posts: 11

Re: Wie verschiebe ich eine fehlerhaft positionierte Grasfläche?

OK. Ich werde mir die Sache auf meiner nächsten Tour noch mal genau vor Ort ansehen und die Position der Masten exemplarisch loggen. Anschließend versuche die die Sache zu korrigieren. Eventuell komme ich noch mal auf euch zurück.

Danke und Gruß
Peter

Offline

#11 2012-04-10 13:45:37

aighes
Elite member
From: Germany
Registered: 2009-03-29
Posts: 5,104
Website

Re: Wie verschiebe ich eine fehlerhaft positionierte Grasfläche?

Also die Wege passen zu den Tracks. Aber die Tracks passen nicht zu Bing. Egal an welchem man Bing ausrichtet. Wenn man Bing an der Hauptstraße ausrichtet passen die Masten halbwegs zu Bing. Dann passen aber Feldwege 100m weiter nicht mehr. Mir kommt es ein wenig so vor, als sei Bing in O-W-Richtung gestaucht, da die Abweichung mit der Entfernung zunimmt.


Viele Grüße
Henning, developer of RadReiseKarte and member of DataWorkingGroup

Offline

#12 2012-04-10 13:52:13

Re: Wie verschiebe ich eine fehlerhaft positionierte Grasfläche?

hurdygurdyman wrote:

Wenn ich mir die GPS-Tracks anschau, komme ich auf eine Verschiebung von max. +-10 m. ich habe mal in bing einen power=tower lokalisiert und eingezeichnet.: http://www.openstreetmap.org/browse/node/1709883526
Der liegt ungefähr 50 m westlich vom erfassten Masten. Mittlerweile wurde auch die Grasfläche schon um etwa diesen Wert unter die Leitung verschoben hmm
Ich bleibe dabei: Die Stromleitung liegt arg daneben. Somit müsste diese und die Grünfläche korrigiert werden.

An dieser Stelle http://www.openstreetmap.org/?lat=50.67 … 6&layers=M
sieht man beim markanten Jägerhausweg einen nördlichen Versatz. Deswegen nehme ich meine zitierte Behauptung zurück. aighs scheint Recht zu haben.


Gruß Michael (hurdygurdyman)
Ich mappe für Menschen, die Karten verwenden, welche aus OSM-Daten gerendert wurden tongue http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip cool

Offline

#13 2012-04-10 14:14:08

Re: Wie verschiebe ich eine fehlerhaft positionierte Grasfläche?

Ich habe mal Eckpunkte der Verschiebung gesucht:
http://www.openstreetmap.org/?lat=50.57 … 7&layers=M
http://www.openstreetmap.org/?lat=50.53 … 7&layers=M
http://www.openstreetmap.org/?lat=50.51 … 7&layers=M
alle drei verschoben.
Hier scheint es zu stimmen:
http://www.openstreetmap.org/?lat=50.38 … 7&layers=M
Der gesamte höher aufgelöste bing-Bereich ist wohl nicht korrekt eingepasst.


Gruß Michael (hurdygurdyman)
Ich mappe für Menschen, die Karten verwenden, welche aus OSM-Daten gerendert wurden tongue http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip cool

Offline

#14 2012-04-10 14:22:29

Re: Wie verschiebe ich eine fehlerhaft positionierte Grasfläche?

hurdygurdyman wrote:

Der gesamte höher aufgelöste bing-Bereich ist wohl nicht korrekt eingepasst.

Wenn du weiter rein zoomst, siehst du den Versatz in JOSM als weiße Fläche. Weiter westlich gibts dann ne schöne Schlangenlinie zur Anpassung der Bilder ;-)

http://binged.it/HXWoSm

Gruß,
ajoessen

Last edited by ajoessen (2012-04-10 14:26:31)

Offline

#15 2012-04-10 14:25:15

Re: Wie verschiebe ich eine fehlerhaft positionierte Grasfläche?

ajoessen wrote:

Wenn du weiter rein zoomst, siehst du den Versatz in JOSM als weiße Fläche. Weiter westlich gibts dann ne schöne Schlangenlinie zur Anpassung der Bilder ;-)

Gruß,
ajoessen

JOSM geht auf dieser Job-Kiste nicht sad


Gruß Michael (hurdygurdyman)
Ich mappe für Menschen, die Karten verwenden, welche aus OSM-Daten gerendert wurden tongue http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip cool

Offline

#16 2012-04-10 14:27:34

Re: Wie verschiebe ich eine fehlerhaft positionierte Grasfläche?

hurdygurdyman wrote:
ajoessen wrote:

Wenn du weiter rein zoomst, siehst du den Versatz in JOSM als weiße Fläche. Weiter westlich gibts dann ne schöne Schlangenlinie zur Anpassung der Bilder ;-)

Gruß,
ajoessen

JOSM geht auf dieser Job-Kiste nicht sad

Gehts so:
http://binged.it/HXWoSm
http://binged.it/HXWV6K


Gruß,
ajoessen

Last edited by ajoessen (2012-04-10 14:28:17)

Offline

#17 2012-04-10 14:39:44

Re: Wie verschiebe ich eine fehlerhaft positionierte Grasfläche?

Geht so. Danke. Ich glaube aber, dass der versatz noch größer ist als der weiße Streifen breit.


Gruß Michael (hurdygurdyman)
Ich mappe für Menschen, die Karten verwenden, welche aus OSM-Daten gerendert wurden tongue http://de.wikipedia.org/wiki/KISS-Prinzip cool

Offline

#18 2012-04-10 17:34:28

Re: Wie verschiebe ich eine fehlerhaft positionierte Grasfläche?

ajoessen wrote:
aighes wrote:

Du kannst die Fläche in josm auch direkt verschieben, was ich soeben getan habe...

Dann bring auch bitte die B399 am Nordende wieder in Form. Die hat jetzt ein paar häßliche Zacken, weil Straße und wiese miteinander verbunden sind.

Hatte schon seinen Grund, warum ich das nicht empfohlen hstte...

Aus der JOSM Trickkiste:

1) gewünschte Linie selektieren
2) 'g' drücken
--> Weg ist von allen anderen Wegen getrennt
3) Weg verschieben

Im Gegensatz zu Copy bleibt die History erhalten.

Offline

#19 2012-04-10 17:51:40

Re: Wie verschiebe ich eine fehlerhaft positionierte Grasfläche?

mdk wrote:

Aus der JOSM Trickkiste:
   1) gewünschte Linie selektieren
   2) 'g' drücken
       --> Weg ist von allen anderen Wegen getrennt
    3) Weg verschieben
Im Gegensatz zu Copy bleibt die History erhalten.

Kleiner und unerwünschter Nebeneffekt ist leider, dass Anfang und Ende danach zwei eigenen Knoten mit identischen Koordinaten sind. Damit ist es dann leider auch keine Fläche mehr.

Anfang und Ende sind dabei nicht durch Ansehen zu finden.

Edbert (EvanE)

Offline

#20 2012-04-11 09:32:32

GeorgFausB
Senior Member
From: Probstei, Schleswig-Holstein
Registered: 2008-10-14
Posts: 663

Re: Wie verschiebe ich eine fehlerhaft positionierte Grasfläche?

Moin,

EvanE wrote:

Kleiner und unerwünschter Nebeneffekt ist leider, dass Anfang und Ende danach zwei eigenen Knoten mit identischen Koordinaten sind. Damit ist es dann leider auch keine Fläche mehr.

Ich kann Dir nicht ganz folgen - bei mir (JOSM 5047) verweisen Anfang- und End-node auf den identischen Knoten (selbe ID) und JOSM erkennt es auch als Fläche.
Nicht davon irritieren lassen, dass JOSM alle neuen Objekte mit ID 0 anzeigt - in den Daten (Strg+I oder *.osm) sind es eindeutige negative IDs - und ich vertraue mal darauf, dass es dann auch identische echte positive IDs werden, ohne es jetzt zu testen.

Gruß
Georg

Offline

#21 2012-04-11 12:15:29

Re: Wie verschiebe ich eine fehlerhaft positionierte Grasfläche?

GeorgFausB wrote:
EvanE wrote:

Kleiner und unerwünschter Nebeneffekt ist leider, dass Anfang und Ende danach zwei eigenen Knoten mit identischen Koordinaten sind. Damit ist es dann leider auch keine Fläche mehr.

Ich kann Dir nicht ganz folgen - bei mir (JOSM 5047) verweisen Anfang- und End-node auf den identischen Knoten (selbe ID) und JOSM erkennt es auch als Fläche.

Hallo Georg

Du hast Recht.
In der aktuellen Tested (5047) gibt es dieses unerwünschte Verhalten nicht mehr.

Ich kann also meinen Einwand zurückziehen.

Edbert (EvanE)

Offline

#22 2012-04-11 20:09:34

Re: Wie verschiebe ich eine fehlerhaft positionierte Grasfläche?

mdk wrote:

Aus der JOSM Trickkiste:

1) gewünschte Linie selektieren
2) 'g' drücken
--> Weg ist von allen anderen Wegen getrennt
3) Weg verschieben

oder alternativ:
3) zu korrigierenden Weg/Fläche auswählen
4) 'w' drücken und Spass haben, manchmal auch Ctrl bzw. Shift beim Mausschubsen/-klicken halten (geht einfacher als die 'Hand' zum Verschieben einzelner Punkte).

Offline

Board footer

Powered by FluxBB 1.4.8
Hosting sponsored by Oxilion
Report abuse to osm at na1400 dot info